Lokalkompass-Bochum

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Bochum

Blaulicht

Mysteriöser Eisblock am Frankenweg
"WAT"'n Brocken

Ein außergewöhnliches "Naturereignis" rief am Montag die Polizei zu einem Einsatz in einem Garten am Frankenweg: Gegen 8.30 Uhr hatte ein dort lebendes Ehepaar ein ohrenbetäubendes Zischen auf der Rückseite seines Hauses wahrgenommen. Direkt danach hörten die beiden Wattenscheider einen noch lauteren Knall. Wenig später entdeckten sie im Garten - nur knapp 1,50 Meter neben der Hauswand - einen großen Eisbrocken und ein Einschlagloch - 30 Zentimeter lang, 20 Zentimeter breit und 15 Zentimeter...

  • Wattenscheid
  • 29.01.19
Politik
Im letzten Herbst wurde das neue Fliednerhaus am Stadion eröffnet.

Bochum: Damit die kalte Jahreszeit nicht zur tödlichen Gefahr wird, helfen Stadt und viele Partner
Anlaufstellen für Obdachlose im Winter

In Bochum gibt es zahlreiche Hilfestellen für obdachlose und wohnungslose Menschen. Doch es gibt unter ihnen einige, die aus diversen Gründen lieber unter freiem Himmel übernachten, als in eine feste Unterkunft zu gehen. Was in der warmen Jahreszeit kein Problem ist, wird bei Frost leicht zur tödlichen Gefahr. Scham, Unwissenheit, Angst vor Behörden, Alkohol- und Drogensucht oder psychische Probleme sind oftmals Gründe, warum sie die Angebote der Wohnungslosenhilfe nicht annehmen. Wer als...

  • Bochum
  • 29.01.19
  •  1
Kultur
Jule Malischke hat klassische Gitarre studiert und ein Masterstudium Jazz absolviert - am 16. Dezember ist sie bei der 17. Großen Nacht der akustischen Gitarre im "Riff" zu erleben.

"Große Nacht der akustischen Gitarre" präsentiert Saitenvirtuosen in Bochum
50 flotte Finger in der Bermudahalle "Riff"

Alle Jahre wieder... bringt die "Große Nacht der aktustischen Gitarre" Saitenvirtuosen der Extraklasse nach Bochum - in diesem Jahr steigt das Gitarrenfestival bereits zum 17. Mal in der Bermudahalle "Riff". Anders als in den Vorjahren findet es bereits am 3. Adventssonntag, 16. Dezember, statt - und wegen der großen Resonanz in den Vorjahren hat Veranstalter Uwe Koßmann erneut gleich zwei Shows terminiert: Die Abendveranstaltung beginnt um 19 Uhr, das Nachmittagskonzert um 14 Uhr. Auch in...

  • Bochum
  • 07.12.18
  •  1
  •  1
Kultur
Ob Nat King Coles "Little Christmas Tree" oder George Michaels "Last Christmas" - bei Lyambiko verwischen die Grenzen zwischen Pop und Jazz.
3 Bilder

Christuskirche Bochum stimmt musikalisch auf Weihnachten ein
Zwischen Jazz,Pop und Gospel

Elegant und hochkarätig - diese zwei Begriffe beschreiben das vorweihnachtliche Konzertprogramm in der Christuskirche am Bochumer Rathaus wohl am treffendsten. Nachdem das Pop-Klassik-Duo "Marshall und Alexander" am Nikolaustag mit seinem Weihnachtskonzert zu Gast am Platz des europäischen Versprechens war und Nils Landgren an diesem Wochenende gleich dreimal ein bereits lange ausverkauftes "Christmas with my friends" feierte, füllen in den nächsten Wochen jazzige, klassische und poppige Klänge...

  • Bochum
  • 06.12.18
  •  1
  •  1
Kultur

Rabattcoupons für 43 Stände auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt und vieles mehr
10 Bochumer Weihnachtspässe gewinnen

Lang war die Schlange auf der Huestraße am Samstagmorgen, als bei Bochum Marketing der Verkauf der beliebten Weihnachtspässe startete. Das auf 5.000 Exemplare limitierte Heft bietet Rabattcoupons für 43 Weihnachtsmarktstände, außerdem in diesem Jahr erstmals vier Coupons von Bochumer Einzelhändlern sowie ein Happy-Hour-Ticket der Bogestra. Inzwischen ist der Weihnachtspass 2018 ausverkauft - doch für alle, die leer ausgingen, haben wir eine gute Nachricht: Der Stadtspiegel verlost zehn...

  • Bochum
  • 20.11.18
  •  3
Politik
Die größte Fördersumme gab es für die Entwicklung der ehemaligen Opel-Fläche als Mark 51°7.

Umfangreiche Fördergelder für verschiedene Projekte der Stadtentwicklung
Über 9 Millionen Euro für Bochum

Geldsegen aus Arnsberg: Regierungspräsident Hans-Josef Vogel überbrachte jetzt Förderbescheide zur Städtebauförderung in Gesamthöhe von 9.329.922 Euro an Bochums Stadtdirektor Sebastian Kopietz. Die größte Fördersumme ist für die Entwicklung der ehemaligen Opel-Fläche als Mark 51°7 mit 2.733.930 Euro vorgesehen. „Die Nutzung dieser Fläche und die Neuansiedlung von Unternehmen ist eine zentrale Aufgabe“, so Vogel. Die Sanierung und Umnutzung der Langendreerer Kirchschule als Musikschule...

  • Bochum
  • 15.11.18
Politik
Die Schülerinnen und Schüler des gemeinsamen Geschichts-Leistungskurses von Goethe- und Hildegardisschule beim Besuch der Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn.

Zentrale Bochumer Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag
Eine Mahnung zum Frieden

Bereits seit den Sommerferien haben sich Schülerinnen und Schüler des gemeinsamen Leistungskurses Geschichte der Goethe- und der Hildegardisschule in Bochum auf den Volkstrauertag am Sonntag, 18. November, vorbereitet. Im Mittelpunkt standen dabei die Fortsetzung des im vorigen Jahr auf Initiative des Volksbundes begonnenen Projekts zur Wiederherstellung des Gräberfeldes von Zwangsarbeitern aus der ehemaligen Sowjetunion auf dem Blumenfriedhof und die Gestaltung des gemeinsamen Gedenkens von...

  • Bochum
  • 15.11.18
Kultur
Als eine der Ersten hält Johanna eine sogenannte Toniebox in den Händen, während sich im Hintergrund Rainer Altendeitering und Ulrike Scharwächter vom Rotary-Club Bochum-Mark und Büchereileiterin Waltraud Richartz-Malmede über das neue und umfangreiche, durch den Rotary-Club finanzierte Hörspielangebot freuen.

Spende des Rotary-Clubs Bochum-Mark macht's möglich
Die "Tonies" sind da: Stadtbücherei Bochum hat elektronisch aufgerüstet

Die Kunden der Stadtbücherei können sich freuen: Ab sofort können auch die vielgefragten „Tonies“ in der Zentralbücherei entliehen werden. Der Rotary-Club Bochum-Mark hat die Stadtbücherei mit einer großzügigen Spende von 2000 Euro beim Ausbau ihres Medienbestandes für Kinder unterstützt. Präsident Rainer Altendeitering und Ulrike Scharwächter übergaben über 100 „Tonies“, die passenden Kopfhörer und zwei „Tonie“-Boxen an Waltraud Richartz-Malmede, Leiterin der Stadtbücherei Bochum. „Tonies“...

  • Bochum
  • 06.11.18
Ratgeber

Richtige Polizei warnt vor falscher Polizei

Anrufe von Betrügern überfluten seit letzter Woche Bochum Die "richtige Polizei" warnt vor der "falschen Polizei": Seit einigen Tagen steht Bochum in einer bislang noch nicht da gewesenen Wucht im Visier von dreisten Trickbetrügern. Hunderte von Bürgerinnen und Bürgern haben bislang Anrufe von "falschen Polizeibeamten" erhalten. Viele Personen meldeten sich danach über den Notruf "110" bei der Leitstelle und brachten die Betrugsversuche zur Anzeige. Bis jetzt ist der Bochumer Polizei...

  • Bochum
  • 29.10.18
  •  1
  •  1
Kultur
Auch mit der Heiligen Barbara hat sich Manfred Keller in seinem Buch beschäftigt. 
Foto: Bergbau-Museum
2 Bilder

Schutzheilige der Bergleute: "Licht im Schacht"

Bochumer Pfarrer i.R. Manfred Keller schrieb Buch über Schutzheilige der Bergleute Im deutschen Steinkohlebergbau werden Ende des Jahres die beiden letzten Zechen geschlossen: Schicht im Schacht. Diese Situation hat Dr. Manfred Keller, den früheren Leiter der Evangelischen Stadtakademie Bochum, dazu veranlasst, sich einem besonderen Thema zuzuwenden: eine bergmännische Frömmigkeit, die in besonderer Weise durch die Verehrung von Heiligen und Schutzpatronen geprägt ist. Daraus entstand das...

  • Bochum
  • 29.10.18
  •  1
  •  3
Überregionales
Bring dein Tässchen mit.
15 Bilder

Lokales aus Bochum: Ankündigung : Raum für Fantasie hat jährliches BürgerReporter Treffen

Sonntag 09.12.2018 15:00 Bochum-HBF Du hast noch nichts vor? Es ist wieder soweit  - unser Jahrestreffen der Gruppe Raum für Fantasie. BürgerReporter treffen sich und haben Spaß. Auch wenn du nicht zu unserer Gruppe gehörst - mach mit. Anmerkung: Für Leute die nicht gut zu Fuß sind ist unterwegs Gelegenheit zum ausruhen und später wieder zu uns zu stoßen. Für alle die sich zwischendurch absetzen wollen - kein Problem. Sollten wir mehr als 30 Personen sein - bilden...

  • Bochum
  • 19.09.18
  •  90
  •  21
Sport
Nach der Einführungsrunde (lila) wird die Hauptrunde beim Halbmarathon dreimal gelaufen.Grafik: TV01
2 Bilder

Bochum wird zum Lauftreff

Am 2. September fällt an der Viktoriastraße im Bermuda3Eck der Startschuss zum 8. Stadtwerke Halbmarathon Die Athleten stehen bereits in den Startlöchern, am kommenden Sonntag können sie endlich auf die Strecke. Beim 8. Stadtwerke Halbmarathon wird Bochum wieder zum Treff für Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen. Dietmar Spohn, Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Bochum, bringt die Vorfreude auf den Punkt: "Wir fiebern dem Großereignis entgegen." Um 9 Uhr morgens fällt an...

  • Bochum
  • 30.08.18
  •  1
Politik
Rebecca Sirsch und Doris Betsch von der offenen Stadtversammlung sowie Aichard Hoffmann vom Mieterverein Bochum (v.l.) bei der Präsentation der Kampagne. Die Aktiven der offenen Stadtversammlung haben ein Architekturmodell der Bochumer Innenstadt gebaut, um an Infoständen mit Interessierten ins Gespräch zu kommen und anschaulich zu zeigen, was die Stadt aktuell plant. Foto: Offene Stadtversammlung
2 Bilder

Gegen Abrissund Privatisierung

Offene Stadtversammlung will bei Innenstadt-Gestaltung mitreden Planen Politik und Verwaltung den Umbau der Innenstadt an den Wünschen der Bochumerinnen und Bochumer vorbei? - Seit dem Frühjahr trifft sich in den Räumen des Mietervereins eine offene Stadtversammlung. Jetzt starten die Aktiven eine Unterschriftenkampagne. Ziel dieser Kampagne: Sie will die Musikschule und das Gesundheitsamt als Gebäude erhalten und die Privatisierung der Innenstadt-Grundstücke verhindern. Außerdem fordern...

  • Bochum
  • 29.08.18
  •  1
  •  5
Sport
(C) Andreas Molatta , 05.07.2018 , Bochum ,
AOK-Firmenlauf am Kemnader See :
29 Bilder

AOK-Firmenlauf Bochum: Traumkulisse am Kemnader See

Mehr als 3.000 Bochumer liefen für die eigene Firma und den guten Zweck Der AOK-Firmenlauf in Bochum wird immer beliebter: Den Beweis lieferte die zehnte Auflage der Veranstaltung mit einer riesigen Geburtstagsparty. Mehr als 3.000 Läuferinnen und Läufer aus 175 Betrieben gingen für ihre Firma und den guten Zweck auf die rund fünf Kilometer lange Strecke. Sie sorgten für eine einzigartige Kulisse am Kemnader See. „Die riesige Stimmung und dabei bestes Wetter - heute passt einfach alles...

  • Bochum
  • 09.07.18
  •  2
Sport
6 Bilder

VfL-Profis auf dem Laufsteg

Die neue Kluft des VfL Bochum ist da: Bei der Trikotpräsentation für die Spielzeit 2018/2019 im Ruhr Park machten Neuzugang Sebastian Maier im grünen Ausweichtrikot, Anthony Losilla im blau-weißen Heimdress und Lukas Hinterseer im grauen Auswärtsdress auch auf dem Laufsteg eine gute Figur. Maskottchen Bobby Bolzer und Moderator Michael Wurst zeigten sich angetan von der neuen Kluft - in Fankreisen wird darüber diskutiert. Das erste Spiel, in dem die neuen Jerseys zum Einsatz kommen werden, ist...

  • Bochum
  • 02.07.18
  •  2
Überregionales

Bochum: Mann wird von Dixi-Klo begraben

Leicht verletzt wurde ein 37-jähriger Dortmunder am Montag, 25. Juni, in Bochum. Eine mobile Toilette war auf ihn gefallen. Mithilfe einer Sackkarre hatte der Mann die Mobiltoilette über den Gropiusweg geschoben, als er gegen 11.45 Uhr plötzlich einen Knall vernahm und auf den Gehweg stürzte. Die Toilette kippte um und begrub den Dortmunder unter sich. Verursacht hatte den Unfall offenbar ein 55-jähriger Essener, der gerade mit seinem Auto rückwärts aus einer Parklücke herausfuhr....

  • Bochum
  • 25.06.18
  •  1
Überregionales
In einem Vorgarten blieb das Auto liegen.

Glück im Unglück bei spektakulärem Unfall

In den Morgenstunden des heutigen 21. Juni kam es im Bochumer Stadtteil Altenbochum zu einem sehr spektakulären Verkehrsunfall. Gegen 9.45 Uhr war eine Autofahrerin (34) auf der Immanuel-Kant-Straße in südöstlicher Richtung unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache streifte die Bochumerin zunächst einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und riss hierbei den linken Außenspiegel ab. 90 Meter weiter kam die Frau in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab. Dabei...

  • Bochum
  • 21.06.18
  •  1
Ratgeber
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

A40 bei Bochum-Hamme nach Lkw-Unfall gesperrt

Nach einem Lkw-Unfall ist die A40-Auffahrt Bochum-Hamme in Fahrtrichtung Dortmund derzeit gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Donnerstag (14.6.) ca. 5 Uhr. Für die Bergungsarbeiten muss ein Kran aufgestellt werden. Deshalb wird die A40 ab dem Kreuz Bochum-West bis Bochum-Hamme in Fahrtrichtung Dortmund heute Nacht (13.6./14.6.) ab ca. 22 Uhr gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Donnerstag (14.6.) ca. 5 Uhr andauern.

  • Bochum
  • 13.06.18
Kultur
Feiert das friedliche Zusammenleben der Kulturen: Ruhr International an der Jahrhunderthalle. Archivfoto: Molatta
4 Bilder

Ruhr International: Ein Fest der Kulturen

Es soll ein großes Fest des Miteinanders verschiedener Kulturen werden: Bereits zum vierten Mal lädt "Ruhr International" zum Musikhören, Feiern, Mitmachen, Kennenlernen und Genießen ein. Am 16. und 17. Juni steigt das Festival bei freiem Eintritt in und an der Jahrhunderthalle. Geboten wird auch in diesem Jahr ein bewährter Programm-Mix aus viel Musik, Theater, Kabarett, Kinder-Aktionen und Information, der alle zwei Jahre tausende Besucher anzieht. Das Fest hat seine Wurzeln in "Kemnade...

  • Bochum
  • 14.05.18
  •  3
Sport
(C) Andreas Molatta , 27.04.2018 , Bochum ,
2.Bundeslige , 32.Spieltag , VfL Bochum 1848 - FC Erzgebirge Aue ,
Fans
30 Bilder

VfL Bochum siegt 2:1 gegen Aue

2:1 siegte der VfL Bochum  am Freitagabend gegen die Gäste aus Aue. Mit 47 Punkten ist der Klassenerhalt damit perfekt - der Traum vom Relegationsplatz erhielt mit dem deutlichen Sieg von Kiel am Sonntag einen Dämpfer. Fotos von Andreas Molatta

  • Bochum
  • 29.04.18
  •  1
  •  1
Überregionales
Ladungssicherung? Der Fahrer zuckte nur mit den Schultern .

Rollender Schrott-Turm: Polizei zieht Anhänger aus dem Verkehr

Dieses Treckergespann zog alle Blicke auf sich: Gebettet auf kiloweise Schrott lag ein roter Van ohne Räder auf dem Hänger. Ladungssicherung? Der Fahrer (58) zuckte nur mit den Schultern. Die Überprüfung ergab: Sicher war an dieser Ladung fast gar nichts. Die Polizisten staunten nicht schlecht, als sie am Montagmorgen, 23. April, auf das Gespann aufmerksam wurden. Seelenruhig fuhr der Treckerfahrer über die Günnigfelder Straße in Wattenscheid. Die Beamten zogen ihn aus dem Verkehr. ...

  • Bochum
  • 24.04.18
  •  3
  •  4
Kultur
Das Figurentheaterfestival Fidena gehört zu den wichtigsten und innovativsten seiner Art - und feiert in diesem Jahr 60-jähriges Jubiläum. Vom 9. bis zum 18. Mai serviert die künstlerische Leiterin Annette Dabs ein internationales Programm, das politischer denn je ist
4 Bilder

Fidena feiert Geburtstag: 60 Jahre und kein bisschen leise

Figurentheaterfestival Fidena präsentiert im Jubiläumsjahr ein hochpolitisches Programm Stolze 60 Jahre alt wird das Figurentheaterfestival "Fidena" in diesem Jahr, doch von Altersmilde keine Spur, im Gegenteil: Die Jubiläumsausgabe des Festivals präsentiert sich inhaltlich politischer als je zuvor. Vom 9. bis zum 18. Mai beschenkt das Festival sich - und vor allem sein Publikum - mit einem internationalen Programm, das unter dem Motto "Resist" 33 Produktionen aus 13 Ländern in 55...

  • Bochum
  • 16.04.18
  •  3
Überregionales
Der Hühnerstall an der Kassenberger Straße in Dahlhausen wurde aufgebrochen. Foto: Polizei

Polizei ermittelt nachTod von 50 Hühnern

Stall aufgebrochen - Marder reißt Tiere Noch hat die Polizei die Person nicht ermittelt, die in der Nacht vom Sonntag auf Montag, 18. auf den 19. März, einen mobilen Hühnerstall an der Kassenberger Straße 83 in Dahlhausen aufgebrochen hat - mit grausamen Folgen für die Tiere. Am Montag, gegen 8 Uhr, musste der Besitzer der Tiere feststellen, dass etwa 50 Hühner tot im Bereich der eingezäunten Weide lagen. Am Abend zuvor hatte der Halter die Tiere in dem Stall eingeschlossen, damit sie...

  • Bochum
  • 22.03.18
  •  3
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.