mühlenstraße

Beiträge zum Thema mühlenstraße

Blaulicht

Einsatz in Langenberg
Bedrohung und anschließende Trunkenheitsfahrt

Einen betrunkenen und bewaffneten 28-Jährigen, der nach einem Streit in sein Fahrzeug stieg, musste die Polizei am Dienstag stoppen.  Gegen 19.20 Uhr gerieten ein 28-jähriger Mann und ein 38-jähriger Mann auf der Mühlenstraße in Streit. Die beiden Velberter schlugen zunächst aufeinander ein. Im weiteren Verlauf gab der 28-Jährige gegenüber seinem Kontrahenten lauthals an, dass er sich nun mit einer Schusswaffe bewaffnen wolle. Der 28-jährige verließ die Örtlichkeit mit seinem Pkw. Durch...

  • Velbert-Langenberg
  • 15.01.20
Blaulicht
In Gevelsberg ist ein Pkw von Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Pkw in Gevelsberg von Fahrbahn abgekommen
Audi prallt gegen einen Baum

In Gevelsberg ist ein Pkw von Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Am Mittwoch, 1. Januar, um 3.10 Uhr kam ein 35 Jahre alter Gevelsberger mit seinem Audi auf der Mühlenstraße im Bereich der abknickenden Vorfahrt der AVU aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Fahrer verletzt Er wurde dabei zu Glück nur leicht verletzt.

  • wap
  • 02.01.20
Natur + Garten
Katzendame Mia wird in Bönen vermisst

Bönen: Mia ist verschwunden
1000 Euro Belohnung für Katzenretter

Die pechschwarze Katzendame namens Mia wird seit einer Woche schmerzlich vermisst. Seit dem 12.9.2019 ist sie aus der Mühlenstraße in Bönen spurlos verschwunden. Die Mühlenstraße ist mit einem Radius von 100 Metern ihr bevorzugtes Revier. Auch die Nachbarn hätten Mia seit letztem Donnerstag nicht mehr gesehen, erklärt Samtpfotenbesitzer Rainer Maffei, der eine Belohnung von 100 Euro für den Katzenretter bereithält.  Wer Mia gesehen hat, meldet sich bitte unter Tel.: 0151 / 6160...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.09.19
Politik
Die Mühlenstraße soll erneuert werden. Foto. Gerhard Held

Kommunale Straßenbau-Projekte im Kreis Unna mit 1,58 Millionen Euro gefördert
Kamen: Westicker Straße und Mühlenstraße werden erneuert

Die NRW-Landesregierung hat das Programm zur Förderung des kommunalen Straßenbaus für 2019 veröffentlicht. "Drei Erneuerungsmaßnahmen im Kreis Unna werden berücksichtigt“, verrät FDP-Landtagsabgeordnete Susanne Schneider. Im Haushalt 2019 hat der Landtag die Gesamtzuwendung für die kommunale Straßenbauförderung von 115 Millionen Euro in 2018 auf 154 Millionen Euro deutlich angehoben. Im Kreis Unna werden die  Mühlenstraße in Kamen (K 41) mit 180.000 Euro sowie die Westicker Straße in Kamen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.05.19
  •  1
Blaulicht
In der Nacht zu Sonntag (28. April) wurden in Castrop mehrere Autos beschädigt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Polizei bittet um Hinweise
Mehrere Autos in Castrop beschädigt

In der Nacht zu Sonntag (28. April) wurden in Castrop mehrere Autos beschädigt. Aktuell liegen der Polizei drei Anzeigen vor. "An der Schillerstraße und am Veilchenweg beschädigten die Täter jeweils den rechten Autospiegel an zwei geparkten Autos. An der Mühlenstraße beschädigten sie die Windschutzscheibe eines weiteren geparkten Autos", teilt die Polizei mit. Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

  • Castrop-Rauxel
  • 29.04.19
Blaulicht

Mühlenstraße
Ortschild in Schneppenbaum gestohlen

Im Bereich der Mühlenstraße und der Straße Alter Schulweg in Schneppenbaum ist es in der Zeit vom 15. bis 17. Februar an Verkehrszeichen zu erheblichen Beschädigungen und zu einem Diebstahlgekommen. So wurde das Vorfahrt achten Schild an der Kreuzung Alter Schulweg / Mühlenstraße verdreht und das Ortseingangsschild an der Mühlenstraße vor der Tankstelle umgerissen, das Schild rausgeschraubt und  gestohlen. Der entstandene Sachschaden liegt hierfür bei 500 Euro. Wer Hinweise geben kann wird...

  • Bedburg-Hau
  • 24.02.19
Blaulicht
Wer hat Verdächtiges in Holzwickede bemerkt?

Einbruch an der Mühlenstraße - Werkzeug gestohlen

Unbekannte sind in der Zeit von Donnerstag, 14. Februar, auf Freitag, 15. Februar, zwischen 20 und 5.30 Uhr in ein Haus an der Mühlenstraße in Holzwickede eingebrochen. Sie durchsuchten die Räume und stahlen mehrere Werkzeuge. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

  • Unna
  • 15.02.19
Politik

Stärkung des Radverkehrs in Haltern: Bezirksregierung bewilligt Fördermittel

Haltern. Die Bezirksregierung Münster lässt die Radabstellanlage an der Mühlenstraße erweitern. Für die Erweiterung um 24 neue Fahrradbügel werden 18.400 Euro bewilligt. Der Bau weiterer Fahrradständer soll den Radverkehr stärken und dazu beitragen, den PKW-Verkehr in der Innenstadt Halterns zu entlasten. Im Zuge des Förderprogramms Nahmobilität 2018 werden Fuß- und Radwege in ganz Nordrhein-Westfalen auf den neusten Stand gebracht. Die Landesregierung sieht in der Nahmobilität den...

  • Haltern
  • 10.10.18
Ratgeber
Das Wappen der Stadt Herdecke

Bauarbeiten in Herdecke ab 23. April: Pflasterarbeiten im Kreuzungsbereich Meinrad-Miltenberger-Weg und Mühlenstraße

Am kommenden Montag, 23. April 2018, beginnen in Herdecke die abschließenden Pflasterarbeiten zur Verbindung der Straßen Meinrad-Miltenberger-Weg und Mühlenstraße im Neubaugebiet des ehemaligen Westfalia Betriebsgeländes. Daher wird der Kreuzungsbereich für etwa zwei Wochen voll gesperrt! Die Einfahrt in den Meinrad-Miltenberger-Weg ist von der Ruhrstraße aus frei bis zur Vollsperrung, die Mühlenstraße ebenfalls. Zum Seeweg gelangen Verkehrsteilnehmer über die Gartenstraße. Die...

  • Herdecke
  • 20.04.18
Überregionales
Hausnummer 11 abbruchreif
20 Bilder

Ein letzter Blick auf die Mühlenstraße in Kranenburg, wie sie in den letzten Jahrzehnten ausgesehen hat

Die Bagger stehen fertig, um das Reihenhaus Mühlenstraße 11 abzureißen. Die Bewohner sind schon ausgezogen und drei Wohnungen - sicherlich nicht die schönsten im Ort - stehen nun leer, um abgerissen zu werden. Das Grundstück, worauf sie stehen, soll für einen Neubau von Ludwig van der Grinten Platz machen. Die Neubauten aus den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg in der Mühlenstraße sind leider nicht die schönsten Gebäude in Kranenburg. Sie passen überhaupt nicht bei dem ältesten Gebäuden in...

  • Kranenburg
  • 07.03.18
  •  1
Überregionales

Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Mühlenstraße in Holsterhausen

Holsterhausen. In der kommenden Woche beginnen Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Mühlenstraße zwischen der Pliesterbecker Straße und der Mittelstraße in Dorsten – Holsterhausen. Wegen dieser Arbeiten wird die Mühlenstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt, die Grundstücke bleiben für die Anlieger erreichbar. Es ist vorgesehen, die Arbeiten bis Ende August abzuschließen. Das Tiefbauamt bittet um Verständnis, falls es zu Behinderungen oder Störungen kommen sollte.

  • Dorsten
  • 10.01.18
Politik

Razzia in der Altstadt - über 100 Polizisten im Einsatz

Razzia in der Altstadt - Über Hundert Polizisten im Einsatz - Zusammenarbeit mit Stadt, Zoll und Ausländeramt - Festnahmen und Anzeigen Bei einer geplanten Razzia waren in der Nacht zum Sonntag heute über 100 Beamtinnen und Beamte der Polizei sowie Kräfte des Ausländeramtes, des Hauptzollamtes, des Ordnungs- und Sicherheitsdienstes der Stadt und des Jugendamtes im Einsatz. Unter der Federführung der Polizei Düsseldorf gelang den eingesetzten Kräften die Festnahme von mehreren Personen. Es...

  • Düsseldorf
  • 15.05.17
  •  2
Überregionales

Verdacht eines Sexualdeliktes in Gelsenkirchen – Buer.

Gelsenkirchen- Buer. Zwischen 02:00 und 02:30 Uhr In der Nacht zum 24.12.2015 kam es im Gelsenkirchener Ortsteil Buer auf der Mühlenstraße in Höhe des dortigen Friedhofes zu einer überfallartigen Vergewaltigung zum Nachteil einer 24 jährigen Frau, welche sich auf dem Heimweg zu ihrer Wohnung befand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei wurde die 24- jährige Frau von mindestens einem, zurzeit unbekannten männlichen Täter plötzlich von hinten angegriffen und zu Boden...

  • Gelsenkirchen
  • 26.12.15
  •  2
Überregionales
9 Bilder

Unfall in Oberhausen-Dümpten auf der Mühlenstraße

Auf der Mühlenstraße werden aktuell die Gasleitungen erneuert und deshalb ist sie streckenweise nur einspurig befahrbar. Aufgrund dieser Baustelle sind Ampeln aufgestellt und die Bushaltestellen versetzt worden. In Höhe einer dieser Bushaltestellen ist es um ca. 15:40 Uhr zu dem Auffahrunfall von zwei Linienbussen der Stadtwerke Oberhausen GmbH gekommen. Durch die Kräfte des Aufpralls konnte eine Mutter ihr Kind (5 Monate alt) gerade noch davor bewahren aus dem Kinderwagen geschleudert zu...

  • Oberhausen
  • 30.10.15
Ratgeber
Eine Szene wie aus der Fahrschule: Beim Einbiegen auf die Mühlenstraße ist Obacht geboten.
2 Bilder

Gefahr in Mühlenstraße - Braucht Methler auch tagsüber die Tempo-30-Zone?

Die Mühlenstraße in Kamen-Methler ist seit Jahren ein Dauerbrenner, wenn es um die hiesige Straßenverkehrssicherheit geht. Wird eine Tempo-30-Zone auch tagsüber gebraucht? „Es ist ein Wunder, dass es bisher noch nicht zu schweren Unfällen gekommen ist“, sagt Stadtspiegel-Leser und Anwohner Gerhard Heldt erleichtert und gleichermassen besorgt. Denn er beobachtet, wie ab 6 Uhr morgens PKWs und LKWs mit Tempo 50 und oftmals überhöhter Geschwindigkeit durch die enge und kurvenreiche Straße...

  • Kamen
  • 21.09.15
Überregionales

Aufmerksame Passantin entdeckt Vermisste Seniorin eines Seniorenzentrums auf dem Parkplatz eines Supermarktes.

Mit Hubscharuber und Hund staffeln suchte die Polizei nach einer 78 – Jährigen Gelsenkirchenerin. Die 78- Jährige hatte am Montagnachmittag, 06. Juli 2015 das Seniorenzentrum an der Mühlenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Hassel verlassen und war nicht zurückgekehrt. Trotz der umfangreichen Suchmaßnahmen konnte die 78- Jährige zunächst nicht gefunden werden. Dienstagmittag meldete sich ein aufmerksamer und geistesgegenwärtiger Passant bei der Polizei. Der 27-jährige...

  • Gelsenkirchen
  • 08.07.15
  •  2
  •  2
Politik

Wo ist die Fußgängerampel

Leserbrief Kaum ist die Vennepoot-Schule auf der Mühlenstraße in 46047 Oberhausen Geschichte, wird auch sofort die Fußgänger-Ampelanlage eingespart. Das ist sehr sehr bedauerlich, denn es befindet sich in unmittelbarer nähe ein Kindergarten und viele altengerechte Wohnungen. Viele Kittis und auch deren Eltern haben nicht schlecht gestaunt und nachgefragt wo ist denn die Ampel???? Natürlich kostet so eine Anlage Geld aber ich sehe schon wie die Mühlenstraße als Abkürzung und zur...

  • Oberhausen
  • 07.07.15
Überregionales

Grundstücksmauer und Hecke beschädigt: BMW-Fahrer haute einfach ab

Am Sonntag (31. Mai 2015) gegen 03.40 Uhr befuhr ein Fahrzeugführer mit seinem silberfarbenen BMW die Riswicker Straße von Bedburg-Hau in Richtung Kleve, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Am Eckgrundstück Riswicker Straße / Mühlenstraße beschädigte er mit seinem Pkw die Grundstücksmauer und eine hochwertige Hecke. Anschließend fuhr der Pkw mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Klever Ring davon. Hinweise zum Unfall oder einem unfallbeschädigten BMW bitte an...

  • Kleve
  • 01.06.15
Überregionales

Mühlenstraße: Radfahrer (30) schwer verletzt

Am Montag (18. Mai 2015) gegen 06.25 Uhr fuhr ein 30-jähriger Mann aus Bedburg-Hau mit deinem Fahrrad auf der Mühlenstraße in Richtung Alte Bahn. Er wurde von einem 62-jährigen Mann aus den Niederlanden mit seinem Toyota überholt. Beim Überholen wurde der Radfahrer von dem rechten Außenspiegel des Toyota touchiert und er kam dadurch zu Fall. Der 30-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 62-Jährige flüchtete zunächst vom...

  • Bedburg-Hau
  • 19.05.15
Kultur
Celine spielt den kleinen Vampir Rüdiger.  Foto: Gerd Kaemper
4 Bilder

Buer: Realschule feiert Vampirfest mit Musical

Die Aula ist dunkel, wer sich gerade in den Sitzreihen aufhält, schaut konzentriert auf die Bühne: Dort probt die Musical AG der Realschule an der Mühlenstraße in Buer-Mitte für die Premiere von „Der kleine Vampir“ am Mittwoch, 4. Februar, 18 Uhr. Gerade singt Geiermeier „Ich bin Geiermeier ... und mache alles vampirfrei“. Musiklehrerin und in der Musical AG vor allem Regisseurin Monika Dmoch greift ein: „Jetzt bist du zu langsam!“ Sie singt es in der richtigen Geschwindigkeit vor und dann...

  • Gelsenkirchen
  • 30.01.15
  •  4
Ratgeber

19-Jährige verscheucht zwei Wohnungseinbrecher

Kurz vor 9 Uhr wurde am Mittwoch (3.) eine 19-jährige Wattenscheiderin durch Schellen an ihrer Wohnungstür geweckt. Als sie durch den Türspion schaute, sah sie zwei Männer im Hausflur des an der Mühlenstraße in Höntrop gelegenen Mehrfamilienhauses. Da sie das Duo, das auch an der Nachbartür läutete, nicht kannte, öffnete sie nicht. Duo flüchtet über Mühlenstraße Plötzlich hebelten die beiden Einbrecher ihre Wohnungstür auf. Die Mieterin drückte die Tür sofort von innen wieder zu und...

  • Wattenscheid
  • 04.09.14
Überregionales
23 Bilder

Kellen: Feuerwehr über 14 Stunden im Einsatz

Seit Dienstag (15.07.14, 21:50 Uhr) bekämpft die Feuerwehr einen Brand an der Mühlenstraße in Kellen, wo das Dachgeschoß eines Wohnhauses in Flammen stand. Bei Eintreffen brannte das Gebäude in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr konnte einen Übergriff auf die angrenzenden Häuser verhindern. Während der Löschmaßnahmen wurde festgestellt, dass das Feuer aufgrund ausströmenden Gases im Bereich des Obergeschosses zunächst nicht vollständig gelöscht werden konnte. Die Zufuhr konnte erst nach...

  • Kleve
  • 16.07.14
  •  1
  •  1
Überregionales

Bargeld morgens aus dem Wohnzimmer gestohlen

Am Donnerstag (26. Juni 2014) zwischen 07.52 Uhr und 09.40 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Haus an der Mühlenstraße ein. Aus der Wohnzimmervitrine stahlen die Unbekannten eine Mappe mit Bargeld. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040. Tipp: Kriminalhauptkommissar Rudi Dinkhoff bietet jeden Dienstag von 12 bis 17 Uhr im Polizeidienstgebäude Kalkar, Xantener Straße 29, technische Beratungen zu Einbruchsicherungen an. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 26.06.14
Überregionales

In Uedem mit dem Auto gegen Baum geprallt: Fahrer (33) tot

Ein 33-jähriger polnischer Fahrzeugführer befuhr in Uedem mit einem Pkw die Mühlenstraße aus Richtung Uedem kommend in Richtung Kalkar-Appeldorn. Ausgangs einer langgezogenen Linkskurve kam der Pkw, aus bisher nicht bekannten Gründen, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Das Fahrzeug wurde in zwei Teile zerrissen. Der Fahrzeugführer wurde aus dem Pkw geschleudert und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde zur...

  • Kleve
  • 08.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.