Frau belästigt

Beiträge zum Thema Frau belästigt

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einem angezeigten Vorfall im Bereich Ottersteig/Ziegelstraße auf der Hardt in Dorsten machen können.

Dorsten Hardt
44-Jährige von vier Männern belästigt

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einem angezeigten Vorfall im Bereich Ottersteig/Ziegelstraße auf der Hardt in Dorsten machen können. Eine 44-jährige Frau aus Dorsten alarmierte die Polizei, nachdem sie in der Nacht auf Sonntag von vier Männern belästigt worden war. Nach eigenen Angaben war sie um kurz nach Mitternacht, gegen 0.10 Uhr, auf einem Feldweg zwischen Ottersteig und Ziegelstraße unterwegs. Dort wurde sie von vier jungen Männern angesprochen, belästigt und bedrängt. Dabei...

  • Dorsten
  • 09.09.20
Blaulicht
Am Sonntag, gegen 20:30 Uhr, bemerkte eine 21-jährige Frau aus Dorsten, in einem Waldstück am Robinsonplatz in Barkenberg einen Mann, der sein Geschlechtsteil entblößt hatte.

Unbekannter belästigt Frau
Mann öffnet am Robinsonplatz die Hose

Am Sonntag, gegen 20:30 Uhr, bemerkte eine 21-jährige Frau aus Dorsten, in einem Waldstück am Robinsonplatz in Barkenberg einen Mann, der sein Geschlechtsteil entblößt hatte. Außerdem nahm er sexuelle Handlungen an sich vor. Die 21-Jährige rief daraufhin ihre Mutter an. Der Mann flüchtete nach dem Vorfall über die Fußgängerbrücke in Richtung Buchenhöfe. Personenbeschreibung: männlich, ca. Mitte 35 Jahre alt, Bart, bekleidet mit einem weißen Shirt und dunkler Jogginghose, führte ein...

  • Dorsten
  • 06.07.20
Blaulicht

Barkenberger Allee
Unbekannter Mann belästigt Frau am Spielplatz in Barkenberg

Am Montagabend, gegen 21:00 Uhr, bemerkte eine 25-jährige Frau aus Dorsten an einem Spielplatz, hinter einem Gebüsch, an der Barkenberger Allee einen Mann, der sexuelle Handlungen an sich vornahm. Als die Frau sich von dem Spielplatz entfernte, flüchtete der Mann auf einem weißen Fahrrad in unbekannte Richtung. Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden:ca. 30 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, normale Statur, leicht gebräunte Haut, kurzeschwarze leicht gelockte Haare, schwarzer Bart, trug eine...

  • Dorsten
  • 09.06.20
Blaulicht

Junger Mann attackiert weiblichen Badegast
Breckerfeld: Sexuelle Belästigung an der Glörtalsperre

Die Polizei wurde am Dienstagabend zur Glörtalsperre gerufen. Dort soll gegen 21 Uhr eine junge Frau belästigt worden sein. Der Tatort befindet sich auf Breckerfelder Stadtgebiet, auf dem Rundweg, circa 500 Meter hinter der Jugendherberge im Bereich eines Waldgebietes, das vom Ufer aus nur teilweise einsehbar ist. Ein bislang unbekannter Mann ging hinter der Frau her. Als er zu ihr aufgeschlossen hatte, fasste er sie an die Schulter, beleidigte sie sexuell, fasste sich in die Hose und...

  • Breckerfeld
  • 24.07.19
Blaulicht
Symbolbild Hinweisannahme

Zeugen gesucht
Jugendliche Velberterin belästigt: 16-Jährige konnte weglaufen

Eine 16-jährige Velberterin wurde auf der Bonsfelder Straße in Velbert am Freitagabend (8. März 2019) von einem Mann in schamverletzender Weise begrapscht und sexuell belästigt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise!  Die 16-Jährige war gegen 21.20 Uhr zu Fuß auf der Bonsfelder Straße unterwegs, als sie in Höhe eines Supermarktes an einem Mann vorbeiging. Plötzlich und unvermittelt berührte er die Jugendliche in schamverletzender Weise. Die Velberterin schrie den Mann an und rannte nach...

  • Velbert
  • 11.03.19
  • 1
Blaulicht
Symbolbild

29-Jährige belästigt
Exhibitionist am Parkplatz "Im Elwen"

Lembeck. Auf einem Rastplatz an der A31 in Lembeck ist heute, gegen 11.15 Uhr, eine 29-jährige Frau aus Essen auf einen Exhibitionisten gestoßen. Die Frau saß in ihrem Auto auf dem Parkplatz "Im Elwen" und telefonierte. Plötzlich sei ein Mann aus einem weißen Transporter ausgestiegen, habe sich an die Beifahrerseite seines Fahrzeugs gestellt und sich selbst befriedigt. Währenddessen hat er nach Angaben der 29-Jährigen die ganze Zeit über Blickkontakt zu der Frau gesucht bzw. gehalten. Die...

  • Dorsten
  • 24.01.19
Überregionales

Junge Frauen am Kanal beobachtet? Zeugen stellen Verdächtigen im Gebüsch

Altstadt. Am Freitagabend  wurde gegen 17.30 Uhr ein verdächtiger Mann an der Borkener Straße gemeldet. Ein Zeuge hatte gesehen, dass ein Mann im Gebüsch stand, sich in den Schritt fasste und dabei möglicherweise junge Frauen am Kanal beobachtete. Gemeinsam mit einem weiteren Zeugen stellte er den Mann, bis die Polizei hinzukam. Die Polizei nahm die Personalien des 63-jährigen Mannes aus Dorsten auf und nahm ihn mit zur Wache. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

  • Dorsten
  • 23.07.18
Überregionales

Mann fasst sich an sein Geschlecht: Dinslakenerin auf Rathausplatz belästigt

Am Mittwoch, 18. Juli, gegen 18.20 Uhr beobachtete eine 30-jährige Dinslakenerin auf dem Rathausplatz an der Friedrich-Ebert-Straße einen Mann dabei, wie er sich wiederholt offensichtlich an sein Geschlechtsteil fasste und daran manipulierte. Die Dinslakenerin verständigte die Polizei, die vor Ort einen 32-jährigen Dinslakener ermittelte. Die Beamten fanden bei dem Mann außerdem ein gestohlenes Smartphone. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

  • Dinslaken
  • 19.07.18
Überregionales

Sexualstraftäter bedrängt Frau - Richter ordnet Untersuchungshaft an

Am Samstag bat eine 23-jährige Frau einen 21-jährigen Mann, sie nach einem Discothekenbesuch nach Hause zu fahren. Man kannte sich über das Internet. Um 8 Uhr hielt der 21-Jährige an einem abgelegenen Parkplatz im Donnerkuhler Weg an und lockte die Frau unter einem Vorwand aus dem Auto. Dann griff er die 23-Jährige und versuchte, sie an den Haaren in ein Gebüsch zu ziehen. Die Frau behauptete, die Polizei gerufen zu haben. Außerdem näherte sich eine Joggerin. Daher ließ der Mann von der...

  • Hagen
  • 09.07.18
Überregionales

Hagen: 15-jährige Jugendliche im Hameckepark belästigt

Am Montag, 25. Juni, befand sich eine 15-jährige Hagenerin auf dem Weg zu ihrer Schule. Gegen 7.45 Uhr durchquerte sie den Hamecke Park. Den Angaben der Jugendlichen zufolge kam plötzlich ein Mann auf sie zu und zog an ihrer Jacke. Die 15-Jährige schlug dem Tatverdächtigen gegen die Brust. Daraufhin ließ der Mann von ihr ab. Die Jugendliche rannte zu ihrer Schule und erstattete von dort aus eine Anzeige. Die Schülerin kann den unbekannten Mann wie folgt beschreiben: Der Tatverdächtige ist...

  • Hagen
  • 26.06.18
Überregionales

Drei Männer bedrängen junge Frau

Am Sonntag hielt sich eine 25-jährige Hagenerin ab0.40 Uhr in der Parkanlage Am Gosekolk auf. Um 1.27 Uhr verließ die junge Frau den Park. Ihren Angaben zufolge begegneten ihr hierbei drei Männer. Die Männer stellten sich der 25-Jährigen in den Weg. Es kam zu einem Gerangel, bei dem einer der Täter der jungen Frau die Brille aus dem Gesicht schlug. Die 25-Jährige fordert die Männer lautstark auf, sie in Ruhe zu lassen. Dann gelang es ihr, sich loszureißen und in Richtung Berliner Straße zu...

  • Hagen
  • 18.06.18
Überregionales
Symbolbild

19-Jährige wird von Betrunkenem belästigt und verfolgt

Dorsten. Gestern Abend hat ein betrunkener Mann eine 19-Jährige belästigt und verfolgte sie aus einem Bus heraus vom Busbahnhof bis McDonald`s und anschließend bis zur Unterführung am Bahnhof. Dabei hat er sie immer wieder angefasst. Dienstag, gegen 19.30 Uhr, saß eine 19-jährige Dorstenerin in einem Linienbus am Omnibusbahnhof am Europaplatz, als ein zunächst unbekannter, augenscheinlich alkoholisierter, Mann ebenfalls in den Bus einstieg und sich neben die 19-Jährige setzte. Der Mann...

  • Dorsten
  • 18.04.18
Überregionales
Die Polizei sucht Zeugen einer Belästigung.

Zeugen gesucht: Drei Männer verfolgten eine Frau in Nette

Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall, der sich in der Nacht zu Samstag (7.4.) gegen 0.30 Uhr an der Dönnstraße in Nette ereignet hat: Nachdem eine 19-jährige Frau aus Castrop-Rauxel an der Dönnstraße ihren PKW geparkt hatte und ein kleines Stück zu Fuß gelaufen war, wurde sie von drei alkoholisierten Männern verfolgt und angesprochen. Zunächst ignorierte sie die teilweise anzüglichen Bemerkungen und ging einfach weiter. Plötzlich jedoch hielt sie einer der drei Männer an der Schulter...

  • Dortmund-West
  • 10.04.18
Überregionales

Nassauerallee: Exhibitionist belästigt 25-jährige Frau

Ein bisher unbekannter Exhibitionist hat am Montag (12. Dezember 2016) an der Nassauer Allee eine junge Frau belästigt. Laut Polizeiangaben lief die 25-Jährige aus Kleve gegen 16.15 Uhr auf dem Gehweg der Nassauerallee von der Lindenallee in Richtung Prinzenhof. Zwischen der Kreisverwaltung und dem Prinzenhof kam ihr auf dem Gehweg ein Mann entgegen. Als dieser in Höhe der Frau war, schob er seine Umhängetasche zur Seite, um sein aus der Hose hängendes Geschlechtsteil zu zeigen. Die Frau...

  • Kleve
  • 14.12.16
Überregionales

Exhibitionist belästigt Frau (56) in Nütterden gleich zweimal

Opfer eines Exhibitonisten wurde am Sonntag (30. Oktober 2016) eine 56-jährige Frau in Nütterden. Sie war gegen 16.30 Uhr mit einem Fahrrad auf der Klever Straße (Bundesstraße 9) in Richtung Kranenburg unterwegs. In Höhe der Dorfstraße wurde sie von einem unbekannten Radfahrer überholt. Anschließend verlangsamte der Unbekannte seine Fahrt. Die 56-Jährige fuhr an ihm vorbei und der unbekannte Mann zeigte sich ihr in schamverletzender Weise. Als die Geschädigte an einer Tankstelle in Kranenburg...

  • Kranenburg
  • 31.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.