Essener Volksbühne

Beiträge zum Thema Essener Volksbühne

Kultur
Probenfoto
Sherlock Holmes - Manfred Rechlin und Dr. Jane Watson - Bernadette Möhlen versunken im Fall im Moor vom Baskerville
5 Bilder

Essener Volksbühne präsentiert Krimikomödie!
Premiere vom "Hund der Baskervilles" am 19.09.21 im Katakomben Theater

Die Essener Volksbühne zeigt ab dem 19.09.21 eine Neuinszenierung des Klassikers: "Der Hund von Baskerville" in einer neuen, entstaubten Version zum gruseln, mit fiebern und lachen! Thomas Birkmeir hat aus der berühmten Geschichte ein witziges und spannendes Bühnenstück gemacht und überrascht mit ganz neuen Perspektiven in dem verworrenen Fall. Und darum geht es:  Ein gruseliger Hund in den Sümpfen von Dartmoor versetzt die Menschen in Angst und Schrecken. Auch der alte Sir Charles Baskerville...

  • Essen-Süd
  • 14.09.21
  • 1
  • 2
Kultur
Die Essener Volksbühne kehrt mit dem Thriller „Und dann gab’s keines mehr“ auf die Bühne zurück.

Und dann gab’s keines mehr
Essener Volksbühne zeigt wieder Agatha-Christie-Krimi

Ein Toter nach dem anderen und keine Spur von einem Täter – die Essener Volksbühne kehrt mit dem spannenden Thriller „Und dann gab’s keines mehr“ von Agatha Christie auf die Bühne zurück. Die Produktion war im Frühjahr 2020 mit großem Erfolg gestartet, nach drei Aufführungen wurde das Ensemble durch Corona gestoppt. Die Aufführungen finden unter den jeweils geltenden Corona-Regeln (aktuell unter anderem 3G) statt. Termine der AufführungenFreitag 3. September, ab 20 Uhr im Theater Freudenhaus im...

  • Essen
  • 20.08.21
  • 1
  • 1
Kultur
Dieter Brans, Technischer Leiter der Essener Volksbühne, freut sich über die Leihgabe des Luftreinigungsgeräts von Stefan Malich. Foto: Frank Radermacher

Bund fördert Luftreinigungsanlage für die Essener Volksbühne
Virenfreie Theaterluft schnuppern

Wenn die theaterbegeisterten Mitglieder der Essener Volksbühne irgendwann wieder proben und auftreten dürfen, werden sie das mit einem erheblich reduzierten Ansteckungsrisiko tun können. Denn der Amateurtheaterverein schafft eine Luftfilteranlage an.  Dafür erhielt er jetzt die Zusage für eine Unterstützung aus dem Programm „Neustart Kultur“ der Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters. „Wir freuen uns sehr über diese Zusage“, erklärt Frank Radermacher, Vorsitzender der Essener...

  • Essen-Ruhr
  • 10.12.20
Kultur
Nach zwei Aufführungen im Katakomben-Theater in Rüttenscheid, gastiert die Volksbühne am Sonntag, 15. November, 18 Uhr, im Alten Bahnhof Kettwig an der Ruhrtalstraße 345.
2 Bilder

Essener Volksbühne freut sich auf ihre Rückkehr auf die Bühne
Gastspiel im Alten Bahnhof Kettwig

m AltenbWenn die aktuelle Corona-Entwicklung es zulässt, wird es im November drei weitere Aufführungen des Kriminalstücks  „Und dann gab’s keines mehr“ von Agatha Christie geben. Das war im Frühjahr mit großem Erfolg gestartet, nach drei Aufführungen wurde das Ensemble durch Corona gestoppt. Jetzt hoffen alle Beteiligten, dass die Fortführung klappt. Nach zwei Aufführungen im Katakomben-Theater in Rüttenscheid, gastiert die Volksbühne am Sonntag, 15. November, 18 Uhr, im Alten Bahnhof Kettwig...

  • Essen-Kettwig
  • 19.10.20
Kultur

Essener Volksbühne spielt Lindgrens bekanntes Stück
"Michel in der Suppenschüssel"

Volksbühne spielt Lindgrens bekanntes Stück Es wäre ruhig und friedlich auf dem Katthult-Hof, wenn nur nicht dieser Michel wäre. Um genau diesen Michel geht es im Theaterstück "Michel in der Suppenschüssel", das die Volksbühne am Sonntag, 24. November, um 15 Uhr im BürgerTreff am Nockwinkel 64 aufführt. „Immer dieser Michel", stöhnt Papa Anton. „Er macht immer nur Unfug, dieser Bengel", schimpft die Magd Lina. „Aber so schlimm ist es mit Michel nicht", findet Mama Alma. „Heute hat er nur einmal...

  • Essen-Ruhr
  • 21.11.19
Kultur
Alle ziehen, um Michels Kopf wieder aus der Schüssel zu bekommen.

Theaterstück für Kinder am 1. Dezember in Borbeck
Essener Volksbühne zeigt "Michel in der Suppenschüssel" im MGB

Es wäre ruhig und friedlich auf dem Katthult-Hof, wenn nur nicht dieser Michel wäre. „Immer dieser Michel", stöhnt Papa Anton. „Er macht immer nur Unfug, dieser Bengel", schimpft auch Magd Lina. „Aber so schlimm ist es mit Michel doch gar nicht", findet Mama Alma. „Heute hat er nur einmal Ida gekniffen und die Kaffeesahne verschüttet, das war alles - ja, und die Katze hat er um das Hühnerhaus gejagt. Aber auf jeden Fall finde ich, er fängt an, ruhiger und artiger zu werden." "Michel in der...

  • Essen-Borbeck
  • 21.11.19
  • 1
  • 1
Kultur

Wettbewerb für Essener Kinder
Essener Volksbühne braucht Plakatmaler

Für ihr diesjähriges Kinderstück „Michel in der Suppenschüssel“ von Astrid Lindgren sucht die Essener Volksbühne Hilfe für ihr Plakat. Deshalb schreibt sie einen Wettbewerb unter Essener Kindern aus. Gesucht wird das schönste Plakatbild von „Michel in der Suppenschüssel“. Mitmachen können Kinder bis zehn Jahren, auch Kitagruppen und Schulklassen. Wer das schönste Bild gemalt hat, kann mit seiner Kita-Gruppe oder mit seiner Schulklasse kostenlos zu einer der Aufführungen kommen – oder mit einer...

  • Essen-Ruhr
  • 25.06.19
  • 1
Kultur

Essener Volksbühne präsentiert:
"Top Dogs" im Augustinum

Wie es mächtigen Managern ergeht, wenn sie plötzlich selbst gefeuert werden, zeigt die Produktion "Top Dogs" der Essener Volksbühne am Freitag, 10. Mai, 19.30 Uhr, auf der Bühne der Seniorenresidenz "Augustinum, Renteilichtung 8-10. In der modernen Inszenierung kämpfen acht Führungskräfte in einem Seminar für arbeitslose Manager darum, mit der Situation fertig zu werden - die Essener Volksbühne zeigt das mit Witz, ein klein wenig Schadenfreude und überraschenden Einsichten. Karten (VVK 10 Euro,...

  • Essen-Ruhr
  • 07.05.19
Kultur
Was passiert, wenn die Entlasser plötzlich zu Entlassenen werden? Die Essener Volksbühne nimmt die Zuschauer in ihrem neuen Stück "Top dogs" mit auf eine groteske Reise in die Welt der Wirtschaft. Foto: Essener Volksbühne

Modernes Drama im Alten Bahnhof Kettwig
Essener Volksbühne präsentiert "Top Dogs"

Am Sonntag, 19. Mai, präsentiert die Essener Volksbühne um 16.30 Uhr im Alten Bahnhof Kettwig "Top Dogs", ein modernes Drama von Urs Widmer. In seiner mehrfach ausgezeichneten Sozialsatire zeichnet er acht Geschichten von jenen Wirtschaftskönigen auf, die vor kurzem noch an den Hebeln der Macht saßen und sich jetzt in einem Seminar für arbeitslose Manager wiederfinden. Sie haben das Spiel der Macht überreizt und sind schließlich Opfer ihrer gnadenlos auf Erfolg, Macht und Besitz orientierten...

  • Essen-Ruhr
  • 26.04.19
  • 1
  • 1
Kultur

Essener Volksbühne präsentiert:
"Im weißen Rössl" im Bürgertreff

Heiter, beschwingt und mit viel Wärme ums Herz geht es nach dem großen Erfolg im Frühsommer 2018 in diesem Frühjahr mit dem Singspiel "Im weißen Rössl" weiter. Die Essener Volksbühne hat die entstaubte und freche Fassung der Alpenromanze inszeniert, mit der die Geschwister Pfister und Bühnengrößen wie Max Raabe, Otto Sander und Meret Becker 1994 in der Berliner "Bar jeder Vernunft" einen legendären Erfolg hatten. Präsentiert wird das Singspiel am kommenden Sonntag, 7. April, in der Zeit von 17...

  • Essen-Ruhr
  • 04.04.19
Kultur
Am heutigen Samstag, 9. März, kommt  die Inszenierung "Im Weißen Rössl" der Essener Volksbühne nach Heisingen. Foto: Essener Volksbühne

Essener Volksbühne
Singspiel "Im Weißen Rössl" lockt nach Heisingen

Das Gemeindehaus der Paulusgemeinde in Heisingen, Stemmering 20, verwandelt sich am heutigen Samstag, 9. März, in den berühmten Gasthof "Weißes Rössl" - und die Zuschauer der Inszenierung der Essener Volksbühne erleben das Singspiel um den verliebten Kellner Leopold mit vielen bekannten Melodien von "Im Weißen Rössl am Wolfgangsee" bis zu "Was kann der Sigismund dafür". Karten online oder an der Abendkasse Die Aufführung beginnt um 19 Uhr. Karten gibt es online unter www.essener-volksbuehne.de...

  • Essen-Ruhr
  • 09.03.19
  • 1
Kultur
2 Bilder

Essener Volksbühne
Das "Weiße Rössl" : mit Charme und viel Musik

Die Essener Volksbühne inszeniert aufgrund der großen Nachfrage im vergangenen Jahr erneut das "Weiße Rössl". Premiere ist am Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr, im Katakomben-Theater. Es folgen sieben weitere Termine in Borbeck, Heisingen, Rellinghausen, Altenessen, Freisenbruch und Überruhr. In der Sommerfrische am Wolfgangsee, da dreht sich zunächst einmal alles um die Gäste, denn die bringen schließlich das Geld. Deshalb passt es der resoluten Wirtin Josepha gar nicht, dass der Kellner Leopold...

  • Essen-Ruhr
  • 07.02.19
  • 1
  • 1
Kultur
Pippi (Mirjam Steffgen) im Ensemble. Die Aufführung im Bürgertreff Überruhr war schon mal ausverkauft. Aber die Tournee geht weiter. Fotos: Lukas
2 Bilder

Essener Volksbühne
Pippi hat es raus!!!

Das starke Mädchen Pippi lässt sich weder seine Villa Kunterbunt noch Perlen zum Spielen nehmen. Das zeigt die Essener Volksbühne in "Pippi Langstrumpf in Taka-Tuka-Land" dem gleichnamigen Kinderstück von Astrid Lindgren, mit dem das Ensemble in der Vorweihnachtszeit die Essener Bühnen erobert - eine bunte Inszenierung des beliebten Stoffes mit peppigen Liedern. Die freche kleine Pippi wohnt – wie alle Kinder wissen – ganz allein in der Villa Kunterbunt. Jeden Tag kommen ihre Freunde Tommy und...

  • Essen-Ruhr
  • 04.12.18
  • 1
Kultur
Der Bär (Christian Cappius) wird gastfreundlich aufgenommen von Rosenrot (Meike Julia Müller, l.) und ihrer Mutter (Tina Voigt).
2 Bilder

Tierische Freunde: Essener Volksbühne zeigt "Schneeweißchen und Rosenrot – frisch gebacken"

Immer vor den Sommerferien fällt die Stückentscheidung bei der Volksbühne Essen aus Burgaltendorf. "Dieses Mal wurde es wieder ein Märchen", sagt Sprecherin Katharina Rüth. Das entscheide hauptsächlich derjenige, der Regie führt. Regisseur Frank Radermacher hat auch das Stück umgeschrieben, klassische Musik ausgewählt und Liedtexte verfasst. Seit dem Sommer wird fleißig geprobt, genäht, gekleckert und geklotzt. "Schneeweißchen und Rosenrot – frisch gebacken" – frei nach dem Märchen der Gebrüder...

  • Essen-Borbeck
  • 03.11.17
Kultur
Möbius (Thomas Grömling, Mitte) schockiert seine ehemalige Frau (Meike Julia Müller), ihren neuen Mann (Andreas Meusel) und seine Kinder (Mattis Niggemann und Leon Voigt) mit düsteren Rezitationen.

Essener Volksbühne lädt zur Premiere in die Katakomben

Wer ist wahnsinnig, wer ist genial und wer ist beides? Diese Frage stellt sich den Zuschauern von Dürrenmatts grotesker Tragikomödie „Die Physiker“. Es geht um drei scheinbar harmlose Patienten, die in der alten Villa eines Irrenhauses leben. Zwei halten sich für die berühmten Physiker Newton und Einstein. Und der dritte, Johann Wilhelm Möbius, behauptet, König Salomon diktiere ihm physikalische Formeln. Das Grundthema des Stücks, dass wir Technik zwar gebrauchen, sie aber nicht mehr begreifen,...

  • Essen-Süd
  • 26.04.17
Kultur
Die kleine Hexe und der Rabe Abraxas wundern sich über die Länge des Besens nach dem Zauberspruch. Ist da wieder etwas schief gelaufen?
6 Bilder

Weiße Mäuse und Buttermilch

Essener Volksbühne bringt „Die kleine Hexe“ auf die Bühne Otfried Preußler hat seinen Kindern abends gerne Geschichten vorgelesen. Einmal hatten die drei Mädchen Angst vor bösen Hexen. Preußler versuchte sie zu beruhigen und erklärte ihnen, dass es heute keine bösen Hexen mehr gibt. Natürlich wollten die Mädchen wissen, warum nicht. Und dann hat er sich die Geschichte von der kleinen Hexe ausgedacht. So erzählt man sich, wie „Die kleine Hexe“ entstanden ist. Und weil diese Geschichte immer noch...

  • Essen-West
  • 12.12.16
LK-Gemeinschaft
Wer malt ein tolles Plakat für das Stück "Die kleine Hexe"?  Foto: Essener Volksbühne

Wer malt die "Kleine Hexe"? Essener Volksbühne sucht kleine Plakatmaler

Für ihr diesjähriges Kinderstück „Die kleine Hexe“ nach dem Buch von Otfried Preußler sucht die Essener Volksbühne Hilfe für ihr Plakat. Deshalb hat sie einen Wettbewerb unter Essener Kindern ausgeschrieben. Malwettbewerb Gesucht wird das schönste Plakatbild zum Stück. Mitmachen können alle Kinder bis 10 Jahren. Auch Kitagruppen und Schulklassen können sich beteiligen. Das schönste Bild wird das Plakatmotiv der Essener Volksbühne, mit dem sie ab November 2016 in den Stadtteilen für ihre...

  • Essen-Ruhr
  • 20.06.16
Kultur

Premiere Die Mausefalle Theater Extra Essen-Borbeck 16.04.2016

Für Agatha Christie Fans wie ich es einer bin gab es heute Abend ein neues Pflichtprogramm im Theater Extra in Essen-Borbeck. Das Gastspiel der Essener Volksbühne war gleichzeitig die heutige Premiere vor ausverkauftem Haus. Die Mausefalle ist ein Stück der britischen Autorin, welches seit 1952 täglich im Londoner Westend aufgeführt wird. Molly Ralston, die von Kathrin Genzel hervorragend verkörperte Pensionsbesitzerin, und ihr Mann Giles, den Sven Scheller ausgezeichnet in Szene setzt,...

  • Essen-Süd
  • 17.04.16
LK-Gemeinschaft
Warten auf den Einlass: Die Zuschauer standen in Erwartung der besten Plätze lange vor Öffnung der Türen vor dem Haus Spitz.
20 Bilder

Starker Seegang fürs Zwerchfell: 180 Stadtspiegel-Leser vergnügten sich beim Theaterstück der Volksbühne Essen im Haus Spitz

„Das war ein kurzweiliger, lustiger und unterhaltsamer Abend. Es hat uns sehr gut gefallen und wir hoffen, die Essener Volksbühne öfter bei uns zu sehen. Die Darsteller waren einfach klasse.“ Das Lob zum Theaterstück „MS Inge Ahoi“, zu dem der Stadtspiegel Bochum anlässlich seines 35. Geburtstags eingeladen hatte, kam aus berufenem Munde: Cornelia Schiedung und Armin Schönberner von der Volksbühne Bochum verfolgten das Gastspiel der Essener Kollegen an ihrer Spielstätte im Haus Spitz mit sehr...

  • Bochum
  • 06.07.15
  • 1
Kultur
Das Ensemble von „MS Inge Ahoi“ lädt am 26. Juni im Haus Spitz zu einem unterhaltsamen Abend ein: hinten v.l.) Maike Wich, Katja Jeziorny, Kathrin Genzel, (vorne v.l.) Geli Stückradt, Klaus Kuli.
4 Bilder

Der Stadtspiegel sticht in See - Theaterstück im Haus Spitz mit der Essener Volksbühne zugunsten der Bochumer Ferienpaten

Was passiert, wenn Menschen, die sich auf einem Kreuzfahrtschiff Richtung Istanbul wähnen, plötzlich in Duisburg-Marxloh landen? Und was hat das mit Bochum und dem Stadtspiegel zu tun? Ganz einfach: Wir halten für unsere Leser im 35. Jahr unseres Bestehens ein kleines Geburtstagsschmankerl bereit und nehmen Sie mit auf eine Reise ans Schwarze Meer – zumindest auf der Theaterbühne, auf der am Freitag, 26. Juni, um 20 Uhr im Haus Spitz die Essener Volksbühne das Stück „MS Inge Ahoi“ präsentiert....

  • Bochum
  • 05.06.15
Kultur
Meike Julia Müller von der Essener Volksbühne verkörpert das Sams.

Essener Volksbühne spielt das Sams

Herr Taschenbier erlebt eine seltsame Woche: Am Sonntag scheint die Sonne, am Montag kommt Herr Mon zu Besuch, am Dienstag hat er Dienst, am Mittwoch ist Mitte der Woche, am Donnerstag donnert es, am Freitag hat er frei und am Samstag - ist plötzlich das Sams da. Das ist ein rotzfreches Wesen mit roten Haaren, das lustige Reime singt und alles isst, was ihm vor seine Rüsselnase kommt. Es ernennt Herrn Taschenbier kurzerhand zu seinem Papa. Der kann das lebenslustige und respektlose Sams kaum...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.14
  • 1
Kultur
Es wird gruselig und lustig - die kleinen Zuschauer dürfen sich in der Vorweihnachtszeit auf das Kinderstück „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler freuen.   Foto: Essener Volksbühne

Essener Volksbühne auf Tour mit Preußlers kleinem Gespenst

Ab dem 3. November geht die Essener Volksbühne mit dem beliebten Kinderstück „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler auf Tour. Premiere ist im Gymnasium an der Wolfskuhle in Freisenbruch. Auf Burg Eulenstein lebt seit uralten Zeiten ein harmloses kleines Gespenst. Sein größter Wunsch ist es, die Welt einmal bei Tageslicht zu sehen. Doch es gelingt ihm einfach nicht, bis zum Morgen wach zu bleiben. Auch sein Freund, der Uhu Schuhu, weiß keinen Rat. Eines Tages wacht das kleine Gespenst wie...

  • Essen-Ruhr
  • 24.10.13
Kultur
Herr "Bello" gehorcht.
3 Bilder

Diskretion Ehrensache...

...ist dringend geboten, wenn in der turbulenten gleichnamigen Komödie von Lewis Easterman (deutsche Fassung Charles Lewinsky) die Akteure der Essener Volksbühne (EVB) über die Bühne wirbeln. Bereits hunderte von begeisterten Zuschauern haben die Geschichte über einen geldgierigen Ministerialbeamten mit seinen besonderen Wünschen zur sexuellen Entspannung gesehen. Dass das unerwartete Auftauchen der Ehefrau und des betrogenen russischen Investors dem Spielchen ein jähes Ende setzt, ist mit...

  • Essen-Nord
  • 03.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.