klettergarten

Beiträge zum Thema klettergarten

Kultur
 Zahlreiche Aktionen wird es am Sonntag geben.

Sonntag wird es auf dem Abenteuerspielplatz an der Devenstraße 129 bunt
100 Jahre spielen

Auf dem Abenteuerspielplatz an der Devenstraße 129 wird es bunt. Am Sonntag, 22. September, feiert der Stadtjugendring zusammen mit dem Amt für Jugend und Schule der Stadt Bottrop ab 12 Uhr den Weltkindertag nach dem Motto: „100 Jahre spielen“. Dabei können Familien und Kinder erforschen, wie die Heranwachsenden in den letzten Jahrzehnten gespielt haben. Das bunte Programm verspricht viel Abwechslung für Familien und Kinder. Neben verschiedenen Spielzelten, einem Klettergarten, Livemusik der...

  • Bottrop
  • 17.09.19
Überregionales
Arbeit in luftiger Höhe: Zunächst müssen die Verbindungen zwischen den Masten gelöst werden.
5 Bilder

Kletteranlage im Imberg zerstört – Freies Klettertraining fällt aus

Da freut man sich, dass man mit dem Mängelmelder „Da is wat“ ein gutes Angebot machen kann, damit Bürger und Verwaltung gemeinsam die Stadt „verbessern“ und Mängel beheben können. Und dann flattert die Nachricht ins Haus, dass Unbekannte die Hochseilkletteranlage im Imberg zerstört haben. Massiv zerstört. Dicke Schrauben wurden vorsätzlich gelöst, ein Pfosten ist geborsten und abgeknickt. Die Fläche ist seit Montagabend abgesperrt. Soviel „Mangel an Respekt“ vor Dingen, die Freude bereiten...

  • Witten
  • 04.07.18
Sport
12 Bilder

Hochseilparcour im Landschaftspark-Duisburg-Meiderich

Der Hochseilparcour im LaPaDu ist wohl der einzigartige weltweit den es in einem stillgelegten Hüttenwerk überhaupt gibt. Mit den vielen Kletterrouten und den anspruchsvollen Parcour in der erhaltenen Industriekulisse ist der Klettergarten besonders beliebt. In einem nur für die Kletterer zugänglichen Bereich durfte ich Siggi Becker bei der Ausübung seines Hobbys fotografieren. Leider waren die Lichtverhätnisse nicht gerade ideal.

  • Duisburg
  • 10.10.17
  •  12
  •  17
Überregionales
65 Bilder

Heißes Pflaster Oberhausen - schönes LK-Treffen mit 28 ha, 28 Grad und nicht ganz ;-) 28 Teilnehmern

LK-Treffen in Oberhausen, da ist das schöne Sommerwetter schon fast vorprogrammiert! Gut gestärkt im Pagoda beglückwünschten wir das Geburtstagskind Uwe mit Wunderkerzen. Franz las uns einen Brief von Jens vor, der die LK-ler mit einigen hübschen Präsenten überraschte (danke dafür!), darunter das heiß begehrte Badehandtuch, die Kappe mit dem LK-Logo und zahlreiche Kulis, Feuerzeuge und Log-Bücher. Das chinesische Buffet wollte nachher natürlich abgearbeitet werden und so machten wir uns auf...

  • Oberhausen
  • 09.07.17
  •  37
  •  29
LK-Gemeinschaft
02.04.2017- Familienfest zur Saisoneröffnung. Leiterin Stefanie Menneken und ihr Team im Big Tipi.
2 Bilder

Big Tipi startet mit Familienfest in die Outdoor-Saison

„Komm mit auf Dschungeltour!“ heißt es in dieser Saison in der Erlebniswelt Fredenbaum: Das Programm in diesem Jahr ist wild und sportlich. Für alle kleinen und großen Tarzanfans geht es ab in die Lianen – in diesem Fall in die Seile. Mit einem großen, kostenlosen Familienfest von 13 bis 18 Uhr begann am vergangenen Sonntag die Saison. Nach fünfmonatiger Winterpause ging es Anfang April mit beliebten Sportarten wie dem Klettern im Hochseilgarten des Big Tipis wieder los. Wie im Dschungel...

  • Dortmund-Nord
  • 04.04.17
Überregionales
GSE-Werkstattmitarbeiter Ludger Monse und Schülerin Melina Schäfer machte die Kletteraktion auf dem Gelände des Seaside Beach am Baldeneysee sichtlich Spaß.
2 Bilder

Als Team hoch hinaus

Behinderte Werkstattmitarbeiter der GSE klettern mit Gymnasiasten vom Stoppenberg: Klick. Klick. Nacheinander hakt Guido Streck eine Rolle und die Karabiner ein. „Und jetzt setz dich in die Gurte. Wie in eine Hängematte“, muntert Celina Wnuk ihn auf. Nach kurzem Zögern saust Guido die Seilrutsche hinab. Und er strahlt. Einen Tag lang sind der Mann mit geistiger Behinderung und die Schülerin des Gymnasiums Am Stoppenberg im Klettergarten ein Team. Die GSE Gesellschaft für Soziale...

  • Essen-Nord
  • 19.10.16
LK-Gemeinschaft
GSE-Werkstattmitarbeiter Ludger Monse und Schülerin Melina Schäfer machte die Kletteraktion auf dem Gelände des Seaside Beach am Baldeneysee sichtlich Spaß.
2 Bilder

Als Team kommen Sie hoch hinaus

Klick. Klick. Nacheinander hakt Guido Streck eine Rolle und die Karabiner ein. „Und jetzt setz dich in die Gurte. Wie in eine Hängematte!“, muntert Celina Wnuk ihn auf. Nach kurzem Zögern saust Guido die Seilrutsche hinab. Und strahlt. Einen Tag lang sind der Mann mit geistiger Behinderung und die Schülerin des Gymnasiums Am Stoppenberg im Klettergarten ein Team. Die GSE Gesellschaft für Soziale Dienstleistungen Essen lud 20 Schüler zu einer Kletteraktion mit ebenso vielen behinderten...

  • Essen-Süd
  • 08.10.16
Überregionales
Ohne Teamarbeit hätten die Mitarbeiterinnen der Caritas manche Aufgaben im Klettergarten nicht bewältigen können.

Teambuilding im Klettergarten

In der vergangenen Woche trafen sich die Mitarbeiterinnen der Hauswirtschaftlichen Betreuung des Caritasverbandes Kleve im Klettergarten in Donsbrüggen. Insgesamt 23 Frauen kletterten auf Bäume, schaukelten in Baumgipfeln und balancierten über Drahtseile. Seit dem 01.01.2016 hat Monika Martens die Koordination des Hauswirtschaftsteam übernommen. „Mir war es ein Anliegen, dass das Team näher zusammenrückt. Daher ist die Idee entstanden, den Klettergarten zu nutzen. So hat man sich abseits des...

  • Kleve
  • 10.06.16
Vereine + Ehrenamt
Mutige Mädchen und starke Jungen erwartet ein tolles Programm.

MAXUS-Ferienprogramm: Starke Mädchen und starke Jungen

Gladbeck-Ost.In der zweiten Ferienwoche vom 18. bis 22.Juli findet ein Ferienprogramm im Kinder-, Jugend- und Kulturhaus Maxus an der Erlenstraße 82 unter dem Motto: „Starke Mädchen – Starke Jungen!!!“ statt. Wer zwischen 6 und 12 Jahre alt ist und Lust hat sich in den Ferien in neuen Situationen auszuprobieren kann es hier mit anderen Kindern tun. Zwischen 8 und 15 Uhr erwartet die Teilnehmer ein buntes Programm. „Mädchen zicken immer rum und Jungen kloppen sich nur!!!“, mit diesen...

  • Gladbeck
  • 03.06.16
Überregionales
Zehn bis 15 Kinder – Mindestgröße 1,10 Meter – können gleichzeitig auf der Anlage klettern.
2 Bilder

Mobiler Klettergarten: Inklusionsprojekt erfolgreich gestartet

„Super! Chris, du schaffst das!“, ruft Lehrerin Silke Holtmann. Chris geht wackelig in 2,50 Meter Höhe über schmale, an Seilen hängende Bretter, die bei jedem Schritt wild hin und her schwingen. Festhalten ist angesagt. Chris befindet sich, gesichert mit Helm und Gurt, auf der ersten von acht unterschiedlich schweren Stationen, die der neue mobile Klettergarten „Kids Cube“ des Stadtsportbundes Bochum (SSB) bereithält. Der Schüler schaut erst ängstlich – doch dann kämpft er sich durch bis...

  • Bochum
  • 24.11.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Klettergarten in Duisburg-Wedau
3 Bilder

Musikverein-Jugend ganz aktiv

Alpen. „Im Musikverein in Menzelen wird nicht nur musiziert“, so die Jugendwartin Ann-Marleen Wanders. Den nunmehr 21 Nachwuchsmusikern des Musikvereins aus Menzelen werden neben einer musikalischen Grundausbildung, der Teilnahme am Nachwuchsensemble MusiKids und dem Hauptorchester auch zahlreiche fachliche Fortbildungen und Ausgleichsaktivitäten angeboten. Philharmonie – Klettergarten - Cajon Workshop Fachlich ging es im letzten Monat beim Besuch der Duisburger Philharmoniker zu. Die...

  • Alpen
  • 17.06.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Auch ein Besuch bei der Berufsfeuerwehr Hamburgt gehört zum Programm der einwöchigen Ferienfreizeit der Gruppe Nord der Jugendfeuerwehr Gladbeck in Scharbeutz an der Ostsee.

Gladbecker Jugendfeuerwehr genießt Ferien am Ostseestrand

Gladbeck. In Scharbeutz an der Ostsee angekommen ist die Gruppe Nord der Gladbecker Jugendfeuerwehr. Noch bis zum 18. Juli werden die jungen Damen und Herren die zweite Woche der Sommerferien in einem Jugend-Zeltcamp verbringen. Am Ankunftstag zeigte sich das Wetter im Norden durchaus von seiner sommerlichen Seite, weshalb man sofort die Badetauglichkeit der Ostsee testete. Am Abend verfolgte man gemeinsam das Finale der Fußball - Weltmeisterschaft und konnte den deutschen Erfolg bejubeln....

  • Gladbeck
  • 14.07.14
Natur + Garten
Bau-Ressortleiter Mike Janke (M.), Ulf Elsner vom Planungsbüro Pätzold + Snowadsky (l.) sowie Ingo Genster aus der Abteilung Stadtentwicklung und Freiraumplanung, Bereich Stadtplanung, stellten die umfangreichen Maßnahmen vor.
2 Bilder

Der Lägersportplatz wird zur eingezäunten Freizeitoase

Wenn alles optimal läuft, wird die neue Freizeitanlage auf dem umgestalteten Lägersportplatz im Spätsommer abgeschlossen sein. Dies sehen die Planungen der Stadt so vor, die jetzt vorgestellt wurden. Erst aber steht die Umgestaltung des Lägersportplatzes im Rahmen des Projektes „Soziale Stadt“ an. Zunächst werden tiefbautechnische Arbeiten durchgeführt und der Sportplatz, der zwischen dem 1. und 2. Weltkrieg als Mülldeponie diente, auf einer Gesamtfläche von 6250 qm profiliert. Das Gelände...

  • Iserlohn
  • 18.01.14
Vereine + Ehrenamt
Die Jugendlichen des BSV 1461 in voller Klettermontur!

Schützenjugend des BSV Dinslaken 1461 kletterte hoch hinauf

Am vergangenen Samstag (13.07.2013) fuhr die Jugendabteilung des Bürger-Schützen-Vereins Dinslaken 1461 e.V. an ihrem Aktionstag nach Oberhausen in den Hochseilgarten "TREE2TREE" neben dem Gasometer. Dort hatten die Kinder und Jugendlichen sichtlich Spaß im Herum- und Hochklettern. Karabinerhaken einhängen, rüber klettern und sichern, dies an mehreren Stationen und Parcours wiederholt, ergab dann den Nachmittag der Kinder und Jugendlichen. Zwischendurch mussten sie auch - wie bei allen Aktionen...

  • Dinslaken
  • 19.07.13
Überregionales
Der Spaßfaktor beim Spielfest wurde groß geschrieben.
10 Bilder

Langweile Pausen sind an der Jahnstraße passé

Dass es nur noch knapp eineinhalb Wochen bis zum Start der großen Ferien sind, finden die Schüler der Hauptschule Bochold ein wenig schade. Nicht etwa, weil sie außergewöhnlich gerne ihre Zeit mit Mathe, Deutsch oder Englisch verbringen. Ausschlaggebend ist vielmehr der neugestaltete Schulhof. Mit einem großen Spielfest wurde das Areal jetzt eingeweiht. Im Mittelpunkt des Planungskonzeptes steht neben neuen Sitzgelegenheiten und dem Spiele-Container ein Klettergarten, der den Schülern von der...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.13
LK-Gemeinschaft

Klettern in der Wanner City-Kirche

Damit rechnet niemand in einem Gotteshaus: Durch die Wanner City-Kirche spannen sich in gut 4,50 Meter Höhe die Stränge eines Hochseilgartens. Dort können Jugendliche Mut beweisen und darauf vertrauen, dass es Menschen gibt, die sie halten und die einen Absturz verhindern – und womöglich hilft auch Gott. Der Seilgarten ist eine Idee des Ev. Jugendreferats Fishermen’s Office und des Bochumer Unternehmens „Praxisfeld“. Er ist für Konfirmanden gedacht, aber auch andere Jugendgruppen können ihn...

  • Herne
  • 26.06.13
  •  1
Überregionales
7 Bilder

Klettern, balancieren und mehr: Neue Spielmöglichkeiten für Vogelheimer Kita

Die Kinder der katholischen Tagesstätte St. Thomas Morus in Vogelheim freuen sich über die Erweiterung des Niedrigseil-Klettergartens im Außengelände. Viele fleißige Helfer spannten neue Seile, auf denen die Mädchen und Jungen nun balancieren können. Auch für viele weitere Spiele bietet die Anlage Raum. Ermöglicht wurde die Spiellandschaft unter anderem durch Volker Smirnow, der sich für die Kita um einen Zuschuss aus dem Mitarbeiterprojekt "Aktiv vor Ort" seines Arbeitgebers RWE...

  • Essen-Nord
  • 08.06.13
Vereine + Ehrenamt
Foto: Detlef Erler

Gut vernetzt im Seilgarten

Klettern in luftiger Höhe macht Laune. Am Freitag begann die Seilgarten-Saison im Kulturpark Unser Fritz 2/3. Deniz Ozlü hat überprüft, ob allles in Ordnung ist. Er seilt sich gerade ab. Bis Ende Oktober steht die Anlage bei gutem Wetter an jedem Freitag und an jedem ersten Sonntag im Monat von 15 bis 19 Uhr fürs Klettern zur Verfügung. Um den Seilgarten kümmern sich speziell geschulte Mitarbeiter der Herner Falken und des Teams Wanne der städtischen...

  • Wanne-Eickel
  • 19.04.13
Überregionales
23 Bilder

Viel los beim Hüstener Herbst

Viel los war beim Hüstener Herbst am Wochenende. Zahlreiche Besucher kamen, um über die Marktstraße zu bummeln, den verkaufsoffenen Sonntag zu nutzen oder Spielzeug und Kleidung beim Trödelmarkt in der Schützenhalle zu erwerben. Vor allem für die kleineren Besucher wurde einiges geboten, sodass auch viele Familien kamen. Ob Bungee-Jumping oder Kinderklettergarten - hier konnten sich die Kinder ordentlich austoben. Auch die Tigerente, die zum Rodeoreiten einlud, sorgte für viel Spaß. Bereits...

  • Sundern (Sauerland)
  • 17.10.12
Ratgeber
24 Bilder

"Wildwald Voßwinkel" - Immer einen Ausflug wert...

... gerade bei diesen Temperaturen, da ist es im kühlen Wald deutlich angenehmer. Anschließend lecker Essen oder die diversen Saftschorlen testen- Bier gibt es natürlich auch. Auf jeden Fall werden wir wohl mal mit der Judo-Jugend in den Klettergarten gehen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.08.12
  •  9
Natur + Garten
Südseefeeling...
14 Bilder

Sonnige Grüße aus der Südsee!

Strahlend blauer Himmel, weißer Sandstrand und tatsächlich ein paar Palmen ...vor der Strandbar. Endlich ist es wieder soweit: Petrus überrascht uns am Pfingst-Wochenende mit Sonnenschein und Temperaturen um die 25 Grad. So haben wir gestern unsere Badesachen hervorgekramt, das Sonnenöl gesucht und auch einen Ball und Lektüre in die Strandtasche gepackt. Unser Ziel liegt an der B 57 Richtung Xanten. Nachdem wir uns an der Kasse über die Wassertemperatur informiert haben, die uns mit knapp 20...

  • Xanten
  • 30.05.12
  •  10
Ratgeber
Klettergarten
7 Bilder

Xantener Seenlandschaft hat das richtige Angebot für (Ferienspass) Spass und Erlebnis

Die Xantener Nord- und Südsee gehört für alle Niederrheiner zu den beliebtesten Ausflugszielen. Egal ob ihnen nach einem Adrenalinschub auf der Wasserskibahn, dem Hochseilgarten des Xantener Adventurepark oder nur nach einer frischen Brise Seeluft bei Wassertretboot und Segeln ist, für jedermann ob Jung oder Alt ist etwas dabei. Wer es weniger sportlich liebt fährt dem Rad oder macht gar einen gemütlichen Spaziergang entlang der Seenlandschaft, vorbei am Archäologischen Park und anderen...

  • Xanten
  • 13.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.