GrünBau gGmbH

Beiträge zum Thema GrünBau gGmbH

Politik
Ortstermin der SPD-Landtagsabgeordneten Gerda Kieninger (r.) bei der GrünBau GmbH in der Nordstadt, wo sie sich über Fördermaßnahmen für arbeitslose Jugendliche informierte. Mit im Bild (v.l.n.r.): Kunstpädagogin Silke Bachner (Kreativwerkstatt AGH Pilot), der stellvertretende Dortmunder SPD-Ratsfraktionsvorsitzende Volkan Baran und Andreas Koch, Geschäftsführer der GrünBau GmbH.

Landtagsabgeordnete Gerda Kieninger auf Info-Besuch bei der GrünBau

Die berufliche und soziale Integration junger arbeitsloser Menschen in den Fokus stellen - dieses Anliegen vertrat Landtagsabgeordnete Gerda Kieninger (SPD), Mitglied im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales im NRW-Landtag, bei ihrem Besuch bei der GrünBau GmbH an der Unnaer Straße im Borsigplatz-Quartier. Die GrünBau GmbH bietet mittlerweile 340 Berufshilfe- und Betreuungsplätze für Langzeitarbeitslose und Jugendliche. Zu den Maßnahmen der GrünBau zählen das Förderzentrum Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 20.05.16
Politik
Thorsten Hoffmann mit GrünBau-Betriebsleiter Andreas Koch (Foto: Stefan Fercho)

Thorsten Hoffmann besucht GrünBau

Mit mehr als einer halben Million Euro fördert die Bundesregierung die Arbeit der GrünBau gGmbH. Deshalb besuchte gestern der Dortmunder Bundestagsabgeordnete Thorsten Hoffmann die Firma, um sich bei Betriebsleiter Andreas Koch über die Arbeit zu informieren. Als "Sozialer Berufshilfebetrieb" kümmert sich GrünBau um Langzeitarbeitslose, Jugendliche ohne Berufsabschluss und die Integration von Flüchtlingen in den ersten Arbeitsmarkt. Zum Stammpersonal in der Dortmunder Nordstadt gehören...

  • Dortmund-City
  • 11.12.15
Natur + Garten
Licht und merklich aufgehübscht präsentiert sich der umgestaltete kleine Park am Bockumweg, der nun auch wieder bewusst vom Hellweg aus wahrgenommen wird.
2 Bilder

Neuer Glanz fürs alte Grün: Kleiner Wickeder Park am Bockumweg nach siebenmonatigem Umbau offiziell übergeben

Neuer Glanz für die in die Jahre gekommene Grünanlage Bockumweg. „Eine kleine, aber feine Maßnahme“, lobte Stadtrat Martin Lürwer vor Ort. Im Beisein diverser Vertreter des Tiefbauamts-Bereichs Stadtgrün, der für die Umgestaltung verantwortlich zeichnenden gemeinnützigen Gesellschaft Grünbau sowie der Wickeder Parteien und Vereine – allen voran Dirk Sanke, 1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft Wickeder Vereine, der als Lokalpolitiker 2012 seine Idee zur Umgestaltung auf den politischen...

  • Dortmund-Ost
  • 02.07.15
  •  1
Politik
Vor zwei Jahren verhinderte eine grüne Wand aus Brombeerranken und Brennnesseln noch jede Nutzung der verwilderten Brachfläche – die Pferdekoppel im Südteil ausgenommen. Heute können die Wickeder hier ein völlig neues Stück Lebensqualität direkt vor ihrer Haustür genießen. Nicht nur Waltraud Jäschke mit ihren Hunden Tyson und Lucy nutzt zum Gassi gehen schon gerne den neuen Garten der Generationen südlich der Ebbinghausstraße.
11 Bilder

OB Ullrich Sierau weiht neuen Wickeder Garten der Generationen ein

Als ob Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau sein verspätetes Eintreffen wohl einkalkuliert hätte: Pünktlich zum Rundgang durch den neuen Wickeder Garten der Generationen kam am späten Vormittag die Wintersonne heraus und rückte die vom Puderzucker-Schnee überzogenen überaus ansprechend angelegten Wiesen, Hecken- und Baumflächen ins rechte Licht. 15 Langzeitarbeitslose von der GrünBau gGmbH setzten zum Ende der rund einjährigen Bauzeit noch 70 Weißdornsträucher für die künftigen Hecken...

  • Dortmund-Ost
  • 08.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.