Landrat Michael Makiolla

Beiträge zum Thema Landrat Michael Makiolla

Politik
Großer Bahnhof vor dem Kreishaus: Landrat Michael Makiolla wurde mit der Drehleiter aus dem Büro abgeholt.
3 Bilder

Landrat Makiolla hebt zum Abschied ab

Ein Stratege mit Bodenhaftung verlässt die "Kommandobrücke" im Kreishaus: Nach 30 Jahren in der Kreisverwaltung, davon 16 als direkt gewählter Landrat, verabschiedet sich Michael Makiolla (64) in den Ruhestand. Der Kreis Unna sagt: Danke! Eigentlich hätte dieser letzte Arbeitstag ganz anders aussehen sollen. Eine große Verabschiedung war geplant, die Kamener Stadthalle gebucht, viele Gäste sollten kommen. Auf dem Programm hätte Musik von der Neuen Philharmonie Westfalen gestanden für den...

  • Unna
  • 31.10.20
Politik
Foto © Jürgen Thoms - Landrat Michael Makiolla am 02. Oktober 2020 im Kreishaus Unna
65 Bilder

Menschen in unserer Kreisstadt Unna
Abschied von Landrat Michael Makiolla

Nach 16 Jahrenendet am 31. Oktober 2020 die Amtszeit von Michael Makiolla. Dann gehen für ihn 16 Jahre an der Spitze des Kreises Unna zu Ende. Nach drei Amtsperioden stellte sich der SPD Politiker im September nicht mehr zur Wahl. Am 2. November tritt nun der SPD Politiker Mario Löhr, seit 2009 Bürgermeister in Selm, seine Nachfolge als Landrat an. Ich habe Landrat Michael Makiolla im letzten Jahrzehnt mit meiner Kamera und Berichten oft begleitet und erinnere mich immer wieder gerne...

  • Unna
  • 26.10.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
AWO-Vorsitzender Hartmut Ganzke (vl.) überreicht gemeinsam mit Geschäftsführer Rainer Goepfert ein Bild der AWO-Gründerin Marie Juchacz an Landrat Michael Makiolla. Foto: AWO

Langjährige Zusammenarbeit
AWO Ruhr-Lippe-Ems bedankte sich bei Landrat Michael Makiolla

1990 kam Michael Makiolla zum Kreis Unna und wurde Dezernent für Soziales, Jugend und Kultur. 2000 wurde er dann Kreisdirektor, bevor die Bürgerinnen und Bürger ihn 2004 zum Landrat wählten. Ende des Monats wird Landrat Michael Makiolla in den Ruhestand verabschiedet. Kreis Unna. Hartmut Ganzke, Vorsitzender der AWO Ruhr-Lippe-Ems und Geschäftsführer Rainer Goepfert bedankten sich  bei einem Gespräch für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahrzehnten. Hartmut Ganzke hob dessen...

  • Stadtspiegel Unna
  • 23.10.20
Vereine + Ehrenamt
Landrat Michael Makiolla ehrte nun im Kreishaus in Unna die Mitglieder des "Crash Kurs NRW". Foto: Kreispolizeibehörde Unna

Ehrensache
Landrat und Behördenleiter Michael Makiolla zeichnet "Crash Kurs NRW"-Mitglieder aus

Landrat Michael Makiolla, Leiter der Kreispolizeibehörde Unna, ehrte vergangenen Dienstag, 15. September, die Mitglieder des "Crash Kurs NRW" im Kreishaus in Unna. Kreis Unna. Dabei ist der "Crash Kurs NRW"  ein Verkehrsunfallpräventionsprogramm für junge Erwachsene, bei dem unter anderem die Polizei NRW die Bildungseinrichtungen im Rahmen ihrer Mobilitätserziehung unterstützt. Das Programm richtet sich speziell an Jugendliche der 10. und 11. Jahrgangsstufen sowie an Berufsschülerinnen und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.09.20
Blaulicht
Foto © Jürgen Thoms - Aus der Serie: Schwerpunktverkehrskontrolle der  Kreispolizeibehörde Unna - Einweisung der   Pressevertreter durch Einsatzleiter Thomas Stoltefuß und dem  Leiter der Pressestelle Bernd Pentrop
33 Bilder

Kreispollzeibehörde Unna: Schwerpunktverkehrskontrolle auf dem Ring in Unna
Im Blick: Tuning, Drogen, Alkohol und Geschwindigkeit

Mit einem starken Einsatzteam war der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Unna am Freitagabend (18.09.2020) zu einer mehrstündigen Schwerpunktverkehrskontrolle auf dem Ring im Einsatz. Stark vertreten waren auch Vertreter der Presse, um sich einen Überblick über den aktuellen Stand in der Kreisstadt Unna zu verschaffen. Kurzinfos gab es von Einsatzleiter Thomas Stoltefuß, Erster Polizeihauptkommissar und seit 10 Jahren Leiter des Verkehrsdienstes, bevor es zur Kontrollsltelle am...

  • Unna
  • 19.09.20
  • 1
  • 3
Politik
Auf der Ökologiestation des Kreis Unna in Bergkamen-Heil trafen sich jetzt die Vertreter*Innen um das weitere gemeinsame Vorgehen zum Kohleaussteig abzustimmen. Foto: Böinghoff

Kohleausstieg im Kreis Unna
Städte und Gemeinden beschließen künftiges Vorgehen

Bis spätestens 2038 werden in Deutschland alle Steinkohlekraftwerke vom Netz gehen. Im Kreis Unna sind Kraftwerke in Lünen, in Werne und in Bergkamen betroffen. Um die Folgen des damit einhergehenden Arbeitsplatzverlusts und Strukturwandels in der Region aufzufangen, stellt der Bund bis zu 662 Millionen Euro zur Verfügung, und zwar für Projekte, die sich für die Strukturförderung eignen und eine hohe Strahlkraft in der Region entwickeln. Kreis Unna. Wie diese Projekte im Kreis Unna...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.08.20
Politik
Landrat Makiolla sprach vor dem Kreistag zur aktuellen Lage. Archivfoto: Magalski
2 Bilder

Landrat Makiolla sprach vor dem Kreistag zur aktuellen Lage
„Leider steigt die Zahl der Infizierten wieder“

„Die Corona-Pandemie ist weder in Deutschland noch bei uns im Kreis Unna vorbei! Das zeigen nicht nur die Vorfälle im Kreis Gütersloh, sondern auch das Infektionsgeschehen in unserer Region“, so Landrat Michael Makiolla in seiner heutigen Rede im Kreistag. Leider steigt die Anzahl der Infektionen im Kreisgebiet wieder. „Das Virus ist da und bedroht nach wie vor die Gesundheit und das Leben der Menschen im Kreis Unna.“ Deswegen appelliert der Landrat weiterhin an alle Einwohner*innen der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.06.20
  • 2
  • 1
Kultur
Am Freitag, 24. April, beginnt der Fastenmonat des Islams, der Ramadan. Foto: Archiv

Corona und Ramadan
Einschränkungen im Fastenmonat

Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gelten zurzeit viele Einschränkungen. Davon betroffen ist auch die Religionsausübung. "Die Einschränkungen verbinden die Menschen im Kreis Unna auch über den Glauben hinaus", unterstreicht Landrat Michael Makiolla vor dem Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan am Freitag, 24. April. Kreis Unna. In einem Brief an die Migrantenorganisationen und Integrationsräte im Kreis Unna stellt der Landrat fest: "Die Bedeutung der so wichtigen Hygienevorschriften...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.04.20
Politik
Landrat Makiolla (vorne r. am Tisch) eröffnete die Klimakonferenz und nahm am Workshop "Mobilität" teil.

Großes Interesse
Klimakonferenz in Unna

Die Anmeldezahlen im Vorfeld hatten es erahnen lassen: Das Interesse am Thema Klimaschutz ist riesengroß. Über 130 Teilnehmer kamen zur vierten Klimakonferenz im Kreis Unna. Und sie brachten jede Menge gute Ideen mit. Kreis Unna. Ausgewiesene Fachleute, Vertreter aus Politik, Vereinen und Verbänden und zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger trafen sich an ihrem eigentlich freien Tag: "Dass so viele Menschen die Konferenz besuchen, zeigt, dass die Entwicklung einer regionalen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.02.20
Ratgeber
Foto © Jürgen Thoms -  Aus der Serie: Infotag am Märkischen Berufskolleg Unna -  Heilerziehungspfleger*in -  ein Beruf mit Zukunft  - Bildmitte von links: Frau Seeber, Landrat Michael Makiolla,  Frau  Loose-Thiemann und Schulleterin OStD'in Brit Albrecht
72 Bilder

Infotag am Märkischen Berufskolleg des Kreises Unna
Heilerziehungspfleger*in - ein Beruf mit Zukunft

Aula Märkisches Berufskolleg Parkstr. 22 59425 Unna I Freitag, 22. November 2019 10:00 bis 15:00 Uhr Das ist ein vielfältiger Berufsagte Landrat Michael Makiolla der gemeinsam mit Schulleiterin OStD'in Brit Albrecht diesen Infotag eröffnete. Von Beiden gab es ein Dankeschön an das Organisationsteam von Frau Loose-Thiemann und Team Schullentwwicklung mit Herrn Schmitt. In Zeiten von Inklusion bekommt der Beruf der Heilerziehungspflegerin/des Heilerziehungspflegers eine immer größere...

  • Unna
  • 26.11.19
Kultur
Fotos © Jürgen Thoms - Aus der Serie: Erasmus+ Schulpartnerschaftsprojekt  2019 bis 2021 am Märkischen Berufskolleg - Schulleiter Förderzentrum Nord Lünen Herr Kampmann,   Schulleiterin am Märkischen Berufskolleg OStD'in Brit Albrecht und Landrat Michael Makiolla
12 Bilder

Mit Landrat Michael Makiolla offiziell eröffnet
Erasmus+ Schulpartnerschaftsprojekt 2019 bis 2021 am Märkischen Berufskolleg Unna

Am Haupteingang: Märkisches Berufskolleg Parkstr. 22 59425 Unna I Freitag, 22. November 2019 Thema: „Vielfältigkeit / Diversity“Im Rahmen des Informationstags des Bildungsgangs Heilerziehungspflege und der Ausstellung "Ohne Angst verschieden sein" wurde am 22.11.2019 das Erasmus+ - Projekt des Märkischen Berufskollegs, des Förderzentrums Nord in Lünen und der Hollybrook Academy Glasgow, eine Schule für Menschen mit besonderen Förderbedürfnissen offiziell eröffnet. Zur Enthüllung der...

  • Unna
  • 26.11.19
Vereine + Ehrenamt
Landrat Michael Makiolla (m.) dankte Michael Prill (m.) für sein Engagement als Fischereiberater. 
[spreizung]#?[/spreizung]Foto: M. Rolke/Kreis Unna

Michael Prill bleibt Fischereiberater
Landrat Michael Makiolla dankt für anhaltendes Engagement

Michael Prill bleibt Fischereiberater des Kreises Unna. Landrat Michael Makiolla hat den 51-jährigen Bergkamener am Mittwoch, 20. November, im Amt bestätigt. Kreis Unna.  Damit kann Prill erneut für vier Jahre den Kreis und seine Fachbereiche in Sachen "Fisch und Angeln" beraten und Petrijünger schulen. Prill verfügt über langjährige Erfahrungen im Fischereiwesen. Er ist seit 1989 Ausbilder für die jährliche Fischereiprüfung, seit 2002 amtlich verpflichteter Fischereiaufseher des Kreises...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.11.19
LK-Gemeinschaft
Mit gutem Beispiel geht Landrat Michael Makiolla voran und lässt sich gegen die Grippe impfen. Foto: Regino/Kreis Unna

Ein Piekser tut auch gar nicht weh
Landrat Michael Makiolla wirbt für Grippe-Impfung

Wer beruflich mit vielen Menschen zu tun hat, sollte sie haben – die Grippeschutz-Impfung. Das gilt natürlich auch für Landrat Michael Makiolla, der sich den kleinen Pieks jetzt abgeholt hat und wirbt: "Wer zur Risikogruppe gehört, sollte sich gegen die echte Grippe impfen lassen." Kreis Unna. Der beste Schutz gegen Grippe ist die vorbeugende Impfung. Und für die ist im Herbst die richtige Zeit. "Mit jedem Geimpften sinkt das Risiko einer erneuten Erkrankungswelle. Auch wer nicht selbst...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.11.19
Kultur
Foto © Jürgen Thoms - Bunt gemixt aus der Serie: 30 Jahre Original Shantychor Unna e.V.  hier mit Bürgeremeister Werner Kolter
75 Bilder

Ein musikalischer Botschafter der Kreisstadt Unna
30 Jahre Original Shantychor Unna e.V.

Haus Opherdicke Dorfstraße 29, 59439 Holzwickede I  Samstag 15. Juni 2019 I 11:00 bis 16:00 Uhr Beindruckendes Shantyfestival zum JubiläumBürgermeister Werner Kolter gehörte bei der Eröffnung des Shantyfestivals zu den ersten Gratulanten. Shantychor und Wasserschloss passt gut zusammen und der Name Unna, so eine Version kann auch bedeuten: „nahe am Wasser“. Sie als Original Shantychor Unna erfreuen nicht nur weit über Unnas Grenzen mit ihren Konzerten die Zuhörer. Sie sind auch...

  • Unna
  • 17.06.19
  • 3
Kultur
Foto © Jürgen Thoms -  Bunt gemixt aus der Serie: 8. Holzwickeder Malermarkt - Bläserklasse 6b und die Schülerband  des Clara-Schumann-Gymnasiums Holzwickede unter Leitung von  Wolfgang Walter
23 Bilder

Impressionen von der Eröffnung des 8. Holzwickeder Malermarkts
Rund 600 Kunstwerke - In verschiedenen Stilrichtungen zur Auswahl

Haus Opherdicke Dorfstraße 29, 59439 Holzwickede  Samstag, 25. Mai 2019 11:00 bis 18:00 Uhr  Die Bläserklasse 6b und die Schülerband des Clara-Schumann-Gymnasiums Holzwickede unter Leitung von Wolfgang Walter stimmten die 44 Künstlerinnen, Künstler und Besucher auf den 8. Holzwickeder Malermarkt so richtig ein. Wir freuen uns, dass sie der Einladung von Klaus Pfauter zum 8. Malermarkt nach Holzwickede gefolgt sind, so die stellv. Bürgermeisterin Monika Mölle. Dafür ist die Gemeinde...

  • Unna
  • 25.05.19
Vereine + Ehrenamt
Landrat Michael Makiolla (r.) und Fachbereichsleiterin Anja Seeber (l.) hießen Brit Albrecht (2. v. l.) und Sebastian Alber als neue Schulleiter willkommen.

Landrat begrüßt neue Schulleiter für Förderschule und Berufskolleg

Aus der Führungsetage der Karl-Brauckmann-Schule in Holzwickede und des Märkischen Berufskollegs (MBK) in Unna gibt es Neuigkeiten. Landrat Michael Makiolla begrüßte mit Sebastian Alber und Brit Albrecht den neuen Schulleiter der Holzwickeder Förderschule und die neue Chefin des MBK. Die Beiden widmen sich nun neuen Aufgaben an ihnen bereits vertrauten Wirkungsstätten. Sebastian Alber, 1971 in Gütersloh geboren, kam 2015 als Lehrer für Deutsch und Mathematik an die Karl-Brauckmann-Schule. Zuvor...

  • Unna
  • 07.04.19
Wirtschaft
Rasmus Beck von der Business Metropole Ruhr (M.) und Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (l.) mit Landrat Michael Makiolla. Foto: Max Rolke/Kreis Unna

Struktur nach dem Wandel
Wirtschaftsförderer besuchen Landrat Michael Makiolla

Die Wirtschaftskraft im Kreis Unna geht rauf, die Arbeitslosigkeit runter. Das ist das Ergebnis eines bisher erfolgreich verlaufenden Strukturwandels. So sieht es Rasmus Beck, Geschäftsführer der Business Metropole Ruhr, der am Mittwoch, 20. Februar, Landrat Michael Makiolla und Dr. Michael Dannebom, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Unna, besuchte. Kreis Unna. Er lobte die äußerst positive ökonomische Entwicklung im Kreis Unna und kann das auch beurteilen, denn er kann...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.02.19
Politik
Die Verwaltungsvorstände von Dortmund und dem Kreis Unna trafen sich auf Haus Opherdicke zum turnusmäßigen Austausch. Foto: Constanze Rauert

Dortmund und Kreis Unna sind sich einig
OW IIIA muss kommen

OW IIIA: Der Name ist kurz. Ansonsten zieht sich bei der OW IIIA so ziemlich alles in die Länge. Jetzt versuchten Dortmund und Kreis Unna nochmal, beim NRW-Verkehrsministerium aufs Tempo zu drücken. Kreis Unna. Die als Ost-Westtangente geplante Landesstraße (L663n) soll den Dortmunder Osten vom Verkehr entlasten, so der Plan der Dortmunder. Damit der nicht Richtung Unna-Massen schwappt, muss über die Stadtgrenze hinaus bis zum Autobahnanschluss Kamen-Zentrum durchgebaut werden, so die...

  • Stadtspiegel Unna
  • 22.02.19
Kultur
Foto © Jürgen Thoms - Die Junge Bläserphilharmonie NRW begeisterte beim Benefizkonzert in der Unnaer Stadthalle
49 Bilder

Ein Konzert der Spitzenklasse
Die Junge Bläserphilharmonie NRW begeisterte beim Benefizkonzert in der Unnaer Stadthalle

Samstag, 19. Januar 2019  - 20:00 Uhr Zugunsten der Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe Es war bereits das 16. von Monika und Dieter Rebbert organisierte Konzert. Motto der Kinderkrebshilfe: Gemeinsam krebskranken Kindern Hoffnung schenken“. Zu den Gästen, um nur einige hier zu nennen, gehörten: Professor Jürgens, ehem. Direktor des Universitätsklinikums Münster für Kinder und Jugendmedizin, Herr Nettekoven, Vorsitzender der Deutschen Krebshilfe Bonn und der Kommandeur der Unnaer...

  • Unna
  • 22.01.19
  • 1
  • 2
Ratgeber
Sie zogen ein positives Resümee des Wohnprojekttages in der Bürgerhalle im Rathaus Unna: Sabine Leiße von der Koordinierungsstelle für Planungsaufgaben des Kreises Unna, UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer und Werner Neumann vom Fachbereich Wohnen, Soziales und Senioren der Stadt Unna
2 Bilder

Rund ums Bauen und Wohnen mit Infos für Jedermann

Donnerstag, 13. September 2018 Wohnprojekttag lockte Besucher ins Rathaus Unna KREIS UNNA  ■ Gemeinsam mit Stadt und Kreis Unna hatte die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) zu einem „Wohnprojekttag“ ins Foyer des Rathauses der Kreisstadt eingeladen. Sowohl die Fachbesucher als auch die Bürgerinnen und Bürger erhielten dabei einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten von Bauen und Wohnen. Die innovativen Wohnprojekte wurden dabei an Schautafeln den...

  • Unna
  • 16.09.18
  • 1
Überregionales
Landrat Michael Makiolla,   Dezernent Ludger Dieckmann von der Bezirksregierung Arnsberg und Oberstudiendirektorin  Angelika Burkholz
92 Bilder

Verabschiedung der langjährigen Schulleiterin des Märkischen Berufskollegs Oberstudiendirektorin Angelika Burkholz

Freitag, 06. Juli 2018 10:30 bis 15:00 Uhr Anerkennung, Dank und Wertschätzung KREIS UNNA  ■  Das Lehrerkollegium und Schüler des Märkischen Berufskollegs des Kreises Unna  hatten sich etwas Besonderes zur Verabschiedung ihrer langjährigen Schulleiterin Angelika Burkholz einfallen lassen. Auf dem Schulhof waren sie mit bunten Luftballons versammelt und warteten mit den Gästen. Über einen roten Teppich kam eine strahlende Angelika Burkholz um sich zu verabschieden....

  • Unna
  • 08.07.18
Kultur
Klaus und Monika Pfauter - Seit sieben  Jahren die Organisatoren des Malermarktes Holzwickede
48 Bilder

41 Künstlerinnen und Künstler standen im Blickpunkt beim 7. Holzwickeder Malermarkt

Samstag und Sonntag 12. und 13. Mai 2018 11:00 bis 18:00 Uhr Im Rückblick betrachtet Auch in diesem Jahr bot die eindrucksvolle Atmosphäre auf Haus Opherdicke wieder ein besonders stimmungsvolles Ambiente für den Malermarkt. In seinen Grußworten bei der offiziellen Eröffnung am Samstag betonte der Hausherr des kreiseigenen Hauses Opherdicke, Landrat Michael Makiolla, den hohen Stellenwert für Kunst auf Haus Opherdicke. Viele bedeutende Künstler stellen hier aus und zurzeit sind es ...

  • Holzwickede
  • 24.05.18
  • 1
  • 4
Kultur
Opherdickes Ortsvorsteherin  Petra Kittl,  Monika und Klaus  Pfauter und   Landrat Michael Makiolla
7 Bilder

Ausflugstipp für den Sonntag - Der bereits 7. Holzwickeder Malermarkt ist offiziell eröffnet

Samstag, 12. Mai 2007 I 11:00 Uhr 41 Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre ausgesuchten Werke iim Bauhaus und in der Scheune auf Haus Opherdicke Holzwickede. Zu der offiziellen Eröffnung der gemeinsam mit dem Ehepaar Klaus und Monika Pfauter und der Gemeinde Holzwickede organisierten Ausstellung waren Landrat Michael Makiolla und Opherdickes Ortsvorsteherin Petra Kittl gekommen. Nach ihren Grußworten gab Klaus Pfauter die Ausstellung für die Besucher frei. Musikaliisch...

  • Holzwickede
  • 12.05.18
  • 6
Kultur
Schulleiterin OStD' Angelika Burkholz und WDR Moderator Uwe Schulz
61 Bilder

Beeindruckende Projekte und Wettbewerbe - Europafeier im Märkischen Berufskolleg des Kreis Unna

Dienstag, 24. April 2018 12.00 bis 15:00 Uhr Auszeichnungen und Ehrungen Über 200 Schülerinnen und Schüler aus 15 bildungsgangübergreifenden Klassen mit ihren Lehrkräften hatten sich in der Aula versammelt. Europaprojekte und Veranstaltungen zum Thema Europa im Märkischen Berufskolleg gehören fest zum Schulprogramm. Diese Europafeier ist aber etwas Besonderes. Wir wollen Schülerinnen und Schüler, die erfolgreich an Wettbewerben teilnahmen, auszeichnen, so Llehrerin Frauke ...

  • Unna
  • 01.05.18
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.