Kartoffeln

Beiträge zum Thema Kartoffeln

Natur + Garten
Schmörkes am Wegesrand,......
5 Bilder

"Schmörkes"

Auf dem Rückweg unserer vorletzten Radwanderung bei uns in den Feldern entdeckt: Schmörkes wie gemalt. Von der Kartoffelerntemaschine verweigert und vom Bauern für Vorbeikommende am Wegesrand angehäufelt, da konnte ich einfach nicht widerstehen........... (s. auch Bildunterschriften)

  • Duisburg
  • 03.10.13
  •  25
  •  8
Kultur
Konrad Kartoffel ist eigentlich sehr schüchtern... er ist das, was wir allgemein als Pantoffelheld bezeichnen würden...
5 Bilder

Lokal-kom(S)pass aus Düsseldorf - für Thorsten aus Menden - von Bruni (c)

* Die Kartoffel... ist ein Segen für uns!!! Schon als Kind habe ich sooo... gerne - gleich nach dem Abschrecken - die tollen "Pellmänner" gegessen!!! Mit etwas Butter... oder gar Kräuterbutter... hach... ich sage euch... ein Genuss!!! Sehr lecker auch mit Heringsstipp... roten oder weissen... ganz egal!!! Wisst ihr eigentlich, wo die Kartoffel her kommt?!? Sie kommt aus Amerika und es gibt auch ein Lied über die Kartoffel... das habe ich als Kind schon gesungen! Für euch habe...

  • Düsseldorf
  • 01.10.13
  •  22
  •  7
Überregionales
Karin Bischoff mit ihren "Riesen-Babys" aus dem Kartoffel-Beet.

Karin erntet die Monster-Kartoffeln

Tolle Knolle! Karin Bischoff buddelte in ihrem Garten wahre Monster-Kartoffeln aus der Erde. Vier Giganten auf einen Streich, jeder rund ein Kilo schwer. Unter der Erde wurde es den Knollen wohl zu eng, eine Kartoffel drängelte sich ans Tageslicht. Karin Bischoff grub und fand die vier Monster. Kurios: Die Kartoffel-Riesen wachsen nicht im großen Acker, sondern im Minibeet von nur sechs Quadratmetern im eigenen Garten der Bischoffs in Wethmar. Am Platz kann es also nicht liegen, dass die...

  • Lünen
  • 26.09.13
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

18. Mendener Kartoffelmarkt auf Hof Scheffer in Bösperde

Auf dem diesjährigen 18. Kartoffelmarkt am 21. und 22. September wird den Besuchern wieder allerhand geboten: Der Markt beginnt am Samstag um 12.00 Uhr. Um 15.00 Uhr tritt die französische Folkloregruppe „Chés Caracols“ auf. Die 20 Tänzer und Tänzerinnen mit fünf begleitenden Musikern werden in verschiedenen Kostümen auftreten und ländliche Folklore darbieten, die Arbeit der Bauern darstellend, aber auch Feste im Rhythmus der Jahreszeiten. Abends ab 19.00 Uhr spielt die Iserlohner Liveband...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.09.13
  •  9
  •  2
Überregionales
2 Bilder

Kartoffelernte bei der "Zwergengruppe"

Im April pflanzten die Kinder der Zwergengruppe des St. Stephanus Kindergartens in Hasselt Kartoffeln ein. Über Wochen konnten sie das Wachstum der Pflanzen beobachten bevor es nun vor den Ferien endlich soweit war: Erntezeit! Mit großem Eifer durchwühlten die Kinder die Erde und freuten sich über den großen Ertrag. In gemütlicher Runde wurde die Kartoffeln gebraten und anschließend mit leckerem Kräuterquark verspeist. Natürlich selbstgemacht mit Kräutern aus dem eigenen Garten der...

  • Bedburg-Hau
  • 24.07.13
Natur + Garten
Und fröhlich blühen die Kartoffeln
5 Bilder

Und fröhlich blühen die Pommes-Frites

Neues von der Knollenfront - Immer nur die Erdnussflips? Lieber Pommes oder Chips! Will man essen solche Sachen, muss man lenken seinen Blick, auf das Kartoffelackerstück, und schauen, was die Knollen machen: Sie blühen reichlich und auch fröhlich, des Landwirts Blick verklärt sich selig. Jetzt noch ein bisschen Wasser drauf, dann nimmt die Ernte ihren Lauf. VG

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.06.13
  •  10
Natur + Garten
Blühende Landschaft in der Dinslakener Rheinaue im Herbst 2012. Foto: jape
5 Bilder

Aus der Landwirtschaft: Pflanzen brauchen jetzt zuerst Sonne und danach Regen

Das Warten hat ein Ende. Nachdem die rheinischen Landwirte wochenlang in den „Startlöchern“ standen, ihre „Dieselrösser“ aber wegen der winterlichen Witterung „im Stall“ lassen mussten, nutzen zahlreiche Bauern die vergangenen Tage, um das Saatbeet zu bereiten und schon einmal die Rüben einzusäen. Die Äcker sind in einem guten Zustand. Der Boden ist durch den Wind in den vergangenen Tagen gut getrocknet und hat eine gute Struktur. Auch die Aussaat von Sommergetreide sowie das Pflanzen der...

  • Dinslaken
  • 11.04.13
Überregionales

Als es noch Kartoffelferien gab....

Die Herbstferien, die an diesem Wochenende beginnen, waren früher als "Kartoffelferien" bekannt, in denen wir Kinder mit auf`s Feld zogen, um bei der Ernte zu helfen. Früher, Ende der 50 er und Anfang der 60 er Jahre mussten alle mithelfen, Alt und Jung, Männlein und Weiblein, die kostbaren Knollen aus der Erde zu holen, denn eine gute Kartoffelernte war damals lebenswichtig. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass unser Pferd "Max" den Kartoffelroder zog. Ich glaube, dieses Gerät war...

  • Düsseldorf
  • 05.10.12
  •  9
Kultur
23 Bilder

Die kleine Gemeinde Uedem feierte groß Erntedank

IUn Uedem feierten die Bürger man das Erntedankfest. Die Veranstaltung war für jedermann offen. Ausrichter waren die Katholische Landjugend Uedem und die St. Annabruderschaft Uedemerfeld. Das Erntedankfest der Annabruderschaft fand in der Scheune bei Tellberg am Uedemerfelder Weg 45, Ecke Bahndamm statt. Eine große Erntekrone schmückte die Hallendecke, Mais und Kürbisse verzierten den Raum. Zunächst fing ein gemütlicher Frühschoppen an. Gegen 12 Uhr wurde ein abwechslungsreiches Mittagessen...

  • Uedem
  • 03.10.12
LK-Gemeinschaft
Salzkartoffeln - schmecken auch kalt ganz prima.
2 Bilder

Dolle Knolle oder was?

Es gäbe diese Köstlichkeiten nicht bei uns, hätte sich der Indien-Suchende Kolumbus 1492 nicht verfranzt und aus Versehen Amerika entdeckt: Reibekuchen, Pellkartoffeln, Kartoffel-Pü, Back-Kartoffeln, K-Salat, Gratin, Fritten oder schlicht gekochte Erdfrüchte. Es sind schon dolle Knollen. Wem gerade beim Lesen dieser Zeilen das Wasser im Munde zusammenläuft, sollte am Sonntag ab 11 Uhr im Spargeldorf in der Ried von Hof zu Hof pilgern. Letztes Jahr besuchten über 10.000 Menschen das...

  • Herten
  • 29.09.12
Überregionales
Aktuell wird in der Region der Silomais geerntet. Bis Mitte November folgt die Rübenernte. Vermehrt sind  landwirtschaftliche Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Alle Verkehrsteilnehmer sollten sich darauf einstellen.
2 Bilder

Achtung, Erntezeit!

Kreis Unna. Mit dem Herbstbeginn setzt auch die herbstliche Ernte in der Region ein. Die letzten Früchte, die noch auf den Feldern stehen, sind Mais, Zuckerrüben und ein Teil der Kartoffeln, sowie verschiedene Gemüse­arten. Die Landwirte sind zur Zeit fleißig bei der Erntearbeit. Während ­Kartoffeln schon seit geraumer Zeit geerntet werden, hat aktuell die Maisernte begonnen und die ersten Zucker­rüben werden zur Zucker­fabrik transportiert. „Die Kartoffelernte zeichnet sich in diesem...

  • Unna
  • 28.09.12
Überregionales
3 Bilder

Kartoffelfest in Wengern

Auf dem Davidis- Platz in Wengern dreht sich an diesem Wochenende wieder alles rund um die Knolle. Bereits zum 21. Mal findet am Freitag, 21. und Samstag, 22. September das traditionelle Kartoffelfest statt. Auf die Besucher wartet an beiden Tagen ein abwechslungsreiches Programm. Das Fest beginnt am Freitagabend um 18 Uhr mit einem Dämmerschoppen. Die Akustik Formation „Ali and the Tigerhorse“ um Frontsängerin Alina Möllmann tritt ab 20.30 Uhr auf der Festbühne auf. Die Gruppe war in den...

  • Herdecke
  • 18.09.12
Natur + Garten
Futterkartoffeln - merkwürdige und lustige Formen kann man da finden
5 Bilder

Gestern war ich bei unserem Kartoffelbauer

Wollte ein paar Fotos machen für die Reportage zum Kartoffelfest. In einem abseits liegenden Berg Kartoffeln fand ich ein paar merkwürdig geformte Knollen. Mit etwas Phantasie kann man daraus etwas erkennen. Also, laßt eure Phantasie spielen.

  • Menden (Sauerland)
  • 14.09.12
  •  29
Natur + Garten
Kartoffeln suchen muss man bei jedem Wetter. das erlebten auch die Kindergartenkinder aus Gevelsberg, die im Rahmen der Aktion Hofschätze den Hof Hegenberg besuchten Foto: Pielorz

Wenn die rota Laura sich im Boden versteckt

Die rote Laura macht sich rar. Sie duckt sich in den Boden hinein. Und ihre Kolleginnen Belana und Cilena sind auch nicht besser. Mit schweren Maschinen findet man sie trotzdem und dann kommen sie auf den Teller. Wir reden hier nicht von Kannibalen in Sprockhövel, sondern von Kartoffeln auf dem Bauernhof Hegenberg. Die gab es zwar auch schon vor der Aktion „Hofschätze“, doch jetzt widmet man sich ihnen mit besonderer Aufmerksamkeit. „Hofschätze“, so nennt sich die Aktion der...

  • Hattingen
  • 14.09.12
Überregionales
4 Bilder

Kult-Kartoffel-Kenner jubelt: "60! 40! 100!"

Wolfgang Dotten treibt es heftig mit seinen in Schale geworfenen Verführerinnen! An Annabelle, Allians, Belana oder Berber hat der Essener Wolfgang Dotten sein Herz verloren. Täglich streichelt er sie. Nimmt sie in die Hand. Doch wenn andere ein Auge auf seine mal kleinen oder dickeren Lieblinge werfen, nimmt er sie kurzerhand auf die Schüppe. Trennt sich von ihnen. Ab in den Sack! Tja, der „Knollen-Kerl“ Dotten ist mittlerweile Kult-Figur auf dem Frohnhauser Markt. Und wiederum dieser...

  • Essen-West
  • 14.08.12
  •  1
Kultur

Alte Obst- und Gemüsesorten dürfen wieder angebaut werden

Der europäische Gerichtshof hat in einem weitreichenden Urteil Landwirten wieder erlaubt, dass alte Obst- und Kartoffelsorten angebaut und gehandelt werden dürfen. Bislang sah eine EU-Richtlinie vor,dass besonders Kartoffeln einen bestimmten Mindestertrag pro Hektar ergeben mußten um die Zulassung zu bekommen. Diese Gesetze unterstützten jahrelang neuentwickelte Turbosorten, welche mehr auf Großunternehmen zugeschnitten waren. Zukünftig können wieder mehr regionale Sorten im Handel zu...

  • Dorsten
  • 12.07.12
Kultur
44 Bilder

Spargelmarkt in Kessel - Besser als Fußball - Hier die Bilder!

Wenn die Jugend aktiv wird, lacht die Sonne: Pünktlich als das deutsch-niederländische Orchester gestern das „Album for the young“ zum Auftakt des Spargelmarktes in Kessel auflegte, machten die Wolken Platz für wärmende Strahlen von oben. von franz geib Zum 12. Mal mittlerweile lud der Verkehrs- und Heimatverein Kessel an gestrigen Samstag zum Spargelessen auf den Kaiser-Otto-Platz im Herzen des Dorfes. „Das Schöne ist, dass dieser Spargelmarkt wieder eine grenzüberscheitende...

  • Goch
  • 12.05.12
  •  1
Überregionales
Fr. Dr. Blaubeer

Teil 3: Fr. Dr. Blaubeer’s PSYCHODENKDOMA

Die Situation: Heute gibt’s Chili con Carne. Alles steht bereit zur Zubereitung, als Sie feststellen, dass Ihnen das Chilipulver ausgegangen ist. Schnell puhlen Sie sich vor dem Spiegel noch zwei, drei Mohnkörner aus den Zahnlücken und machen sich auf den Weg zum nahe gelegenen Supermarkt. Sie bleiben in Ihrer Eile an einem der automatischen Schwingtörchen hängen und stellen fest, dass es die Küchenschürze ist, die Sie beim schnellen Blick in den Spiegel vor lauter Mohnkörnern...

  • Düsseldorf
  • 22.03.12
  •  5
Überregionales
Die Schüler der 3b der Massener Sonnenschule präsentieren stolz ihre selbst angepflanzten und geernteten Kartoffeln.

Sonnenschule erntet eigene Kartoffeln

Massen. Diese Kartoffelernte war ein besonderes Erlebnis: 25 Schüler der Massener Sonnenschule hatten im Frühjahr Kartoffeln selbst angebaut. Jetzt holte die Klasse 3b voller Stolz die ausgereiften Erdäpfel aus der Erde. Rund 300 Kilo gruben sie aus dem Ackerstück, das ihnen Familie Knolle in der Massener Heide zur Verfügung gestellt hatte. Im Sachunterricht hatten die Kinder alles über die Kartoffel gelernt. Klassenlehrerin Grit Heine weiß: „Das Gefühl, eine Kartoffel mit eigenen Händen zu...

  • Unna
  • 06.10.11
Ratgeber

Bratkartoffeln

Gibt es was Einfacheres wie Bratkartoffeln? Ich finde es ja! Gute Bratkartoffeln kommen bei mir nicht von gekochten Kartoffeln auf den Tisch. Hier „müssen“ sie von rohen sein. Gekochte werden einfach nur matschig aber nicht kross. Hier Bratkartoffeln wie ich sie mag. In eine Pfanne kommt erst einmal reichlich durchwachsener Speck bei mittlerer Hitze. Wenn er kross wird gebe ich gewürfelte Zwiebeln hinzu. Sind diese schön glasig nehme ich sie aus der Pfanne. Nun kommen rohe...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.10.11
  •  27
Ratgeber

Altdeutscher Kartoffeltopf, geht auch ohne Zähne

Altdeutscher Kartoffeltopf Zutaten: 1. 500 g Rindfleisch zum Schmoren 2. 40 g Butterschmalz 3. ¼ l Fleischbrühe 4. ¼ l Trockener Weißwein 5. 500 g Kartoffeln, mehlig festkochend 6. 2 Stangen Lauch 7. 4 Möhren 8. ½ Sellerieknolle 9. 1 Petersilienwurzel 10. 4 vollreife Tomaten 11. Salz 12. weißer Pfeffer 13. ½ TL getrocknetes Basilikum 14. ½ TL gerebelter Thymian 15. ½ TL Majoran 16. 1 Dose Pfifferlinge (220 g) 17. 1/8 l dicke saure Sahne 18. 1 EL...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.09.11
  •  6
Ratgeber

Gefüllte Kartoffeln mit Hack

Gefüllte Kartoffeln mit Hack Zutaten: 1. 6 - 7 Pellkartoffeln 2. ca. 300 g Gehacktes 3. 1 Tomate 4. 1 Zwiebel 5. 1 Knoblauchzehe 6. etwas Butter 7. 1 - 2 EL Knoblauch-Tomatenketchup 8. 1 EL Ajvar 9. Salz 10. Cayennepfeffer 11. 200 g Mozzarella Zubereitung: Ø Kartoffeln kochen und pellen, etwas abkühlen lassen, dann mit einem Löffel aushöhlen. Evtl. von der unteren Seite etwas abschneiden, damit sich die Standfestigkeit erhöht. Ø Butter erhitzen, Zwiebel,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.09.11
  •  13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.