Alles zum Thema Kaffee

Beiträge zum Thema Kaffee

Ratgeber
11 Bilder

Und wenn man schon mal da ist geht es zu.......

einem Betrieb der schon Kaiser und Könige beliefert hat. Zum K&K Hofzuckerbäcker Demel Schon beim Betreten des Geschäftes hat man sofort diese Geruch von frisch gebackenem Kuchen und frischen Kaffee in der Nase. Am liebsten würde man sagen: Bitte von jedem Teil ein Stück bitte, aber das würde man nicht schaffen. Wenn man sich die Mühe macht und in den oberen Gastraum geht, kann man einen Blick in die Backstube werfen und beim entstehen der Köstlichkeiten zuschauen.

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.18
  •  3
Ratgeber
3 Bilder

Da freut sich doch jedes Kind

Und nicht nur die Kinder freuen sich wenn sie Geburtstag haben und ein toller Kuchen auf dem Tisch steht. Auch manch mancher Erwachsen feut sich darüber. Nicht unbedingt über eine Torte mit Kindermotiven, sondern es genügt schon ein tolles Aussehen, um einem das Wasser im Mund zusammen laufen zu lassen.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.18
  •  6
  •  4
Kultur

Bananen mit dem Fairtrade-Siegel kaufen?

Am Freitag, dem 28. September, findet im Rahmen der Fairen Woche deutschlandweit der Banana Fairday statt. Auch der EINE-Welt-Laden im EOC beteiligt sich am 28. September von 10 Uhr bis 16 Uhr an dieser Aktion. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des EINE-Welt-Ladens möchten bei dieser Veranstaltung durch Informationsmaterial und Gespräche auf die Probleme und Ungerechtigkeiten in der Bananenindustrie hinweisen. So herrschen auf Bananenplantagen, die sich nicht dem Fairen Handel verpflichtet...

  • Kleve
  • 19.09.18
Überregionales
Faire Woche startet am Freitag, 14. September. Foto: VZ

Die "Faire Woche" steht vor der Tür

Vom 14. bis zum 18. September ist wieder die bundesweite Faire Woche - genau genommen Wochen, die den Fairen Handel stärken und bewerben wollen. Denn Arbeiter und Kleinbauern in Afrika, Asien, Süd- und Mittelamerika werden meist ausgebeutet und arbeiten unter schlechtesten Bedingungen auf Baumwoll,- Kaffee,- Kakao,- Tee,-und Bananenplantagen. Oft müssen auch die Kinder mitarbeiten um die Familie zu ernähren. Kamen. Mit dem Kauf von Fairtrade-Produkten können wir dem etwas entgegen setzen....

  • Kamen
  • 11.09.18
  •  2
Kultur
Spannende Informationen zum Thema Kaffee gibt es am 4. September.

Kaffeekranz mit Verkostung: Besonderes Angebot im Freilichtmuseum Hagen

Mit einem fairen Kaffeekranz, Informationen rund um Kaffee, Kaffeeproben und einer Besichtigung der Kaffeerösterei laden die Volkshochschule, das Freilichtmuseum und das Allerwelthaus am Dienstag, 4. September, von 15 bis 16.30 Uhr in die Rösterei Bommers des Freilichtmuseums im Mäckinger Bach ein. Kaffee gehört zu den wichtigsten Welthandelsgütern. Für einen Großteil der 25 Millionen Kaffeebauern ist er jedoch ein sehr arbeitsintensives Produkt, das sehr viel Aufmerksamkeit erfordert, aber...

  • Hagen
  • 24.08.18
Ratgeber
Viele Kunden wünschen sich auffüllbare Becher anstatt die umweltbelastenden Pappbecher.

„Coffee to go“ bald nur noch im eigenen Becher?

Mehrweg statt Müll Nachhaltigkeit ist Trend, bewusster Konsum wird bei vielen Kunden immer wichtiger. Deshalb wünschen sich Coffee to go-Kunden zunehmend den eigenen Kaffeebecher nutzen zu können. Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) weist darauf hin, dass das gastronomische Betriebe, Bäckereien und den Einzelhandel mit Selbstbedienung oder Bedienung vor die Frage stellt, was rechtlich erlaubt ist. „Grundsätzlich ist das Auffüllen kundeneigener Becher möglich...

  • Hagen
  • 27.07.18
Ratgeber
Eltern von Frühgeborenen trafen sich zu einem informativen Austausch beim Elternkaffeetrinken im AKH.

Frühchentreffen zwischen Wassereis und Hüpfburg

Wiedersehensfreude zwischen Wassereis und Hüpfburg: Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich wieder Eltern von Frühgeborenen mit ihren Kindern beim Elternkaffeetrinken des Perinatalzentrums im Agaplesion Allgemeinen Krankenhaus Hagen. Seit bereits elf Jahren ist der Austausch der Familien aktueller und ehemaliger, kleinster oder schwer kranker Früh- und Neugeborener am AKH eine Institution – und diesmal bei schönstem Sommerwetter und bei Eis und Kuchen ein besonderer Genuss. „Wir...

  • Hagen
  • 25.07.18
Überregionales
Christian Röhrig (Saturn) und Olaf Tkotsch (Capio)

Exzellenter Kaffee für Patienten

Die Patienten in der Capio Klinik im Park in Hilden können sich freuen. Es gibt neue Kaffeemaschinen für die Station des Chefarztes. "Selbstverständlich haben wir die Maschinen in Hilden gekauft" sagt Capio Verwaltungsdirektor Olaf Tkotsch. Tatsächlich war das beste Angebot auch aus dem stationären Handel in Hilden. "Der Service, die Expertise und das Angebot von Saturn in Hilden waren wie immer perfekt", ergänzt Tkotsch.

  • Hilden
  • 04.07.18
  •  1
Ratgeber
Einladend ist die Kaffeerösterei an der Aktienstraße.
4 Bilder

Der Kult um den Kaffee: Der Deutschen Lieblingsgetränk wird immer mehr zum Lifestyle-Symbol – Fairer Handel und spezielle Mischungen gefragt

Man öffnet die Tür an der Aktienstraße 214 in Winkhausen und ein anregender Duft, ein mitnehmendes Aroma von frisch geröstetem Kaffee kommt einem entgegen. Man fühlt sich wie im siebenten Kaffeehimmel und möchte sofort zur Tasse greifen. Ralf Kijewski lacht: „Guter Kaffee ist wie guter Wein.“ In diesem Fall kommt es auf die Auswahl der Bohnen an, insbesondere aber auf die Verarbeitung, die Veredelung. Und da ist der Kaffeeröster und Diplom-Kaffeesommelier ein absoluter und anerkannter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.06.18
LK-Gemeinschaft
Bildquelle Google CC

Emmerich - Kleve - Niederrhein: Mir reicht es langsam mit der Lattemacchiatisierung!

Neulich in Düsseldorf: Ich hätte gerne einen ganz normalen Kaffee. Ich wusste was da kommen könnte als ich mir die Bedienung ansah. Sie lässt sich nicht von mir aus der Ruhe bringen. ,,Den Tageskaffee oder verlängerter Espresso?" fragt Sie mich höflich. ,,Mir egal, wie das alles heißt. Einen ganz normalenKaffee!" - Mit stoischer Miene gießt die - vermutlich Studentin? Verkannte Künstlerin? Derzeit engagementlose Schauspielerin? - Schwarzen Kaffee aus einer Thermoskanne in die Tasse und stellt...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.05.18
  •  33
  •  25
Vereine + Ehrenamt

AWO Unna-Massen Filmfrühstück am 27.10.2018

27.10.2018 ist wieder Frühstückszeit im AWO Treff Mühlrad. Ab 8.30 Uhr kann man wieder lecker frühstücken und einen Film anschauen, mit netten Leuten klönen und natürlich Spass haben. Der AWO Treff ist am Massener Hellweg 12 und Anmeldungen nimmt Margret Bülow unter der Telefonnummer 02303-16301 oder dienstags und freitags in der Zeit von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 02303-538198, entgegen. Natürlich können auch Nichtmitglieder am Filmfrühstück teilnehmen. Kosten:...

  • Unna
  • 22.05.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kreatives Sportkaffee und Hockergymnastik beim RSV Adler

Kreatives Sport-Café und Hockergymnastik „Locker vom Hocker“. Dieses Angebot für ältere Menschen wird schon seit einigen Jahren bei uns angeboten. Bei dem Angebot „Hockergymnastik“ werden alle Personen angesprochen, die Spaß an der Bewegung in der Gemeinschaft haben. Die Übungsstunde beginnt mit einem gemütlichen Beisammensein, alkoholfreie Getränke werden gestellt. Die neusten Nachrichten ausgetauscht. Anschließend beginnt der sportliche Teil der Übungsstunde. Für wenig belastbare oder...

  • Oberhausen
  • 04.05.18
Überregionales
Bei herrlichem Wetter unter freiem Himmel frühstücken - das ist doch schon fast wie im Urlaub. Hoffentlich spielt Petrus dieses Jahr auch wieder mit. Archivfotos: WachterStorm
2 Bilder

Christi Himmelfahrt: Leckeres Frühstück in Elten genießen

„Wenn wir das Wetter aus dem vergangenen Jahr haben, dann wird die Veranstaltung ein Erfolg“, ist sich Rainer Elsmann von der Interessen- und Werbegemeinschaft Elten sicher. Bei der zweiten Neuauflage der traditionellen Vatertags-Veranstaltung auf dem Eltener Markt war man jedenfalls sehr zufrieden. „Ich kann mich noch genau an die Anfänge erinnern. Da waren morgens um 7 Uhr schon die ersten Holländer mit ihren Rädern hier am Marktplatz“, bemerkte Lydi Bröder. Tatsächlich kam das Dauwtrappen...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.05.18
LK-Gemeinschaft
Am Sonntag, 8. April, von 14 Uhr bis 17 Uhr bieten Familien im Vereinsheim des CVJM Haspe, Leimstraße 9, Ecke Heilig-Geist-Straße gebrauchte Kindersachen zum Verkauf an.

Sonntag wird getrödelt: Kindersachentrödelmarkt beim CVJM Haspe

Am Sonntag, 8. April, von 14 Uhr bis 17 Uhr bieten Familien im Vereinsheim des CVJM Haspe, Leimstraße 9, Ecke Heilig-Geist-Straße gebrauchte Kindersachen zum Verkauf an. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Kakao und Waffeln gesorgt. Während die Eltern stöbern, sind die Kleinen herzlich zum Malen, Basteln und Spielen eingeladen.

  • Hagen
  • 05.04.18
Vereine + Ehrenamt

AWO Unna-Massen Kartoffelfest am 13.10.2018

AWO Unna-Massen Kartoffelfest am 13.10.2018 Am 13.10.2018 feiern wir bei hoffentlich gutem Wetter, unser Kartoffelfest auf dem Massener Gemeindeplatz am Massener Hellweg 12. Beginn um 12.00 Uhr.  Es gibt Kartoffelsuppe, Reibekuchen, Kaffee, Waffeln und natürlich Kaltgetränke. Jeder ist herzlich eingeladen, denn auch Nichtmitglieder sind immer bei der AWO herzlich willkommen.

  • Unna
  • 28.03.18
Ratgeber

Schnell mitmachen: Bis zum 28. März für den Hohenlimburger Frühlingsbasar anmelden

Am Samstag, 14. April, findet von 14.30 bis 17 Uhr im Ev. Kindergarten in der Kaiserstraße 65 in Hagen- Hohenlimburg der Frühlingsbasar mit Trödel "Rund ums Kind" statt. Getrödelt werden, Baby – und Kinderkleidung, Spielzeug und andere nützliche Dinge für Kinder. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken bestens gesorgt. Auch für zauberhafte Unterhaltung für Jung und Alt ist gesorgt. Um 15 Uhr erwarten wir den Zauberer bzw. Ballonkünstler „Torsten Rosenthal“. Wer noch...

  • Hagen
  • 22.03.18
LK-Gemeinschaft
Am Dienstag, 6. März können Jung und Alt gemeinsam bei dem bekannten Spiele-Klassiker "Stadt-Land-Fluss" ihr Wissen auf den Prüfstand stellen und das Konzentrationsvermögen trainieren.

Wissensspiel "Stadt-Land-Fluss" im Mehrgenerationenhaus

Am Dienstag, 6. März können Jung und Alt gemeinsam bei dem bekannten Spiele-Klassiker "Stadt-Land-Fluss" ihr Wissen auf den Prüfstand stellen und das Konzentrationsvermögen trainieren. Interessierte eines jeden Alters sind herzlich willkommen. Wie jeden Dienstag gibt es Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und endet um 17 Uhr. Betreut werden die Gäste von jugendlichen Seniorenhelferinnen und –helfern. Sie haben beim Kinderschutzbund unter dem Motto...

  • Hagen
  • 01.03.18
Kultur
Schönes bleibt.....
4 Bilder

Ist mal wieder Cafe Time

So ein leckerer Kaffee, mit som schönen Stück Kuchen dabei, macht das Leben viel gemütlicher, und die Figur natürlich auch. Na denn

  • Castrop-Rauxel
  • 15.02.18
  •  6
  •  5
Kultur
Anja, Andreas, Hans-Gerd, Sarah, Lukas, Frederik, Lara und Sarah
3 Bilder

Kinderkleider- und Spielzeugbörse der D.P.S.G. St. Ulrich Pfadfinder

ALPEN Am Sonntagmorgen um 11 Uhr nähern sich junge Eltern mit ihren Kindern der Sekundarschule Alpen. Ihr Ziel ist es auf der Kinderkleider- und Spielzeugbörse der Alpener Pfadfinder erfolgreich Bummeln zu gehen. In diesem Jahr gibt es 40 Verkaufstische. Die Verkäufer und Käufer kommen nicht nur aus Alpen, sondern unter anderem auch aus Xanten, Moers und Duisburg. Stammesvorstand Anja Frings berichtet, dass die Verkäufer immer besser vorbereitet sind und zum Aufbau der Stände mit Sackkarren...

  • Alpen
  • 08.02.18
  •  1
Ratgeber

Emojis erklären die Wirkung von Kaffee

Na, liebe Leserinnen und Leser, nippen Sie gerade an einer Tasse Kaffee und warten darauf, dass das morgenmuffelige Hirn auf Betriebstemperament kommt? Diese süße Infografik gibt Ihnen einen emojinalen* Eindruck von der Wirkweise des Koffeins. Da ja Bilder bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, belasse ich es nun auch schon bei diesem kurzen Text und sage nur noch: guten Kaffeedurst und einen sehr schönen Tag! *Emojis: diese kleinen Bildchen, die in Textnachrichten als Symbole für...

  • Wesel
  • 17.01.18
  •  2
Politik
6 Bilder

Unterstützung für Tafel-Kunden: Weil es um die Wurst geht

Hunderte Kunden der Bottroper Tafel konnten sich am 17. Dezember beim Warten auf die Ausgabe der Weihnachtspakete in der Kälte über heiße Getränke und Bratwurst freuen. Die Bottroper LINKE machte mit der Aktion deutlich: Ihre SOLIDARITÄT gehört Menschen in schwierigen Lebenslagen - nicht nur vor Weihnachten, nicht nur in Wahljahren, sondern das ganze Jahr. Die Sozialisten informierten die Wartenden auch über die kostenlose, wöchentliche Sozialberatung der LINKEN In der Weihnachtsbotschaft der...

  • Bottrop
  • 21.12.17
Überregionales
Selbstgemahlen den Duft gibt's kostenlos dazu!
2 Bilder

Kaffee Time

Mit, wie sich das gehört mit leckerem Kuchen dazu! Na denn

  • Castrop-Rauxel
  • 15.12.17
  •  2
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.