IBSV

Beiträge zum Thema IBSV

Überregionales
Hans-Dieter Petereit (l.) und Georg Fischer (r.) dankten Hans-Peter Persian.

IBSV-Dank an Hans-Peter Persian

„Man geht ja nie so ganz“. Das ist auch bei Hans-Peter Persian der Fall. Der Pensionär war lange Chef der Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr, Löschgruppe Stadtmitte. In dieser Eigenschaft kam er ständig mit dem IBSV in Berührung. Auch in seinem Job als Technik-Experte des Parktheaters blieben Schnittpunkte mit dem IBSV nicht aus. „Ich habe Hans-Peter Persian Anfang der 80er Jahre kennengelernt und in den folgenden mehr als dreißig Jahren gut mit ihm zusammengearbeitet”, lobt IBSV-Vize...

  • Iserlohn
  • 18.06.14
Überregionales
Gut besucht war die Naturbühne am Rupenteich zu Pfingstmontag beim Auftritt der jungen Ballett-Elfen in der Frühe um halb Sieben.
133 Bilder

Pfingstmontag - Vom Ballotsbrunnen bis zum Danzturm- Teil I

Frisch gezapftes Heilwasser half auch gegen die eingetroffene Hitzewelle Noch mehr als auf den Wetterbericht kann man sich am Pfingstmontag darauf verlassen, dass das amtierende Königspaar des IBSV pünktlich um 6.00 Uhr in der Frühe das der Sage nach lebensverlängernde Wasser am Iserlohner Ballotsbrunnen ausschenkt. Und genauso kann man sich bei jedem Wetter auf die jungen Elfen der Tanzakademie NRW verlassen, die pünktlich am oberen Rupenteich die Besucher mit ihrem anmutigen Tanz wieder...

  • Iserlohn
  • 09.06.14
Ratgeber
9 Bilder

Rundgang eine Woche vor Pfingsten am Rupenteich

Wetterbericht sagt sommerliche Temperaturen voraus In augenscheinlich guter Verfassung befindet sich nach umfangreichen Sanierungsarbeiten der untere Rupenteich eine Woche vor Pfingstmontag. Oberhalb der Teiche wird in einer Woche wieder das der Iserlohner Sage nach lebensverlängernde Wasser ab 6 Uhr in der Früh am Ballotsbrunnen vom amtierenden IBSV-Königspaar mit Hofstaat ausgeteilt wird. Sehenswert sind auch die Elevinnen der Tanzakademie NRW unter der Leitung von Ramona Utermann, die am...

  • Iserlohn
  • 01.06.14
Vereine + Ehrenamt
Falk Timmerhoff und Jessica Remmel, kurz nach der Ernennung zum neuen Manövermeisterpaar auf dem Schießstand der Iserlohner Alexanderhöhe.
33 Bilder

Kleines Schützenfest der 4. IBSV Kompanie

Falk Timmerhoff und Jessica Remmel sind das neue Manövermeisterpaar 2014 Das beliebte kleine Schützenfest der 4. IBSV-Kompanie fand nach vielen Jahren in der Gaststätte Laterne dieses Jahr zum ersten mal auf dem Schießstand der Alexanderhöhe statt. Kompaniechef Klaus Opterbeck hatte damit eine gute Entscheidung getroffen. Nach einem langen Wettkampf holte erst nach 20 Uhr Falk Timmerhoff den Vogel von der Stange. Zu seiner Manövermeisterin wählte Timmerhoff Jessica Remmel, beide aus der 4....

  • Iserlohn
  • 24.05.14
Überregionales
Gut besuchtes Caller Maifest am Freitag-Nachmittag in der Osemundstraße mit viel Schützen-grün, unter einem blau-weißen Himmel und schwarz-gelber Vorfreude auf das kommende Wochenende.
143 Bilder

Sonnenschein und viele Gäste beim 5. Caller Maifest

Nach den letzten kühlen und regnerischen Tagen war pünktlich zum diesjährigen Caller Maifest die Sonne zum Vorschein gekommen. Marktkauf-Leiter Paul Nowak und sein Team sowie die fleißigen Helfer des IBSV hatten wieder einmal keine Arbeit und Mühe gescheut. Eine große Tombola, Bratwürstchen, Spieße dazu ein gut organisierter Getränkewagen wurden von den vielen Besuchern bestens angenommen. Unter den Gästen war natürlich auch das amtierende IBSV-Königspaar Stephan Zellner und Hilke Müsse, das...

  • Iserlohn
  • 16.05.14
Vereine + Ehrenamt
Bei guter Stimmung und angenehmen Frühlings-Temperaturen feierten die St. Hubertus Schützen mit vielen Gastvereinen ihr Schützenfest.
204 Bilder

Schützenzug der Letmather St. Hubertus Schützen

Der Wettergott meinte es diesmal wieder gut mit den Schützen Am Sonntagvormittag ging der Blick noch sorgenvoll über den Regen verhangenen Himmel. „Wenn der Regen nicht aufgehört hätte, wir wären direkt vom Antreteplatz am Bahnhof zum Saalbau marschiert“, so Oberst Jürgen Scheuer. Doch es sollte anders kommen. Um Punkt Halb drei verabschiedeten sich die letzten Regentropfen über dem märkischen Kreis, und so konnten sich die Kapellen, voran der IBSV-Spielmannszug, die „Musikfreunde Spiel voran“...

  • Iserlohn
  • 27.04.14
Überregionales
2 Bilder

Verdienter Ruhestand

Nach 10 Dienstjahren als Hausmeister des Parktheaters Iserlohn wurde Hans-Peter Persian gestern in den Ruhestand verabschiedet. 42 Jahre hatte er, vor seiner Hausmeister Tätigkeit, in dem allerseits beliebten und gut sortierten Geschäft Haacke an der Rahmenstraße gearbeitet. Dort war sein Fachgebiet in der Autoabteilung zu finden. Ebenso schlug sein Herz 38 Jahre für die freiwillige Feuerwehr Stadtmitte. Hans-Peter Persian kann man beschreiben als einen freundlichen, Hausmeister, der immer...

  • Iserlohn
  • 01.04.14
Politik

Eine Lösung für die Parkhalle muss zeitnah her

„In Sachen Parkhalle muss eine Lösung möglichst zeitnah her“. Klare Worte von Hans-Dieter Petereit, Oberst des Iserlohner-Bürgerschützen-Vereins e.V. (IBSV). Petereits Hoffnung ist aber auch mit dem Ausdruck der Sorge versehen. Die Parkhalle befindet sich in einem beklagenswerten Zustand. Vornehmlich die Sanitäranlagen befinden sich in einem desaströsen Zustand. Sie lassen sich auch durch die beste Event-Agentur nicht aufhübschen. Heute übliche veranstaltungsrelevante Technik fehlt...

  • Iserlohn
  • 19.02.14
Überregionales
20 Bilder

In Erinnerung an „Charly“ Kipper

Unser Ur-Iserlohner war untrennbar mit dem IBSV verbunden, über viele Jahrzehnte hat er im Stab eine tragende Rolle gehabt. 1984 war unser "Charly" IBSV-König mit Königin Maria Nolte-Friesel. Eifrig und bis zuletzt aktiv bei den IBSV Balkenkatern. Gestern ist Charly Kipper im Alter von 87 Jahren gestorben. Einige Fotos sollen an seine Zeit in seinem IBSV erinnern in dem er viele Freunde hatte.Wir trauern um einen lieben Menschen und guten Kameraden.

  • Iserlohn
  • 24.01.14
Vereine + Ehrenamt

Zwei Handwerker unterstützen den IBSV-Spielmannszug

Das 2013-Vogelschießen der Jungschützen ist für die Verantwortlichen des IBSV-Spielmannszuges so etwas wie ein Glücksdatum. „Wir sind halt so ins Plaudern gekommen“, erinnert sich Volker Halfmann, Vorsitzender der Spielleute. „Und wir wollten dem Spielmannszuges mal etwas Gutes tun“, ergänzen Roy van der Lingen, Inhaber der gleichnamigen Dachdeckerei, und Willi Eppmann, Inhaber von Bodenbeläge B. K. Eppmann. Beide sind Mitglied im IBSV und aktive Schützen. Das Bekenntnis, „Gutes tun zu...

  • Iserlohn
  • 15.01.14
Überregionales
Lea-Sophie von der KiTa Max&Moritz aus Sümmern war an diesem kalten aber trockenen Martinstag zum Zug durch die Iserlohner Innenstadt gekommen.
131 Bilder

St. Martins-Umzug am Schillerplatz

Große Freude bereitete wieder einmal der diesjährige St. Martinszug den Iserlohner Kindern auf dem Schillerplatz in Iserlohn. Mit wunderschönen, zum Teil selbst gebastelten Laternen und warm eingepackt, so nahmen an diesem Montag über 300 Kinder am Martinszug des IBSV teil. Traditionell führt die 3. Kompanie dieses Iserlohner Event durch. Der St. Martin (Axel Duhr /Ari) hoch zu Pferde, der Bettler (Olaf Kramer 3. Kompanie/ Zug Wermingsen). Nach dem Vorlesen der St. Martinsgeschichte zogen die...

  • Iserlohn
  • 11.11.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Durch das Programm des bei den IBSV-Senioren allseits beliebten Senioren-Nachmittags führte anfangs Hilke Müsse, amtierende Iserlohner Schützenkönigin
173 Bilder

IBSV-Seniorennachmittag im Senator-Pütter-Saal

Eingeladen hatte das amtierende Königspaar Stephan Zellner und Hilke Müsse samt Königshaus. Schon früh um 10 Uhr wurden die Vorbereitungen für die traditionelle Seniorenfeier getroffen. Der Senator-Pütter-Saal musste komplett mit Tischen und Stühlen ausgestattet werden. Stilvolle Dekoration mit Kastanien und herbstlichem Dekoschmuck der Tische, wie auch die Vorbereitung der Schnittchen-Platten, angeleitet durch Klaus Lipp (Stab) und das Adjutantenpaar Hübner, gehörten zu den Aufgaben des IBSV...

  • Iserlohn
  • 07.11.13
Vereine + Ehrenamt
Hoch über den Köpfen seiner "Untertanen" feierte das IBSV-Königspaar Stephan Zellner und Hilke Müsse einen äußerst gelungenen Schützen- und Königsball mit Seefahrer-Romantik.
152 Bilder

IBSV-Schützen- und Königsball in der Parkhalle

Rauschende Ballnacht unter dem Motto vom Baarbach bis in die sieben Meere Schon im Foyer der Parkhalle begrüßte ein Seemann mit Schifferklavier vor einem Leuchtturm die über dreihundert Ballgäste an diesem Samstag. Der traditionelle Ball wurde in diesem Jahr von der vierten Kompanie ausgerichtet. Die Damen und Herren der Kompanie hatten sich, unter der Leitung von Klaus Opterbeck, wieder viel Mühe gegeben und eine maritime Atmosphäre in der blau-weiß geschmückten Parkhalle geschaffen. Passend...

  • Iserlohn
  • 13.10.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bei spätsommerlichen Wetter besucht die Zweite die Studios des ZDF in Mainz-Lerchenberg
27 Bilder

Die Zweite zur Exkursion ins ZDF

Kompaniefahrt mit Gästen an Board führte in das spätsommerliche Rheinhessen. Um Punkt 9 Uhr ging es vor der Eissporthalle am Seilersee über die A45 mit einem modernen Reisebus in Richtung Mainz. An Board waren neben vielen Kompaniemitgliedern auch Gäste aus anderen Kompanien, die sich einen Einblick in Europas größte Sendeanstalt nicht entgehen lassen wollten. Rechtzeitig zu den Vorbereitungen des aktuellen Sportstudios erreichten wir die Studios des ZDF auf dem Lerchenberg. Unter der...

  • Iserlohn
  • 07.10.13
Vereine + Ehrenamt
Böllern auf der Alexanderhöhe war anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der IBSV-Ari um Punkt 15 Uhr auch ohne Schützenfest von der Alexanderhöhe erlaubt.
72 Bilder

Ari-Pulverdampf über den Dächern von Iserlohn

IBSV-Ari feiert zünftiges Böllern auf der Höhe So mancher Iserlohner fragte sich "Was sollen die Böllerschüsse an einem Samstag-Nachmittag um drei Uhr von der Alexanderhöhe?" Der Grund, die Ari des IBSV hatte anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums zum Kreis-Ari-Böllern auf die Alexanderhöhe eingeladen. Gekommen waren die St. Sebastian-Schützen aus Sümmern, BSV Drüpplingsen, der SV Dördel, BSV Deilinghofen, BSV Hemer, BSV Bredenbruch, der BSV Westig, BSV Ihmert und nicht zuletzt SV Westend....

  • Iserlohn
  • 21.09.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Wenn Fahnen vor einem Abschleppwagen wehen, kann es nur eine Schützenveranstaltung bei Tölke an der Baarstraße sein.
26 Bilder

Biwak der Ersten an der Baarstraße

Viel Mühe hatte sich wieder die 1. IBSV-Kompanie mit Chef Ali Robrahn gegeben, um ihr traditionelles Biwak bei Tölke an der Baarstraße an diesem Samstag zu feiern. Als Gäste wurden u.a. das amtierende Königspaar Zellner/Müsse mit seinem Hofstaat, IBSV-Vorstand Georg Fischer und eine Abordnung von den St. Hubertus-Schützen aus Letmathe gesehen. Musikalisch wurde das Biwak von dem IBSV-Spielmannszug begleitet und von einer Disco in Tölkes Zelt. Die Frauen der Kompanie sorgten ab Nachmittag für...

  • Iserlohn
  • 07.09.13
Vereine + Ehrenamt
88 Bilder

Biwak beim SV Dördel

Bei herrlichem Wetter feierten die Schützen des SV Dördel ihr Biwak. Zahlreiche Gastvereine waren anwesend. Der SV Westend,SV Buchenwäldchen, Bürgerverein Bösberte, SV Grüne,IBSV 5.Kompanie,St.Hubertus Letmathe und Das schmückende Beiwerk,Vertreter vom Kreisschützenbund Iserlohn sowie viele Bürger aus der Umgebung.

  • Iserlohn
  • 14.07.13
Vereine + Ehrenamt
Wenn die Eintrittskarte vier Löcher hat nähert sich das Schützenfest seinem Ende entgegen
59 Bilder

Höhenfeuerwerk beendet gelungenes IBSV-Schützenfest 2013

Mit einem eindrucksvollen Feuerwerk klang das diesjährige Schützenfest, das man in guter Erinnerung behalten wird, aus Traditionell begann das Feuerwerk in den Farben grün-weiß und steigerte sich mit vielen bunten Lichtern. Am Rande hörte man immer wieder "Aah" und "Ooh". Das Festgelände war auch am vierten Tag bestens besucht. Und so trafen sich noch einmal alle. Schützen und viele Gäste vor den Zelten der Kompanien oder den Ständen auf der Wiese. Dank an die Helfer im Hintergrund Einen Dank...

  • Iserlohn
  • 09.07.13
Vereine + Ehrenamt
Urlaubsstimmung zum Schützenfest auch Dank Musik aus der Iserlohner Partnertstadt  Nowotscherkassk
25 Bilder

Frühschoppen II - Xena Du musst eine Schützengöttin sein!

Viele Besucher zum Bürgerfrühschoppen fanden ein lauschiges Plätzchen unter Bäumen Gut besucht war wieder der traditionelle Frühschoppen nach den drei tollen Schützenfesttagen. Mal nicht im Schützenrock zu sein, sondern den Temperaturen angepasst in T-Shirts und Jeans. Natürlich waren auch das neue Königspaar Stephan Zellner und Hilke Müsse sowie ein entspannter IBSV-Vorstand mit H.-D. Petereit und Georg Fischer auf der Festwiese. Viele Gäste, u.a. Bürgermeister Dr. Ahrens, Stellvertreter...

  • Iserlohn
  • 08.07.13
Vereine + Ehrenamt
50 Bilder

IBSV-Frühschoppen: Und die Sonne lacht dazu

Auch am vierten Schützentag wurde die Freunde des IBSV von der Sonne verwöhnt. So konnte der IBSV-Frühschoppen am Montagmorgen in den Parkanlagen der Alexanderhöhe nur gelingen. Gut 250 Personen ließen es sich gut gehen. Zudem strahlten die IBSV-Verantwortlichen um die Wette, denn das 2013 Fest kann nur positiv bilanziert werden. Das kam auch in vielen Gesprächen am Montagmorgen so zum Ausdruck. Viel beklatschte Überraschungsgäste waren am Montag vier Schülerinnen und Schüler der...

  • Iserlohn
  • 08.07.13
Vereine + Ehrenamt
55 Bilder

Impressionen rund um den Sonntags-Festzug des IBSV

Fast 90 Minuten dauerte der sonntägliche IBSV-Festzug. Allerdings "dominierten" wieder etliche lange Leerstücke zwischen den einelnen Einheiten und Vereinen sowie Kapellen. Selbstdarstellungen Der Grund? Oftmals sind es die Selbstdarstellungen der Vereine, die für Verzögerungen ´sorgen. Polizei ist nicht wirklich begeistert Was nicht im Sinne der Polizei ist. Die sperrt beispielsweise die gesamte Innenstadt weiträumig ab, um die Sicherheit der Festzugteilnehmer und der vielen...

  • Iserlohn
  • 08.07.13
Kultur
Begeisterte Zuschauer auf der voll besetzen Tribüne und Temperaturen um 30 ° sahen eine tolle Musikparade
114 Bilder

Fotostrecke von der 44. IBSV-Internationalen Musikparade

Nach drei Jahren landeten zu Beginn der 44. Int. Musikparade wieder die Fallschirmspringer, unter anderem ein Bundeswehr-Reservist, um Punkt 10 Uhr in das Sonnen durchflutete Hemberg-Stadion.Und auch das neue Königspaar Stephan Zellner und Hilke Müsse mit neuem Hofstaat, sowie u. a. Bürgermeister Dr. Peter-Paul Ahrens, Landrätin Renate Schulte-Fiesel konnten diesmal unten vor der voll besetzten Hemberg-Tribüne auf Stühlen Platz nehmen. Mit zunehmender Uhrzeit stiegen nicht nur die...

  • Iserlohn
  • 07.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.