ASTA der Uni Essen lädt zur Autorenlesung "Die Sünderinnen" mit Irene Scharenberg

2Bilder

»Wo kommt die Pommes?«, ruft Elli, die Besitzerin einer kultigen Duisburger Imbissstube, den Wartenden vor ihrer Theke zu. Auf die Antwort muss sie nicht lange warten: »Ich!«
Mit dem Ruhrpott-Slang hat sich der Neu-Duisburger Pielkötter längst angefreundet. Nicht gewöhnen kann er sich an den Anblick von Blut. Das ist für einen Kriminalhauptkommissar nicht unbedingt von Vorteil. In seinem aktuellen Fall verfolgt er einen Mörder, der seine Opfer mit einem Dolch tötet. Es sind Frauen, die sich von ihrem Mann getrennt haben. Ist es Zufall, dass sie denselben Psychologen aufsuchten? Und welche Rolle spielt dieser selbst sehr labile Therapeut?
Pielkötter gelingt es, das rätselhafte Mord-Motiv zu entschlüsseln und ein weiteres Blutopfer zu verhindern.

Irene Scharenbergs Duisburg-Krimi "Die Sünderinnen" spielt vor der Kulisse der Kulturhauptstadt Ruhr 2010.

Einlass: 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
KKC Uni Essen, Universitätsstraße 2
Karten: VVK 5 €, AK 7 € (Ermäßigung ab 3 St. oder mit Nachweis von Gremientätigkeit: 3 € im Vorverkauf)
Kartenvorverkauf ab dem 20. 11. im Kulturbüro (T02 S00 K13) oder direkt im KKC

Weitere Informationen:
http://www.lokalkompass.de/duisburg/kultur/nachbarin-laesst-in-nachbarstadt-morden-und-ermitteln-irene-scharenbergs-1-krimi-qdie-suenderinnenq-d22468.html
http://www.lokalkompass.de/duisburg/kultur/buechertroedel-und-lesung-von-irene-scharenberg-in-der-gemeinde-st-judas-thaddaeusbuchholz-d22650.html
http://www.lokalkompass.de/oberhausen/kultur/krimi-lesung-mit-irene-scharenberg-zugunsten-friedensdorf-oberhausen-d24331.html
http://www.lokalkompass.de/rheinberg/kultur/uriger-kommissar-pielkoetter-hat-das-zeug-zur-kultfigur-krimi-lesung-in-rheinberger-stadtbibliothek-d29467.html

Autor:

Christian Voigt aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.