Freizeitmöglichkeiten

Beiträge zum Thema Freizeitmöglichkeiten

Kultur
Die Multivision über Lappland von Klaus-Peter Kappest im ausverkauften Autokino.

Betrieb nicht mehr wirtschaftlich
Das Autokino Ennepetal geht in die finale Runde

Fast einen Monat nach der erfolgreichen Premiere am 1. April gehen am Monatsende wieder die Lichter aus. Nach der Vorstellung am Pfingstmontag, 1. Juni gibt es keine Kino-Alternative mehr. Dafür nennen die Veranstalter unterschiedliche Gründe. Aufgrund der zunehmenden Lockerungen der Beschränkungen und der dadurch gesunkenen Nachfrage ist der Betrieb des Autokinos nicht mehr wirtschaftlich. „Kinos machen wieder auf, andere Freizeitmöglichkeiten auch“, erklären Schausteller Andreas Alexius...

  • wap
  • 30.05.20
Natur + Garten
Duisburg: Die Chance, sich beim Radfahren etwas einzufangen, tendiert laut Experten gegen null.

Der Drahtesel bietet in Krisenzeiten gute Freizeitmöglichkeiten
Ab aufs Fahrrad in Corona-Zeiten

"I want to ride my bicycle ..." Queens „Bicycle Race“ ist die Hymne aller Fahrradfahrer. Und die kann in Corona-Zeiten täglich angestimmt werden, denn der Trend mit dem Drahtesel die Umgebung zu erkunden, scheint in diesen Wochen zu boomen. Der WA hat sich auf den Sattel geschwungen und bei den Radlern einmal nachgefragt. Morgens um halb zehn Uhr Parkplatz "Lucky Bike" am Hauptbahnhof: Geduldig stehen die Kunden in der Schlange. Ein alltägliches Bild in der Corona-Krise. Als Außenstehender...

  • Duisburg
  • 08.05.20
  •  1
Politik
Das ist der aktuelle Entwurf für den Sportpark Asberg.

Nach Förderzusage kann der Bau des Sportparks Asberg bald starten
Viele neue Möglichkeiten

Eine gute Nachricht in schwierigen Zeiten: Die Stadt Moers kann schon bald mit dem Bau des Sportparks Asberg beginnen. Das Bundesbauministerium hat jetzt die Genehmigung zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn erteilt. Nach baufachlicher Prüfung können die Ausschreibungen veröffentlicht werden. Mit einem Baubeginn könnte unter normalen Umständen zwischen Juli und August gerechnet werden. Unklar ist noch, ob sich dieser Zeitpunkt in der aktuellen Situation noch etwas verzögert. Der Zuwendungsbescheid...

  • Moers
  • 11.04.20
Ratgeber
8 Bilder

Freizeitparks im Vergleich Teil 2

Heidepark Soltau: Unweit von Hannover finden wir in der Lüneburger Heide den Heidepark Soltau. In diesem Park findet jede Altersgruppe ihr absolutes Hightlight. Als gute Attraktionen sind die Floßfahrt, Mountain-Rafting,Big Loop, Wüstenflitzer und Europas höchste Holzachterbahn "Colossos", auf der aus einer Höhe von 60m die Passagiere mit einer Geschwindigkeit von über 110 Km/H hinunter fahren, zu nennen. Die 4 Themenparks, Transilvanien, Land der Vergessenen, Bucht der Piraten und Wild...

  • Duisburg
  • 10.06.15
  •  2
Politik

Düssel-Buntu : Austausch von Politik und Jugend – Wiederholung gewünscht

Am Samstag den 26.April kamen Politikerinnen und Politiker verschiedener Parteien mit Jugendlichen zusammen. Der Verein Düssel-Buntu e.V. hatte zu diesem Treffen im Bürgerhaus im Stadtteilzentrum Bilk (Arcaden) eingeladen. Eingeleitet wurde die Veranstaltung durch der Rap "Wir rocken den Stadtteil". Er wurde von den Düssel-Buntu Jugendlichen zusammen mit dem Rapper "Menschensohn" entwickelt. Dem folgte die Düsseldorfer Funk- und Soul-Sängerin Carmen Brown. Die Jugendlichen trugen anschließend...

  • Düsseldorf
  • 02.05.14
Politik

Sportanlagen und Freiflächen und ihre Rolle zur Freizeitgestaltung bei Jugendlichen

Silke Ossowski, ASF-UB-Vorsitzende und Leiterin der Seminare der SGK am Montagmorgen lädt am Montag, 03.09.2012 in die AWO-Schalke, Begegnungszentrum, Grenzstr. 47 ab 10:00 Uhr zur Montag-Morgen-Schulung ein. Referent ist Herr Jürgen Kevenhörster von Gelsensport, begleitet wird er von Herrn Marc Kopatz, dem Leiter der Trendsportanlage auf dem Consolgelände. Titel der Veranstaltung ist: Sportanlagen und Freiflächen in Gelsenkirchen - welche Möglichkeiten und Anforderungen haben Kinder,...

  • Gelsenkirchen
  • 31.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.