Alles zum Thema Pfingstkirmes

Beiträge zum Thema Pfingstkirmes

Blaulicht

Streitigkeiten auf Mendener Pfingstkirmes
Haftbefehl nach Messerstichen

Die Mendener Pfingstkirmes sorgte auch bei der Polizei für ein erhöhtes Einsatzaufkommen. Eine körperliche Auseinandersetzung wird auch ein Nachspiel vor Gericht haben. Menden. Das jedenfalls geht aus einer gemeinsamen Erklärung der Staatsanwaltschaft Arnsberg und der Polizei hervor: Danach geriet ein 19-jähriger Mendener am Montag gegen 2.40 Uhr auf offener Straße im Bereich des Südwalls mit einer Personengruppe in einen Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung zückte er ein Messer,...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.06.19
LK-Gemeinschaft
Die ersten Wagemutigen ließen sich aus 80 Metern Höhe im Skyfall in die Tiefe fallen.
9 Bilder

Mendener Pfingstkirmes punktet mit Neuheiten
Ein Hauch von 007

Menden. Bürgermeister Wartin Wächter stand zwar nicht auf der Wies´n sondern auf den Treppen vom Riesenrad und er rief auch kein "O´zapft is!" - aber das war den vielen Besuchern, die zur Eröffnung der Mendener Pfingstkirmes bereits auf dem alten Rathausplatz parat standen, egal. Bevor es jedoch hieß: "Die Kirmes ist eröffnet!", dankte der Vorsitzende des Schaustellervereins Iserlohn-Schwerte, Konstantin Müller, dem Bürgermeister und seinem Organisationsteam für den reibungslosen Ablauf im...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Es geht wieder rund in Menden - die Innenstadtkirmes hat dieses Jahr mit dem Skyfall ein 80 Meter hohes Highlight zu bieten. Mitten vor dem Vincenzturm auf dem alten Rathausplatz steht das Riesenrad.

Kirmesgelände hat sich vergrößert
Menden - Pfingsten - Die Kirmes

Menden. Am heutigen Samstag, 8. Juni, wird Bürgermeister Martin Wächter um 14 Uhr gemeinsam mit Konstantin Müller vom Schaustellerverein Iserlohn-Schwerte die Pfingstkirmes eröffnen.Wie die Stadt Menden mitteilt, wurde das Kirmesgelände in diesem Jahr erstmals im Bereich der Oberen Hauptstraße bis hin zum Altenheim St. Vincenz/Sport Hesse vergrößert und erstreckt sich in nördliche Richtung bis hin zum Lenzenplatz (Unnaer Straße, Am Alten Amt zwischen Einmündung Gartenstraße, Kaiserstraße bis...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Lust auf Kirmes!"

"Pfingsten. Menden. Die Kirmes." Diese Worte konditionieren. Kaum liest man sie auf einem Plakat, stellt sich sofort ein "Pawlow'scher Reflex" ein: Man riecht im Geiste Bratwürste, hört Karussellgedudel und Kirmesorgeln, fühlt sich von Menschenmassen herumgeschoben, fiebert den Worten "Hauptgewinn: Freie Auswahl" entgegen. Und mancher fühlt schon mal verstohlen im Portemonnaie nach, ob denn dort auch das nötige Kleingeld für die Pfingstkirmes vorhanden ist. Vor vielen Jahren habe ich...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.06.19
Kultur
2013
43 Bilder

Pfingstkirmes in Kranenburg
Aus für die Pfingstkirmes in Kranenburg - Nostalgie und Fotos aus der Vergangenheit

Wir haben es gelesen. Wegen sinkender Besucheranzahlen ist die Pfingstkirmes in Kranenburg als Attaktion gestrichen worden. In den Jahren 2013, 2015, 2016 und 2017 habe ich mir diese Pfingstkirmes angesehen und festgestellt, dass wenn diese mit einer anderen Attraktion kombiniert war, viel mehr Besucher dahin gezogen sind. Schauen wir uns mal die Fotos aus den obengenannten Jahren noch mal an und erleben wir nochmals die nun historische Kranenburger Pfingstkirmes. Die Organisatoren in...

  • Kranenburg
  • 04.01.19
LK-Gemeinschaft
Es ist wieder soweit: Die Pfingstkirmes hat Menden voll im Griff. Die Angebote haben für (fast) jeden Geschmack etwas zu bieten: vom Karussellmuffel bis zum schwindelfreien Abenteurer - und natürlich Buden, Buden "satt". Das Bild - nur ein Beispiel von vielen, vielen Attraktionen - zeigt "Konga", die (laut Betreiber) "höchste und einzige voll thematisierte Riesenschaukel der Welt". Man erlebt dort hohe Gravitationskräfte, ebenso wie "Schwerelosigkeit". Foto: Küchenmeister
3 Bilder

Spaß garantiert

Menden. Pünktlich um 14 Uhr wird am Samstag die Mendener Pfingstkirmes von Bürgermeister Martin Wächter und dem Vorsitzenden des Schaustellervereins Iserlohn-Schwerte, Konstantin Müller, vor dem Alten Rathaus eröffnet. Dann hat das bunte Jahrmarkttreiben die Hönnestadt bis Dienstag nach Pfingsten voll im Griff. Für die Mendener Bürgerinnen und Bürger und auch für die Besucher der Pfingstkirmes gibt es einige Hinweise seitens der Stadtverwaltung. Die Straßensperrungen und Umleitungen rund um...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.05.18
  •  2
Ratgeber

Menden - Wochenmarkt wird wegen Pfingstkirmes verschoben

Menden. Bereits jetzt sind in der Mendener Innenstadt die ersten Vorbereitungen für die große Pfingstkirmes, die von Samstag, 19. Mai, bis Dienstag, 22. Mai, stattfindet, spürbar. Die Großveranstaltung hat auch Auswirkung auf den regelmäßig stattfindenden Wochenmarkt Menden-Mitte. Aufgrund der Pfingstkirmes wird der Wochenmarkt von Freitag, 18. Mai, auf Donnerstag, 17. Mai, vorverlegt. Beginn des Wochenmarktes ist, wie üblich, um 6 Uhr, Ende des Wochenmarktes um 13.30 Uhr. Der Wochenmarkt...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.05.18
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wir sind mittendrin!"

"Einsteigen und anschnallen, bitte!" Das Veranstaltungskarussell dreht sich. Und wir sind mittendrin. Spätestens an der Zusteigstation "Lendringsen im Frühling" hat das Karussell Fahrt aufgenommen. Ab Samstag hebt es beim "Mendener Frühling" langsam, aber sicher ab. Gibt am Sonntag beim Fröndenberger Volksradfahren weiter "Gas" - symbolisch gesprochen. Und damit die Qual der Wahl, in welches "Karussell" man einsteigt, noch etwas schwieriger wird, startet am Sonntag an und in der Luisenhütte...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.05.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Bei der Eröffnung der Kirmes in 2017. Foto: Stadt Menden
2 Bilder

Die Kirmes lockt nach Menden

Menden. Wer von der Iserlohner Osterkirmes am Seilersee möglicherweise enttäuscht war - nicht  nur, aber auch wegen des fehlenden Riesenrads -, der darf sich auf die Mendener Pfingstkirmes freuen. Denn dort wird nicht nur wieder für alle Mutigen und Schwindelfreien vor St. Vincenz ein Riesenrad stehen, sondern es gibt auch ansonsten viele, viele Attraktionen. Von Samstag, 19. Mai, um 14 Uhr, wenn die offizielle Eröffnung ist, bis zum Dienstag nach Pfingsten (Ende mit dem Höhenfeuerwekr)...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.04.18
  •  3
Überregionales
Die Mendener Stadtverwaltung hat Konsequenzen aus der "Kirmesaffäre" gezogen und lange an einem neuen Konzept für das Vergabeverfahren der Stellplätze an die Schausteller gearbeitet. Dies erläuterten  gestern der 1. Beigeordnete Sebastian Arlt und Ordnungs-#+amtschefin Martina Potthoff (r.) der Presse und stellten die neue Marktmeisterin (oder auch "Städtische Eventmanagerin") Cordula Braun vor.

Mendener Pfingstkirmes im Wandel

"Die Pfingstkirmes ist wichtig und wir müssen nach vorne blicken", betonte gestern Mendens 1. Beigeordneter Sebastian Arlt, bevor er und Ordnungsamtsleiterin Martina Potthoff geplante Änderungen der Kirmes erläuterten. Menden. Es ist kein Geheimnis, dass es bei der Abwicklung der Kirmes zuletzt "Probleme" gegeben hatte. "Die Staatsanwaltschaft gibt uns aber über den aktuellen Stand der Ermittlungen keine Informationen", so Arlt weiter. Gestern wurde die Nachfolgerin der ehemaligen...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.09.16
Überregionales
Die Mendener Stadtverwaltung hat Konsequenzen aus der "Kirmesaffäre" gezogen und lange an einem neuen Konzept für das Vergabeverfahren der Stellplätze an die Schausteller gearbeitet. Dies erläuterten  gestern der 1. Beigeordnete Sebastian Arlt und Ordnungs-#+amtschefin Martina Potthoff (r.) der Presse und stellten die neue Marktmeisterin (oder auch "Städtische Eventmanagerin") Cordula Braun vor.

Pfingstkirmes im Wandel

Menden. "Die Pfingstkirmes ist wichtig und wir müssen nach vorne blicken", betonte am heutigen Dienstag Mendens 1. Beigeordneter Sebastian Arlt, bevor er und Ordnungsamtsleiterin Martina Potthoff geplante Änderungen der Kirmes erläuterten. Es ist kein Geheimnis, dass es bei der Abwicklung der Kirmes zuletzt "Probleme" gegeben hatte. "Die Staatsanwaltschaft gibt uns aber über den aktuellen Stand der Ermittlungen keine Informationen", so Arlt weiter. Gestern wurde die Nachfolgerin der...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.09.16
LK-Gemeinschaft
55 Bilder

Bürgermeister Wächter: "Für Tipps der Schausteller offen"

Menden. "Ihr habt ja auch ein ebensolches Interesse daran, dass es mit der Pfingstkirmes weiter bergauf geht", meinte Bürgermeister Martin Wächter bei der Eröffnung der Pfingstkirmes mit Blick auf die diesmal recht zahlreich erschienenen Schausteller. Die Stadt sei offen für Tipps und Gespräche, betonte Wächter weiter. Dann ging es an den Fassanstich, der problemlos klappte. Zuvor hatte Martin Wächter, der erstmals in seiner neuen Funktion als hauptamtlicher Bürgermeister die Kirmes...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.05.16
  •  2
  •  5
Vereine + Ehrenamt

HBL Schützen mit Gemeinschaftsstand auf "Kaiserstraße" bei Mendener Pfingstkirmes dabei

Liebe Freunde und Mendener Kirmesbesucher! Seit 1726 lockt die alljährlich stattfindende Pfingstkirmes mit immer neuen Attraktionen in die Innenstadt. Mit dem Gemeinschaftsstand "Bösperder Veltins-Treff" sind wir Schützen von HBL auch dieses Jahr für euch wieder auf der Mendener Pfingstkirmes. Der "Bösperder VELTINS-TREFF" Ausschankwagen befindet sich dieses Mal auf der Kaiserstraße! Euer Meeting-Point ist Samstags von 14:00 - 0:00 und die anderen Tage von 11:00 bis 0:00 geöffnet....

  • Menden (Sauerland)
  • 11.05.16
  •  1
Überregionales
Mit Apollo 13 geht's in luftige Höhen. Foto: (privat)
4 Bilder

Lockruf der Kirmes

Menden. Für viele ist sie - neben dem Mendener Herbst - DAS Ereignis des Jahres: die Mendener Pfingstkirmes lockt von Samstag bis Dienstag zum Besuch. Die Eröffnung findet am Samstag um 14 Uhr vor dem Riesenrad an der Vincenz Kirche statt. Der Bürgermeister wird in diesem Jahr die Pfingstkirmes mit einem Fassanstich eröffnen. Weiterhin werden die von den Schaustellern gespendeten Bummelpässe überreicht. Wie beliebt die Kirmes ist, zeigen folgende Zahlen, die das Ordnungsamt zur Verfügung...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.05.16
  •  1
  •  1
Überregionales

°Kirmes verschiebt den Wochenmarkt

Menden. Aus Anlass der Pfingstkirmes wird der Wochenmarkt Menden Stadtmitte von Freitag, 13. Mai, auf Donnerstag, 12. Mai, vorverlegt. Beginn des Wochenmarktes ist 6 Uhr und er endet 13.30 Uhr. Der Wochenmarkt Menden Stadtmitte am Dienstag nach Pfingsten, 17. Mai, fällt aus.

  • Menden (Sauerland)
  • 02.05.16
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Bitte etwas Mitleid!"

Auf Bagger, Presslufthämmer und Bauarbeiter direkt vor meiner Nase freue ich mich schon seit Jahren. Nämlich, wenn das "Nordwall-Center" endlich gebaut würde, dessen Planung seit langem im Raum steht. Zunächst klagende Anwohner und dann (offenbar) fehlende Mietinteressenten haben das Großprojekt jedoch in einen Dornröschenschlaf versetzt, aus dem es anscheinend weder die lautstarkste Stiefmutter, noch der böseste Wolf oder irgendwelche Zwerge erwecken können. Trotzdem laufen seit Tagen...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.04.16
  •  2
  •  2
Überregionales
Machen sich für eine räumliche Ausweitung der Pfingstkirmes stark: Bürgermeister Fleige und die Sachbearbeiterinnen Martina Potthoff und Gerlinde Borcherding.

Weitere 15.000 Quadratmeter?

"Es ist ein großes Thema, das strittig diskutiert wird.“ Bürgermeister Volker Fleige, Ordnungsamtsleiterin Martina Potthoff und Kirmes-Organisatorin Gerlinde Borcherding stellten heute der Presse ihre Überlegungen zur Vergrößerung der Pfingstkirmes vor. „Uns geht es darum, die Zugkraft der Pfingstkirmes für unsere Stadt und über die Stadtgrenzen hinaus zu vergrößern“, betonte Fleige. Deshalb möchte die Stadt mit den Schaustellern im Dialog bleiben und nicht von vornherein ein „Nein“...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.06.15
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Plus die Osterkirmes!"

Spaß ist ein ernstes Geschäft! Nämlich dann, wenn es ums liebe Geld geht. Das ist wohl in erster Linie der Grund, weshalb sich die Schausteller gegen eine räumliche Ausdehnung der Mendener Pfingstkirmes sträuben. Zumal das Gerücht entstanden ist, dass die Stadt fast eine Verdoppelung der Kirmesgeschäfte plane. Tatsächlich soll es sich aber „nur“ um 50 zusätzliche Stände handeln, ließ die Stadt heute Nachmittag verlauten. Rund 15.000 Quadratmeter kämen durch den Grohe-Platz und die...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.06.15
  •  1
Kultur
30 Bilder

Auf der Pfingsthukke in Huckarde war viel los

In 26 Meter Höhe in einer schwankenden Gondel über dem Boden schweben: Dieses einzigartige Erlebnis genossen auf der Pfingsthuekke viele Besucher. Erstmals seit 1989 drehte sich wieder ein Riesenrad im Huckarder Zentrum. Vier Tage lang wartete der Traditionsrummel mit viele Attraktionen auf. Auto-Skooter, Kinderkarussells, Schießbunden, attraktive Fahrgeschäfte und Stände lockten Groß und Klein an. Unser Fotograf Stephan Schütze tummelte sich auf der Kirmes.

  • Dortmund-West
  • 28.05.15
  •  3
Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

FotoSafari:-D bei der Pfingstkirmes in Stockum

Heute bei strahlendem Sonnenschein war ich von der FotoSafari:-D für euch auf der Pfingstkirmes hier in Stockum. Neben ein paar Eindrücke vom Festplatz habe ich natürlich auch den Schützenumzug für euch mit eingefangen. Ich wünsche nun gute Unterhaltung mit meinen Impressionen ©GlG.Jupp

  • Düsseldorf
  • 24.05.15
  •  1
  •  3