Christian Hampel

Beiträge zum Thema Christian Hampel

Sport
Christian Hampel als LSV-Trainer (r.) und seinen heutigen Co., Marcus Reis, damals Übungsleiter des BV Brambauer, nach einem Lokalduell. Foto Goldstein

LSV-Coach Hampel schickt seinen Spielern Trainingsprogramm

Lünen. (Jan-) Die Westfalenliga-Kicker des Lüner SV bereiten sich zu Zeiten des zweiten Lookdown in der Corona-Pandemie auf die Wochen ohne Ball vor. Doch das heißt nicht, dass die Spieler des Westfalenligisten nicht individuell trainieren. Cheftrainer Christian Hampel: „Ich lasse die Jungs jetzt erst einmal zwei, drei Tage in Ruhe!“ Dann greift er zu bereits Bewährtem, erprobt auch bei den ersten Trainings- und Spielsperren im Frühjahr. Hampel: „Jeder bekommt einen Trainingsplan. Dafür...

  • Lünen
  • 30.10.20
Sport
Cheftrainer Christian Hampel                                Foto: Goldstein

Lüner SV: Spielt er oder spielt er nicht? Dicke Personal-Probleme

Von Bernd Janning Lünen. Mal ganz ehrlich. Wissen sie noch was beim Fußball vorn und hinten ist? Gerade beim Westfalenligisten Lüner SV ist dies sehr schwer zu sagen. Die Corona-Pandemie und der dieser folgenden Entscheidungen aus Fußball-Verband und des politischen Kreises Unna haben den Spielplan der Westfalenliga 1 durcheinander gewürfelt. Bis zum morgigen Sonntag (25. 10. 20) einschließlich hieß es, im Kreis Unna, damit auch in Lünen, darf nicht gespielt werden - so der politische...

  • Lünen
  • 26.10.20
Sport

Lüner SV: Die Hoffnung stirbt zuletzt

Von Bernd Janning Lünen. Die Hoffnung stirbt zuletzt. So auch bei den Fußballern des Lüner SV. Nach dem sechsten Spieltag stehen die Rot-Weißen auf dem 14. Platz, der ersten der insgesamt fünf (!) Abstiegsränge. Doch die Mannen um Cheftrainer Christian Hampel haben, wie fünf andere Teams, durch die wegen der Corona Pandemie abgesetzten Spiele, eine Begegnung weniger bestritten. Aktuell fiel Sonntag das Heimspiel gegen SV Rödinghausen II aus. Souverän mit einem 3:0 über Westfalia...

  • Lünen
  • 12.10.20
Sport
Dreesen in einem Spiel für den Lüner SV gegen den BV Brambauer. Foto Goldstein

Ex-LSVer Dreesen und Iserlohn Spitzenreiter

Lünen. (Jan-) Nach den ersten zwei Spieltagen in der Fußball-Westfalenliga 2 ist der FC Iserlohn überraschend mit 11:3 Toren und sechs von sechs möglichen Punkten überraschend Spitzenreiter. Die Sauerländer, in den letzten Jahren vom heutigen LSV-Trainer Christian Hampel und dessen Nachfolger in Lünen, Mario Plechaty trainiert, gewannen zum Auftakt in Schüren 5:3, fertigten dann Lennestadt mit 6:0 ab. Im Iserlohner Tor steht wieder der langjährige LSVer Daniel Dressen. Der hoch gehandelte...

  • Lünen
  • 15.09.20
Sport

Wethmar knöpft dem Lüner SV ein 1:1 ab

Von Bernd Janning Fußball-Vorbereitung Lüner SV - TuS Westfalia Wethmar 1:1 (1:0) -Zufriedenheit im Königreich Wethmar, Nachdenklichkeit am Schwansbeller Schloss. Dort trotzte der TuS als Bezirksligist dem Westfalenligisten LSV ein nicht unverdientes 1:1 ab. Florian Fischer, lange im Tor der Lüner, freute sich als Keeper der Wethmarer: „Ein toller Naturrasen. Egal ob das Spiel 0:1, oder anderes ausgegangen wäre. Wir hatten eine optimale Chancenauswertung!“ Christian Hampel, Coach...

  • Lünen
  • 12.08.20
Sport
Christian Hampel   Foto: Janning
4 Bilder

LSV-Start mit Paukenschlag: Hampel im Duell mit Plechaty - Gedenkminute für „Nattu“

Von Bernd Janning Lünen. Mit einem Paukenschlag eröffnet Fußball-Westfalenligist Lüner SV die Saison 2020/21 am Dienstag, 28. Juli,. um 19 Uhr auf dem Naturrasen im Stadion Kampfbahn Schwansbell mit einem ersten Freundschaftsspiel. Zu Gast ist mit dem FC Nordkirchen ein ambitionierter Bezirksligist, der, wie der Lüner SV gerne aufsteigen möchte. Eine besondere Brisanz hat diese Begegnung aus mehreren Gründen. Der erste ist das Duell der Trainer: Christian Hampel und Mario Plechaty. Beide...

  • Lünen
  • 25.07.20
Sport
Christian Hampel

LSV: Coach Hampel mit Staffeln zufrieden

Lünen. (Jan-) „Ich bin auf jeden Fall mit den Staffeleinteilungen für unsere beiden überkreislichen Mannschaften zufrieden“, zog beim Lüner SV Christian Hampel als Trainer der Westfalenliga-Ersten und Sportlicher Leiter Bilanz. Die Rot-Weißen wurden auf eigenen Wunsch der Staffel 1, der Münsterland-Gruppe, zugeordnet. Hampel: „Das macht auf jeden Fall Sinn. Mit uns aus der Gruppe 2 gewechselt sind mit dem TuS Sinsen und der Spielvereinigung Erkenschwick zwei alte Bekannte aus der Staffel 2....

  • Lünen
  • 21.07.20
Sport
Beim Abschlusstraining mit den meisten Neuen und der Spielern, die wechseln, verabschiedeten jetzt Vorsitzender Imdat Acar (v. r.), Cheftrainer und Sportlicher Leiter Christian Hampel und Torwartcoach Manfred Tapken ein Trio. Dies bestand aus Dominik Deppe, Alexander Ruscher und Nikolas Friedberg (v. r.).

Ayaz, Deppe, Dreesen, Friedberg und Ruscher - LSV verabschiedet ein Quintett

Von Bernd Janning Lünen. In der Fußball-Westfalenliga ist, wie in allen Amateurklassen, wegen der Corona-Pandemie die Saison abgebrochen, damit beendet. Der Lüner SV wurde Dreizehnter unter 17 Teams mit 0,85 Zählern - gewertet wurde der Punktedurchschnitt der bis zum Abbruch ausgetragenen Spiele. Absteiger wird es in allen Klassen nicht geben. Beim Abschlusstraining mit den meisten Neuen und der Spielern, die wechseln, verabschiedeten jetzt Vorsitzender Imdat Acar (v. r.), Cheftrainer...

  • Lünen
  • 15.06.20
Sport
15 Bilder

LSV-Retter und Meistermacher Christian Hampel wird 50

Von Bernd Janning Lünen. Am Montag (27. 4. 2020) feierte der Fußballer Christian Hampel seinen 50. Geburtstag. Schon mehrfach war er für den Lüner SV aktiv - als Retter und als Meistermacher. In der Jugend spielte er bei Borussia Dortmund und bei der SG Wattenscheid, wo er schon als A-Jugendliche bei den Senioren auflief. Es folgten drei Jahre bei Westfalia Herne, sieben beim Oberligisten Oestrich, zusammen mit den späteren LSVern Andreas Bolst und Trainer Mattukat, und ein gutes Jahr beim...

  • Lünen
  • 28.04.20
Sport
Das Goldstein-Bild zeigt Hamel beim 2:4 im Hinspiel in Schwansbell gegen Finnentrop.

LSV-Coach Christian Hampel: „Katze endlich aus dem Sack lassen!“

Von Bernd Janning Lünen. Über die Corona-Krise und den weiteren Saisonverlauf im Fußball sprachen wir mit Christian Hampel, Trainer und Sportlicher Leiter des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV. „Christian Hampel, sind Sie mit ihren Gedanken im Sauerland, beim Punktspiel beim Spitzenreiter der Westfalenliga 2, SG Finnentrop Bamenohl, das eigentlich für heute angesetzt war, aber wie viele Begegnung davor und wohl auch danach wegen der Corona-Krise abgesetzt worden ist ?“ „Nein, das...

  • Lünen
  • 30.03.20
Sport

LSV-Konkurrent Sodingen verliert erneut

Von Bernd Janning Lünen. Fußball-Westfalenligist Lüner SV hat jetzt alles selbst in der Hand. Ein Sieg Sonntag über TuS Sinsen, und das Team um Trainer Christian Hampel rückt näher an das Mittelfeld heran. Mit möglich macht dies der SV Sodingen. Dieser verlor nicht nur in der Woche gegen den neuen Spitzenreiter DSC Wanne-Eickel mit 1:6. Auch am heutigen Samstag gingen die erneut Punkte weg. Gegen den BSV Schüren half aller Kampf nicht. Es wurde 3:4 verloren. Schüren ging durch Björn Menneke...

  • Lünen
  • 24.02.20
Sport
Christian Hampel

Stimmung bestens - LSV-Löwen feiern Karneval

Von Bernd Janning Lünen. Sportlich noch nicht so erfolgreich, warum auch immer, oft mit negativen Schlagzeilen in der Berichterstattung belegt - die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV stecken in einer heiklen Saison. „Aber eines ist bei uns gut. Das ist die Stimmung!“ sieht Trainer Christian Hampel (Foto) aber neben einer guten Vorbereitung einen weiteren Pluspunkt. „Natürlich stecken wir mit sechs, sieben Teams in einem gefährlichen Kampf um den Klassenerhalt. Drei steigen ab, ein...

  • Lünen
  • 20.02.20
Sport
Emre Yildiz

Harte LSV-Vorbereitung: Sechs Tests, ein Pokalduell - Yildiz hat Bänderriss

Von Bernd Janning Lünen. Sechs Vorbereitungsspiele, ein Pokalduell, das Vorbereitungsprogramm für die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV steht jetzt komplett fest.Für Trainer Christian Hampel sind die Sorgen ein wenig kleiner geworden. Definitiv ausfalen werden zwei Akteuere. Bei Emre Yildiz (Foto) bestätigte sich ein Bänderriss. Diesen zog er sich beim Kicken in einer Soccerhall zu. Mit seinen Knorpelprobemen im rechten Knie fällt noch weiter Ex-Profi Mehmet Kara aus. Fehen werden Ali...

  • Lünen
  • 15.01.20
Sport
Talha Temur   Foto: ©textfotojanning 2019

Talha Temur von Rhynern zurück zum LSV

Von Bernd Janning Lünen. Nach der schlechten Bilanz der ersten Saisonhälfte verstärkt sich Fußball-Westfalenligist Lüner SV weiter für den zweiten Teil der Meisterschaft. Nach der „Zugangs-Rechnung“ von Trainer Christian Hampel ist jetzt der siebte „Neue“ an Bord. Und dieser ist ein Altbekannter. Mittelfeldmann Talha Temur(*29. 5. 98, Foto) kehrt vom Oberligisten Westfalia Rhynern zu den Löwen zurück. Er hatte nach nur einem Jahr den LSV verlassen. Doch im Hammer Stadtteil, in der ...

  • Lünen
  • 23.12.19
Sport
Christian Hampel                                                                  
 Foto: ©textfotojanning 2019
3 Bilder

Sein Herz schlägt für die Löwen - Christian Hampel bleibt Trainer des Lüner SV

Von Bernd Janning Lünen. Nur ein sehr gut geschulter Dompteur wagt sich in einen Käfig wilder Löwen. Christian Hampel ist zwar kein Dompteur, aber ein Fußball-Trainer. Und in seinem Job hat er es mit „Löwen“ zu tun, denen der Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV. Diese strahlen zwar bei den Punktspielen Gefährlichkeit aus. Doch zu oft blieben sie zuletzt ohne fette Beute. Dienstagabend einigten sich in einem Sechs-Augen-Gespräch vom Vorstand Vorsitzender Imdat Acar und Samir Sabonovic...

  • Lünen
  • 19.12.19
Sport
Marcel Ramsey

Führt Ramsey LSV wieder zum Titel?

Lünen. (Jan-) Bangen um den Einsatz vieler Spieler, gleichzeitig Hoffen auf einen erneuten Erfolg bei der Lüner Meisterschaft am Freitag und Samstag (20. + 21. 12.) in der Rundsporthalle. Bei den Fußballern des Lüner hört die Personalmisere nicht auf. Torwart Daniel Dreesen fällt krank aus. „Dafür haben wir mich Michel Josch einen zweiten sehr guten Mann zwischen den Pfosten“, wird hier LSV-Trainer Christian Hampel nicht bange. Torjäger Johannes Zottl muss auch bis zum ersten Punktspiel im...

  • Lünen
  • 18.12.19
Sport

LSV stärkt Abwehr mit Wiedenbrücks U17-Nationalspieler Marcel Milosz

Von Bernd Janning Lünen. Im Kampf um den Klassenerhalt in der Westfalenliga werfen die Fußballer des Lüner SV noch längst nicht die Flinke in den weihnachtlichen Tannenwald. Das Team um Trainer und Sportlichen Leiter Christian Hampel wird in der Winterpause aufgerüstet. Der erste Neue kommt von Regionalliga-Absteiger SC Wiedenbrück. Es ist der 19jährige Marcel Leon Milosz. Der 1,88 m-Hüne mit dem rechten Fuß kann in der Abwehr Innenverteidiger spielen. In der Verteidigung zeigen 36...

  • Lünen
  • 16.12.19
Sport

Göke wie einst Hrubesch - Ein Kopfball-Ungeheuer

Fußball-Westfalenliga 2 Lüner SV - FC Lennestadt 3:3 (0:2) - Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Für den Lüner SV ist dies am ersten Advent wirklich eins. Und an dieses wollten bis zehn Minuten vor dem Abpfiff durch Schiedsrichter Philip Dräger aus Bielefeld die meisten Fans nicht glauben. Lünen startete gut, nutzte einmal mehr seine Chancen nicht. Und, wie heißt es so schön, wenn man kein Glück hat, kommt auch noch Pech dazu. Zwei Lüner Treffer wurden nicht gegeben. Warum war das ein...

  • Lünen
  • 02.12.19
Sport
Das jubelnde Paar nach dem 2:0, Daniel Mikuljanac (20) als Eckentreter und Johannes Zottl (10) als Vollstrecker, weiter mit Matthias Drees (6) und Fabina Pfennigstorf (9.). Foto Jan-

Erste des Lüner SV meldet sich zurück

Lünen. (Jan-) Bei den Fußballern des Westfalenligisten Lüner SV ist endlich der Knoten geplatzt, der dritte Dreier im Sack. Neun Spiele in Serie gab es keinen Sieg, nur drei magere Unentschieden. Trainer Christian Hampel hatte seine Mannen am Freitag beim Abschlusstraining richtig eingenordet. Seine Jungs hatten verstanden, setzte sich am Ende verdient gegen Aufsteiger SV Sodingen um den Ex-LSVer Stefan Gosing als neuen Trainer mit 3:0 durch. Für Hampel war es mehr ein Kampfspiel, in dem...

  • Lünen
  • 11.11.19
Sport
Die neu formierte Zweite mit Derya Elmas und Hakan Kula und deren Spielern aus der Dritten wehrte sich gegen den souveränen Spitzenreiter DJK TuS Körne tapfer, musste sich aber am Ende knapp mit 1:2 geschlagen geben. Vielleicht hat sie Sonntag beim Vierten RW Germania mehr Glück und kann für den Klassenerhalt punkten. Foto Janning

LSV: Lob vom Gegner, aber keine Punkte im Abstiegskampf

Von Bernd Janning Lünen. Mit lobenden Worten verabschiedet sich nach dem Spiel fast jeder Gegner von den Westfalenliga-Fußballern des Lüner SV. Der Gegner ist es auch, der den aus 3. Kreisklasse in die Bezirksliga hochgerückten Spieler für deren Leistung Respekt zollt. Das ist alles schön. Doch das brachte den Rot-Weißen wieder keine Punkte. Die Erste beendete den letzten Spieltag zuerst als 15. auf dem ersten der drei Abstiegsplätze. Erst als die Ergebnisse der später angepfiffenen...

  • Lünen
  • 23.10.19
Sport
Trainer Christian Hampel

Fehlt dem LSV die Leidenschaft?

Lünen. (Jan-) Sind die Spieler des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV einfach nur fair? Oder gehen sie nicht leidenschaftlich genug zur Sache? Jeder mag diese Fragen für sich beantworten. Lassen wir die Zahlen sprechen. In den bisherigen sieben Spielen kassierte niemand einen Gelb-Rote oder Rote Karte, gab es für niemanden einen Platzverweis. Das ist sehr gut. Die Schiedsrichter zeigten lediglich 15 Mal die Gelbe Karte. Also 2,14… Mal pro Spiel. Beim 2:4 letzten Sonntag, dem ersten Spiel...

  • Lünen
  • 30.09.19
Sport

LSV verpasst die Wende

Von Bernd Janning Lünen. Auch unter Christian Hampel als neuem Trainer blieb beim Fußball-Westfalenligisten Lüner SV die erhoffte Wende aus. Zwar zeigten die Rot-Weißen gegen den damit auch in allen bisher acht ungeschlagenen Spielen Spitzenreiter SG Finnentrop Bamenohl die beste Saisonleistung. Doch am Ende siegten die Sauerländer verdient. Nachdenklich stimmt, dass zwei Tore des Gastes mit Hilfe der Lüner Abwehr fielen, ein weiteres aus Abseitsstellung, wie es viele Fans sahen. LSV:...

  • Lünen
  • 30.09.19
Sport
Christian Hampel
2 Bilder

Personalkarusell: Nach Woller folgt Christian Hampel

Ab sofort ist Christian Hampel in Doppelfunktion Trainer und sportlicher Leiter der Westfalenliga-Mannschaft des Lüner SV. Diese Regelung gilt zunächst bis zum Ende der Hinrunde. Unterstützt wird er durch Kadir Kaya, der bisher die Zweitvertretung trainierte. Der vakante Posten an der Außenlinie bei der Reserve Mannschaft wurde schnell geschlossen. Der LSV Vorstand schenkt Murat Büyükdere das Vertrauen als spielender Trainer im Verbund mit Fatih Kaya. „Das ist nach dem Rücktritt von Marc...

  • Lünen
  • 25.09.19
Sport
Marc Woller
2 Bilder

Alle Augen blicken auf Woller, Hampel und Plechaty

Lünen. Gleich drei Trainer haben die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV derzeit besonders im Auge. Dies ist zuerst Mario Plechaty, der, bevor er zur neuen Saison zum Klassenkonkurrenten Iserlohn wechselt, in den letzten 13 Spielen die Rot-Weißen vom siebten Rang weiter nach vorn führen soll. Mit dem 3:1 gegen Westfalia Wickede wurde dazu ein weiterer Schritt getan. Aus Iserlohn wieder zum LSV zurück, jetzt aber als Sportlicher Leiter, kehrt Christian Hampel. Mit seinen Sauerländern kletterte...

  • Lünen
  • 26.02.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.