Dinslaken

Beiträge zum Thema Dinslaken

Sport

Benefizturnier in Lohberg

Fußballturnier für den guten Zweck Lohberg hilft! Benefizturnier in Lohberg Am 07.04.2018 veranstaltete der RWS Lohberg ein Benefizturnier. Den Erlös spendeteder Ausrichter Herr Ahmet Ince an die Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V.

  • Herne
  • 22.03.18
  • 1
Natur + Garten
Sie strahlen mit der Sonne um die Wette... ;-)
4 Bilder

Der letzte Herbstblumenstrauß?

Eigentlich blüht in der Natur jetzt kaum noch etwas. Doch, wenn man genau hinschaut, dann ist doch hier und da noch ein einzelnes Blümchen zu finden.... Hier ist mein Ergebnis von den letzten beiden Wochenenden:

  • Dinslaken
  • 18.10.16
  • 10
  • 4
Natur + Garten
Nähe Stadtpark steht ne Banke ´....
13 Bilder

... einmal ganz spontan ...

.... in DINSLAKEN gewesen! Sommer-FERIEN in NRW haben begonnen und endlich kam stellenweise ein wenig die SONNE raus, mal´ mehr mal´ weniger und ließ den Regen endlich mal´ PAUSE machen! Seit einigen Jahren fahre ich öfter mal´ über DINSLAKEN, kenne also den Bahnhof dort, aber weiter rein´in dieses Städtchen traute ich mich bisher noch nicht. Spontan gab es nun einen Anlaß, es war sozusagen ein "Ersatz"-Termin und so waren wir mal´ kurz in dieser kleinen (Alt-) Stadt... Und natürlich habe ich...

  • Dinslaken
  • 10.07.16
  • 12
  • 25
LK-Gemeinschaft

MACKENHORST - Was ist DAS denn???

MACKENHORST-was ist das denn? ICH kann es Euch verraten: Eine neue TV-COMEDY-SERIE u. a. mit ALEXANDRA KAMP Und IHR könnt dabei sein, wenn Ihr Leben eingehaucht wird!!! Am Sonntag 16.Juni 2013 findet im Lichtburg Center Dinslaken ein TESTSCREENING statt. Das heißt vor allen anderen – noch bevor die Serie im TV bei Euch zu Hause in Eurem „Heimkino“ läuft, könnt Ihr 2 Folgen bereits exklusiv sehen. IHR werdet „TESTGUCKER“ und tragt zur Fertigstellung der Pilotfolgen bei. In Form eines kleinen...

  • Wesel
  • 03.06.13
  • 3
LK-Gemeinschaft
In der Weihnachtsbäckerei....
7 Bilder

Schöne Bescherung zum 3.Advent - wie kann das denn?

Für Irena und ihre Regenbogenkids hieß es bereits am 3. Adventsonntag: Schöne Bescherung. Aber nur musikalisch, denn sie waren zu Gast in der gleichnamigen TV-Sendung des WDR in Krefeld- Uerdingen. Mit dem Lied "Es ist für uns eine Zeit angekommen" stimmten sie auf die Sendung ein. Zum Ende wurde es dann "In der Weihnachtsbäckerei" fröhlich und bei der "Weihnachtsmelodie" stimmte auch der letzte im Publikum mit ein. Für alle, die es verpasst haben - kein Problem - schaut einfach rein - Die...

  • Wesel
  • 19.12.12
LK-Gemeinschaft
"KUCKUCK"
22 Bilder

Vom SUPERHUND zum TOPMODEL

Bei einem Casting "Wesel sucht den Superhund" gewann unsere Dibsy mit dem 1.Platz ein proffezionelles Outdoorfotoshooting. 3Xmal mußten wir den Termin schon verschieben - das liebe Wetter:( Und so wurde daraus jetzt bei herrlichem Sonnenschein ein wunderschöner Herbstspaziergang in der Heide der hohen Mark in Wesel-Obrighoven mit Topmodel Dibsy als Hauptperson. Ich finde es sind dabei tolle Schnappschüsse entstanden und was das Schönste war: Dibsy und wir hatten sichtlich Spass. Schaut doch mal...

  • Wesel
  • 05.11.12
  • 23
Überregionales
Jimi Blue Ochsenknecht und Paul Falk werden von Moderatorin Mara Bergmann für einen Beitrag in der WDR Lokalzeit Essen interwiewt
28 Bilder

493 Tage warten auf kleine Morde - roter Teppich und ich mittendrin

15.5.2011 = mein letzter Drehtag als Komparsin beim Kinofilm „KLEINE MORDE“ vom Regisseur Adnan G. Köse aus Dinslaken 493 Tage warten, warten, warten und gestern war es soweit: PREMIERE im Lichtburg Filmpalast Oberhausen Als Bürgerreporterin durfte ich hautnah dabei sein und auf dem roten Teppich zwischen Fernsehkameras und professionellen Fotografen ein paar tolle Bilder einfangen. Meine Ausbeute könnt Ihr in der Bildergalerie bewundern – bin stolz auf meine kleine einfache Kamera Kleine...

  • Oberhausen
  • 20.09.12
  • 5
Natur + Garten

Lieber Regen

ich mag Dich. Dein sanftes Prasseln ist, besonders nachts, für mich ungemein beruhigend. Der Geruch nach abgewaschenem Staub an einem heißen Sommertag, der nach einem Besuch von Dir in der Luft liegt, ist unvergleichlich. Das Glitzern Deiner Tropfen in der Sonne – ein optischer Genuss. Spaziergänge unter einem Schirm zu zweit und romantische Küsse in einem diffusen, von Dir gezauberten Licht – dafür liebe ich Dich. Jetzt wirst Du Dich bestimmt fragen, warum Dich trotzdem so viele ablehnen. Dazu...

  • Dinslaken
  • 15.07.12
  • 18
Kultur

Heute Gans – morgen Gans

Das „mit Weihnachten kann auch dieses Jahr nicht gutgehen“, weil wir jeglichen Bezug zum Ursprung und Sinn dieses kirchlichen Festes verloren haben. Unbelehrbar halten wir an überkommenen Vorstellungen aus unserer Kindheit fest und sehnen uns darüber hinaus nach heimeligen Weihnachtsabenden, wie sie in den Geschichten von Peter Rosegger und Charles Dickens so trefflich beschrieben wurden. Und mit dem Wunsch, Heiligabend solle doch draußen gefälligst Schnee liegen, schießen wir ein glattes...

  • Herten
  • 25.11.11
  • 7
Kultur
Diese Kids hatten viel Spass beim Casting: vordere Reihe v.l. Oumaima,Elisabeth,Valentina,Alina hintere Reihe v.l. Carla,Johanna,Yeliz,Alexandra

Casting-Marathon mit vielen tollen neuen Kinderstimmen

Der Kinderchor „Irena und die Regenbogenkids“ feiert bald sein 20-jähriges Jubiläum. Doch zum Jahresende verlassen mehrere Kinder den Chor, da teilweise neue Interessen in den Vordergrund treten oder die Schule mehr Zeit einfordert. Um den Fortbestand der Gruppe zu sichern, hatte Irena Möbus zu diesem Casting für Kinder von 6 bis 13 Jahren in das AVG Wesel eingeladen. Ein riesen Erfolg mit vielen tollen Kinderstimmen - rund 30 kleine Sänger kamen zum Casting um ein Regenbogenkind zu werden. Mit...

  • Wesel
  • 09.10.11
Ratgeber
Ali Murtaza (rechts)spielt auch eine Rolle im Kinofilm "kleine Morde" - ein netter Typ
2 Bilder

Homies oder kleine Morde

Morgens hörte ich auf Radio KW, daß Adnan Köse einlädt zu einer Sondervorstellung des Kinofilms "Homies". Autogrammstunde mit den Schauspielern inbegriffen. Da mein Sohn Cedric und ich als Komparsen im Kinofilm "kleine Morde", der 2012 in die Kinos kommt, mitmachen durften ( s. mein Beitrag: http://www.lokalkompass.de/wesel/kultur/kinofilm-qkleine-mordeq-ich-hab-mich-getraut-ich-war-dabei-ein-traum-wurde-wahr-d60653.html ), wollte ich mir diesen Film eh unbedingt ansehen. Beide Filme stammen...

  • Wesel
  • 25.09.11
  • 1
Kultur

Zukunftsmusik

Ihr Weg zum Museum führte die junge Frau über die Fußgängerzone ihrer Heimatstadt Dinslaken. Die Spiegelfassaden der Geschäfte erzeugten einen weitflächigen Eindruck. Eugenias Blick fiel auf einen der mit Sonnenenergie fahrenden viersitzigen Einkaufsbegleiter. Jeder konnte sie benutzen. Nur den Zielpunkt eingeben und schon wurde man wie von Geisterhand durch die Straßen der Stadt kutschiert. Doch heute war ihr mehr nach Laufen. Als sie am Neutor vorbeiging, blickte sie kurz auf das imposante...

  • Dinslaken
  • 31.05.11
  • 4
Kultur
2 Bilder

ASTA der Uni Essen lädt zur Autorenlesung "Die Sünderinnen" mit Irene Scharenberg

»Wo kommt die Pommes?«, ruft Elli, die Besitzerin einer kultigen Duisburger Imbissstube, den Wartenden vor ihrer Theke zu. Auf die Antwort muss sie nicht lange warten: »Ich!« Mit dem Ruhrpott-Slang hat sich der Neu-Duisburger Pielkötter längst angefreundet. Nicht gewöhnen kann er sich an den Anblick von Blut. Das ist für einen Kriminalhauptkommissar nicht unbedingt von Vorteil. In seinem aktuellen Fall verfolgt er einen Mörder, der seine Opfer mit einem Dolch tötet. Es sind Frauen, die sich von...

  • Essen-Nord
  • 01.12.10
  • 5
Kultur
Autogrammkarte "Irena und die Regenbogenkids"
5 Bilder

Weihnacht ist die Zeit der Kinder – „IRENA und die REGENBOGENKIDS“ stimmen darauf musikalisch ein

„Weihnacht ist die Zeit der Kinder und aller Menschen, die im Herzen Kinder sind. Die sich gern verzaubern lassen und mit Kinderaugen sehen, für die noch Träume in Erfüllung gehen.“ So lautet der Refrain eines ihrer Lieder. „Irena und die Regenbogenkids“ sind ein Kinderchor mit Kindern aus der Umgebung von Wesel. Unter dem Motto „Kinder helfen Kinder“ sind sie wie in jedem Jahr wieder musikalisch auf der Reise zu vielen Weihnachtsmärkten. Es lohnt sich für Groß und klein mal vorbeizuschauen,...

  • Wesel
  • 22.11.10
  • 8
Kultur
Buch-Tipp: Das Erstlingswerk von Irene Scharenberg
2 Bilder

Nachbarin läßt in Nachbarstadt morden und ermitteln - Irene Scharenberg's 1. Krimi "Die Sünderinnen"

Da denkt man, man kennt seine Nachbarn, grüßt sie täglich, macht mal 'n Smalltalk, hilft sich eventuell gegenseitig, oder je länger man sie kennt, ißt man auch mal 'ne Grillwurst gemeinsam, verkostet den Aufgesetzten des Vorjahres mit den Beerenfrüchten aus dem eigenen Garten. Man sieht sich gegenseitig älter werden, erlebt die Hochzeit der Nachbarskinder, die noch vor kurzem mit quietschenden Cö-Kart-Reifen grinsend an einen vorbei fuhren. Freud und Leid werden nachbarschaftlich wahrgenommen...

  • Duisburg
  • 30.10.10
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.