polizeipräsidium-bochum

Beiträge zum Thema polizeipräsidium-bochum

Blaulicht
Rund 23.000 Besucher folgten am Samstag der Einladung des Bochumer Polizeipräsidiums, das in diesem Jahr seinen 110. Geburtstag feiert, und kamen zum "Tag der offenen Tür" auf das Gelände der Bereitschaftspolizei an der Krümmede. Zahlreiche Vorführungen - unter anderem der Diensthundestaffel oder der Tauchergruppe - zeigten die vielfältigen Aufgaben der Polizei hautnah. Auch Bochums neuer Polizeipräsident Jörg Lukat stellte sich den Besuchern vor.
11 Bilder

Über 23.000 Besucher bei der 110-Jahr-Feier an der Krümmede
Polizei zum Anfassen

Rund 23.000 Besucher folgten am Samstag der Einladung des Bochumer Polizeipräsidiums, das in diesem Jahr seinen 110. Geburtstag feiert, und kamen zum "Tag der offenen Tür" auf das Gelände der Bereitschaftspolizei an der Krümmede. Zahlreiche Vorführungen - unter anderem der Diensthundestaffel oder der Tauchergruppe - zeigten die vielfältigen Aufgaben der Polizei hautnah. Auch Bochums neuer Polizeipräsident Jörg Lukat stellte sich den Besuchern vor.

  • Bochum
  • 18.06.19
  •  1
  •  1
Politik
Erste Pressekonferenz der neuen Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier, Nachfolgerin von Diana Ewert die Regierungspräsidentin in Arnsberg wurde. TPD-Foto:Volker Dau von 2015.
9 Bilder

Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier scheidet aus dem Dienst in Bochum
Heute war der letzte offizielle Arbeitstag der Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier! -- Ab 1.Mai in Duisburg als Beigeordnete!

Leider verlässt Frau Wittmeier ja „Ihre Polizei“ und wechselt zum 1.Mai 2019 in die Kommunalpolitik. Frau Wittmeier wird in ihrer Heimatstadt Duisburg Beigeordnete für Personalwesen. Sie ist dann praktisch die Stellvertreterin des Oberbürgermeisters. Anlässlich des Wechsels hatte Sie wenige Journalisten zum Abschiedsgespräch in der letzten Woche eingeladen. Dort erzählte Kerstin Wittmeier frei weg über Beweggründe für den Wechsel und ihre damit verbundenen Empfindungen. Am meisten...

  • Duisburg
  • 30.04.19
  •  1
  •  1
Politik
99 Neue in Bochum, leider ohne Nena und die Luftballons! -- In der unteren Reihe,Mitte die Präsidentin Kerstin Wittmeier und der dritte von Links der leitende Kriminaldirektor,Andreas Dickel,Bochums ranghöchster Kripomann.

Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier begrüßt 99 neue Kolleginnen und Kollegen im Bereich des Präsidiums Bochum.

Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier begrüßt 99 neue Kolleginnen und Kollegen meldet Jens Artschwager von der Polizei-Pressestelle Bochum am 03.09.2018 – 13:47... 99 neue Kolleginnen und Kollegen verstärken ab sofort die Polizei für Bochum, Herne und Witten. Verstärkung für die Polizei in Bochum, Herne und Witten: 99 Polizistinnen und Polizisten versehen ihren Dienst ab sofort für das hiesige Polizeipräsidium. 85 von ihnen hatten jüngst ihr duales Studium abgeschlossen und sind jetzt...

  • Bochum
  • 03.09.18
  •  2
  •  3
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint: "Da war wohl Jemand sehr hartnäckig und fühlt sich wohl auch sehr sicher?" TPD-Foto:Volker Dau

Polizei sucht Zeugen nach drei Geschäftseinbrüchen an der Hauptstraße in Bochum-Langendreer : Kosmetikstudio, Friseursalon und Bäckerei!

Polizeioberkommissarin Nicole Schüttauf veröffentlichte soeben: Polizei sucht Zeugen nach drei Geschäftseinbrüchen an der Hauptstraße in Bochum-Langendreer: Kosmetikstudio, Friseursalon und Bäckerei! In der Nacht auf den 8. Juli kam es inBochum-Langendreer zu drei Geschäftseinbrüchen. Die Tatorte liegen auf der Hauptstraße nur wenige Meter voneinander entfernt. An der Hauptstraße 29 versuchten noch Unbekannte in ein Kosmetikstudio einzudringen. Die Kriminellen scheiterten an...

  • Bochum
  • 09.07.18
Überregionales
"Oskar,der letzte Grüne" meint:  Schon wieder ein Messer als Tatwaffe! Diesmal wohl im Beziehungsstreit! -- Ob die Tat in der Küche statt fand ist bisher nicht überliefert! -- der Ltd. Kriminaldirektor Andreas Dickel empfahl einmal bei einem öffentlichen Vortrag sich nicht in der Küche zu streiten weil dort der Messerblock griffbereit ist!  TPD-Foto:Volker Dau

Im Volksmund wohl "Mordverdacht", im Juristendeutsch:Verdacht eines Kapitaldelikts in Bochum... -- Zwei Tote in Laer aufgefunden!

Verdacht eines Kapitaldelikts in Bochum  -- Zwei Tote aufgefunden! Die Einsatzleitstelle der Bochumer Polizei berichtet um 13,04 Uhr Gemeinsame Presseerklärung der Polizei Bochum und der Staatsanwaltschaft Bochum: Am 30.06.2018 wurden um 00:40 Uhr in einer Wohnung im Stadtteil Laer ein Mann und eine Frau tot aufgefunden. Nach den bisherigen Ermittlungen und vorbehaltlich der noch andauernden Obduktion ist davon auszugehen, dass ein 36-jähriger Mann seine...

  • Bochum
  • 30.06.18
  •  1
Politik
"Oskar,der letzte Grüne meint": Überall Messer, was soll das?  Die "Bösen" haben Messer, die "Guten" glauben "nachrüsten" zu müssen! Das führt zu Mord und Totschlag! Früher gab es ne Klatsche und am nächsten Tag vertrug man sich und Heute wird mancher schnell zum Totschläger oder gar Mörder! TPD-Foto:Volker Dau

Versuchtes Tötungsdelikt in Herne - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizei

Versuchtes Tötungsdelikt in Herne - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizei PHK Marco Bischoff berichtete soeben: Am gestrigen 18. Juni, gegen 16.20 Uhr, kam es in Herne zu einem versuchten Tötungsdelikt unter Heranwachsenden. Im Bereich der Straße Am Stöckmannshof kam es zu einer nicht näher definierten Streitigkeit zwischen zwei Personengruppen. Im Verlauf dieses Streites stach ein 17-jähriger Herner mit einem Messer auf einen 19-jährigen Herner ein....

  • Wanne-Eickel
  • 19.06.18
  •  3
  •  2
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint: Das liest sich ja wie eine Action-Szene aus einem schlechten Film! Man würde wohl denken der Autor hat aber eine "rege Phantasie"! -- Doch die tollsten Geschichten schreibt wohl das Leben! Der Rentner ist wohl weich gefallen, vermutlich auf den Täter, doch das ist nicht im Polizeibericht überliefert! TPD-Foto:Volker Dau

Schock am Montagmorgen: Einbrecher und Senior stürzen aus dem Fenster

Schock am Montagmorgen: Einbrecher und Senior stürzen aus dem Fenster Jens Artschwager von der Polizeipressestelle berichtete soeben: Fette Beute wollte ein Einbrecher am Montagmorgen,18. Juni, in Wanne-Eickel machen. Doch er hatte die Rechnung ohne das dort lebende Rentnerehepaar gemacht. Gegen 7.30 Uhr kletterte der Kriminelle über das Schlafzimmerfenster in die Erdgeschosswohnung am Eickeler Bruch. Dort traf er unvermittelt auf die völlig verdutzte Bewohnerin, riss...

  • Herne
  • 19.06.18
  •  2
Politik
"Oskar", der letzte Grüne meint: "Früher sind die Täter getürmt, heute wird zugestochen ist das nicht eine grausame Entwicklung?"  TPD-Foto:Volker Dau

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum - Mann (52) lebensgefährlich verletzt, Tatverdächtiger am Tatort festgenommen und jetzt in Haft!

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Bochum - Mann (52) lebensgefährlich verletzt, Tatverdächtiger festgenommen (Meldung von 15.04.2018 – 15:18) Gegen Mitternacht in der Nacht zum Sonntag (15. April) ist ein 52-jähriger Bochumer an der Carolinenglückstraße im Bochumer Stadtteil Hamme lebensgefährlich verletzt worden. Ein 20-Jähriger, ebenfalls aus Bochum, hat dem 52-Jährigen mit einem spitzen Gegenstand - nach aktuellem Ermittlungsstand einem...

  • Bochum
  • 16.04.18
Überregionales
Wurde einen Tag von Bochums Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier begleitet: Bezirksbeamter Horst-Ulrich Rhein.

Polizeipräsidentin auf Streife

Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier war mit dem Bezirksdienstbeamten Horst-Ulrich Rhein auf Streife im Stadtteil Holsterhausen. Sie wolle die Arbeit an der Basis besser verstehen, erklärte sie den Hintergrund der ungewöhnlichen Tour durch Herne. Polizeihauptkommissar Rhein zeigte Kerstin Wittmeier einen Querschnitt durch seine Arbeit vor Ort und stellte ihr Bürger vor, die dort jeden Tag wichtige und unverzichtbare Arbeit leisten, unter ihnen Lehrer, Sozialarbeiter und Verwaltungskräfte der...

  • Herne
  • 03.02.18
Überregionales
"Oskar", der letzte Grüne meint: "und das im gutbürgerlichen Wiemelhausen"... TPD-Foto:Volker Dau

Tödliche Gewalttat in Wiemelhausen -- Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Bochum

Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Bochum Die Leitstelle der Bochumer Polizei berichtet: Eine Zeugin meldete der Polizei Bochum in den späten Abendstunden des 06.01.2018 eine tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. In einem Wohnhaus in Bochum-Wiemelhausen, welches vornehmlich von Personen aus der Trinker- und Drogenszene bewohnt wird, konnten die eintreffenden Polizeibeamten die Leiche eines 39-jährigen Mannes auffinden, welche Anzeichen...

  • Bochum
  • 07.01.18
  •  1
  •  1
Überregionales
"Oskar der letzte Grüne" meint: "Da hat Hauptkommissar Volker Schütte ja wieder unterhaltsame Geschichten rausgesucht"... Dank für die Gute Zusammenarbeit und ein Frohes Fest und gesundes Neues Jahr wünschen "Oskar" und Volker Dau
2 Bilder

Volker Schüttes "Jahresrückblick: Die "Bunten-Top-Sieben" von uns Sieben...

Auch in diesem Jahr haben "Wir Sieben von der Bochumer Pressestelle" knapp 2.300 Pressemeldungen verfasst. Wieder ging es in Bochum, Herne und Witten quer durchs Strafgesetzbuch - nicht selten mussten wir leider auch Fälle von Elend, Not und menschlichem Schicksal schildern. Sie werden sich erinnern! Übrigens: Unsere aktuellen Polizeimeldungen finden sie täglich und kostenlos unter https://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530. Diese Meldungen gibt es auch als App. Durch die Pushfunktion...

  • Bochum
  • 21.12.17
  •  3
  •  4
Überregionales
In einem Schnellimbiss an der Bismarckstraße nahm die Polizei den mutmaßlichen Kindermörder Marcel H. am Donnerstagabend fest.

Mutmaßlicher Kindermörder festgenommen

Die Suche nach dem mutmaßlichen Kindermörder Marcel H. ist seit Donnerstagabend beendet. Die Polizei nahm den 19-Jährigen, der am vergangenen Montag einen Nachbarsjungen (9) getötet haben soll, in einem griechischen Schnellimbiss an der Bismarckstraße fest. Marcel H. hatte sich dort als die Person zu erkennen gegeben, nach der die Polizei in den vergangenen Tagen mit einem Großaufgebot weit über die Herner Stadtgrenzen hinaus gefahndet hatte. Er wurde kurz darauf von der Polizei...

  • Herne
  • 10.03.17
  •  1
Überregionales
Zu meiner Zeit gab es ja "Handy-Laderei an fremden Dosen" noch nicht... Womit sich die Kollegen jetzt so befassen ? meint "Oskar,der letzte Grüne" TPD-Foto:Volker Dau

Nachtrag zu: Verspäteter Aprilscherz oder Realität im Internetzeitalter? -- Witten im Sommerloch...

Mittlerweile habe ich eine Antwort des Pressesprechers der Sparkasse Witten, Klaus-Peter Nehm telefonisch erhalten! Folgendes scheint wohl passiert zu sein: Ein Geldautomatenkunde sah auf dem Weg in die Sparkasse ein zunächst für ihn nicht definierbares Kabel was aus der Sparkasse hinausgeführt war. Der Kunde dachte wohl an die Vorbereitung zu einer Automatensprengung und alarmierte die Polizei. Das Weitere wurde ja bereits von mir berichtet. Die Steckdose war durch einen Umbau...

  • Witten
  • 25.07.16
  •  1
  •  1
Überregionales
Am 9.4.2016 wurde der Autodieb aus Herne in Duisburg um 9 Uhr geblitzt. Wer weiß was über den Mann oder den Fall?

In Herne geklaut, in Duisburg geblitzt: Wer kennt den rasenden Autodieb?

Noch hat die Polizei diesen Mann nicht ermittelt, der am 8. April zwischen 19.00 und 23.30 Uhr, an der Röttgersbankstraße in Herne-Horsthausen ein Auto entwendet hat. Jedenfalls wurde der rasende Autodieb geblitzt - und zwar in Duisburg. Die Polizei wendet sich in dem Fall an die Öffentlichkeit und bittet um sachdienliche Hinweise. An dem dunkelgrauen VW Caddy, der am Fahrbahnrand geparkt war, befanden sich die Kennzeichen HH-GL 295. Einen Tag später, am 9. April, gegen 9.00 Uhr,...

  • Herne
  • 30.06.16
Überregionales
Einige schöne Geschichten die da zum Jahreswechsel "verkündet" werden. Beste Grüße zum Neuen Jahr für alle aktiven Polizisten von "Oskar,dem letzten Grünen" und Volker Dau. TPD-Foto:Volker Dau
2 Bilder

18 bunte Polizeigeschichten aus unserem Revier

18 bunte Polizeigeschichten aus unserem Revier vermittelt von PHK Volker Schütte von der Bochumer Polizeipressestelle zum Jahreswechsel. Bochum: Die Geschichte um den „25 Cent-Betrüger“ aus Wattenscheid Nein, ein „Großer Krimineller“ ist dieser Wattenscheider (67) nun wahrlich nicht! Und sein Versuch, 25 Cent (!) in einem Supermarkt an der Höntroper Straße zu „ergaunern“, ist am zurückliegenden Wochenende kläglich gescheitert. Da stand der Mann am 10. Januar, gegen 17.30 Uhr, an der...

  • Bochum
  • 04.01.16
  •  2
  •  5
Politik
Diana Ewert übergibt das Prädidium an den kommissarischen Nachfolger Martin Jansen

Polizeipräsidentin Diana Ewert übergibt den "Staffelstab" an den Leitenden Polizeidirektor Martin Jansen

Meldung der Polizeipressestelle Bochum zum Ewert-Abschied: Polizeipräsidentin Diana Ewert übergibt den "Staffelstab" an den Leitenden Polizeidirektor Martin Jansen Nach fünf Jahren verlässt Polizeipräsidentin Diana Ewert das Präsidium in Bochum. Das Landeskabinett hat sie zur neuen Regierungspräsidentin bei der Bezirksregierung in Arnsberg bestimmt. Zum 1. September 2015 tritt sie dort die Nachfolge von Dr. Gerd Bollermann an, der zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand...

  • Arnsberg
  • 28.08.15
  •  2
  •  1
Politik
Polizeipräsidentin (demnächst a.D.) Diana Jäger, demnächst die neue starke Frau in Arnsberg. Ab 1.September Regierungspräsidentin... Sicherlich ein Verlust für die Bochumer Polizeibehörde!
3 Bilder

Die Polizeipräsidentin von Bochum, Diana Ewert, wird neue Regierungspräsidentin in Arnsberg.

Das Ministerium für Inneres und Kommunales teilt mit: Die Polizeipräsidentin von Bochum, Diana Ewert, wird neue Regierungspräsidentin in Arnsberg. Dies hat die nordrhein-westfälische Landesregierung auf Vorschlag von Innenminister Ralf Jäger in ihrer Kabinettsitzung in Düsseldorf beschlossen. Die erfahrene Verwaltungsexpertin Ewert wird am 1. September 2015 Nachfolgerin von Dr. Gerd Bollermann, der in den Ruhestand geht. Die Bezirksregierung in Arnsberg koordiniert für das Land...

  • Düsseldorf
  • 18.08.15
  •  1
  •  3
Politik
von Links: Der leitende Kriminal-Direktor Andreas Dickel, Bochums ranghöchster Polizist,Die Präsidentin Diana Ewert und der langjährige Pressechef EKHK Axel Pütter.TPD-Foto:Volker Dau
5 Bilder

Vorstellung der Kriminalstatistik der Kreis-Polizei-Behörde Bochum

Vorstellung der Kriminalstatistik der Kreis-Polizei-Behörde Bochum Der Leiter der Pressestelle, der erste Kriminal-Hauptkommissar Axel Pütter hatte die Journalisten der Region eingeladen... Heute wurde die Kriminalstatistik des Polizeipräsidiums Bochum von der Präsidentin Diana Ewert und dem leitenden Kriminal-Direktor Andreas Dickel vorgestellt. In der zweistündigen Pressekonferenz wurden nicht nur die Statistiken in einer Leinwand-Präsentation vorgestellt sondern auch Fragen der...

  • Bochum
  • 11.03.15
Ratgeber
Polizeisprecher Volker Schütte beim FS-Interview vor dem Präsidium in Bochum.TPD-Foto:Volker Dau

Fussgänger und Autofahrer, jetzt verschärft Augen auf im Verkehr!

Wie PHK Volker Schütte von der Bochumer Polizeipressestelle meldet häufen sich die Unfälle mit Fußgängern zur Zeit in Bochum dramatisch! Seit Anfang Dezember schon neun schlimme Unfälle mit schwer verletzten Fußgängern 9. Dezember, 05.35 Uhr, Bochum: Ein Fußgänger (46) überquert mit seinem Rollator bei Rotlicht die Castroper Straße in Bochum und wird von einem Autofahrer erfasst. Mit schweren Verletzungen wird der Bochumer in ein örtliches Krankenhaus gebracht. 8. Dezember,...

  • Bochum
  • 09.12.14
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.