Bundestrainer

Beiträge zum Thema Bundestrainer

Sport
Bundestrainer Daniel Dias feiert mit Europameisterin Eileen Jenal. 
Foto: privat
3 Bilder

Mit vier EM-Medaillen im Gepäck kehrt Boule-Bundestrainer Daniel Dias zurück nach Kettwig
Deutschland beste Boule-Nation

Das Intensiv-Trainingslager an der Ruhrtalstraße hat sich sowas von gelohnt. Bundestrainer Daniel Dias von der Boulegemeinschaft Kettwig kehrt mit sensationellen Neuigkeiten zurück aus Frankreich: „Das war die beste EM aller Zeiten“. Die deutschen U23 Nationalteams rockten die Europameisterschaft. Im nordfranzösischen St.-Pierre-lès-Elbeuf trafen sich die besten Pétanque-Spieler des Kontinents und Dias versprühte Zuversicht: „Bisher sind wir nie ohne Medaille nachhause gegangen.“ Doch mit...

  • Essen-Kettwig
  • 09.10.19
Sport
Pétanque-Nationalspielerin Dominique Probst hat die Europameisterschaft im Blick. 
Foto: Henschke
5 Bilder

Zwei Pétanque-Nationalmannschaften beim Trainingslager in Kettwig
Höchste Konzentration

Seit 2018 spielt Daniel Dias für die Boulegemeinschaft Kettwig in der NRW-Liga. Er ist zugleich Bundestrainer der deutschen U23-Mannschaften. Das entscheidende Trainingslager vor der EM findet daher auf der Sportanlage an der Ruhrtalstraße statt. Für Daniel Dias spielte Leistungssport immer eine große Rolle: Erst als Schwimmer und als Judoka auf internationalen Turnieren, danach bei Wildwasserkajak und Golf, beim Hamburg-Marathon. Zum Pétanque fand er 2002 und war sofort vom Boule-Virus...

  • Essen-Kettwig
  • 12.09.19
Sport
Federfußballer Olaf Völzmann begeht seinen 50. Geburtstag.

Große Verdienste um den Federfußball
"Urgestein" Olaf Völzmann vollendet das 50. Lebensjahr

Er gehört zu den "dienstältesten" Federfußballern Europas, blickt auf den Gewinn zahlreicher nationaler und internationaler Titel zurück, trug das Trikot der Nationalmannschaft, hat in seinem Stammverein, dem FFC Hagen, und beim Deutschen Federfußballbund zahlreiche Ämter und Funktionen inne (gehabt) und fungierte zwischenzeitlich mit großem Erfolg als Damenbundestrainer - die Rede ist von Federfußball-Urgestein Olaf Völzmann, der am 4. Juni das 50. Lebensjahr vollendet. Seit 1990 die ersten...

  • Hagen
  • 04.06.19
Sport
Andre Brendel

Jetzt macht's ein Duisburger
Andre Brendel neuer Cheftrainer Parakanu

Ab dem 1. Mai hat Andre Brendel das Amt des Bundestrainers der Parakanuten im Deutschen Kanu-Verband übernommen. Bereits bei den Qualifikationsrennen der Parakanuten auf der Duisburger Regattabahn Ende April konnte Brendel sich einen aktuellen Überblick verschaffen und Weichen für die weitere Saisonplanung stellen. Dabei kennt sich der gebürtige Duisburger bereits bestens in der Szene aus. Seit 2006 ist er hauptamtlicher Landestrainer für Kanu-Rennsport beim Kanu-Verband NRW und seit dem...

  • Duisburg
  • 21.05.19
Sport
Das Wunder von Bern wird sich wohl kaum wiederholen.

Ade... Hummels, Boateng und Müller
Joachim Löw schießt Eigentor

Ausgebootet. Peng das war es . Nach dem WM -Trauerspiel heißt es Tschüss, Hummels, Boateng und Müller. 3 Prominente Spieler baden das WM Desaster nun aus. Alle drei in der Kritik seit der WM in Russland werden nun kalt gestellt damit die Weichen für eine bessere Zukunft gestellt werden so Joachim Löw. Ein Bundestrainer muss sportliche Entscheidungen treffen - aber so? Erstaunlich : Erfahrung scheint hier nicht mehr zu zählen. Thomas Müller : "Er habe sein DFB-Trikot mit stolz getragen....

  • Bochum
  • 06.03.19
  •  15
  •  4
Sport
Westfalens Tennispräsident Robert Hampe (rechts) sowie (von links) Mike Diehl (DTB-Fitnesscoach) und DTB-Bundestrainerin Barbara Rittner nahmen die Anerkennung des Leistungszentrum in Kamen zum DTB-Bundesstützpunkt zum Anlass der Bürgermeisterin Elke Kappen einen Antrittsbesuch abzustatten.

Offizieller DTB-Bundesstützpunkt Kamen
Barbara Rittner und Robert Hampe bei Kamens Bürgermeisterin Elke Kappen

Bekanntlich ist der Westfälische Tennis-Verband (WTV) mit seiner Geschäftsstelle, dem Gästehaus und seinem Landesleistungszentrum in Kamen beheimatet. Kamen. In der Stadt, in der auch der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen seinen Standort hat. Das wiederum hat der Stadt den Namen >Sportstadt< eingebracht. Wie aktuell und rechtens diese Bezeichnung ist, ist an der Tatsache zu belegen, dass seit Beginn des Jahres 2019 das WTV-Leistungszentrum nun ein Bundesstützpunkt des...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.03.19
Sport
Leon Niederberger (Nummer 17) von der Düsseldorfer EG wurde für die Deutsche Nationalmannschaft nachnominiert.

Eishockey
Düsseldorfer Leon Niederberger für Deutsche Nationalmannschaft nachnominiert

Leon Niederberger, Sturmtalent und Eigengewächs der Düsseldorfer EG,  wurde von Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm für den Deutschland Cup nachnominiert. Der 22-Jährige bricht seinen Kurzurlaub in Spanien ab und wird am morgigen Freitag zur Nationalmannschaft stoßen. Traum geht in Erfüllung"Das ist unglaublich! Ich habe keine Sekunde gezögert und will so schnell wie möglich beim Team sein. Für mich geht ein Traum in Erfüllung", freut sich Niederberger über seine Nominierung. Bei der...

  • Düsseldorf
  • 08.11.18
Sport
Immer schön am Ball bleiben.
6 Bilder

DFB - WM Analyse 2018 von Jogi Löw - lange erwartet - Causa Özil schlägt noch hohe Wellen

Der erste öffentliche Auftritt Joachim Löws war ein selbstkritischer zum WM Debakel . Sein Verhalten während der WM sei fast schon arrogant gewesen so gab er zu. Sein größter Fehler sei es gewesen, dass er geglaubt habe, dass er mit einem dominanten Stil zügig durch die Vorrunde komme. Deutschland musste scheitern ?  Gibt es einen Neustart ? Die Rassismus- Vorwürfe von Özil gegen den DFB dementierte Löw als überzogen. "In seiner Mannschaft gebe es keine rassistischen...

  • Bochum
  • 29.08.18
  •  20
  •  9
Sport
Besondere persönliche Beziehung (v.l.): Athlet Arthur Abele und Trainer Christopher Hallmann traten früher noch in Wettkämpfen gegeneinander an. Fotos: Hallmann
2 Bilder

Gold in Berlin: Essener macht Arthur Abele zum Europameister!

Als erster Deutscher bei der diesjährigen Europameisterschaft in Berlin stieg Arthur Abele mit 8.431 Punkten auf den höchsten Podiumsplatz. Sein unglaubliches Comeback nach zahlreichen Rückschlägen und Verletzungen verdankt Abele auch Christopher Hallmann, der den ältesten Goldmedaillengewinner der Zehnkampf-Geschichte seit 2013 trainiert. Der gebürtige Essener startete seine steile Karriere in der Jugend von Grün-Weiß Schönebeck und übernimmt nächstes Jahr den Bundestrainerposten. „Ich...

  • Essen-Borbeck
  • 14.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das Wunder von Bern.

WM- Analyse des Bundestrainers : Man hört nichts - verzockt ist verzockt - was bisher geschah - na dann lass uns Lachen

Zunächst einmal: 1) Der Mannschaftsarzt bat den ersten Spieler aufzugeben. Spieler: Ohne gründliche Untersuchung? Nicht nötig meint der Doc,ich hab dich spielen gesehen. 2) Thomas Müller in der Bibliothek : Haben Sie das Buch Deutschland ist Weltmeister? Die Bibliothekarin antwortet : Tut mir leid Science- Fiction ist aus. 3)Bei Adidas wurde letzte Nacht eingebrochen. Die Polizei schickte 3 Streifen hin. 4) Wo ist der unterschied zwischen einem...

  • Bochum
  • 11.07.18
  •  23
  •  12
Sport
In 27 Tagen erfolgt der Anpfiff zur WM 2018. Grafik: dab
3 Bilder

Noch 27 Tage bis zur WM: Frage der Woche "Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann..."

Mario Götze fährt nicht mit zur WM! Diese Nachricht hat am Dienstag eingeschlagen wie eine Bombe. Bundestrainer Jogi Löw begründete die Absage an unseren WM-Helden von 2014 mit dessen aktueller Form.  Und weil beim Thema Fußball quasi jeder ein Wörtchen mitzureden hat, stellen wir Euch in dieser Woche diese Fragen: Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann... - hättet ihr Mario Götze mit zur WM genommen? - hättet ihr in Bezug auf Manuel Neuer wie entschieden? Er ist in Topform sicher die...

  • Dortmund-City
  • 18.05.18
  •  15
  •  9
Sport
Derzeit trainiert der Deutschland-Achter statt auf dem Dortmund-Ems-Kanal in Lindenhorst auf dem Lago Azul in Portugal.
4 Bilder

„Team Deutschland-Achter“ im Trainingslager in Lago Azul (Portugal)

Das „Team Deutschland-Achter“ aus dem Ruder-Leistungszentrum am Dortmund-Ems-Kanal in Lindenhorst ist Anfang März den da noch eisig-kalten Temperaturen in Deutschland entflohen: In Portugal, in Lago Azul, trainieren die Athleten bis zum 20. März. Zwar waren die ersten Wettervorhersagen aus dem Trainingsquartier nicht gerade berauschend: Wind, Regen und 15 Grad. Doch: „Optimal ist das nicht, aber alles ist besser als Eis und diese Kälte“, sagt Bundestrainer Uwe Bender. Denn in den 14 Tagen...

  • Dortmund-Nord
  • 14.03.18
  •  1
Sport

Tim Milner stellt sich neuen Aufgaben

Für das Jahr 2018 hat sich Tim Milner viel vorgenommen. Weiterhin betreut er den Breitensportbereich im Budokan Bochum und ist als Trainer fast jeden Tag im Dojo von Bernhard Milner ansprechbar. Auch die große Wettkampfabteilung des 1999 gegründeten Bochumer Karatevereins koordiniert und trainiert er. Seit einigen Jahren ist er zusätzlich Landestrainer für den Bereich Kumite (Kampf) und nimmt viele Termine mit seinem Kader war. Seit dem 01.01.2018 kommt nun noch eine Aufgabe auf ihn...

  • Bochum
  • 17.01.18
Sport
Manfred Ernst hat den Bundesstützpunkt in Mülheim verlassen. Foto: Badminton-Photo

Ein Badminton-Bundestrainer nahm Abschied

Nachdem Manfred Ernst, einer von insgesamt zwei Bundestrainern Einzel im Deutschen Badminton-Verband (DBV), seinen Vertrag aus persönlichen Gründen zum 31. Dezember 2017 auflöste, übernehmen dessen Aufgaben seit dem 1. Januar zwei Personen, die bereits mit ihm beziehungsweise vor ihm am Bundesstützpunkt in Mülheim als Trainer tätig waren. Die bisherige Bundesstützpunkttrainerin Anja Weber fungiert dort neuerdings als Bundestrainerin Einzel. Dabei wurde die halbe Stelle, die sie bis dato...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.01.18
Sport
Isa Kara, Jürgen Rautert, Bundestrainer Dieter Lösgen, Jens Winkelmann, Drazen Kolic und Christian Böttcher bei der WM im spanischen Benidorm. Mit insgesamt elf Medaillen im Gepäck kehrten die Jui Jitukas des TBF von der Costa del Sol zurück.

"Wir sind Weltmeister" - Frintroper Jiu Jitsukas holen Gold in Spanien

Die Reise ins spanische Benidorm hat sich gelohnt. Die Kämpfer des Turnerbund Frintrop kehrten mit reichlich Medaillen von der Jui Jitsu Weltmeisterschaft an der Costa Blanca zurück. Zweimal Gold, sechsmal Silber und dreimal Bronze - die Ausbeute der vier Starter kann sich sehen lassen. Elf Medaillen bei der Weltmeisterschaft im Jiu Jitsu - das ist eine Menge Holz. Verbandspräsident und Bundestrainer Dieter Lösgen (10. Dan), der als TBF-Mitglied die Sportler begleitet hatte, ist zu Recht...

  • Essen-Borbeck
  • 28.10.16
Sport
Insgesamt vier Aktive schickt der Turnerbund Frintrop bei der WM in Spanien ins Rennen.
2 Bilder

Griff nach dem Weltmeistertitel - Vier Frintroper Jiu Jitsukas fahren nach Benidorm

In der kommenden Woche wird Christian Böttcher total fokussiert sein. Bei der diesjährigen Weltmeisterschaft der UNJJ, der United Nations of Jiu Jitsu, hat der für den Turnerbund Frintrop startende Kämpfer nur ein Ziel. "Ich möchte den Titel gewinnen", gibt er sich vor seiner Abreise nach Spanien selbstbewusst. Und der in Oberhausen wohnende Kampfsportler hat allen Grund dazu, den vom 21. bis 24. Oktober im spanischen Benidorm stattfindenden Weltmeisterschaften optimistisch entgegen zu...

  • Essen-Borbeck
  • 15.10.16
  •  1
Sport
Die Frintroper Vertretung bei der Eröffnungszeremonie am Samstag.

Turnerbund Frintrop kehrt erfolgreich von Jiu Jitsu-DM zurück

Drittbeste Mannschaft in der Gesamtwertung In Mülheim an der Ruhr fanden am Wochenende die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Jiu Jitsu statt. Der Turnerbund Frintrop war mit insgesamt 20 Aktiven, vom Kinder- bis zum Seniorenbereich, am Start. „Die Bilanz mit sechs Deutschen Meistertiteln und drei Silbermedaillen liest sich gut. Leider mussten wir krankheits- und verletzungsbedingt noch Ausfälle hinnehmen, sonst wäre das Ergebnis noch besser ausgefallen. Der 3. Platz in der...

  • Essen-Borbeck
  • 03.05.16
LK-Gemeinschaft
Toooooor! Toooooooooor!! Tooooooooooooooor!!!
4 Bilder

Unser aller Mutti ...

. Leer gefegte Straßen, Fernseher und Public Viewing röhren mit voller Lautstärke – Deutschland gegen Portugal!! Also „wir“ gegen den Rest der Welt. Es geht um die Wurst. Richtiger um Currywurst, wie es sich für „uns“ gehört. Unser Bundespräsident hatte ja schon den Einsatz von Leib und Leben angemahnt, also von unserem, wenn es mal ums Eingemachte oder um die Wurst gehen sollte. Und gestern war es dann endlich so weit. Auch unsere Bundeskanzlerin war auf dem Feldherrenhügel zu sehen –...

  • Goch
  • 17.06.14
  •  21
  •  7
LK-Gemeinschaft

Bundestrainer und Bundes-Jogi

Da sind sie wieder, die vielen Bundestrainer, die sich jetzt mit ihrem ganzen gesammelten Wissen über den Fußballsport zu Wort melden. Und selbstverständlich wissen sie alle alles wieder einmal besser als unser Bundes-Jogi. Wie kann der nur zwei Stürmer mit auf eine Fußball-WM nehmen? Was soll das Risiko mit den jungen Burschen? Und der Sami Khedira, der ist doch verletzt!? Diesen Experten rät einer zum Abwarten und Teetrinken, und das ist GALLUS

  • Hattingen
  • 09.05.14
  •  2
Sport
In der zweiten Drittelpause (v. l.): DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke, Bundestrainer Pat Cortina und Bernd Schutzeigel, Finanz-Chef der Roosters und Leiter der Geschäftsstelle.

Viel Lob für die Roosters und ihre Fans vom Bundestrainer

Das war heute eine Superstimmung in der Eissporthalle." Dieses dicke Lob zollte Bundestrainer Pat Cortina direkt nach dem Abpiff den knapp 5000 Fans. Er schaute sich das zweite Spiel der ersten Play-Off-Runde am Seilersee zusammen mit Gernot Tripcke, dem Geschäftsführer der Deutschen Elite Liga (DEL), an. Zur Erinnerung: Cortina war bis einschließlich der Saison 2012/13 Trainer in München. Dort übernahm er das Team 2008. Nach Unterzeichnung seines dreijährigen Vertrages als Bundestrainer...

  • Iserlohn
  • 13.03.14
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Jiu-Jitsu: Erstmalig Kindervereinsmeisterschaften beim Turnerbund Frintrop

Mit großen Schritten kommt die 9. Deutsche Meisterschaft in Essen auf den Turnerbund Frintrop zu. Zeit, die Kinder der Jiu-Jitsu-Abteilung einmal an die Abläufe eines solchen Wettkampfes zu gewöhnen. So starteten am 8. Februar im Dojo Helmstraße 22 Kinder, um um Vereinsmeisterehren zu kämpfen. Eines sei vorweg gesagt, auch wenn es hier und da noch nicht zu Treppenplätzchen reichte, so haben die vielen Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten unter den Zuschauern ausnahmslos sehr gute Leistungen...

  • Essen-Borbeck
  • 09.02.14
Sport
2 Bilder

Steeles Superbiker Ben Zwiehoff auf dem Weg zum Profi

Ihm ist kein Hang zu steil, kein Hindernis zu kniffelig und keine Strecke zu lang: Ben Zwiehoff ist das Radsporttalent der Region. Der junge Mountainbiker hat gerade eine überaus erfolgreiche Saison beendet und steckt voller Pläne. Sein Abi hat er in der Tasche, sein Studium hat begonnen. Genug Zeit fürs Training bleibt ihm aber und deshalb ist Ben Zwiehoff ganz zuversichtlich, dass er auch im nächsten Jahr in der Erfolgsspur bleibt. Wovon er träumt und wie die Saison war? All das verriet er...

  • Essen-Steele
  • 23.10.12
Sport

KOMMENTAR: Brauchen wir Sündenböcke?

Ja, auch ich war fassungslos nach dem gekippten Länderspiel am Dienstag. Aber jetzt den Bundestrainer in Frage stellen? Benötigen wir immer sofort einen Sündenbock, wenn irgendetwas nicht nach Wunsch läuft? Das ist mir zu simpel gedacht. Bis zur 60. Minute hat die deutsche Fußballnationalmannschaft begeisternden, temporeichen Offensivfußball gezeigt, der das Prädikat Weltklasse verdient hatte. Haben das die Löw-Dauerkritiker vergessen? Oder gar nicht gesehen? Oder liegt es prinzipiell, wenn...

  • Wattenscheid
  • 19.10.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.