Night of the Bands

Beiträge zum Thema Night of the Bands

Kultur
Am vergangenen Samstag wurde in Rheinberg wieder kräftig gefeiert. Bin in die frühen Morgenstunden gab es bei der Enni Night of the Bands in verschiedenen Lokalitäten wieder Livemusik.

Tolle Stimmung bei der ENNI Night of the Bands in Rheinberg
Livemusik bis in die frühen Morgenstunden

Rheinberg hat seinem Ruf als „partyverrücktes Städtchen“ mal wieder alle Ehre gemacht. So feierten am vergangenen Samstag rund 1000 Niederrheiner bei der elften ENNI Night of the Bands und verwandelten die sonst eher beschauliche Kleinstadt wieder in eine Partymeile. „Die Stimmung war einfach toll“, bilanzierte denn auch Adam Ruta als Veranstalter der beliebten Bandnacht, der natürlich selbst um die Häuser zog und allerorts auf ausgelassen feiernde Menschen stieß. Ob in der Gouverneursstube...

  • Rheinberg
  • 14.01.20
Kultur
Auf dem Bild, von links: Adam Ruta (Gastro Events), Stefanie Kaleita (Stellv. Fachbereichsleiterin Schule-Sport-Kultur der Stadt Rheinberg), Bürgermeister Frank Tatzel, Katja Nießen (ENNI) und Sebastian Sturm (Zuff07).

Die ENNI Night of the Bands kommt wieder nach Rheinberg
Mehr als 40 Stunden Party

Rheinberg hat eine tolle und stabile Kneipenszene. Das stellt Adam Ruta jedes Jahr wieder fest. Wenn der erfahrene Veranstalter in der Berkastadt von Gaststätte zu Gaststätte zieht, um die Gastronomen für eine Teilnahme an der ENNI Night of the Bands zu begeistern, muss er die Wirte nicht lange bitten. Im Gegenteil. Und so gibt es bei der elften Auflage der Musiknacht, die am 11. Januar 2020 steigt, ein Novum: Es sind exakt die gleichen zwölf Gaststätten dabei wie im Vorjahr. „In vielen...

  • Rheinberg
  • 10.01.20
Kultur
„7even Amped“ sind bei der Enni Night of the Bands in Rheinberg am Start.

Vorverkauf für die ENNI Night of the Bands in Rheinberg brummt
„7even Amped“ springen im Kamper Hof ein

Nach der Party ist vor der Party. Nachdem das neue Jahr gestartet ist, können sich die Rheinberger nun auf das erste große Event in 2020 freuen: die elfte ENNI Night of the Bands. Am Samstag, 11. Januar, werden 14 Musikgruppen die zwölf teilnehmenden Lokale in der Stadt so richtig durchschütteln und für insgesamt mehr als 40 Stunden Live-Musik und Partystimmung pur sorgen. Dabei muss Adam Ruta vom Veranstal-ter Gastro Event eine kurzfristige Programmänderung vermelden: Die Band „Second Hand“...

  • Rheinberg
  • 07.01.20
Kultur
Adam Ruta, Geschäftsführer der Gastro Event GmbH, Viola Köster, Dramaturgin des Schlosstheaters Moers, Tobias Jakubowski, stellvertretender Betriebsleiter der NIAG, und Stefan Krämer, Vorstandsvorsitzender der ENNI.

Die bereits 16. Night of the Bands in Moers steht an - und kein Ende in Sicht
Musikmarathon mit Partystimmung

Viola Köster ist neu in Moers. Über Göttingen und Berlin ist die Hamburgerin in die Grafenstadt gekommen, um hier fortan am Schlosstheater als Dramaturgin die Inszenierungen zu betreuen. Auch am Samstag, 28. September, ist sie natürlich dabei, wenn im Studio im Terheydenhaus am Kastell der Vorhang fällt. Dann jedoch kann sich Viola Köster zurücklehnen und die Show genießen: Denn erstmals ist das Schlosstheater einer der Spielorte der ENNI Night of the Bands. Dann gibt es auf der Bühne statt...

  • Moers
  • 26.09.19
Kultur
Mit feinstem Rock'n Roll und Rockabilly wird Blue Note 66 alle Tanzwütigen begeistern.
4 Bilder

Musiknacht in Rheinberg
ENNI Night of the Bands feiert Zehnjähriges

Das gab's bei der "ENNI Night of the Bands" in Rheinberg noch nie: 12 Gaststätten und 14 Bands sind dieses Mal dabei – mit gut 40 Stunden Live-Musik. Am kommenden Samstag, 12. Januar, startet die Musiknacht um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Budberg und in der Gouverneursstube und feiert dabei einen runden Geburtstag: Zum zehnten Mal hebt Rheinberg ab! Musikalisch dürften so gut wie keine Wünsche offen bleiben. Die Bandbreite der Stilrichtungen reicht von Rock'n'Roll, Blues, Funk und Soul aus den...

  • Wochen-Magazin Moers
  • 05.01.19
Kultur
Freuen sich auf das Musikspektakel „ENNI Night of the Bands“: vl. Manuela Breuer, Inhaberin des Budberger Bahnhofs mit Mitarbeiterin Andrea Kleinen, Adam Ruta, Geschäftsführer von Gastro Event, Oliver Felthaus,  Vertriebsleiter der ENNI Energie und Umwelt und Bürgermeister Frank Tatzel.

Night of the Bands feiert 10. Geburtstag
Rheinberger Partynacht mit 40 Stunden Livemusik

Die ENNI Night of the Bands in Rheinberg wird zehn Jahre alt und wartet zum Geburtstag mit einer Rekordmeldung auf: Am 12. Januar 2019 spielen 14 Bands in zwölf Gaststätten. Grund genug, um so richtig zu feiern. Und das mit 40 Stunden Party und Livemusik vom Feinsten. Der Startschuss fällt um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Budberg und in der Gouverneursstube. „Die rockigen Töne kommen in Rheinberg sehr gut an. Deshalb gibt’s aus den 1950er und 1960er Jahren Rock'n'Roll, Blues, Funk und Soul aus...

  • Rheinberg
  • 06.12.18
Kultur
Die aKUSTIK hELDEN mit ihrer eigenen Interpretation von Songs im Akustikgewand im Plaza del Mar.
34 Bilder

Festival-feeling in Xanten
Einmal zahlen für zwölf Bands in zehn Lokalitäten

Mit der enni Night of the Bands gab es einen fast acht Stunden langen Konzert-Marathon. im Xantener Veranstaltungskalender hat die Night of the Bands schon einen festen Platz und erfreut sich an der regen Teilnahme von Musikfreunden der verschiedensten Musikgenres. Von Rock bis Alternativ, von Charts bis Evergreen, von Eigenkomposition bis Cover, für jeden war etwas dabei. Mit Beginn des ersten Konzertes von "Opa kommt!", um 18.30 Uhr im Eiscafé Teatro, und ihren rockigen Oldies konnte man...

  • Xanten
  • 18.11.18
  •  1
Kultur
32 Bilder

Letzter Tanz im Hotel Rheintor: Traditionelles Gasthaus bei ENNI-Night-of-the-Bands mit klassischem Rock´n´Roll verabschiedet

Als im Restaurant des Rheinberger Gasthauses Hotel Rheintor der treibende Rockbeat aus Schlagzeug und Kontrabass spielte, stand keiner der rund 150 Besucher still. Spätestens beim Einsetzen von Gitarre und Gesang von Colly, dem Sänger der Band Colly and the Steam Rollers, fegten die ersten Petticoates im Boogie-Stil übers Parkett. Von David Weierstahl Rhenberg.Ob eigene Songs wie Rocks on the Rock oder Johnny-Cash-Cover-Songs wie Walk the line: Der klassische Rock`n`Roll und...

  • Moers
  • 15.01.18
Kultur
Archivfoto: Cerevellera

40 Stunden Live-Musik: 9. Night of the Bands in der Rheinberger Innenstadt

Am Samstag, 13. Januar, steigt in der Rheinberger Innenstadt die neunte „ENNI Night of the Bands“. Rund 13 Bands werden von 19 Uhr bis in die frühen Morgenstunden die elf teilnehmenden Lokale mit ihrer Live-Musik so richtig durchschütteln. Rheinberg.Dabei decken sie wie gewohnt eine breite Palette verschiedener Musikrichtungen ab. Vom feinsten Blues über hochkarätige Soul und Funk-Knaller, die besten Hits des Rock und Pop, die schönsten Oldies bis hin zu Rock'n Roll. Partystimmung pur ist...

  • Moers
  • 08.01.18
LK-Gemeinschaft
vorne die Band Barber`s Clerk aus Xanten mit Niklas Gralla (ganz links), Lukas Rabe, Philip Gralla und Philipp Gerritsen, dahinter stehend von links nach rechts: Melanie Mehre (Volksbank Niederrhein), Christian Balke (BBs), Adam Ruta (Gastro Event) und Katja Nießen (ENNI).

Partystimmung pur bei der achten ENNI Night of the Bands

Wer mit dem Auto von der Xantener Jugendkulturwerkstatt Exit zum Plaza del Mar fahren will, hat über den Trajanring stattliche dreieinhalb Kilometer Fahrt vor sich. Zu Fuß oder mit dem Nibelungenexpress, mitten durch die Innenstadt, sind es gerade mal zwei Kilometer. Und die haben es am Samstag, 4. November, in sich. Dann nämlich werden bei der achten ENNI Night of the Bands auf eineinhalb Kilometern Luftlinie zwölf Bands in zehn Gaststätten für Livemusik und Partystimmung sorgen. „Dieses Mal...

  • Xanten
  • 05.10.17
Kultur
32 Bilder

Eine Kneipentour durch Rheinberg

Die neunte ENNI Night of the Bands lockte wieder zahlreiche Besucher, auch außerhalb von Rheinberg, an den Niederrhein. Eines ist bei der ENNI Night of the Bands immer von vorneherein klar: Man sieht sich immer mehr als einmal. So lief es auch bei der neunten Ausgabe der beliebten Partynacht in Rheinberg ab. Den Auftakt mache die Westernhagen-Coverband „Willenlos“, die um 19 Uhr im Schwarzen Adler startete. Das überwiegend ältere Publikum groovte zur authentischen Nachahmung von Marius...

  • Moers
  • 17.01.17
Kultur
Moodish rockten das Ristorante Teatro mit ihren rockigen Coversongs.
12 Bilder

Die siebte ENNI Night of the Bands in Xanten

Eine Stadt, ein Abend, 13 Lokation und 13 Bands, das war die "Night of the Bands" von ENNI in Xanten. Vergangenen Samstag konnte man sich in Xanten in 13 Lokation 13 verschiedene Bands anhören und anschauen. Beginn war um 18.30 Uhr im Landhaus an der Xantener Nordsee mit der Band "Fresh and Fun". Sowohl das Landhaus als auch Fresh and Fun waren das erste mal mit von der Partie bei diesem Event und freuen sich auf viele weitere Jahre. "Mit unserer Schlager-Partymusik sind wir hier genau der...

  • Xanten
  • 14.11.16
  •  2
Kultur
Das Foto zeigt: Mac Polen und Bronco T. Slade von "Glam Bam", die bei der PK schon mal eine musikalische Kostprobe gaben. Mit dabei (v. l.) Katja Nießen (ENNI), Adam Ruta (Gastro Event), Michael Neumaier (Kaffeemühle), Helmut Derksen (Wirtschaftsförderer Xanten) und Heinz Waldermann (Volksbank).

Siebte Xantener ENNI Night of the Bands verspricht Partystimmung pur am 12. November

Wer am 12. November in Xanten einer Wildkatze begegnet oder fünf völlig schrägen Kerlen in federleichtem Heititei mit bunten Perücken, hat sich nicht verlaufen, sondern ist goldrichtig. Und mittendrin in einer rauschenden Partynacht, die erneut mehr als 1000 Gäste in die Kneipen der Römerstadt locken wird. Insider wissen spätestens jetzt: Die siebte ENNI Night of the Bands wirft ihre Schatten voraus. Und die sind dieses Mal größer als je zuvor. Denn mit 13 teilnehmenden Gaststätten und 15...

  • Xanten
  • 06.10.16
  •  2
Kultur
Sebastian Lipperheide (vorne) ist in diesem Jahr mit "Ali & Rick" als eine der neuen teilnehmenden Location mit dabei. Adam Ruta (r.), ENNI-Pressesprecherin Katja Nießen (Mitte), und NIAG-Sprecherin Beate Kronen freuen sich auf viele Nachtschwärmer.Foto: Landgraf

Moers rockt sich - Night of the Bands in 28 Locations

Rekordverdächtig ist die diesjährige Night of the Bands schon allein wegen ihrer 28 teilnehmenden Locations, zwischen denen nachtschwärmende Live-Musik-Fans am Samstag, 29. Oktober, hin- und herpendeln können. Musikalisch wird wieder viel Neues, aber auch Bewährtes geboten. Dieser Spagat sei gar nicht so einfach, teilt Adam Ruta vom Veranstalter Gastro Event mit. Denn nach erfolgreichen Veranstaltungen würden einzelne Gastronomen immer versuchen, wieder die gleiche Band vom Vorjahr erneut...

  • Moers
  • 29.09.16
  •  4
LK-Gemeinschaft
Die „Glad Beckers“ greifen am Samstagabend im Xantener Hafen zur Gitarren und bieten Kult-Oldies, Rock`n Roll oder Contry-Musik.

ENNI Night of the Bands: Xanten klingt gut

Xanten rüstet sich für ein Partywochenende. Die ENNI Night of the Bands gastiert am Niederrhein und macht am kommenden Samstag, dem 7. November, zum mittlerweile sechsten Mal Station in der Römerstadt. Adam Ruta vom Veranstalter Gastro Event spürt, dass die Musiknacht erneut Stadtgespräch ist. „Der Kartenvorverkauf läuft derart auf Hochtouren, dass wir wieder mit deutlich mehr als 1000 Nachtschwärmern rechnen. Xanten steht Samstag Kopf“, ist Ruta auch wegen durchaus guter Wetterprognosen...

  • Xanten
  • 03.11.15
  •  1
Kultur
Granufunk rockten die Kobra!
16 Bilder

Eine Nacht, zehn Bands und 'ne fast verlorene Handtasche!

Ein Abend, 28 Bands und mein erstes Problem: Elf Konzerte fangen um 21 Uhr an. Spannung war also vorprogrammiert. Als Organisationstalent habe ich mir natürlich vorab einen Plan erstellt. Was daraus wurde? Lesen Sie selbst! Die zwölfte ENNI Night of the Bands stand wieder kurz bevor. 28 Bands in 25 Locations. Ich setzte mich also hin und überlegte, was ich für realistisch erachtete. Zehn Bands in zehn Locations sollten machbar sein, entschied ich und machte mir einen Ablaufplan. Aber...

  • Moers
  • 27.10.15
Überregionales
Vor dem "Hotel an de Marspoort", von links: Adam Ruta (Gastro Event), Oliver Felthaus (Enni- Vertriebschef), Heinz Waldermann (Volksbank Niederrhein eG, Elvis Presley (Sänger :-D ), Regina Haverkate (Hotel an de Marspoort)
3 Bilder

Enni rockt Xanten

Elf Bands in elf Locations Die Enni Night oft the Bands erlebt ihre 6. Auflage in der Domstadt Am 07. November, wenn der Energieversorger Enni zur sechsten Auflage des Events „Enni - Night oft he Bands“ lädt, wird die historische Stadt Xanten wieder zu einer einzigen großen Partymeile. In elf Locations gibt es Musik vom Feinsten, bei der fast jeder auf seine Kosten kommt. Zum ersten Mal dabei ist das Hotel an de Marspoort auf der oberen Marsstraße mit Gastgeberin Regina Haverkate, die...

  • Xanten
  • 08.10.15
LK-Gemeinschaft
Rocken dieses Jahr gemeinsam die Nacht: (v.l.n.r) Adam Ruta, Veranstalter Gastro Event, Katja Nießen, Pressesprecherin ENNI Energie&Umwelt Niederrhein, Beate Kronen, Pressesprecherin der NIAG und erstmalig mit an Bord Oliver Krach, Inhaber der Kaffeerösterei Oranien-Nassau.

„Die Mischung macht‘s!“

28 Bands in 25 Locations. Das ist die diesjährige ENNI Night of the Bands. Viele alte, aber auch einige neue Gesichter und Locations erwarten die Besucher am Samstag, 24. Oktober. In Moers steht bald die nächste lange Partynacht vor der Tür, denn am Samstag, 24. Oktober, findet die bereits zwölfte Ausgabe der ENNI Night of the Bands statt. Das Programm ist wieder bunt gemischt: Neben zahlreichen Bands, die sich bereits seit mehreren Jahren etabliert haben und von den Gastronomen auch schon...

  • Moers
  • 29.09.15
  •  1
Kultur
8 Bilder

Rheinberg bei Nacht

Ganz schön voll war die Stadt Rheinberg, als ENNI jetzt zur sechsten Night of the Bands einlud. In zehn Lokalen wurde die Nacht zum Tage gemacht, viele Besucher bevölkerten die Kneipen, zogen gut gelaunt von Spielstätte zu Spielstätte. Kein Wunder, waren die Bands doch Garanten für hochkarätige 1A-Live-Musik. Fotografin Heike Cervellera hielt die sechste Auflage der Party-Nacht in diesen Bildern fest.

  • Moers
  • 14.01.15
  •  2
  •  2
Kultur
Sie freuen sich schon auf die ENNI-Night of the Bands (v.li.): Katja Nießen (ENNI), Kurt Kröll (Volksbank Niederrhein), Adam Ruta (Gastro Events), Michael Neumaier (Hotel Neumaier) und Helmut Derksen (Wirtschaftsförderung Xanten).

Xantener Partystimmung bis in den Morgen

Wenn Adam Ruta den Satz „Das kann nicht funktionieren“ hört, wird er richtig wach. „Geht nicht, gibt’s nicht“, sagt der erfahrene Musiknacht-Veranstalter und hat auch nach diesem Motto die ENNI Night of the Bands in Xanten geplant. Xanten. Am Samstag, 8. November, steigt die fünfte Auflage des Musik-Events in der Römerstadt und wartet in diesem Jahr mit einigen Überraschungen auf.„Live-Musik an verrückten Orten finde ich total gut. Warum also nicht in der Küchenabteilung eines Möbelhauses?“...

  • Xanten
  • 01.11.14
  •  1
Kultur
"Colly and the Steam Rollers“ spielen um 20.30 Uhr Rock  'n Roll im Gotischen Haus am Markt

Ohrenschmaus mit Partystimmung: 4. Enni Night of the Bands in Xanten

Zehn Bands in zehn Kneipen: Bei der vierten Xantener Enni Night of the Bands ist am Samstag, 9. November, wieder Partystimmung bis in den Morgen angesagt. Fast alle Locations sind fußläufig zu erreichen. Ab 19 Uhr rocken die „Formula 4 small edition“ im Eiscafé Santin. „Granufunk“ grooven ab 22 Uhr im Hotel Neumeier. Das lateinamerikanische Musikensemble „Rumbambe“ wird im Café Bistro X verschiedene Rhythmen Lateinamerikas von Rumba, über Bolero bis hin zu Salsa präsentieren. „Lay...

  • Alpen
  • 05.11.13
Kultur
10 Bilder

„Rocktober“ in Moers: Night of the Bands

Es war das erwartete Spektakel: Die neunte „ENNI Night of the Bands“ am vergangenen Wochenende in Moers ließ die Kneipenwände wackeln. Bis in die frühen Morgenstunden feierten ungezählte Gäste in 26 Gaststätten, in denen 28 Bands Livemusik vom Feinsten darboten. „Unser Konzept ist wieder einmal voll aufgegangen. In allen Lokalen war die Stimmung toll“, zog Adam Ruta, Geschäftsführer von Veranstalter Gastro Event, eine erste Bilanz noch bevor die Kartenverkäufe ausgezählt waren. „Ob wir ein...

  • Moers
  • 04.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.