Heven

Beiträge zum Thema Heven

Blaulicht

Radfahrer (19) aus Witten leicht verletzt
Silberner Ford entfernt sich nach Unfall

Am Freitag, 24. Juli, 12.20 Uhr, kam es am Bodenborn 13 a in Witten zu einem Verkehrsunfall. Dabei entfernte sich ein älterer, silberner Ford Focus mit EN-Zulassung von der Unfallstelle. Es werden Zeugen gesucht. Ein 19-jährige Wittener Radfahrer fuhr ohne Schutzhelm den Fahrradschutzstreifen des Bodenborn in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe der Unfallstelle wurde er von einem Auto überholt und nach seinen Angaben von dem Fahrzeug berührt. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein...

  • Witten
  • 27.07.20
  • 1
Blaulicht

Trickbetrug in Witten
Seniorin wird Opfer von Trickbetrügerinnen

Am Freitagvormittag, 19. Juni, erhielten Polizeibeamte der Wache Witten Kenntnis von einem Trickbetrug im Ortsteil Heven. Gegen 10 Uhr wurden die Beamten zur Sprockhöveler Straße geschickt. Eine hochbetagte Seniorin sollte dort auf vermutlich zwei Trickbetrügerin reingefallen sein. Das Kriminalkommissariat in Witten ermittelt nun die genauen Umstände, unter anderem wann genau sich der Vorfall zugetragen hat. Aber was ist passiert? Vermutlich am Dienstag, 16. Juni - ganz sicher ist...

  • Witten
  • 22.06.20
  • 1
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Nach Einbruch in Schule: Polizei sucht fünf tatverdächtige Jugendliche

In Heven ist es am Donnerstag, 26. Dezember, 14.30 Uhr, zu einem Einbruch in die Grundschule am Hellweg 2 gekommen. Eine Mitarbeiterin hörte verdächtige Geräusche und konnte beobachten, wie fünf Tatverdächtige das Nebengebäude der Schule durch ein Fenster verließen. Anschließend begaben sich die Jugendlichen zum Hauptgebäude und verschafften sich dort gewaltsam Zutritt. Die Einbrecher flüchteten in Richtung der Straße Hellweg. Die kriminellen Personen werden wie folgt beschrieben:  17 bis...

  • Witten
  • 27.12.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Nächtlicher Überfall in Heven - drei Straßenräuber flüchten mit Goldkette

Am Dienstag, 20. August, kam es auf der Sprockhöveler Straße in Heven zu einem Straßenraub. Gegen 1 Uhr waren dort zwei junge Männer (22/24) unterwegs. In Höhe der Straße Fischertalweg tauchten plötzlich drei männliche Personen auf, bedrohten die beiden Freunde mit Messern und forderten den 22-Jährigen auf, eine goldene Halskette herauszugeben. Mit der Beute rannte das kriminelle Trio davon. Die Straßenräuber, von denen einer mit einer Joggingjacke bekleidet war, sind zwischen 25 und 30...

  • Witten
  • 20.08.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Bewaffneter Überfall auf Kiosk in Witten-Heven - Kleiner Räuber zückt Messer

In den Nachmittagsstunden von Freitag, 14. Juni, kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf den Kiosk an der Straße Wannen 122 in Heven. Gegen 16.50 Uhr betrat eine männliche Person den Verkaufsraum. Unter Vorhalt eines Messers forderte der Kriminelle den Mitarbeiter auf, Bargeld herauszugeben. Mit der Beute flüchtete der Räuber über einen Fußweg, der zur Friedrich-List-Straße führt. Der Räuber, augenscheinlich ein Südländer, der akzentfreies Deutsch sprach, ist nur circa 160...

  • Witten
  • 17.06.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfall am 10. Februar im Stadtteil Heven - Zeugen gesucht

Zu einem Verkehrsunfall in Witten-Heven ist es bereits in den Abendstunden des Sonntag, 10. Februar, gekommen. Zeugen des Unfalls werden dringend gesucht. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 23-jähriger Autofahrer gegen 20.15 Uhr auf der Straße Wannen in westliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 138 kam der Wagen nach rechts ab und stieß gegen einen Baum, der an dieser Stelle in einer Fahrbahnverengung eingepflanzt war. Durch den Zusammenstoß verletzte sich eine 24-jährige...

  • Witten
  • 19.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfallflucht am Freitagnachmittag in Heven

Zu einer Verkehrsunfallflucht soll es am Freitagnachmittag, 25. Januar, 16.55 Uhr, in Witten-Heven gekommen sein. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Ein 26-jähriger Dortmunder fuhr nach eigenen Angaben mit seinem Auto auf der Sprockhöveler Straße in nördliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 69 sei ihm ein Wagen entgegen gekommen. Der Wagen soll soweit auf seine Fahrspur gekommen sein, dass er nach rechts ausweichen musste. Ungebremst kollidierte der 26-Jährige mit zwei am...

  • Witten
  • 29.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Erneuter Kioskeinbruch Auf dem Knick in Witten-Heven - Polizei sucht dringend Zeugen

In der Nacht auf Dienstag, 22. Januar, brach jemand erneut in den Kiosk an der Straße Auf dem Knick in Witten-Heven ein. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Unbekannte schlugen gegen 2.30 Uhr eine provisorische Schaufensterscheibe ein und gelangten auf diese Weise in den Verkaufsraum. Anschließend entwendeten die Kriminellen eine bisher unbekannte Anzahl von Zigaretten und flüchteten unerkannt von der Örtlichkeit. Hinweise nimmt das...

  • Witten
  • 22.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Kioskeinbruch - Zigaretten gestohlen

In der Nacht auf Dienstag, 15. Januar, ist es in Witten-Heven zu einem Kioskeinbruch gekommen. Gegen 1.10 Uhr drangen Unbekannte in den an der Straße Auf dem Knick gelegenen Kiosk ein. Mit einem Pflasterstein zerstörten die Kriminellen eine Scheibe und gelangten in den Verkaufsraum. Die Täter entfernten sich mit einer unbestimmten Anzahl von Zigaretten. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Einbruchs. Wer hat in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das...

  • Witten
  • 15.01.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mit Pfefferspray gedroht: Räuber erbeutet Tageseinnahmen einer Bäckerei in Witten

Nach einem Raub auf eine Bäckerei in Witten-Heven am Freitagabend, 11. Januar, fahndet die Polizei nach dem Täter. Es werden Zeugen gesucht. Gegen 18.15 Uhr hatte ein unbekannter Mann das Geschäft am Steinhügel 18 betreten, eine Angestellte mit Pfefferspray bedroht und die Herausgabe der Tageseinnahmen gefordert. Nachdem die Frau das Geld übergeben hatte, flüchtete der Täter mit seiner Beute. So wird der Mann beschrieben: männlich, etwa 180 Zentimeter groß, schwarzer Drei-Tage-Bart,...

  • Witten
  • 14.01.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbrüche in zwei Wittener Friseurgeschäfte

Gleich zweimal kam es in Witten zu Einbrüchen in Friseurgeschäfte. Die Tatorte liegen in der Innenstadt sowie im Stadtteil Heven. Das Geschäft an der Sprockhöveler Straße 151 suchten die Einbrecher in der Zeit vom Freitag, 2. November, 18.30 Uhr, bis Samstag, 3. November,6.40 Uhr, auf. Die Unbekannten zerstörten gewaltsam die Scheibe der Eingangstür und gelangten auf diese Weise in die Räumlichkeiten. Eine Kasse mitsamt Bargeld sowie zwei Rasierer erbeuteten die Täter und flüchteten...

  • Witten
  • 05.11.18
Überregionales

Einbrecher dringen in Haus in Witten-Heven ein

Zeugen bitte melden! Auf ungebetenen Besuch wies ein aufgebrochenes Fenster einer Doppelhaushälfte in Witten-Heven hin. Dies hatten Nachbarn am frühen Morgen festgestellt und die Polizei zur Straße Auf dem Knick gerufen. Einbrecher hatten dort, zwischen dem 27. und 28. Juni (21 bis 6.45 Uhr), die Wohnung durchwühlt. Bislang stehen die Angaben zur Beute aber noch aus. Wer hat nördlich der Straße Auf dem Kiwitt Verdächtige bemerkt? Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen...

  • Witten
  • 02.07.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Tabakwaren aus Wittener Geschäft gestohlen - Zeugen gesucht!

Die Polizei in Witten sucht aktuell nach Zeugen eines Einbruchs in ein Schreibwarengeschäft an der Straße Auf dem Knick 5 in Witten-Heven. Nach aktuellem Kenntnisstand haben unbekannte Täter am frühen Freitagmorgen, 25. Mai, um 3.20 Uhr die Eingangstür mit einem Gullydeckel eingeworfen und aus dem Geschäft Tabakwaren gestohlen. Nach ersten Zeugenaussagen sind zwei Männer in unbekannte Richtung geflüchtet. Eine Person war mit einem hellen Kapuzen-Pullover bekleidet, die zweite mit einem...

  • Witten
  • 28.05.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Witten / Mitten in der Nacht - Jugendliches Trio sprengt Zigarettenautomaten auf

In der Nacht auf Sonntag, 27. Mai, haben drei bislang noch unbekannte Jugendliche einen an der Straße Alter Garten in Witten-Heven stehenden Zigarettenautomaten aufgesprengt. Gegen 3.40 Uhr wurden Anwohner durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Wenig später sahen sie, wie drei junge Männer die auf dem Boden liegenden Schachteln einsammelten und damit über einen Fußweg in Richtung Wannen wegrannten. Eine umgehend eingeleitete Fahndung, in die auch ein Diensthund-Führer...

  • Witten
  • 28.05.18
Überregionales
So sieht der gestohlene Mini-Bagger aus.
2 Bilder

Mini-Bagger von Baustellengelände in Witten-Heven gestohlen - Polizei sucht Zeugen

EDIT: Nur die Ersatzschaufeln sind noch da: Am Wochenende ist ein Mini-Bagger von einem Baustellengelände in Witten-Heven gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen. Zuletzt gesehen wurde der schwarzgelbe Bagger der Marke Volvo (Typ"EV18C") am Freitagabend, 4. Mai. Die Mitarbeiter der Tiefbaufirma hatten ihn nach getaner Arbeit gegen 18 Uhr auf dem Baustellengelände an der Bochumer Straße 40 abgestellt und verschlossen. Als sie am Montagmorgen um 7 Uhr zurückkehrten, bemerkten sie den...

  • Witten
  • 08.05.18
Überregionales

Straßenraub in Witten Heven - Zeugen gesucht

Räuber stehlen Geldbörse und Schlüsselbund Ein 72-jähriger Wittener ist am Sonntag, 29. April, Opfer eines Raubes geworden. An der Straße Hevener Mark 4 wurde der Mann gegen 22.20 Uhr von Unbekannten zu Boden geschubst und dadurch leicht verletzt. Am Boden liegend wurden sein Portmonee mit Bargeld und persönlichen Papieren sowie sein Schlüsselbund gestohlen. Die Räuber liefen in unbekannte Richtung davon. Ein Familienangehöriger fuhr mit dem 72-Jährigen zur Wundversorgung in ein Krankenhaus....

  • Witten
  • 30.04.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Neun Autos an der Straße Wannen in Witten-Heven zerkratzt - Kripo sucht Zeugen!

Ein unbekannter Mann hat insgesamt neun Autos in Heven beschädigt. Im Rahmen der Ermittlungen gibt es nun eine Täterbeschreibung auf einen verdächtigen Mann. Die Kriminalpolizei bittet um Mitfahndung. Der Vorfall ereignete sich bereits am frühen Nachmittag des Montags, 26. März, an der Straße Wannen. Zwischen 14 und 14.30 Uhr sind dort insgesamt neun geparkte Wagen mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden. Die Fahrzeuge parkten an der Straße in Höhe der Hausnummern 53 bis 71. ...

  • Witten
  • 10.04.18
Überregionales
Symbolbild Einbruch. Junge Frau entdeckt einen Wohnungseinbruch, durchwuehlter Schrank. Einbrecher haben Wertgegenstaende in einem Kleiderschrank gesucht und ein Chaos hinterlassen. Schmuckschatulle ausgeräumt, Geldkassette aufgebrochen, Dokumentenkassette druchsucht.

Einbrüche in den Stadtteilen Heven und Herbede - Zeugen gesucht!

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen für folgende Wohnungseinbrüche am Montag, 29. Januar, in den Stadtteilen Heven und Herbede. Zwischen 14 und 20 Uhr drangen Unbekannte an der Straße "Auf dem Kiwitt" im Ortsteil Heven in ein freistehendes Einfamilienhaus ein. Durch Aufhebeln eines Fensters stiegen die Kriminellen in die Räumlichkeiten und durchsuchten die Zimmer. Mit zwei hochwertigen Handys, Schmuck, originalverpackte Sportbekleidung der Marke adidas (zwei Jogginghosen sowie zwei...

  • Witten
  • 30.01.18
Überregionales
Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Zeugen gesucht

Einbrüche in Lagerhalle und Firma Auf Gartengeräte hatten es bislang unbekannte Täter in einer Lagerhalle am Friedhof am Steinhügel abgesehen. Sie haben zwischen Freitag, 28. Juli (14.30 Uhr), und Montag, 31. Juli (6.30 Uhr), die Tür zum Lagerraum aufgebrochen und diverse Geräte entwendet. Zu einem weiteren Einbruch in Witten kam es zwischen Samstag, 29. Juli (13 Uhr), und Montag, 31. Juli (5.40 Uhr), in das Lager einer Firma an der Straße Salinger Feld in Witten-Annen. Die bislang...

  • Witten
  • 01.08.17
Überregionales

Drei Einbrüche auf Wittener Stadtgebiet - Zeugen gesucht

Die Polizei ermittelt derzeit in drei Einbruchsfällen in Witten. Am frühen Freitagmorgen, 24. März, entwendete ein bislang unbekannter Täter um 5.23 Uhr Kleidung (ein blauer Schal und ein grau-blaues T-Shirt mit Blumenmuster in der Größe XS) von einer Schaufensterpuppe aus einem Geschäft an der Hammerstraße 9. Der gesuchte Täter hat schwarze Haare und war zur Tatzeit mit einer schwarzen Jacke und einer blauen Jeanshose bekleidet. Er trug zudem eine schwarze Umhängetasche mit weißen...

  • Witten
  • 27.03.17
Überregionales

Einbruch in Hevener Kindergärten - Zeugen gesucht!

Erneut ist es zu einem Einbruch in den Waldorfkindergarten an der Billerbeckstraße in Heven gekommen. Zwischen Freitag, 3. Februar (16 Uhr), und Montag, 6. Februar (6.30 Uhr), hebelten bisher Unbekannte die Eingangstür des Hortes auf. Nach bisherigen Feststellungen entwendeten die Täter zwei Schlüssel und flüchteten in unbekannte Richtung. Darüber hinaus scheiterten Einbrecher beim Aufhebeln der Türen an der Kindertagestätte an der Straße Wannen. Ohne Beute entkamen die Unbekannten zwischen...

  • Witten
  • 07.02.17
Überregionales

Kindergarteneinbrecher nehmen sogar leere Pfandflaschen mit

In den Morgenstunden von Montag, 16. Januar, entdeckte man einen Einbruch im Kindergarten am Neddenburweg 13 in Heven. Im Zeitraum zwischen dem Freitag, 13. Januar, 17 Uhr, und dem Montag, 6.45 Uhr, stiegen die Kriminellen in die Räumlichkeiten ein. Die Beute: Diverse Getränke, Kunststoffdosen sowie eine Tüte mit leeren Pfandflaschen. Das ermittelnde Wittener Kriminalkommissariat 33 bittet unter Ruf 209-8310 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Zeugenhinweise.

  • Witten
  • 17.01.17
Überregionales

Winterkompletträder aus Garage geklaut!

Heven. Eine Garage an der Universitätsstraße war das Ziel von noch unbekannten Einbrechern. Im Zeitraum von Freitag, 7. Oktober, 10.00 Uhr, und dem Montag, 10. Oktober, 18.00 Uhr, entwendeten die Kriminellen vier Winterkompletträder, die dort gelagert waren. Die Schutzhüllen ließen die Täter zurück. Darüber hinaus wurden an einem in der Nähe stehenden Pkw die Nabenabdeckkappen (BMW-Emblem) geklaut. Das ermittelnde Wittener Kriminalkommissariat 33 bittet unter Ruf 209-8310 (-4441 außerhalb...

  • Witten
  • 11.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.