Alles zum Thema geschwister-scholl-gymnasium

Beiträge zum Thema geschwister-scholl-gymnasium

Natur + Garten
Bis zum Abschluss der Arbeiten wurden Teile des Schulgeländes großflächig gesperrt. Dies betrifft insbesondere den Bereich des Hintereingangs bis zur Stadthalle. Die abgesperrten Bereiche sollten unbedingt beachtet werden.

Teilflächen im Bereich des Schulzentrums Nord gesperrt
Weiterer Eichenprozessionsspinner-Raupenbefall in Unna

Im Bereich des Schulzentrums Nord - Geschwister Scholl Gymnasium (GSG) - Nord wurde an mehreren Bäumen ein Eichenprozessionsspinner-Raupenbefall festgestellt. Die Stadtbetriebe Unna haben sofort eine Fachfirma mit der Entfernung der Nester beauftragt. Die Maßnahme soll kurzfristig abgeschlossen werden.Bis zum Abschluss der Arbeiten wurden Teile des Schulgeländes großflächig gesperrt. Dies betrifft insbesondere den Bereich des Hintereingangs bis zur Stadthalle. Davon sind auch Fußwege in diesem...

  • Unna
  • 12.06.19
Kultur

Neuer Flügel für das GSG

Das gibt dem Musikunterricht an dem Birther Gymnasium neue Impulse: Dank einer Spende der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) aus den Mitteln des PS-Sparens konnte das Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) einen elektronisch unterstützten Flügel anschaffen. Jetzt wurde das neue Musikinstrument den Vertretern der Sparkasse in Person von Astrid Sauer (rechts) und Jesus Lopez (vierter von rechts) im Musikraum vorgeführt.

  • Velbert
  • 11.01.19
Überregionales

Wetter: Unbekannte wüten auf Schulhof

Am vergangenen Wochenende (5. bis 10. Oktober) beschädigten Unbekannte mehrere Glasscheiben des Geschwister-Scholl-Gymnasiums an der Hoffmann-von-Fallersleben-Straße. Sie beschädigten ein Fenster, die Eingangstür und ein Oberlichtfenster. In das Gebäude drangen sie nicht ein.

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.10.18
Überregionales
Sie befinden sich hier:StartseitePressemitteilungen2018Lehrkräfte für 40 Jahre im Schuldienst geehrt HauptinhaltPressemitteilungenStadt Münster
v.l.: Regierungspräsidentin Dorothee Feller, Ulrike Mai (Geschwister-Scholl-Gymnasium Münster), Petra Bönisch (Bodelschwinghschule Münster), Anne Drerup-Seifert (Martin-Luther-King-Schule Münster), Brigitte Dorothea Demling (Thomas-Morus-Schule Münster), Felix Fischer (Ludwig-Erhard Berufskolleg Münster), Ulrike Strüwe-Beumer (Ludgerusschule Münster-Albachten), Mari
2 Bilder

Marler Lehrkräfte für 40 Jahre im Schuldienst geehrt

Für ihre 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen ehrten Regierungspräsidentin Dorothee Feller und Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber Lehrerinnen und Lehrer aus dem Regierungsbezirk Münster. Aus Marl waren dabei:  Löbbert, Eckehard (Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium Marl) Nolte, Renate (Gymnasium Im Loekamp Marl) Sonntag, Gudrun (Hans-Böckler Berufskolleg Marl) „Mit Stolz können Sie auf eine große Lebensleistung zurückblicken. In...

  • Marl
  • 21.09.18
  •  1
Überregionales
Die "Freunde" sind mit dem Flugzeug auf Mallorca angekommen. Doch nun verfolgt jeder seine eigenen Interessen...
5 Bilder

Mallorca-Feeling…und ein finsterer Mord 

Traditionell reisen in den Sommerferien viele Deutsche nach Mallorca. Doch die Schüler, Lehrer und Freunde des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Königsborn konnten schon vor den Ferien, am 3. Und 4. Juli, bei den beiden Aufführungen des Theaterstücks „Sommer Sonne Shots“ Urlaubsluft von der Insel schnuppern. Ein großer Teil des von dem von Lars Hesse geleiteten Literaturkurses selbst geschriebenen Stücks spielte nämlich vor mallorkinisch anmutender, aufwändig gestalteter Strandkulisse. Was...

  • Unna
  • 07.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft

Prominente wecken Dornröschen auf

Die Schüler des Literaturkurses des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) begeisterten viele Zuschauer mit ihrem selbst geschriebenen Stück, in dem Dornröschen von Personen der Zeitgeschichte erweckt werden soll. Angefangen von den Namensgebern der Schule, Hans und Sophie Scholl, über die geballte Intelligenz vom Albert Einstein bis zu den einfältigen Popstars wie Elvis Presley oder Dieter Bohlen. Ein vergnügliches Defilee, das mit viel Witz und Ironie gespickt war. Am Ende war es die Figur des...

  • Velbert
  • 26.06.18
Überregionales
Die Medienscouts des Geschwister-Scholl-Gymnasiums klärten die Viertklässler der Regenbogenschule über die Fallstricke im Internet auf.

Grundschüler lernen von Medienscouts des GSG

Junge Nutzer werden über Rechtsfragen im Internet aufgeklärt Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) gaben nun ihr Wissen rund um Fallstricke im Internet weiter. Die Jungen und Mädchen der Regenbogenschule nutzen wie viele Grundschüler das Internet und die sozialen Medien und setzen sich damit unbewusst vielen Gefahren aus. Damit sie ein bisschen sicherer im Netz unterwegs sind, besuchten die sogenannten Medienscouts des GSG die Viertklässler, um ihr Wissen um Bildrechte, Mobbing...

  • Velbert
  • 04.05.18
  •  2
Kultur
Gruppenfoto vor dem Rathaus. Foto: Stadt Wetter

Schüleraustausch: Gruppe aus Warschau zu Gast in Wetter!

Noch bis Samstag, 21. April, ist eine Gruppe von Schülern des Witold Pilecki-Gymnasiums aus Warschau zu Gast in Wetter. Bereits zum fünften Mal besucht eine Austauschgruppe aus Polen die Harkortstadt und ist während dieser Woche privat bei Schülern des Geschwister Scholl-Gymnasiums untergebracht. Am Montag besuchten die jungen Gäste gemeinsam mit ihren Lehrern das Rathaus und wurden im historischen Sitzungssaal von der 1. stellv. Bürgermeisterin Kirsten Stich begrüßt: „Ich freue...

  • Wetter (Ruhr)
  • 19.04.18
Politik
Die gesamte Jahrgangsstufe sieben des Geschwister-Scholl-Gymnasiums aus Velbert durfte auf Einladung des Schülerparlaments im Rathaus an ihren Ideen zur Stadtentwicklung arbeiten.
2 Bilder

Mitreden! Mitgestalten!

Siebtklässler des GSG beschäftigen sich mit der Stadtentwicklung von Velbert Mehr Sitzmöglichkeiten und eine bessere Beleuchtung in der City, attraktive Treffpunkte für junge Bürger, eine Rutsche für das Parkbad in Velbert und selbstverständlich ein Kino...Die jungen Bürger der Stadt wissen genau, was ihnen fehlt und wo sie sich gerne aufhalten. Genauso kennen sie verschiedenste Orte im Stadtgebiet, an denen es etwas zu meckern gibt. Einige Spielplätze beispielsweise - bei denen sehen sie...

  • Velbert
  • 10.04.18
Politik
Lichthof der Universität München.
3 Bilder

Vor 75 Jahren wurden Hans und Sophie Scholl hingerichtet, Geschwister-Scholl-Gymnasium in Marl trägt ihren Namen

Seit dem 1. August 2010 existieren das Albert-Schweitzer- und das Geschwister-Scholl-Gymnasium nicht mehr als zwei selbstständige Schulen, sondern sind aufgegangen in der Neugründung des Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Marl.Der Name Geschwister-Scholl-Gymnasium verpflichtet. Sophie und Hans Scholl, zum Tode verurteilt am 22.02.1943 Ab Herbst 1942 initiiert die aktive Widerstandsgruppe "Weiße Rose", der auch Sophie und Hans Scholl angehören, verschiedene Flugblattaktionen....

  • Marl
  • 22.02.18
Überregionales
20 Bilder

Die GSG Big Band Unna eröffnete die Jubiläumsgala 50 Jahre Geschwister Scholl Gymnasium

Freitag, 16. Februar 2018 18:30 Uhr Das Forum der Stadthalle war rappelvoll und ich hatte Mühe einen geeigneten Platz zu finden, um mit einigen Fotos die Eröffnung der Gala  mit der  Big Band unter Leitung von Brigitte Schelter zu dokumentieren. Mit Zoot-Suit-Riot, eine Komposition von Steve Perry, arrangiert von Michael Sweeney begann die Bigband und hatte damit den richtighen Geschmack getroffen. Diesen Musiktitel veröffentlichte die amerikanische Band Cherry Poppin' Daddies...

  • Unna
  • 17.02.18
Überregionales

Junge Polen lernen Alltag in Velbert kennen

Nachdem im Herbst eine Gruppe junger Velberter im Rahmen des deutsch-polnischen Jugendaustauschs Morag besucht hatten, erfuhren die jungen Polen das Leben in Velbert, das mit einem Höhepunkt begann: Sie ließen sich auf dem Velberter Rosenmontagszug mit Süßigkeiten bewerfen. "Vieles ist ähnlich wie bei uns, allerdings ist das Schulsystem ganz anders", so die Feststellung der jungen Polen beim Besuch des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, das sich als Europaschule besonders intensiv um die...

  • Velbert
  • 15.02.18
Überregionales
Die Ausstellung im Neandertal-Museum bei Düsseldorf zeigt die Spuren der Menschheit auf.
2 Bilder

Exkusion zum Neandertal-Museum in Düsseldorf

Auf eine Zeitreise durch 4 Millionen Jahre Menschheitsgeschichte begaben sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Unna, um die zentralen anthropologischen Fragen „Wer sind wir?“ und „Woher kommen wir?“ zu untersuchen. Was als Idee eines Philosophiekurses entstand, zog rasch weitere Kreise und wurde zu einem gemeinsamen Projekt der gesamten Stufe. Die Ausstellung im Neandertal-Museum bei Düsseldorf zeigt die Spuren der Menschheit und ihrer...

  • Unna
  • 30.11.17
Überregionales

Grundschüler lernen von Medienscouts

Aufmerksam hörten die Regenbogenschüler den Medienscouts zu, die ihnen Interessantes rund ums Internet und die sozialen Netzwerke vermittelten. Die besonders ausgebildeten Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) wurden zum ersten Mal außerhalb ihrer Schule tätig. Da bereits Viertklässler in den neuen Medien unterwegs sind, ist es sinnvoll, sie über Gefahren und Risiken beim Posten und Surfen im Netz zu unterrichten. Das können Schüler, die nur wenige Jahre älter sind, besser als Lehrer...

  • Velbert-Neviges
  • 26.06.17
Überregionales
Vincent Moßmeier und Daniel Tsvelenev mit ihren Mitschülerinnen Lisa Kraus und Joline Diete (v.l.n.r.), die sich als Jury-Mitglied bzw. Mitdebattantin außer Wertung bei der Veranstaltung engagierten.

Geschwister-Scholl-Gymnasium: Erfolgreich bei "Jugend debattiert"

Besser hätte es kaum laufen können: Daniel Tsvelenew und Vincent Moßmeier traten bei der Regionalqualifikation des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ für das Unnaer Geschwister-Scholl-Gymnasium an – und beide schafften es unter die ersten fünf. Nun geht es zum Bezirks-Finale nach Iserlohn. In dieser Debatte setzen sich Moßmeier und mit den Vor- und Nachteilen des Auswendiglernens auseinander. Ist es richtig, doch wieder einige längere Gedichte im Deutschunterricht fehlerfrei aufsagen zu können...

  • Unna
  • 24.02.17
Überregionales
Frank-Holger Weber (2.v.r.) empfing die Austauschschüler im Unnaer Rathaus.

GSG Unna: Besuch aus der französischen Partnerstadt

29 Schülerinnen und Schüler im Alter von 14-16 Jahren sind aus der Partnerstadt Palaiseau zu Gast in Unna. Der Austausch findet zwischen dem Geschwister-Scholl-Gymnasium und seiner französischen Partnerschule, Collège Charles Péguy, statt. Unter den Jugendlichen sind einige, die bereits im Grundschulalter mit einer Schülergruppe Unna besucht haben und sich jetzt über das Wiedersehen freuen. Bevor die Gäste in einer Stadtführung Unnas Geschichte kennen lernen konnten, wurden sie am Montag,...

  • Unna
  • 01.02.17
  •  1
Überregionales
Überzeugten mit ihren Vorlesekünsten (v.l.n.r.): Samantha Rau, Jana Nielinger (1.), Mia Oelkers (gemeinsam mit Samantha 2.).

Jana Nielinger überzeugt beim Vorlesewettbewerb des GSG

Unter drei hervorragenden Kandidatinnen setzte sich Jana Nielinger im Vorlesewettbewerb des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Unna als Siegerin durch. Jana besucht die Klasse 6a, hervorragende zweite Plätze gingen an Mia Oelkers (6c) und Samantha Rau (6b). Unter der Gesamtleitung von Bärbel Ruch geriet die Schulausscheidung im Forum der Stadthalle wieder zu einer faszinierenden Veranstaltung. Dass literarische Inspiration hier, am GSG, auch auf junge Schreibtalente zurückgreifen kann, bewiesen...

  • Unna
  • 01.12.16
Politik
Frank Hermann besuchte die Medienscouts am Geschwister-Scholl-Gymnasium.
2 Bilder

MdL Frank Hermann von der Piratenpartei besuchte Medienscouts am Geschwister-Scholl-Gymnasium

Facebook, WhatsApp, Twitter und Co. Die Jugendlichen von heute präsentieren sich an vielen Stellen im Internet. Doch nicht immer löst ein Selfie, also ein selbstgeschossenes Bild, nur Bewunderung aus. Immer häufiger leiden Kinder und Jugendliche unter Cybermobbing. Medienscouts gibt es seit drei Jahren Am Geschwister-Scholl-Gymnasium gibt es seit drei Jahren eine Medienscout-Gruppe. Die Jugendlichen sind speziell dafür ausgebildet, ihre Mitschüler im Umgang mit Medien zu schulen. Die...

  • Velbert
  • 20.11.16
Kultur

Benefizkonzert für Kinder in Fukushima

MENSCHEN IN FUKUSHIMA NICHT VERGESSEN1 5.5 Jahre nach der dreifachen Katastrophe 2011 in Japan sind die Menschen in Fukushima der radioaktiven Strahlung aus der Luft, vom Boden und vom Wasser ausgesetzt. Besonders betroffen sind die Kindern, die nicht ohne Gefahr draußen spielen oder essen können, was es in ihrem Umfeld zu kaufen gibt. Inzwischen gibt es zunehmend schwerwiegende Erkrankungen bei den Kindern u.a. 173 Schilddrüsenkrebsfälle. Bei ca. 70% dieser Kinder wurden Metastasen an...

  • Unna
  • 07.09.16
Überregionales
Fotos: Hildegard Fulbrecht
4 Bilder

Fit für die Oberstufe

Unna. Am Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) trotzen die Schüler der „neuen“ Jahrgangsstufe 10 der drückenden Hitze und bereiteten sich auf den Weg zum Abitur vor. Die neuen Oberstufen-Einführungstage sollen dabei helfen. Ob Rhetorik, Potentialanalyse, Gedächtnistraining oder spielerisches Kennenlernen der „Anderen“ bei einem ‚Spiel ohne Grenzen’: die ersten Schultage der neu zusammen gesetzten Jahrgangsstufe 10 waren im Workshop „10plus!“, dem Kennenlernen von Methoden, Strategien, eigenen...

  • Unna
  • 01.09.16
Überregionales

Für GSG-Abiturienten scheint die Sonne

Bei strahlendem Sonnenschein stellten sich die Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasium vor der Zeugnisausgabe den Fotografen. Auf die allgemeine Hochschulreife stolz sind: Wiktoria Arndt, Sezer Arslan, Armin Kian Asadoorian, Oktay Aytes, Nawid Aziz, Lea Renée Bannscheidt, Julian Bartocha, Ole Bernhardt, Marcel Bogdoll, Anna Bredtmann, Charline Burzinski, Anna-Lena Cardella, Mazlum Coskun, Rojda Coskun, Tugba Demirel, Merit Dippel, Tobias Exner ,Mike Fecke, Christina Fischer, Valerie...

  • Velbert
  • 08.07.16
Politik
ICH SCHWEIGE NICHT – DEMONSTRATION GEGEN EINEN... Weiße Rosen, das Zeichen des Widerstandes © Kreative Impressionen, Chr.Niersmann 2016
30 Bilder

ICH SCHWEIGE NICHT – DEMONSTRATION GEGEN EINEN KREISPARTEITAG EINER PARTEI …

Düsseldorf Volksgarten 06.03.2016 Rediinghovenstrasse Ich schweige nicht, so das Motto der Widerstandsgruppe „Die Weiße Rose“. Gegründet von den Geschwistern Hans und Sophie Scholl, erwuchs aus dem Gedanken eine Widerstandsgruppe inmitten der Wirren und kurz vor dem Zusammenbruchs des 3. Reiches. Und wenn da jetzt just eine politische Gruppierung die man getrost als extrem konservativ und nationalistisch angehaucht betrachten kann in einer Schule die den Namen der Geschwister Scholl...

  • Düsseldorf
  • 06.03.16
  •  13
  •  19
Überregionales

GSG lädt ein zum Tag der offenen Tür

Unna. Am kommenden Samstag, 12. Dezember, ab 9.30 Uhr stellt sich das Geschwister Scholl Gymnasium Unna (GSG) beim Tag der offenen Tür allen Eltern und Grundschülern vor. Schulleitung und Kollegium laden ein, an diesem Tag das GSG zu besuchen und sich ein Bild von der Schule und dem Schulleben zu machen. Es besteht die Möglichkeit, Unterrichtsstunden zu besuchen, mit der Schulleitung und den Lehrern ins Gespräch zu kommen und sich ausführlich über die Profilklassen ab Klasse 5, die...

  • Unna
  • 08.12.15
Überregionales

„Junge Deutsche tragen Verantwortung“

Wenn eine Schule nach Widerstandskämpfern des Nationalsozialismus benannt ist, liegt es nahe, dass hier Zeitzeugen des Holocaust sprechen. Sara Atzmon, israelische Künstlerin, begleitet von ihrem Mann Uri, schilderte den Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums das Leid, das ihrer Familie angetan wurde. Den heutigen jungen Deutschen gibt sie keine Schuld an den Verbrechen. „Aber ich möchte, dass die Deutschen die Verantwortung übernehmen und alles tun, dass so etwas nie wieder...

  • Velbert
  • 19.11.15
  •  1