Erzgebirge Aue

Beiträge zum Thema Erzgebirge Aue

Sport
82 Bilder

1:1 gegen Aue – Punkteteilung beim Arena-Jubiläum

Der FC Schalke 04 hat am Freitag (13.8.) den dritten Pflichtspielsieg in Serie verpasst. Am Tag des Arena-Jubiläums – das königsblaue Wohnzimmer ist vor 20 Jahren offiziell eröffnet worden – trennte sich die Mannschaft von Chef-Trainer Dimitrios Grammozis mit 1:1-Unentschieden vom FC Erzgebirge Aue. Vor 20.126 Zuschauern hatte Dominick Drexler (32.) die Knappen in Führung geschossen. Sascha Härtel gelang kurz vor Schluss der Ausgleich.

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.21
Sport
Armel Bella Kotchap jubelt - der 19-jährige Innenverteidiger erzielte sein erstes Profi-Tor mit einem wuchtigen Kopfball. Foto: Stephan Schütze
162 Bilder

Souveräner 2:0-Sieg über Braunschweig - Erstes Profitor von Bella Kotchap - Am Freitag ist der VfL zu Gast bei Erzgebirge Aue
VfL Bochum nimmt Aufstieg ins Visier: "Wenn man da oben steht, dann will man da auch nicht weg"

Erst hielt er mal wieder einen Elfmeter, dann sprach Manuel Riemann Klartext in Sachen Aufstieg: "Wenn man da oben steht, dann will man da auch nicht weg. Wir streben als Sportler immer nach dem Größtmöglichen!" Nach dem Sieg über Braunschweig kann der VfL Bochum den nächsten Schritt Richtung Bundesliga schon am Freitag (19.2., 18.30 Uhr) bei Erzgebirge Aue machen. Während sich Thomas Reis bei der Zielsetzung nach wie vor bedeckt hält, gehen die Spieler mit dem A-Wort inzwischen also offensiver...

  • Bochum
  • 15.02.21
Sport
Der VfL Bochum empfängt am Sonntag, 25. Oktober, den FC Erzgebirge Aue.
Aktion

VfL Bochum spielt am 25. Oktober zuhause
Wir verlosen Tickets für das Heimspiel gegen Erzgebirge Aue

Am Sonntag, den 25. Oktober 2020 trifft der VfL Bochum 1848 im Rahmen des 5. Spieltags der 2. Bundesliga 2020/21 auf den FC Erzgebirge Aue. Anstoß der Partie im Vonovia Ruhrstadion ist um 13:30 Uhr. Sollte es die Infektionslage zulassen, sind auch für dieses Heimspiel wieder Zuschauer zugelassen. Die Ticketmodalitäten für das Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue am 25. Oktober werden frühzeitig auf der VfL Bochum-Homepage veröffentlicht. Bedingt durch die dynamische Pandemielage kann der...

  • Bochum
  • 26.09.20
  • 1
  • 1
Sport
Cheftrainer Thomas Reis stellte sich dem Stadtspiegel Bochum zu einem exklusiven und sehr offenen Interview über die Situation beim VfL. Foto: Molatta
4 Bilder

VfL Bochum erwartet Osnabrück - Reis im Interview über Selbstvertrauen, Hierarchie und mögliche Neuzugänge
VfL-Trainer Thomas Reis exklusiv zum Thema Abstiegskampf: "Da muss der Kopf erstmal mit klar kommen"

Lob für die Mannschaft, Rückendeckung für den Torhüter und Kritik an zu forschen Talenten - Thomas Reis, Trainer des VfL Bochum, redet im Exklusiv-Interview vor der Partie gegen den VfL Osnabrück Klartext. Mit einem Sieg über den Aufsteiger will der VfL am Freitag (22.11., 18.30 Uhr) nach der Länderspielpause neu durchstarten. Im Vorfeld der Partie spricht Thomas Reis über Abstiegskampf und Verunsicherung, Typen in der Truppe und seine Wunschtransfers für die Winterpause. Von Dietmar Nolte...

  • Bochum
  • 19.11.19
Sport
Nur gemeinsam kommen Fans und Spieler aus dem Tabellenkeller raus. In Aue müssen die Zebras jetzt den Bock umstoßen. Eine Niederlage in der aktuellen Situation wäre fatal.

Der MSV Duisburg würde mit einer Niederlage den Anschluss verlieren
Punkte sind Pflicht

Nach der emotionalen Jahreshauptversammlung am vergangenen Mittwoch müssen die Zebras am Sonntag, 24. Februar bei Erzgebirge Aue ran. Anstoß im Erzgebirgsstadion ist um 13.30 Uhr. Die Fans wollen jetzt endlich Reaktionen von ihrem Team sehen. Die Geduld ist schon lange am Ende und der letzte Kredit ist aufgebraucht. Die knappe Niederlage gegen Union Berlin aus der Vorwoche, offenbarte wieder die eklatanten Schwächen in der Duisburger Defensive. Die Meidericher schaffen es einfach nicht, ein...

  • Duisburg
  • 21.02.19
Sport
So sieht Siegerjubel aus: Der VfL Bochum feiert seinen Last-Minute-Erfolg über Erzgebirge Aue. Foto: Molatta
3 Bilder

Interview: Lukas Hinterseer vergibt Elfmeter und dankt Doppel-Torschütze Tom Weilandt
VfL Bochum feiert Last-Minute-Sieg über Aue - „Alles wird irgendwann belohnt“

Als Tom Weilandt in der 93. Minute den Ball zum 2:1-Endstand im Tor von Erzgebirge Aue versenkte, dürfte Lukas Hinterseer der glücklichste Mann auf dem Rasen gewesen sein. Der Stürmer hatte vorher unglücklich agiert, sogar in der zweiten Halbzeit einen Elfmeter nur an den Pfosten gesetzt. Entsprechend erleichtert präsentierte sich der Österreicher nach dem Schlusspfiff auch im Interview, als das ganze Stadion ausgelassen den Last-Minute-Sieg feierte. Ein Gespräch über Glück und Dominanz,...

  • Bochum
  • 25.11.18
Sport
Sebastian Schindzielorz warnt vor Erzgebirge Aue: "Wir wissen, wie unangenehm diese Aufgabe sein kann. " Foto: Molatta
2 Bilder

VFL BOCHUMS GESCHÄFTSFÜHRER SPORT SEBASTIAN SCHINDZIELORZ IM EXKLUSIV-INTERVIEW
Schindzielorz warnt den VfL: "Aue? Sehr schwierig zu bespielen!"

Mit dem Spiel gegen Erzgebirge Aue geht es am Samstag (24.11., 13 Uhr) weiter für den VfL Bochum. Warum er einen unangenehmen Gegner erwartet, erklärt Sebastian Schindzielorz im zweiten Teil des großen Exklusiv-Interviews mit dem Stadtspiegel. Außerdem spricht der Geschäftsführer Sport des VfL über das harte Los der Ersatzspieler, Transferpläne und Vertragsverlängerungen und verrät, wann auch bei ihm das Handy mal ausgeschaltet bleibt. Hier geht's zu Teil 1: Schindzielorz über späte Gegentore...

  • Bochum
  • 22.11.18
Sport
Sebastian Schindzielorz: "20 Punkte muss man auch erstmal machen." Foto: Molatta
2 Bilder

VfL Bochums Sportvorstand Sebastian Schindzielorz im Exklusiv-Interview
„Probleme mit der Fitness? Absolut nicht!“

Nach einem kleinen Zwischentief hat sich der VfL Bochum zuletzt mit dem Sieg über Darmstadt wieder an die oberen Tabellenplätze herangepirscht. Warum es bislang noch nicht reicht, gute Leistungen konstant über 90 Minuten und von Woche zu Woche abzurufen, darüber hat sich der Stadtspiegel Bochum mit Sebastian Schindzielorz unterhalten. Im ersten Teil des großen Exklusiv-Interviews spricht der Geschäftsführer Sport des VfL über späte Gegentore und verletzte Spieler, Qualität, Fitness und die...

  • Bochum
  • 20.11.18
Sport

Heimspieltickets für den VfL Bochum gewinnen
Als VIP ins Vonovia-Ruhrstadion

Der VfL Bochum erwartet am Samstag, 24. November, die Gäste vom FC Erzgebirge Aue. Anstoß im Vonovia Ruhrstadion ist um 13 Uhr. Für die Partie verlosen wir für unsere Leser gemeinsam mit unserem Partner, den Stadtwerken Bochum, zweimal zwei Tickets für die VIP-Lounge. In der Stadtwerke Bochum Lounge werden die Gäste zwei Stunden vor und nach dem Spiel mit Speisen und Getränken in gehobenem Ambiente verwöhnt. Zusätzlich sind noch zweimal zwei Tickets für die Nordtribüne sowie zwei Stehplätze auf...

  • Bochum
  • 19.11.18
  • 4
Sport
Kevin Wolze verwandelt den Elfmeter zum 1:0.
3 Bilder

Zebras geben in der zweiten Halbzeit das Spiel aus der Hand

Gegen Erzgebirge Aue mussten die Meidericher mit einer 1:2 Niederlage vom Platz Nach dem Elfmetertor von Kein Wolze kurz vor der Halbzeit, drehten die Gäste aus Aue das Spiel in der zweiten Spielhälfte. Die Endzeitstimmung ist bei den Meiderichern eingekehrt. Viel Zeit das Ergebnis zu verdauen bleibt nicht, am Mittwoch geht es in Magdeburg weiter. Die Sorgen auf der Stirn von Trainer Ilia Gruev waren groß, gerade einmal 17 Spieler standen ihm zur Verfügung. Sukuta-Pasu fiel kurzfristig noch mit...

  • Duisburg
  • 23.09.18
Sport
Robbie Kruse erzielte gegen Aue seinen ersten Doppelpack in der 2. Liga und sicherte dem VfL Bochum so das neunte Spiel in Folge ohne Niederlage. Foto: Molatta

VfL-Stürmer Robbie Kruse nach seinem Doppelpack gegen Aue: „Eine Ehre, vor diesen Fans zu spielen“

Mit dem 2:1-Sieg über Erzgebirge Aue ist der VfL Bochum seit neun Spielen unbesiegt – die längste Serie in der 2. Liga. Matchwinner war Robbie Kruse mit seinem Doppelpack, der im Interview auch über die herausragende Unterstützung spricht. Robbie Kruse, Glückwunsch zum Doppelpack. Ich bin wirklich glücklich. Die Tore sind natürlich eine schöne Sache, aber noch wichtiger waren die drei Punkte. So konnten wir zumindest Druck machen auf Rang drei. Der Verein hat beim Thema Relegation eher...

  • Bochum
  • 30.04.18
Sport
Cheftrainer Ilia Gruev war nach dem Sieg in Aue sehr erleichtert. Seine Mannschaft sicherte sich drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Ausgeruht werden kann sich auf dem Erfolg allerdings nicht.

Big Points für die Zebras in Aue

Der Sieg sicherte dem MSV Duisburg wichtige Zähler im Abstiegskampf Die Erleichterung nach dem Schlusspfiff war bei allen Beteiligten riesig. Sportdirektor Ivo Grlic drückte nach dem Schlusspfiff die Spieler und war sehr dankbar über das Ergebnis und die drei Punkte. 0:0 stand es zur Halbzeit, danach nahm die Partie Fahrt auf und Kevin Wolze verwandelte zwei Elfmeter. Abstiegskampf pur war in der ersten Halbzeit zu sehen, es gab kaum Abschlüsse und keiner der beiden Mannschaften wollte ein...

  • Duisburg
  • 22.04.18
  • 1
Sport
Das Trainerteam um Cheftrainer Ilia Gruev und Co-Trainer Yontcho Arsov (Bildmitte), muss die Mannschaft jetzt bestens auf die kommenden Spiele vorbereiten. Jeder weitere Punktverlust erhöht die Gefahr weiter abzurutuschen.

Endspurt für die Zebras in der Liga

Am Sonntag geht es nach Aue, nur noch zwölf Punkte zu vergeben Für den Zweitligisten MSV Duisburg geht es in den kommenden Spielen um alles oder nichts. Vier Spiele sind noch zu absolvieren, drei davon gegen direkte Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Am Sonntag geht es zunächst ins Erzgebirge nach Aue, Anstoß im Erzgebirgsstadion ist um 13.30 Uhr. Am vergangenen Montag lud der MSV seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Theater am Marientor ein. Finanziell sind die Zebras auf...

  • Duisburg
  • 21.04.18
Sport
Cauly Souza war der Mann des Spiels und brachte die Zebras mit seinen beiden Treffern auf die Siegesstraße.
2 Bilder

Heimfluch beendet

Endlich hat es mit den ersten drei Punkten zuhause in dieser Zweitligaspielzeit geklappt. Nach dem 0:0 zur Halbzeit drehte Cauly Souza auf und traf per Doppelpack in der 50. und 54. Spielminute zum 2:0. Stürmer Boris Tashchy machte mit seinem Kopfballtor zum 3:0 in der 85. Minute den Sack zu. Die Erleichterung war bei allen Beteiligten nach dem Schlusspfiff riesen groß. Nach der Länderspielpause ging es für die Zebras um die nächsten Punkte in der zweiten Bundesliga. Bisher klappte es vor...

  • Duisburg
  • 19.11.17
Sport
Felix Bastians ging nicht nur mit gewohntem Einsatz gegen Fürth zur Sache, sondern sprach auch nach der Partie wieder Klartext. Foto: Molatta

VfL Bochum ohne Sieg – Bastians schlägt Alarm: „Es reicht im Moment einfach nicht!“

Sarkastisch könnte man fast von einer Steigerung sprechen. Ein Punkt gegen den Tabellenletzten, jetzt auch einer gegen den Vorletzten. Doch nach dem 1:1-Remis gegen Greuther Fürth sind beim VfL Bochum die Sorgen noch größer geworden, dass der Verein weiter fast ungebremst der Abstiegszone der 2. Liga entgegen taumelt. Kein Wunder, dass Ex-Kapitän Felix Bastians Alarm schlägt. Nach der Partie stand der Verteidiger den Journalisten Rede und Antwort und sparte dabei nicht mit Kritik – weder am...

  • Bochum
  • 19.11.17
  • 1
  • 1
Sport
Johannes Wurtz - hier im Zweikampf mit Louis Samson - rettete dem VfL Bochum wenigstens einen Punkt gegen Aue. Foto: Molatta
32 Bilder

Wurtz rettet VfL einen Punkt gegen Aue und schimpft: „Einfach richtig schlecht!“

Mit seinem achten Saisontreffer hat Johannes Wurtz dem VfL Bochum beim 1:1 gegen Erzgebirge Aue einen Punkt gerettet. Nach der Partie machte sich auch der Torschütze im Interview so seine Gedanken, warum der VfL gegen den Abstiegskandidaten eine Halbzeit lang nahezu unterirdischen Fußball geboten hatte. Ein Gespräch über Körpersprache, eigene Ansprüche und die nächsten Ziele. Johannes Wurtz, nur ein Punkt nach zwei ganz unterschiedlichen Halbzeiten. Wie haben Sie das Spiel erlebt? Johannes...

  • Bochum
  • 20.03.17
Sport
Tim Hoogland zählt beim VfL Bochum zu den Führungsspielern. Archivfoto: Molatta
2 Bilder

Bochum feiert Hoogland: "Der VfL ist mir ans Herz gewachsen!"

Beim 1:1 des VfL Bochum gegen Stuttgart wurde ein neuer Held in Blau-Weiß geboren: Tim Hoogland spielte 20 Minuten mit stärksten Schmerzen und dickem Sprunggelenk. Im Interview mit dem Stadtspiegel spricht der 31-Jährige über seine Verletzung und die Lobeshymnen der Fans, seine Zukunft in Bochum und den Reiz des Auslandes sowie über die nächste Partie am Sonntag (19.3., 13.30 Uhr) gegen Erzgebirge Aue. Tim Hoogland, die wichtigste Frage zuerst: Wie geht es dem Sprunggelenk? Tim Hoogland: Es hat...

  • Bochum
  • 18.03.17
Sport
Nils Quaschner könnte gegen Aue für den gesperrten Mlapa ins Sturmzentrum rücken. Archivfoto: Molatta
2 Bilder

VfL Bochum: Mit Punkt, Lob und Personalsorgen ins Aue-Spiel

Nach der starken Leistung beim Tabellenführer in Stuttgart hoffen die Fans des VfL Bochum auf eine Fortsetzung am Sonntag (19.3., 13.30 Uhr) gegen Erzgebirge Aue. Allerdings muss Gertjan Verbeek die Mannschaft schon wieder umbauen – und gewinnen konnte der VfL bislang nur eines seiner drei Heimspiele in diesem Jahr. Erst eine mutige, offensivfreudige und fußballerisch ansprechende Leistung, dann ein aufopferungsvoller, leidenschaftlicher Kampf – das 1:1-Unentschieden beim VfB Stuttgart hatte...

  • Bochum
  • 13.03.17
Sport

VfL: Auf Stuttgart folgt Aue - Stiepermann: "Auswärts? Bislang ein Problem!"

Nach dem Stuttgart-Spiel ist für den VfL Bochum vor der Partie in Aue - auch im Kurzinterview mit Marco Stiepermann. Marco Stiepermann, trotz Verletzungssorgen und Rückstand hat der VfL einen Punkt gegen Stuttgart geholt. Sie dürften sehr zufrieden sein? Nach diesem Spiel müssen wir eigentlich sogar ein bisschen sauer sein, dass wir nicht gewonnen haben. Es war ein sehr, sehr gutes Spiel von uns. Wir haben das Spiel dominiert gegen einen Bundesligaabsteiger, hatten mehr Torchancen als der...

  • Bochum
  • 24.09.16
Sport
Johannes Wurtz traf als Joker und warnt vor Aue: "„Wir müssen uns bewusst sein, dass es nicht funktioniert, wenn wir nachlassen.“

VfL Bochum: Punkt gegen Stuttgart, Sieg für die Moral – aber wie wird’s in Aue?

Kompliment, VfL! Der VfL Bochum hat allen Verletzungssorgen getrotzt und beim 1:1 gegen den VfB Stuttgart zumindest einen Punkt an der Castroper Straße behalten. Die engagierte Partie war Wiedergutmachung für die Klatsche in Düsseldorf. Die Frage aber bleibt: Kann Bochum endlich auch auswärts eine starke Leistung zeigen, wenn es jetzt am Freitag (30.9.) zu Erzgebirge Aue geht? Neun Punkte hat der VfL Bochum bislang in dieser Saison geholt – acht davon zuhause. Zu unterschiedlich ist das Heim-...

  • Bochum
  • 24.09.16
Sport
„Vierte Liga – keiner weiß warum!“ Gegen Zweitligist Aue fuhr RWE einen beeindruckenden Sieg ein. Fotos: Gohl
66 Bilder

Haue für Aue: Rot-Weiss siegt gegen Zweitligisten

Am kommenden Wochenende startet die Regionalliga-West in die Spielzeit 2016/2017. Ein dickes Ausrufezeichen für den Saisonauftakt konnte Rot-Weiss Essen in der heutigen Partie gegen den FC Erzgebirge Aue setzen: Mit einem mehr als verdienten 2:1-Sieg entschied der Tradtionsklub das letzte Vorbereitungsspiel für sich. An die Hafenstraße zurück kehrte dabei Dopingsünder und vermeintlicher Arbeitsverweigerer Cebio Soukou – und netzte prompt für seinen neuen Klub ein! Eine gemütliche Atmosphäre...

  • Essen-Borbeck
  • 23.07.16
  • 3
  • 1
Sport
Arvydas Novikovas

VfL Bochum verpflichtet Stürmer Arvydas Novikovas vom FC Erzgebirge Aue

Michael Gregoritsch ist weg,dafür kommt Arvydas Novikovas: Bereits gestern hat der Litauer am Training teilgenommen, seit heute morgen ist er offiziell Spieler des VfL Bochum. Arvydas ‎Novikovas‬ hat einen Vertrag bis Sommer 2017 unterschrieben. Arvydas Novikovas begann seine Profikarriere bei Interas-AE Visaginas. Im Jahr 2008 unterschrieb Novikovas einen Vertrag beim schottischen Traditionsverein Heart of Midlothian. Sein Debüt für die Mannschaft aus Edinburgh gab er im letzten Spiel der...

  • Bochum
  • 24.07.15
Sport
Peter Neururer und Christian Hochstätter hegen große Hoffnung, dass es heute mit dem ersten Dreier für den VfL klappt.

VfL Bochum mit positiver Tendenz: Peter Neururer setzt darauf, dass sich die gute Entwicklung in Aue bestätigt

Für den VfL Bochum steht die erste Auswärtsfahrt der Saison an. Am heutigen Samstag gastiert die Mannschaft um 15.30 Uhr beim FC Erzgebirge Aue. Cheftrainer Peter Neururer ist guter Dinge, dass sich die positiven Tendenzen der letzten Wochen auch im Erzgebirgsstadion bestätigen werden. „Die Art und Weise wie wir gegen Fürth aufgetreten sind, hat sowohl bei den Fans als auch innerhalb der Mannschaft zu dieser positiven Grundstimmung beigetragen“, konnte Cheftrainer Peter Neururer dem Punktgewinn...

  • Bochum
  • 08.08.14
Sport
Die Fans können wieder jubeln.
20 Bilder

VfL Bochum: Sukuta-Pasu sichert hochverdienten Heimdreier

Der VfL hat seine negative Heimserie beim Gastspiel des FC Erzgebirge Aue im rewirpowerSTADION endlich beendet. Richard Sukuta-Pasu sorgte vor 10.255 Zuschauern mit seinem goldenen Treffer in der 51. Minute für den hochverdienten ersten Heimdreier im Jahr 2014. Aufgrund der Sperren aus dem Ingolstadt-Gastspiel musste Cheftrainer Peter Neururer seine erste Elf auf zwei Positionen umstellen. Richard Sukuta-Pasu und Heiko Butscher durften von Beginn an ran, Yusuke Tasaka und Marcel Maltritz...

  • Bochum
  • 29.03.14
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.