heißen

Beiträge zum Thema heißen

LK-Gemeinschaft
Seit über 60 Jahren ist der kürzlich 80 gewordene Heinrich Höppner mobiler Obst- und Gemüsehändler. Und seit fast einem halben Jahrhundert hält ihm sein "altes Schätzchen", der Hanomag, die Treue.         Foto: PR-Fotografie Köhring/AK
2 Bilder

Seit über 60 Jahren ist der 80jährige Dümptener Heinrich Höppner mobiler Gemüsehändler
„Das alte und treue Schätzchen ist immer dabei“

„Wir sind seit über 30 Jahren zufriedene Kunden beim Heinz. Früher haben wir immer gesagt, unser Gemüsemann kommt. Jetzt sagen wir, der Heinz ist da, denn es hat sich fast schon so etwas wie eine Freundschaft entwickelt.“ Günter und Hannelore Mersch sprechen voller Resepkt und Hochachtung über ihren „fliegenden“ oder besser gesagt, fahrenden Obst- und Gemüsemann Heinrich Höppner, der von den meisten Mitmenschen Heinz gerufen wird. Der feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag, ist seit über 60...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.07.19
Ratgeber
Das Untersuchungsgebiet ist blau umrandet.

Verdacht auf Amerikanische Faulbrut der Bienen in Mülheim
Bienenvölker müssen untersucht werden -- UPDATE -- Weitere Gebiete betroffen!

Das Veterinäramt hat am 18. Juni eine Allgemeinverfügung zum Schutz gegen die Amerikanische Faulbrut der Bienen erlassen. Ursache ist der begründete Verdacht einer Infektion zweier benachbarter Bienenstände in Holthausen und Heimaterde. Um diese Orte wurde in einem Radius von 1000 Metern ein Untersuchungsgebiet gebildet. Im Rahmen dieser Bekämpfungsmaßnahme sind alle betroffenen Bienenhalter verpflichtet, sämtliche Bienenvölker und Bienenstände innerhalb des beschriebenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.06.19
LK-Gemeinschaft
Bei Wein und passenden Knabbereien genossen die Besucher des Winzerfestes in Heißen im vergangenen Jahr die Atmosphäre.
2 Bilder

Das Winzerfest in Heißen ist Tradition
Edle Tropfen für jeden Geschmack

Seit 27 Jahren lockt das Winzerfest in Heißen die Menschen aus der Stadt und darüber hinaus an. Es ist das größte Fest seiner Art und Mülheim und hat eine lange Tradition. Nun kommt es zur 28. Auflage. Von Freitag, 14. Juni, bis Sonntag, 16. Juni, präsentieren die Winzer edle Tropfen aus den Gebieten Pfalz, Mosel, Nahe und Rheinhessen auf dem Heißener Marktplatz. Natürlich steht der Wein im Vordergrund, aber auch die Unterhaltung darf hier nicht fehlen. Gemütliches Beisammensitzen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.19
  •  1
  •  1
Politik
Sigrid Graf hofft auf eine bewegungsfreundliche Gestaltung des Schulhofs an der Filchnerstraße.

Schulhofgestaltung GGS Filchnerstraße - Sponsoren gesucht

Auf Initiative der Schulleiterin der Gemeinschaftsgrundschule Filchnerstraße, Sigrid Graf, fand im vergangenen Jahr ein erstes Gespräch zum Thema Schulhofgestaltung zwischen dem Mülheimer SportService, dem Mülheimer Sportbund und der GGS Filchnerstraße statt. Der Schulhof ist wie jeder Schulhof in Mülheim öffentlich zugänglich und wird nicht nur in den Schulpausen sondern auch am Nachmittag und an Wochenenden von Kindern genutzt. Im Rahmen der Sportentwicklungsplanung bestand 2018 die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.19
Kultur
Katharina Backmann (links), Lennard Frohn und Elisabeth Durski
2 Bilder

Heißen
Generationen machen sich ein Bild voneinander

In einer Schule dominieren naturgemäß junge Gesichter. Doch am 26. November wurden dort auch alte Menschen ins rechte Bild gesetzt. Ein generationsübergreifendes Fotoausstellungsprojekt, das Heißener Senioren, Schüler des Gymnasiums Heißen die Pädagogin Isabelle Woijcicki vom Heißener Familiennetzwerk, Peter Behmenburg vom gleichnamigen Pflegedienst, die Fotografin Beate  und die Geldgeber von der Stiftung Mülheimer Wohnungsbau gemeinsam auf die Beine gestellt hatten, machte es möglich. Das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.11.18
Kultur
Erotische Geschichten aus "Tausendundeiner Nacht" gibt Achim Brock am Dienstag im Werkhof zum Besten.

Erotische Geschichten aus "Tausendundeiner Nacht": Heißer Erzähltheater-Abend mit Achim Brock

„Tausendundeine Nacht“, eine Textsammlung aus dem frühen Mittelalter, übte als Prototyp orientalischen Erzählens seit ihrer Verbreitung im europäischen Raum im 18. und 19. Jahrhundert eine ungeheure Wirkung auf Literatur und bürgerliche Lesegewohnheiten aus. Die frühen Übertragungen dieses Werks ins Deutsche entschärften jedoch seinen Charakter und brachten ihn mit den Kindermärchen der Romantik in Verbindung. Die erotische Seite der Geschichten aus „Tausendundeiner Nacht“ wurde dabei aus...

  • Hagen
  • 12.10.18
Überregionales

Chrom glänzt auf dem Markt: Heißener Autoherbst am Sonntag

Die Werbegemeinschaft Heißen lädt am Sonntag, 7. Oktober, von 11 bis 18 Uhr zum zehnten Heißener Autoherbst auf dem Marktplatz zwischen der Sparkassen-Filiale und der Gnadenkirche ein. Dort präsentieren KIA Auto-Obermann, das Ford Autohaus am Hingberg, das SEAT Autohaus Grün, das Opel Autohaus Burmann, die Audi Auto Wolf GmbH & Co. KG und die VW Auto Wolf GmbH & Co. KG zahlreiche neue Automodelle für jeden Geschmack. Damit sich die Kinder nicht langweilen, wenn sich die Eltern ausgiebig...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.09.18
LK-Gemeinschaft

Badebetrieb im Friedrich-Wennmann-Bad bleibt eingeschränkt

Ab Samstag, 18. August, steht das Friedrich-Wennmann-Bad mit Einschränkungen wieder zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Der Wasserrohrbruch konnte zwischenzeitlich lokalisiert werden. Da er sich im Bereich der Anlage des Nichtschwimmer- und des Planschbeckens befindet, müssen diese beiden Becken für die weiteren Maßnahmen gesperrt bleiben. Um möglichst allen Badegästen gerecht zu werden, wird im Schwimmerbecken ein Nichtschwimmerbereich abgetrennt zur Verfügung gestellt. Das Dach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.18
Überregionales
2 Bilder

Edle Tropfen und mehr - Werbegemeinschaft lädt zum 26. Winzerfest ein

Bei der 26. Auflage des Heißener Winzerfestes, dem größten seiner Art in Mülheim, präsentieren von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Juni, auf dem Heißener Marktplatz neun Winzer edle Tropfen aus den Gebieten Pfalz, Mosel, Nahe und Rheinhessen. Außerdem lockt ein attraktives Rahmenprogramm. Als Besonderheit gibt es in diesem Jahr auch am Sonntag Live-Musik. Die derzeitigen frühsommerlich warmen Temperaturen eignen sich bestens für lauschige Abende unter freiem Himmel - am besten mit einem edlen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.18
Sport
U15 Aufsteiger in die Leistungs-Klasse
9 Bilder

SV Heißens Frauenfußballerinnen vertreten weiterhin MH überregional

Die Frauenfußballmannschaften des SV Heißen werden auch in der Saison 2018/19, Mülheim über die Stadtgrenzen hinaus vertreten. In der Niederrheinliga und der Bezirksliga treten die Frauenmannschaften an. Sie präsentieren den Hallen-Stadt-Meister aus 2017, sind Vize-Hallenpokal-Sieger des Hallen-Niederrhein-Pokals 2018,  Kreis-Pokal-Meister 2018 (DU-MH-DIN) und  im Niederrhein-Pokal schafften sie es bis ins Halbfinale . In Mülheim-Heißen wird erfolgreicher Frauenfußball gespielt. In dieser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.06.18
Überregionales

Autofahrerin flüchtet nach Unfall mit Fahrradfahrerin - Die Polizei sucht Zeugen

MH-Heißen. Eine Autofahrerin flüchtete Dienstagmittag, 15. Mai, nach einem Unfall mit einer Fahrradfahrerin in Heißen. Die Polizei sucht Zeugen. Auf einem Fahrrad war eine 52-Jährige auf der Paul-Kosmalla-Straße, aus Richtung Kurt-Gies-Straße kommend, in Richtung Essener Straße unterwegs. Nach eigenen Angaben fuhr die Mülheimerin gegen 16.15 Uhr bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich der Paul-Kosmalla-Straße/ Ecke Essener Straße ein. Zeitgleich bog ein heller Kleinwagen von der Velauer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.18
Kultur
5 Bilder

"Crime meets Music" in Mülheim-Heißen

Eine Premiere: "Crime meets Music" in der Schul- und Stadtteilbibliothek Mülheim-Heißen. Trotz des zauberhaften Aprilwetters fanden sich etliche Interessierte ein. Die Krimis können ab sofort auch dort entliehen werden. 

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.04.18
  •  1
Politik
So sieht es aktuell an der Paul-Kosmalla-Straße in Heißen aus.

Baustelle in Heißen zieht sich noch bis Anfang Mai

Die Anwohner und Geschäftsleute in Heißen ärgern sich über die Bauarbeiten an der Paul-Kosmalla-Straße. Die dauert nämlich deutlich länger als geplant. Bis Anfang Mai müssen sich die Heißener wohl noch gedulden. Aktuell ist die Straße, die von der Heißener Mitte in Richtung B1 führt, vollgesperrt. Eine Änderung der Verkehrsführung ist auch in den nächsten zwei bis drei Wochen nicht vorgesehen. "Wir haben leider zwei Wasserleitungen gefunden, von denen wir vorher nichts wussten", heißt es von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.04.18
Überregionales
Am Service-Terminal kann man Kontostand abfragen, Kontoauszug drucken oder Überweisungen in Auftrag geben.                        Foto: Deutsche Postbank AG

Kunden beklagen Abbau von Selbstbedienungsgeräten der Postbank in Heißener Filiale

Helga und Walter Lueneberg sind Kunden der Deutsche Postbank AG und beklagen den Abbau der Selbstbedienungsgeräte in der Heißener Filiale. Auch andere Kunden ärgern sich über die Postbank. An der Hindenbergstraße wurde der Service-Terminal abgebaut. Hier konnten die Kunden ihre Überweisungen tätigen, Kontoauszüge ausdrucken oder Daueraufträge bearbeiten. Walter Lueneberg: „Meine diesbezügliche Beschwerde in der Hauptpost wurde wegen Nichtzuständigkeit abgewimmelt, worauf ich bei der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.17
Politik
Unter großem Interesse wurde der traditionelle Spatenstich durchgeführt. Mit dabei ist auch Oberbürgermeister Ulrich Scholten (r.).
2 Bilder

Spatenstich am Wohnhof Fünte ist das gelungene Ende einer Vision

Von RuhrText Familien mit Kindern, junge Menschen mit geistiger Behinderung, Singles und Paare mittleren Alters sowie Seniorinnen und Senioren werden schon bald auf dem Grundstück der ehemaligen Grundschule am Fünter Weg in Heißen zusammenleben. Initiator des Mehrgenerationen-Wohnprojektes ist der Verein Wohnhof Fünte, der mit der Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB) einen starken Partner und Investor an seiner Seite hat. Der Spatenstich ist gemacht. Vereinsmitglieder, Nachbarn und Interessierte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.11.17
Überregionales
2 Bilder

Umstrittene Verlegung des Briefkastens

Vor einigen Wochen ist der Briefkasten an der Hardenbergstraße verschwunden. Sehr zum Bedauern von Bürgern und Anliegern. Röttger Meier auf der Nöllenburg, Sprecher der Werbegemeinschaft Heißen, weiß: „Wir werden von unseren Kunden oft angesprochen, die ratlos sind, wohin sie jetzt die Post bringen sollen.“ Der Umstand, dass in Heißen nur noch bis 15.15 Uhr Postabgabe ist, ist ein weiterer Kritikpunkt der Anwohner. Der neue Briefkasten an der Hingbergstraße ist nicht nur schwer zu finden,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.17
Überregionales
Die Anteilnahme unter den Bürgern ist groß. Viele zeigen sich betroffen und legen Blumen und Kerzen an der Unfallstelle ab.

Ermittler suchen wichtige Zeugin nach tödlichem Verkehrsunfall

 MH-Heißen. Nach dem schweren Verkehrsunfall am Montagmorgen, 10. Oktober, auf dem Frohnhauser Weg in Höhe des Heißener Hofs suchen die Verkehrsermittler nach einer wichtigen Zeugin. Gegen 7.53 Uhr war ein 13-jähriges Mädchen von einem Betonmischer erfasst worden. Die Schülerin erlag später ihren Verletzungen. Wir berichteten. Eine Autofahrerin hat die ermittelnden Beamten des Verkehrskommissariats 4 auf eine mögliche Unfallzeugin aufmerksamgemacht. Demnach sei vor dem Unfall ein etwa...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.17
Überregionales

Mädchen nach Verkehrsunfall gestorben

Ein 13-jähriges Mädchen, das heute Morgen, 9. Oktober, bei einem Verkehrsunfall in Heißen schwerste Verletzungen erlitten hat, ist heute Mittag trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen an der Unfallstelle und anschließender Versorgung im Krankenhaus gestorben. Aus Richtung Velauer Straße kommend bog ein Betonmischer gegen 7.55 Uhr vom Frohnhauser Weg nach rechts auf das Gelände einer Landfleischerei ab. Offenbar übersah der Fahrer (59) dabei die zwei Kinder (beide 13), die mit dem Fahrrad auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.10.17
LK-Gemeinschaft

Spiel und Spaß beim Spielplatzfest

Spielplatzpaten gestalten bunte Programme Am Freitag, 6. Oktober, findet in der Zeit von 15.30 bis 18 Uhr ein Spielplatzfest auf dem kleinen Spielplatz Pirolring in der Heimaterde statt. Die Spielplatzpaten haben ein buntes Programm zusammengestellt. Es werden bunte Bilder mit dem Farbrad gestaltet und die großen Spiele "Jenga" und "Vier gewinnt" stehen für die Kinder bereit. Es gibt Kaffee, Kuchen und Getränke. Bitte einen Trinkbecher mitbringen. Am Sonntag, 8. Oktober, findet in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.10.17
Politik
Um diesen Bereich in Heißen geht es.
2 Bilder

Anwohner kämpfen gegen Bebauungsplan

Dass sich große Bauvorhaben Widerstand erhebt, ist keine Seltenheit. In Heißen beschäftigt die Menschen aktuell vor allem die mögliche Bebauung zwischen Velauer Straße, Tinkrathstraße, Diepenbeck und Priesters Hof. Die Bürgerinitiative Tinkrathstraße wehrt sich gegen die Planungen. Die Anwohner haben kein Verständnis dafür, warum ein bereits 1992 und 2002 nicht zustande gekommener Bebauungsplan nun zum dritten Mal in Angriff genommen werden soll. „Die Rahmenbedingungen haben sich nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.09.17
  •  1
Politik
Das Bauland.
2 Bilder

Dritter Anlauf zur Bebauung an der Diepenbeck

Freie Baugrundstücke sind auf dem derzeitigen Immobilienmarkt heiß begehrt. Kein Wunder, dass auch die Eigentümer 40.000 m² großen Areals zwischen Tinkrathstraße, Velauer Straße, Diepenbeck und Priesters Hof in Heißen eine Bebauung anstreben. In den 90er Jahren war das Unterfangen schon einmal angestrebt worden, 2001 zum zweiten Mal. Nun beschloss der Planungsausschuss den dritten Anlauf. Mit Stimmen der CDU, SPD und FDP wurde die Einleitung eines Bebauungsplans beschlossen. „Dass heißt noch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.17
Natur + Garten
Alle Beteiligten freuen sich, dass die Platane in Heißen stehen bleiben wird.

Platane an der Heißener Sparkasse bleibt stehen

In Heißen gibt es einen Streitpunkt weniger: Die Platane auf dem Parkplatz der örtlichen Sparkasse bleibt stehen. Die Stadt musste einen Fehler einräumen. Die Grünen möchten sich damit aber nicht zufriedengeben, wie sie bei einem Ortstermin in der letzten Woche noch einmal unterstrichen. Irrtümlicherweise hatte die Stadt eine Fällgenehmigung erteilt, obwohl der Baum als schützenswert eingestuft ist. Die Annahme war, dass die Platane durch den Pfingststurm Ela so beschädigt ist, dass sie eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.17
  •  1
Sport
1. Damen Hallestadt-Pokal-Sieger 2017
12 Bilder

SV HEIßEN Frauen.-u.Mädchenfußball die Geschicht in Heißen

Frauen.-und Mädchenfußball hat in Heißen Tradition Auszug aus dem Sportjahrbuch von MH Mädchenfußball in Deutschland, in Nordrhein-Westfalen und vor allem auch hier in Mülheim. Innerhalb unserer Stadtgrenzen steht dabei unzweifelhaft der Turnerbund Heißen im Mittelpunkt. Der 1892 gegründete Club verfügt momentan über zwei Frauen- und drei Mädchenmannschaften und ist damit der mitgliederinnenstärkste Fußballverein der Stadt. Es war ein langer Weg bis zu diesem stolzen Ergebnis: Im Jahr der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.