Hammer Straße

Beiträge zum Thema Hammer Straße

Blaulicht
Am Samstagnachmittag verlor ein Kradfahrer in Heidhausen die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen die Leitplanke.

Unfall in Fischlaken
Kradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Bei einem Unfall verletzte sich am Samstag (1. Juni.) gegen 16.40 Uhr ein 53-jähriger Kradfahrer schwer. Der Mann war auf der Hammer Straße von der B 224 kommend in Richtung Pörtingsiepen unterwegs. In der Rechts-/Linkskurve in Höhe des Friedhofs verlor der Kradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen die Leitplanke. Der Mann stürzte über die Leitplanke und blieb verletzt im Gebüsch liegen. Nach Bergung wurde er zur weiteren Behandlung in ein Essener Krankenhaus gebracht....

  • Essen-Werden
  • 03.06.19
Blaulicht
Die Täter bedrohten den Tankstellen-Kassierer mit einem Hammer. Archiv-Foto: Magalski

Zwei maskierte Täter zu Fuß auf der Flucht Richtung Kessebüren
Unna: Überfall auf Aral-Tankstelle an der B1

Zwei maskierte Täter überfielen gestern Abend, Freitag, 4.1., gegen 20.35 Uhr, die Aral-Tankstelle auf der B1 in Unna. Sie bedrohten den Kassierer mit einem Hammer und forderten Bargeld und Zigaretten. Nach dem Überfall flohen sie zu Fuß, in Richtung Kessebüren. Dabei überquerten sie in der Dunkelheit die B1 und liefen über den Kessebürener Weg. Ein aufmerksamer Zeuge nahm mit seinem Fahrzeug die Verfolgung auf, verlor die Spur allerdings recht schnell wieder. Auch die sofort eingeleitete...

  • Kamen
  • 05.01.19
Überregionales
Landwirte stellten den Anhäger wieder auf die Räder.
12 Bilder

Mist! Gülle-Welle flutet Fahrbahn

Ihr Wochenstart war Sch...? Wetten, dass dieser Landwirt da mithalten kann? Gülle verteilte sich am Montag aus seinem Tank auf der Hammer Straße. Viel Gülle! Schuld war nach bisherigen Erkenntnissen wohl eine Bodenwelle, hier geriet der mit siebzehntausend Litern Gülle betankte Anhänger hinter einem Traktor am Montagnachmittag zwischen Beckinghausen und Heil ins Schwanken. Der Tank schaukelte sich auf, kippte einige Meter weiter auf die Seite - und als wäre das nicht schon ganz großer Mist,...

  • Lünen
  • 13.08.18
Politik
Christian Luppa (l.), Sachgebietsleiter Rettungsdienst bei der Feuerwehr der Kreisstadt Unna, zeigt die neue Außenwache Nord an der Hammer Straße.

Neue Außenwache der Feuerwehr an der Hammer Straße

Nach den Außenwachen in Fröndenberg und Holzwickede hat die Feuerwehr der Kreisstadt Unna nun auch eine Außenwache im Unnaer Norden. Die Außenwache Nord wurde am 1. August an der Hammer Straße in Betrieb genommen. Für den Rettungsdienst für den Unnaer Norden und die angrenzenden Gebiete der Nachbarkommunen Kamen und Bönen hatte die Stadt Fahrzeuge und das notwendige Personal bereits vor Monaten bestellt beziehungsweise rekrutiert. Mit einem Umfang von 12,5 Stellen wird die Rettungswache...

  • Unna
  • 02.08.18
Politik
Die Trennung des Radverkehrs mittels Leitplanken in Bergkamen-Heil soll aus Sicht der Beckinghausener SPD auch auf der Hammer Straße umgesetzt werden.
4 Bilder

SPD-Beckinghausen fordert weiterhin Maßnahmen für die Hammer Straße - Leitplanken als mögliche Lösung in der Ortsdurchfahrt

In der Ortsdurchfahrt der Hammer Straße ereignen sich regelmäßig Unfälle durch zu schnell und unkontrolliert fahrende PKW. Im Jahr 2009 auf den Weg gebracht und 2010 umgesetzt gab es die Erneuerung der Hammer Straße, beispielsweise mit mehreren Querungshilfen und einer Linksabbieger-Aufstellfläche in die Straße „Hellweg“. Diese Umbauten haben jedoch nicht die vollen gewünschten Effekte für die Verkehrssicherheit erreicht. Radfahrer werden von PKW und LKW abgedrängt, mehrere Poller werden...

  • Lünen
  • 24.07.18
Überregionales
Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Fischlaken: Konflikt in der Erstaufnahmeeinrichtung fordert Verletzten - "Klitschko" stellt Verdächtige - Zeugen gesucht

Ein Konflikt zwischen mehreren Bewohnern der  Erstaufnahmeeinrichtung auf dem ehemaligen Kutel-Gelände forderte Mittwochabend (18. Juli) einen Verletzten. Gegen 23.15 Uhr erhielten Feuerwehr und Polizei einen Notruf zur Einrichtung auf der Straße Overhammshof. Zwei Männergruppen gerieten dort an einer Haltestelle in Streit. Dieser eskalierte, wobei offensichtlich ein Ledergürtel eingesetzt wurde. Ein 36-Jähriger Mann erlitt schwere Verletzungen, die die Behandlung in einem Krankenhaus...

  • Essen-Werden
  • 19.07.18
Überregionales
Start am 10. Februar ist um 11.11 Uhr an der Diesterwegschule. Archiv-Foto: Eberhard Kamm

Samstag Umzug: Bunter Straßenkarneval in Kamen

Kamen zählt bestimmt nicht zu den Karnevalshochburgen, dennoch wird auch hier Närrisches geboten. Einen Höhepunkt bietet dabei der traditionelle Umzug der Diesterwegschule, der am kommenden Samstag (10.2.) um 11.11 Uhr an der Schule (Hammer Straße) startet und quer durch die Innenstadt führt.  Anschließend trifft sich die jecke Gemeinschaft wieder an der Schule. Bei einem kleinen Imbiss und heißen Getränken können sich dann alle Teilnehmer stärken.  Der Förderverein, der für das leibliche...

  • Kamen
  • 08.02.18
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Hammer Straße: Polizist bei Unfallaufnahme schwer verletzt

Bei der Verkehrsregelung im Zuge einer Unfallaufnahme gestern Abend in Bönen (Bahnhofstraße/Hammerstraße) wurde ein Polizeibeamter von einem PKW-Fahrer übersehen.Trotz Warnkleidung, die der Polizeibeamte trug, und obwohl die Feuerwehr die Unfallstelle ausgeleuchtet hatte, übersah ein 25-jähriger Kamener den Polizeibeamten und erfasste ihn mit seinem Fahrzeug. Dabei wurde der Beamte schwer verletzt. Verursacherin des vorausgegangenen Unfalls war eine 69-Jährige Frau aus Unna, die beim Abbiegen...

  • Bönen
  • 15.01.18
Vereine + Ehrenamt
Ihre "Alte Heide" polieren die rund 50 Aktiven des Bürgervereins regelmäßig auf. Die Trennung durch die Hammer Straße überwinden sie mit Heimatliebe und Gemeinschaftssinn.
5 Bilder

"Alte Heide" feiert 10 Jahre Bürgerverein

Von St. Reimet Kaum zu glauben, dass Unnas Ortsteil Alte Heide bis vor 40 Jahren noch sechs Gastwirtschaften, Schule, eine Post und Gemüse- und Blumenladen hatte. Als aus der Viehweide „Die Heyde“, so im 17. Jhdt. genannt, ein eigenständiger Ortsteil wurde, dachte noch niemand daran, dass aus dem einstigen Damm, der Unnas Verbindung Richtung Norden bildete, die heutige Hauptachse zwischen Hamm und der Hellwegstadt würde. Der Bürgerverein "Alte Heide" ist eine der aktivsten Ortsgruppen der...

  • Unna
  • 28.08.17
Überregionales
Hier am Standort Ecke Stahlwerk-/Dürener Straße am Nordrand des grünen Hoeschplatzes gab es einiges zu entsorgen.

Kostenlose Sperrmüllaktion am Hoeschplatz im Borsigplatz-Viertel

Am Samstag (19.8.), noch rechtzeitig vor dem "Still-Leben Borsigplatz", nutzten Bewohner/innen des Viertels rund um die Grünanlage des Hoeschplatzes im Borsigplatz-Quartier über vier Stunden das Angebot einer „Sperrmüllaktion“. Gegen einen geringen Kostenbeitrag konnten sie unmittelbar vor Ort und ohne vorherige Anmeldung Sperrmüll-Gegenstände abgeben. Mitarbeiter der Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) und des Quartiersmanagements Nordstadt standen unterstützend zur Verfügung. Wichtigstes Ziel...

  • Dortmund-City
  • 23.08.17
Politik
Vorstandsmitglieder des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen besprachen am Wochenende die Verkehrssicherheit an der Hammer Straße. Von rechts Vorsitzender Robert Schmidt, 2. Vors. Sven Weber, Ratsherr Detlef Seiler, 2. Vors. Hans Kunze und Udo Kath.

SPD-Beckinghausen fordert erhöhte Sicherheit auf der Hammer Straße - Gefahr trotz verringerter Geschwindigkeitensverstöße weiter vorhanden

Lünen. Die Verstoßquote der Geschwindigkeitsmessungen in der Beckinghausener Ortsdurchfahrt auf der Hammer Straße soll sich in den letzten 10 Jahren um mehr als die Hälfte vermindert haben. Lag sie 2007 bei 10,3 Prozent liegt sie nach Mitteilung der Stadt Lünen nach 36 Messungen in 2016 bei 4,41 %. „Messungen sind das eine“ so der neue SPD-Ortsvereinsvorsitzende Robert Schmidt, „die Warnungen vor Blitzern durch die Medien und weitere Gefahrenherde durch Raser das andere. Trotzdem ist...

  • Lünen
  • 04.02.17
Politik
Udo Kath (Mitte) und Sven Weber gratulieren Robert Schmidt (rechts) zum Vorsitz des SPD Ortsvereins Lünen-Beckinghausen
2 Bilder

SPD-Beckinghausen: Erfolgsbilanz und neuen Vorsitzenden - Ziele: erfolgreiche Wahlkämpfe, neue Mitglieder und bürgernahe Politik

Lünen. Der Bericht des Vorsitzenden Udo Kath über die vergangenen zwei Jahre und die Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen. So sorgten die Aktivitäten der Beckinghausener SPD dafür, dass die Geruchsbelästigung durch Grubenwasser im Siedlungsbereich Kleine Heide nicht mehr vorhanden ist und es dazu von der RAG zur Stabilisierung der Situation noch weitere Investitionen getätigt werden. Auch die Installation der Beleuchtung des...

  • Lünen
  • 19.01.17
Überregionales

Nach Kellerbrand: Frau mit Rauchvergiftung ins Krankenhaus

Wattenscheid - Bei einem Kellerbrand an der Hammerstraße wurde am Donnerstagabend (13.) eine Hausbewohnerin mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Mit Fluchthaube gerettet Beim Eintreffen der Feuerwehr gegen 20 Uhr war aus dem rechten Bereich des Kellers im Anbau des Hauses eine Rauchentwicklung zu erkennen. Im 2. Obergeschoss machte sich eine Bewohnerin am Fenster bemerkbar. Die Menschenrettung wurde mit einem Trupp unter Atemschutz eingeleitet. Die Person wurde mit...

  • Wattenscheid
  • 14.08.15
Ratgeber
2 Bilder

Tagesbruch und Vollsperrung der Hammer Straße in Marl Sickingmühle

Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl gibt bekannt, dass die Hammer Straße zwischen den Straßen „Im Finn" und „Heidekamp" von Montag 13.07. bis voraussichtlich Dienstag 14.07.2015 voll gesperrt werden muss. Grund ist die Behebung eines Teileinbruchs des öffentlichen Kanals in dem Bereich. Anlieger können weiter bis zum Baufeld im Bereich Hammer Straße 20 fahren. Die verkehrenden Buslinien werden über den Lenkerbecker Weg umgeleitet.

  • Marl
  • 10.07.15
  •  1
Überregionales

Unfall auf der Hammer Straße in Fischlaken

Aus bislang unbekannter Ursache kam gestern Nachmittag (8. Juni) eine 33 Jahre alte Peugeot-Fahrerin in Fischlaken von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Lichtmast. Gegen 16.20 Uhr war die junge Frau aus Velbert mit ihren beiden Söhnen (2, 7 Jahre alt) auf der Hammer Straße in Richtung Heidhauser Straße unterwegs. In der Nähe des Bergfriedhofs kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Lichtmast. Ihre beiden Kinder verletzten sich durch...

  • Essen-Werden
  • 09.06.15
Überregionales
4 Bilder

Kupferdreh-Dilldorf: Fachwerkhaus brannte

Am Freitagmorgen, 27. Februar, um kurz nach 6 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Feuer in einem Fachwerkhaus an der Hammer Straße alarmiert. Als die ersten Kräfte eintrafen, schlugen Flammen aus dem Dach und den Fenstern der rechten Gebäudehälfte. Menschen kamen nicht zu Schaden Da sehr schnell klar war, dass sich keine Personen mehr in dem Gebäude befanden, konzentrierten sich die ersten Maßnahmen auf eine Brandbekämpfung über eine Drehleiter sowie von außen. Durch...

  • Essen-Ruhr
  • 27.02.15
Ratgeber

Wohnungseinbrecher erbeuten Möbeltresor

Wattenscheid - Zwischen Silvester, 20 Uhr, und dem Neujahrstag, 22 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus an der Bochumer Straße nahe der Hammer Straße auf. Sie entwendeten einen kleinen Möbeltresor aus einem Schrank und entfernten sich unerkannt mit ihrer Beute vom Tatort. Über den Inhalt des Wertbehältnisses liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. An Hansastraße Schmuck und Bargeld erbeutet Zu einem weiteren Wohnungseinbruch kam es am...

  • Wattenscheid
  • 02.01.15
  •  1
Ratgeber

Wieder Wohnungseinbruch

Am Donnerstag kam es an der Hammer Straße wieder zu einem Wohnungseinbruch. Dort wurde die Haustür eines Einfamilienhauses aufgedrückt, sowie eine weitere Tür eingetreten. Dies geschah in der Zeit zwischen 12.30 und 19.15 Uhr. Die Täter entwendeten Bargeld. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter den Rufnummern 0234/909-4143 oder -4441 zu melden.

  • Wattenscheid
  • 19.12.14
Ratgeber

Marl: Buslinie 227 in Sickingmühle wird umgeleitet

Aufgrund eines Pfarrfestes wird die Hammer Straße im Stadtteil Sickingmühle zwischen der Straße "Zur Freiheit" und der "Alten Straße" ab Freitag (29. August) ca. 9 Uhr bis Montag (1. September) ca. 17 Uhr für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Auch der Busverkehr der Vestischen ist davon betroffen. So müssen die Busse der Linie 227 umgeleitet und die Ausstiegshaltestelle „Zur Freiheit" aufgehoben werden. Die Vestische empfiehlt Ihren Fahrgästen die Haltestellen „Gartenstraße" und „Alte...

  • Marl
  • 27.08.14
Überregionales
Ein Teilstück der Hammer Straße wird während der Sommerferien gesperrt.

Vollsperrung: Auf der Hammer Straße wird ab Montag gebuddelt

In Kamen muss man sich auf Umwege einrichten: In der Ferienzeit wird ein Teilstück der Hammer Straße voll gesperrt. Die Sperrung erfolgt vom Einmündungsbereich des Ostrings bis zum Kreisverkehr Derner-, Hammer Straße. In dem Straßenabschnitt wird die Fahrbahn aufwändig erneuert. In Abstimmung mit dem beauftragten Tiefbauunternehmen soll die Baumaßnahme noch vor dem Ende der Sommerferien abgeschlossen sein. Eine Umleitungsempfehlung wird ausgeschildert. Haltestellen werden nicht...

  • Kamen
  • 04.07.14
Ratgeber

Junge Frau von Sittenstrolch angegangen

Am Sonntag gegen 6.10 Uhr ist eine 18-jährige Frau an der Hammer Straße durch einen bislang unbekannten Täter unsittlich angegriffen und genötigt worden. Die junge Frau befand sich auf dem Heimweg und suchte in Höhe der Hammer Straße 2-4 etwas in ihrer Handtasche. Plötzlich erschien aus einem "Schleichweg" ein unbekannter Mann und trat von hinten an die 18-Jährige heran. Der Täter ergriff die junge Frau und brachte sie zu Boden. Dort hielt er sie mit Gewalt fest, zog ihr die Hose herunter...

  • Wattenscheid
  • 04.11.13
Überregionales
Stolz wie Oskar ist dieser kleine Nachwuchs-Gärtner, der den Bagger mit der Hilfe von Azubi Dennis Dudas lenken darf.
4 Bilder

Burgaltendorfer Grundschüler schnupperten in den Gärtnerberuf hinein

50 Gummistiefel, 25 gelbe Westen und jede Menge Neugier und Tatendrang. So ausgestattet erlebt die 1a der Grundschule Burgaltendorf einen Schultag der besonderen Art. Auch wenn die Knirpse noch nicht sonderlich viel Erfahrung in Sachen Schulalltag haben - ihre Laufbahn als Pennäler hat schließlich erst vor wenigen Wochen begonnen - eines ist ihnen dennoch klar wie Kloßbrühe: Dieser Schultag wird einer wie keiner sein. Entsprechend aufgeregt sind die Erstklässler, als sie beim Garten- und...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.13
  •  1
  •  1
Überregionales

Drei Wochenend-Einbrüche in Wattenscheid

Zu drei Einbrüchen vom letzten Wochenende bittet die Polizei um Hinweise von Zeugen. Günnigfelder Straße An der Günnigfelder Straße wurde am 12. Oktober (Samstag), zwischen 11 und 19 Uhr ein Wohnungseinbruch verübt. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und entwendeten Schmuck, Bargeld und eine Armbanduhr. Sommerdellenstraße / Hammer Straße Die beiden anderen Einbrüche ereigneten sich an der Sommerdellenstraße und an der Hammer Straße. Zur Beute ist hier noch nichts bekannt....

  • Wattenscheid
  • 14.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.