Mietvertrag

Beiträge zum Thema Mietvertrag

Politik

Wie wird Menschen mit Hund bei der Wohnungssuche geholfen?

Düsseldorf, 4. Februar 2020 Es wird immer wieder darüber berichtet, dass Menschen mit einem oder mehreren Hunden Schwierigkeiten haben, in Düsseldorf einen Mietvertrag zu erhalten. Vermieter möchten oftmals aus unterschiedlichsten Gründen keine Hunde erlauben und wählen bei Neuvermietungen Interessenten ohne Hunde aus. Da sich Mietwillige bei der Suche nach einer neuen Wohnung jedoch nicht von ihrem/n liebsten Begleiter/n trennen wollen, fragt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die...

  • Düsseldorf
  • 04.02.20
Politik
Der Mietvertrag wurde jetzt unterzeichnet: Im April sollen die Schul- und Büroräume in der ehemaligen Realschule in Neheim an die Bildungsakademie übergeben werden (v.l., hinten: Markus Bieker und Thomas Neuhaus (Geschäftsführer Klinikum Hochsauerland Infrastruktur GmbH), Michaela Pauli (Geschäftsführerin Bildungsakademie Hochsauerland), vorne: Markus Kemper (Sprecher Geschäftsführung Klinikum Hochsauerland), Bürgermeister Ralf Paul Bittner und Marek Konietzny (kaufm. Vorstand Caritas-Verband Arnsberg-Sundern).

Mietvertrag unterzeichnet
Pflegeausbildung künftig in der ehemaligen Realschule in Neheim

"Wir sind froh und auch ein Stück weit stolz, einen so hochwertigen Standort im Gesundheitswesen hier in der Region nicht nur erhalten, sondern auch ausbauen zu können", erklärte Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner jetzt in Neheim. Denn noch im Frühjahr bezieht die Bildungsakademie der Gesundheits- und Sozialwirtschaft Hochsauerland GmbH im ehemaligen Realschulgebäude in Neheim neue und vor allem größere Räumlichkeiten. Der Mietvertrag wurde vergangene Woche unterschrieben. Gut...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.01.20
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich, dass der Mietvertrag für zehn Jahre geschlossen werden konnte: Monika Hülsiepen (von links), Standortleiterin der Tafel in Velbert, Teamleiterin Tanja Högström, Markus Küpper, Eigentümer und Vermieter der Räume an der Mettmanner Straße, sowie Architekt Frank Holldorf.

Neuer Ort für die Tafel in Velbert

Die Velberter Tafel zieht im nächsten Jahr an die Mettmanner Straße 53 bis 55. Damit hat eine anstrengende und lange Suche ein glückliches Ende gefunden. Seit im Jahr 2016 bekannt wurde, dass die Friedenskirche an der Nevigeser Straße als Standort der Evangelischen Kirchengemeinde Velbert aufgegeben wird, war auch für die Bergische Diakonie als Betreiber der Tafel für Niederberg klar, dass ein neuer Ort für die Lebensmittelausgabe und den Mittags-Tisch gefunden werden muss. "Zum Glück sind...

  • Velbert
  • 12.11.19
Ratgeber
Aus der Altstadt Recklinghausen (Bild) zieht die Abteilung nach Dorsten-Wulfen um.

Umzug
Präventionsdienststelle der Polizei Recklinghausen demnächst in Dorsten-Wulfen

Die Präventionsdienststelle der Polizei Recklinghausen zieht Ende November übergangsweise nach Dorsten-Wulfen um. Grund für den Umzug ist ein auslaufender Mietvertrag im alten Objekt an der Heilige-Geist-Straße 14 in der Recklinghäuser Innenstadt. Das gab die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Ab dem 2. Dezember ist die Dienststelle erst einmal in der Polizeiwache Wulfen untergebracht und auf der Marktallee 25 in Dorsten erreichbar.  Mail- und Telefonkontakt bleiben gleich Zur...

  • Recklinghausen
  • 29.10.19
Politik

Kündigung per SMS?

Nach einem Streit über die Betriebskostenabrechnung erhalten Sie eine WhatsApp-Nachricht von Ihrem Vermieter: „Hiermit erhöhe ich Ihre Miete um 10 %.“ Vor dem Abflug nach Mallorca fällt Ihnen am Flughafen ein, dass Sie vergessen haben die Kündigung Ihres Mietvertrages abzuschicken. Also holen Sie dies schnell noch per WhatsApp-Nachricht nach. Und statt der erwarteten Neujahreswünsche enthält die E-Mail Ihrer Vermieterin die Nebenkostenabrechnung des letzten Jahres. Unsere Kommunikation...

  • Dortmund-City
  • 22.10.18
Kultur
Das Youngtimer Vestival im Mai fällt aus.

Motorworld vs. Youngtimer: Streit um Veranstaltung auf Ewald

Das Theater um die Absage des Youngtimer Vestivals geht in eine weitere Runde. Nachdem die Motorworld im STADTSPIEGEL beteuerte, dass sich bei ihnen niemals jemand gemeldet habe, um die Veranstaltung "anzumieten", widersprechen nun die Veranstalter den Kernaussagen des Motorworld-Geschäftsführers Marc Baumüller vehement, "da sie trotz seines besseren Wissens falsch sind."  Zu den Artikeln zur Absage des Youngtimer Vestivals erreichte den STADTSPIEGEL eine Stellungnahme von Elisabeth...

  • Herten
  • 18.04.18
Kultur

Allerwelthaus: Mietvertrag bis Ende 2019 verlängert

Wie geht es mit dem Allerwelthaus weiter? Diese Frage haben sich viele besorgte Menschen gestellt, als vor ein paar Monaten bekannt wurde, dass die Verlängerung des Mietvertrages für das Gebäude gegenüber dem Rathaus nach fast 30 Jahren auf dem Spiel steht. Nun ist eine Verlängerung des Mietvertrages bis Ende 2019 eingetroffen, nicht zuletzt aufgrund einer breiten Unterstützung engagierter Privatpersonen, der Hagener Parteien und Kooperationspartner. Die Freude im Allerwelthaus ist...

  • Hagen
  • 19.05.17
Kultur

Mietvertrag im Megastore wird um ein weiteres Jahr verlängert

Der Megastore in Hörde soll damit auch in der Spielzeit 2017/18 vorläufige Spielstätte des Dortmunder Schauspiels bleiben. Grund dafür seien die bereits im September 2016 gemeldeten Verzögerungen beim Werkstattumbau. Sie hätten zur Folge, dass das neu gebaute Schauspielmagazin nicht rechtzeitig technisch eingerichtet und abgenommen werden könne. Da ein Umzug während der laufenden Spielzeit nicht möglich sei, empfiehlt der Verwaltungsvorstand den politischen Gremien, den Mietvertrag für die...

  • Dortmund-Süd
  • 25.01.17
Ratgeber

Mieter-Ärger über Umstellung der Kabelversorgung bei DOGEWO21

Die Deutsche Annington und die LEG Wohnen NRW machten es vor, nun zieht das kommunale Wohnungsunternehmen DOGEWO 21 mit über 16.000 Wohnungen nach und stellt seine Kabel-TV-Versorgung um. DOKOM 21 als neuer Anbieter In Briefen wurden die Mieter informiert, dass die Multimediaversorgung auf die Stadtwerketochter DOKOM21 umgestellt wird. Bisher bestanden Lieferverträge für die Kabel-TV-Grundversorgung über Unitymedia oder Tele-Columbus. Die neuen Kabel-TV-Kosten über den Anbieter DOKOM21...

  • Dortmund-City
  • 27.11.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Benjamin Bialetzki, 1. Vorsitzender des ComputerClub Dortmund.
2 Bilder

ComputerClub zieht ins ehemalige Modehaus und heißt dann Bildungszentrum Brackel

Wie 1. Vereinsvorsitzender Benjamin Bialetzki dem Ost-Anzeiger berichtete, wird der ComputerClub Dortmund (CC DO)demnächst umziehen und auch einen neuen Namen bekommen. „Da unser Mietvertrag bei Tedi ausläuft, werden wir im Juni in neue Räume am Brackeler Hellweg 124, ins ehemalige Modehaus Weber, ziehen.“ Verbunden mit dem Umzug wird auch eine Umbenennung vollzogen. „Nach acht Jahren ist der ComputerClub erwachsen geworden und wird zum Bildungszentrum Brackel“, so der...

  • Dortmund-Ost
  • 07.05.13
Politik
Norbert Mering, Vorsitzender der Überruhrer Bürgerschaft        Alle Fotos: Janz
3 Bilder

Bürgertreff Überruhr: Alles in die Waagschale werfen

„Man darf den Vereinen nicht den Strohhalm wegnehmen!“ - Norbert Mering, Vorsitzender der Überruhrer Bürgerschaft ist mehr als verärgert über die neuen Entwicklungen in Sachen Bürgertreff Überruhr. Das Begegnungszentrum, das von zahllosen Vereinen, Gruppen und der Realschule Überruhr genutzt wird, steht in Rede, aufgrund der klammen Haushaltslage geschlossen zu werden. Das Objekt im Nockwinkel 64 versprüht den Charme der frühen 70er Jahre. Die beige-roten Vorhänge im großen Saal würden...

  • Essen-Ruhr
  • 27.07.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.