goethestraße

Beiträge zum Thema goethestraße

Blaulicht

Zeugen gesucht
Brennender PKW im Bereich Schaeferstraße/Goethestraße

Am 25. April, gegen 1 Uhr, wurde in Herne im Bereich Schaeferstraße / Goethestraße ein brennender Pkw gemeldet. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden am Fahrzeug wird auf 17.000 Euro geschätzt. Nach bisherigem Stand ist von einer Brandstiftung auszugehen. Das Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. 0234/909-4105 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

  • Herne
  • 26.04.21
Sport
Die Goethestraße in Herdecke wird ab Montag zur Baustelle.

Ab Montag, 8. März
Arbeiten an Versorgungsleitungen: Sperrungen auf der Goethestraße

Aufgrund von Arbeiten an den Versorgungsleitungen wird in der Zeit von Montag, 8. März, bis Donnerstag, 1. April, die „Goethestraße“ halbseitig auf der westlichen Seite gegenüber Hausnummer 14 und 20b gesperrt. Eine Ampelanlage regelt die Sperrung. Die östliche Bushaltestelle wird auf Höhe Hausnummer 10 verlegt. Die Fußgänger werden am Fußgängerübergang oberhalb der Baustelle und auf Höhe Hausnummer 10 auf die östliche Seite geführt. Die Zufahrt zu den Häusern Goethestraße 23a bis 25a ist...

  • Hagen
  • 05.03.21
Blaulicht
Auf der Goethestraße wurde ein Fahrrad gefunden.

Recklinghäuser Polizei sucht Eigentümer von Fahrrad
Rad könnte aus Straftat stammen

Nach dem Jahreswechsel wurde an der Goethestraße ein Fahrrad gefunden, von dem bislang kein Eigentümer ermittelt werden konnte. An dem dunkelblauen Fahrrad der Marke Union, Typ Superstyle war eine dunkelblaue Satteltasche mit einem hellblauen Überwurf befestigt. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Rad aus einer Straftat stammt. Die Polizei bittet Zeugen, die den Eigentümer kennen oder den Eigentümer selbst, sich unter Tel. 0800 2361 111 zu melden.

  • Recklinghausen
  • 19.02.20
Ratgeber
Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen, ab Montag, 4. November, die Fahrspur des Bussteiges C im Busbahnhof Goethestraße instand zu setzen. Dazu wird das desolate Betonsteinpflaster aufgenommen und durch Asphalt ersetzt.

Baustelle in Neheim
Busbahnhof Goethestraße: Ab 4. November wird Beton durch Asphalt ersetzt

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen, ab Montag, 4. November, die Fahrspur des Bussteiges C im Busbahnhof Goethestraße instand zu setzen. Dazu wird das desolate Betonsteinpflaster aufgenommen und durch Asphalt ersetzt. Diese Arbeiten sollen am Donnerstag, 7. November, abgeschlossen sein, so dass dieser Bussteig am nächsten Tag wieder zur Verfügung steht. Am Freitag, 8. November, soll anschließend die Asphaltfahrbahn vor dem Bussteig A gefräst und neu asphaltiert werden. Diese Fläche kann...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.11.19
Kultur
Johannes Brinkmann Foto: Vinken

Johannes Brinkmann im Theater Courage in Essen-Rüttenscheid
"Aber bitte mit Sahne": Eine Hommage an Udo Jürgens...

Waren Sie auch noch niemals in New York? Wissen Sie wie griechischer Wein schmeckt oder sagen Sie in der Konditorei schon einmal: "Aber bitte mit Sahne"? Dann haben wir etwas ganz Besonderes für Sie. Am Freitag, 16. August, ab 20 Uhr, präsentiert der Schauspieler, Sänger und Autor Johannes Brinkmann seine viel gelobte "Hommage an Udo Jürgens" auf der Theater Courage-Bühne in Rüttenscheid, Goehtestraße 67. Die Besucher erwartet ein Abend mit Stimmung und Format. Denn Udo Jürgens stand und steht...

  • Essen-Steele
  • 08.08.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Symbolbild Sackgassenschilder

Kanalbauarbeiten an der Uhlandstraße
Goethestraße wird zur Sackgasse

Im Zuge der Kanalbauarbeiten an der Uhlandstraße im Bereich Grafenberger Allee bis Goethestraße wird ab Montag, 18. Februar, eine Baugrube auf Höhe der Einmündung zur Goethestraße erstellt. Für den Individual-Pkw-Verkehr ist es dadurch nicht mehr möglich, von der Uhlandstraße in die Goethestraße einzubiegen. Über die Humboldstraße ist die Goethestraße in diesem Bereich mit dem Auto weiterhin erreichbar. Die Einbahnstraßen-Regelung wird aufgehoben und die Straße somit zur Sackgasse. Veränderte...

  • Düsseldorf
  • 15.02.19
Politik
Ein alltägliches Bild auf der B 224. Daher wurde an der Goethestraße auch eine Messstation errichtet. Das "Bürgerforum Gladbeck" bemängelt nun, dass der Standort der Messstation viel zu weit weg vom Fahrbahnrand der B 224 liege und somit die ermittelten Werte nicht korrekt seien.

Viel zu weit von der B 224 entfernt?
Bürgerforum kritisiert Messstellen-Standort

Gladbeck. Post vom "Bürgerforum Gladbeck" erhalten hat jetzt das "Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz" in Recklinghausen. In dem Schreiben bittet das "Bürgerforum", das bekanntlich gegen den Ausbau der B 224 zur Autobahn A 52 ist, um eine Überprüfung der Positionierung der Schadstoffmessstation an der Gladbecker Goethestraße. Die genannte Messstation sei unter anderem auf Betreiben des "Bürgerforums" aufgestellt worden, um die durch den Verkehr auf der B 224 entstehenden...

  • Gladbeck
  • 12.02.19
  • 1
Ratgeber

Annen
Goethestraße: Eintägige Vollsperrung wegen Autokran

Die Verkehrsabteilung des Ordnungsamtes macht darauf aufmerksam, dass vor dem Haus Goethestraße 19 am Donnerstag, 10. Januar, ein Baukran auf der Fahrbahnfläche stehen muss. In der Zeit von 6 bis 18 Uhr gilt deshalb eine Vollsperrung. Die Anwohner werden schriftlich informiert, Anlieger haben freie Fahrt bis Hausnummer 17.

  • Witten
  • 08.01.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen gegen 7.20 Uhr wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall auf der Goethestraße in Neheim schwer verletzt. Der Autofahrer flüchtete.

Zeugen gesucht
16-Jähriger bei Unfall in Neheim schwer verletzt - Fahrer flüchtet

Am Donnerstagmorgen flüchtete ein Autofahrer nach einem Unfall auf der Goethestraße. Ein 16-jähriger Rollerfahrer wurde schwer verletzt. Gegen 07.20 Uhr fuhr der Schüler in Höhe des Busbahnhofs in Richtung Lange Wende. Als ein Auto vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte, musste der Rollerfahrer stark abbremsen. Hierbei kam er zu Fall. Das Auto flüchtete in Richtung Lange Wende. Nach Zeugenangaben handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen dunklen Kleinwagen. Der 16-jährige...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.11.18
Überregionales

Kriminelle waren unterwegs

Wieder auf Beutezug: Üble Tricks nehmen kein Ende In Rüttenscheid und Holsterhausen waren Kriminelle Mittwoch (14. März) wieder mit ihren üblen Tricks auf Beutezug. Dies zeigt erneut, dass die krummen Touren kein Ende nehmen. Auf Kosten einer 80 Jahre alten Frau erbeutete ein Schwindler gegen 13 Uhr mehrere Schlüssel in einem Mehrfamilienhaus auf der Goethestraße. Angeblich sei der ungebetene Gast ein Klempner. Wegen eines Rohrbruchs in der Etage über ihr müsse er in die Küche. Dort sollte die...

  • Essen-Süd
  • 26.03.18
Ratgeber

Polizei kündigt Radarkontrollen an

Überhöhte Geschwindigkeit ist Unfallursache Nummer eins. Die Polizei will die Bürger daher durch Radarkontrollen vom 14. bis 20. November vor schweren Unfällen schützen. Nachfolgende Geschwindigkeitskontrollen sind geplant: Montag Kronenstraße, Dienstag Goethestraße, Mittwoch Funkenbergstraße, Donnerstag Hordeler Straße, Freitag Forellstraße, Samstag Wiescherstraße und am Sonntag auf dem Westring. Darüber hinaus muss in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen...

  • Herne
  • 11.11.16
Überregionales

Gas-Vergiftung: Monteur bewusstlos aufgefunden

Am Donnerstagmittag wurde der Rettungsdienst der Stadt Langenfeld zu einer bewusstlosen Person in einer Wohnung auf der Goethestraße gerufen. Teil der Leitung eingefroren Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um einen verunglückten Heizungsmonteur handelt. Dieser habe laut Aussage des Wohnungsinhabers Arbeiten an der wassergefüllten Heizungsleitung vornehmen wollen. Um nicht den gesamten Leitungsstrang zu entwässern, fror der Monteur ein Teilstück der Leitung mit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.08.16
Überregionales

Vorfahrtsmissachtung in der Goethestraße in Essen-Holsterhausen

Am Abend des 19.03.2016 gegen 18:00 Uhr kam es in der Goethestraße in Essen-Holsterhausen zu Streitigkeiten um die Vorfahrt in einer Verengung der Straße. Die beiden Fahrer (der Eine ca. 30 und der Andere ca. 50 Jahre) sahen es nicht ein, rückwärts aus dieser Verengung herauszufahren und dem Anderen die Vorfahrt zu überlassen. Sie stellten daraufhin beide den Motor ihrer PKW ab. Einer der beiden Fahrer nutzte laut Zeugenaussagen die Zeit, stieg aus und ging mit seiner Freundin eine Runde im...

  • Essen-Süd
  • 19.03.16
  • 1
Überregionales

Einbrecher lassen Schmuck mitgehen

Bisher unbekannte Täter gelangten am Freitag (27. November 2015) zwischen 19.15 und 23 Uhr gewaltsam über die rückwärtige Terrassentür in ein Einfamilienhaus an der Goethestraße und klauten Schmuck. Zeugen, die möglicherweise Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 02821-5040 mit der Kripo in Kleve in Verbindung zu setzen.

  • Kranenburg
  • 28.11.15
Ratgeber

Dinslaken: Zweiter Bauabschnitt

Mit dem zweiten Abschnitt beim Ausbau der Goethestraße, zwischen Scharnhorststraße und B 8, wird voraussichtlich Aschermittwoch begonnen. Auf dem Seitenstreifen der Goethestraße gilt ab Mittwoch, 18. Februar, (7 Uhr morgens) ein absolutes Halteverbot. Darauf weist der Fachdienst Tiefbau hin. Die Haltestelle „Scharnhorststraße“ (auf der Schillerstraße) entfällt. Wie es hieß, würde die Buslinie über die Bismarck- und Voerder Straße zur B 8 geführt.

  • Hünxe
  • 05.02.15
  • 1
Überregionales
Foto: Polizei

Neviges: Rauchmelder verhindern Schlimmeres

Es war kein großer Einsatz, zu dem die Feuerwehr am Donnerstag alarmiert wurde, es hätte aber leicht ein kapitaler Wohnungsbrand werden können, wenn nicht ein Rauchmelder rechtzeitig auf die Gefahr hingewiesen hätte. Um 10.56 Uhr hatte eine Bewohnerin in einem Mehrfamilienhaus an der Goethestraße den durchdringenden Alarmton eines Rauchmelders gehört und die Feuerwehr informiert. Quelle des Lärms war eine Wohnung im zweiten Obergeschoss, aus der außerdem Brandgeruch wahrnehmbar war, wie die...

  • Velbert-Neviges
  • 11.07.14
Überregionales

Fest eingebautes Navigerät aus Passat geklaut

In der Zeit von Samstag (15. März 2014)13.00 Uhr und Sonntag, 07.00 Uhr brachen unbekannte Täter in Kalkar auf der Goethestraße einen schwarzen VW-Passat, KLE-AN 924 und auf der Uhlandstraße einen grauen VW Tiguan, B-502-Y auf. Dabei zerstörten sie jeweils mit einem Hebelwerkzeug eine Seitenscheibe und entwendeten in beiden Fällen das fest eingebaute Navigationsgerät.Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kalkar
  • 16.03.14
Politik

Piratenpartei: Parkplatz Goethestraße entlasten

Die Piraten in Gladbeck unterstützen den von Manfred Schlüter eingebrachten Vorschlag, den sogenannten „Goethe Parkplatz“ an der Ecke Goethestraße / Friedrichstraße, durch eine zweite Ausfahrt zu entlasten. Die dortige Verkehrssituation eskaliert gerade zu den Stoßzeiten deutlich und hat laut Beobachtern des naheliegenden Goethe Cafe, schon oft Blechschäden zur Folge gehabt. Aus diesem Grund unterstützen wir die Idee die ehemalige Ausfahrt des Parkplatzes hin zur Goethestraße wieder zu öffnen,...

  • Gladbeck
  • 25.11.13
  • 2
  • 3
Überregionales

Unfall in Bergkamen: Zweijähriges Kind verletzt!

Schock am frühen Abend: Am gestrigen Montag befuhr gegen 19 Uhr ein 64-Jähriger aus Bergkamen mit seinem Pkw die Goethestraße, als plötzlich in Höhe der Hausnummer 33 ein zweijähriges Mädchen aus Bergkamen auf die Fahrbahn lief. Der Fahrer konnte dem Kind nicht mehr ausweichen und fuhr das Mädchen an. Die Zweijährige wurde beim Zusammenstoß verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

  • Kamen
  • 02.07.13
Überregionales

Mitgedacht: Polizeipräsidentin belobigt Angestellte der Volksbank

Corinna Nitschkowski hat alles richtig gemacht. Mit gesundem Misstrauen, nötigem Fingerspitzengefühl und entschlossenem Handeln hat sie eine Straftat vereitelt. Dafür wurde die Bankkauffrau nun von der Polizeipräsidentin des Kreises Recklinghausen, Friederike Zurhausen, offiziell „belobigt“. Dies teilt die Volksbank Ruhr Mitte in einer Pressemeldung mit. Bereits seit 1997 ist die Finanzberaterin bei der Volksbank Ruhr Mitte beschäftigt. Am 12. April letzten Jahres aber stellte sich der...

  • Gladbeck
  • 01.07.13
Ratgeber

Anrufe bei der Arbeitsagentur Gladbeck ab jetzt gebührenfrei

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führte zum 1. Juni neue gebührenfreie Service-Rufnummern ein, die natürlich auch für die Geschäftstelle in Gladbeck an der Goethestraße gelten. Bisher waren die Arbeitsagenturen und Familienkassen unter kostenpflichtigen Rufnummern mit der Vorwahl 0180 1 erreichbar. Künftig können Arbeitnehmer- und Arbeitgeberkunden aus allen deutschen Festnetz- und Handynetzen kostenlos anrufen. Neue Rufnummern gibt es nicht nur für die Arbeitsagenturen. Auch die...

  • Gladbeck
  • 03.06.13
Kultur

"Total abgedreht": Mit "Courage" aber ohne Chris Roberts

Zu Gast war Schlagerstar Chris Roberts oft im kleinen Rüttenscheider „Theater Courage“, Goethestraße 67. Der Schlagerstar hat hier auch richtig Lust aufs Theaterspiel bekommen und die kreativen Köpfe des Hauses, Gabi Dauenhauer und Falk Hagen, hatten die Idee! Ein Bühnenstück über den Film. Doch dann kam alles ganz anders, denn der Sänger fand keine Zeit. Premiere ist aber trotzdem am 11. April um 20 Uhr. Wenn Autor Falk Hagen an seine ersten Entwürfe zur neuen Komödie „Total abgedreht“ denkt,...

  • Essen-Werden
  • 10.04.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.