Preis

Beiträge zum Thema Preis

Überregionales

Wettbewerb in Sachen Umwelt

WEEZE. Ein Energieversorger und die Gemeinde Weeze schreiben den Klimaschutzpreis aus. Bernd Koppers, der sich im Rathaus Weeze verantwortlich um Klimaschutz und Energieeffizienz kümmert, lädt zum Wettbewerb ein, der gemeinsam vom Energieversorger und Weeze ausgelobt wird. Der Klimaschutzpreis wird jährlich verliehen. Er würdigt Initiativen, die in besonderem Maße Energie effizient einsetzen oder die Umweltbedingungen in den Kommunen erhalten oder verbessern. Teilnehmen können alle natürlichen...

  • Weeze
  • 22.05.12
Politik
Weltweit wird der Tag der Freiwilligen gefeiert. Dann wird die Arbeit von ehrenamtlich engagierten Menschen gewürdigt. In Dortmund wurden mehrere Organisationen geehrt.
2 Bilder

Initiative "Dortmund nazifrei" ausgezeichnet

Der 5. Dezember ist der internationale Tag der Freiwilligen. Die Stadt ehrte an diesem Tag verschiedene Gruppen. Die Stadt hat ihren Appell zur ehrenamtlichen Arbeit mit der Ehrung von Bürgern aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen verbunden, die sich herausragend im Dienste der Gemeinschaft eingesetzt haben. Darüber hinaus hat das Kuratorium „Tag der Freiwilligen" Gruppen ausgewählt, die für ihr Engagement besonders geehrt werden. Oberbürgermeister Ullrich Sierau ehrte engagierte...

  • Dortmund-City
  • 06.12.11
Überregionales
Cornelia Berg von der Stadtbibliothek.  Foto: TS

60 Jahre und modern wie nie

Wissen Sie eigentlich, was am 18. Oktober 1950 in Herten eröffnete? Und damit bald seinen 60. Geburtstag feiert? Die Stadtbücherei startete damals mit nur 3000 Büchern, heute stehen über 100.000 Medien in den Regalen stehen. Dabei war der Weg zur eigenen Stadtbibliothek steinig. Während der zweiten Weltkrieges durfte keine Bücherei errichtet werden, denn Papier war Mangelware. 1950 wurde dann die erste Bibliothek in einem kleinen Barackenraum hinter dem heutigen Rathaus untergebracht. Die...

  • Herten
  • 14.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.