Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Politik
Am 20. September wollen nicht nur die Schüler in Gladbeck streiken. Auch Erwachsene sind zum Mitmachen eingeladen. Ein breites Bündnis unterstützt die Aktion.

Weltweiter Aktionstag zum Klimaschutz am 20. September
Gladbeck: Fridays for Future-Bewegung lädt alle Menschen zum Mitdemonstrieren ein

Am 20. September soll weltweit für mehr Klimaschutz demonstriert werden. Neben den Schülern der Fridays for Future Bewegung (FFF) ruft nun ein breites Bündnis auch Erwachsene zum Mitmachen ein. In Gladbeck startet der Aktionstag mit einem Demonstrationszug am Vormittag. von Oliver Borgwardt Hintergrund für diesen Termin ist das gleichzeitig tagende Klimakabinett in Berlin. "Dort soll über die Eckpunkte für ein Maßnahmenpaket entschieden werden, mit dem die Bundesregierung sicherstellt,...

  • Gladbeck
  • 12.09.19
  •  1
Blaulicht
Die Polizei legt nach Ferienende besonderen Wert auf die Verkehrssicherheit. Foto: Polizei

Polizei verstärkt Sicherheitskontrollen für Schulstarter
Gladbeck: Sicher auf dem Schulweg

Für viele Kinder beginnt am 28. August ein neuer Lebensabschnitt mit der Einschulung oder dem Wechsel auf eine weiterführende Schule. Im Kreis Recklinghausen und in der Stadt Bottrop werden dieses Jahr 6.350 Kinder eingeschult und 6.400 Kinder auf eine weiterführende Schule versetzt. Da gerade morgens viele Berufstätige mit dem Auto unterwegs sind, müssen zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, damit alle Kinder unverletzt in der Schule ankommen. Ganz besonders Kindern fällt...

  • Gladbeck
  • 27.08.19
Kultur
Das Modell OGS erfährt derzeit viel Aufmerksamkeit: Studierende der Universität Duisburg-Essen führten an Gladbecker Grundschulen eine Befragung der Schüler durch. Foto: Stadt

Stadt plant Weiterentwicklung der offenen Ganztagsschule
OGS in Gladbeck: Mehr Geld, mehr Stunden

Die Stadt Gladbeck plant die qualitative Weiterentwicklung der offenen Ganztagsschule (OGS) ab dem 1. August. Die Konzeption dafür wird im nächsten Schulausschuss am 24. Juni vorgestellt. Diese sieht vor, dass ab Beginn des Schuljahres 2019/20 ein erweitertes System eingeführt wird, um die qualitative Arbeit in der OGS durch qualifiziertes Personal, einen möglichst flächendeckenden Ausbau von Ganztagsklassen sowie durch die Stärkung der individuellen Förderung und Persönlichkeitsentwicklung der...

  • Gladbeck
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt
Wie funktioniert mein Smartphone? Junge Hilfe war den Senioren hoch willkommen.

Gesamtschüler helfen bei technischen Fragen
Gladbeck: Rentforter Schüler unterrichten Senioren

Rollentausch im Rentfort: Schüler erklären und Erwachsene hören zu. 18 Schüler der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule nahmen sich als sogenannte „Medien-Scouts“ die Zeit, Senioren beim Umgang mit dem eigenen Handy zu helfen. 20 Senioren kamen mit ihren Handys und löcherten im „Film-Café“ des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrum die Scouts mit unterschiedlichsten Fragen, Problemen und Wünschen. „Wir hatten diese Idee im Rahmen unserer Kooperationsvereinbarung der Schule mit der AWO“, freuten sich...

  • Gladbeck
  • 16.04.19
Natur + Garten
12 Bilder

Baumpflanzaktion
Jahrgangswald der Gladbecker Grundschüler

Die vierten Klassen der Mosaik und der Josefschule pflanzten ca., 250 Eichen, Buchen und Vogelkirschbäumchen, die sie als Erstklässler im Waldpädagogischen Zentrum in Bottrop als Setzlinge gepflanzt hatten. Gepflanzt wurden die Bäumchen auf dem Grundstück der RAG an der Welheimerstr .Unterstützt wurden die Kinder vom Förster Markus Herber, Mitgliedern des Rotary-Clubs Gladbeck-Kirchhellen Lehrern der Schüler und Naturfreunden der Ortsgruppe Gladbeck. Auch war die Falknerin Sabine Fhmanns-Kramp...

  • Gladbeck
  • 14.04.19
  •  3
  •  3
Kultur
Die Kinder hatten viel Freude an der neu erlernten Drucktechnik.

Gladbecker Sehenswürdigkeiten wurden künstlerisch umgesetzt
Gladbeck: Josefschüler hatten viel Spaß beim Drucken

Zum 100jährigen Bestehen der Stadt Gladbeck fand an der Josefschule eine Druckwerkstatt unter der Leitung des Gelsenkirchener Künstlers Heiner Szamida statt. Insgesamt 21 Kinder der Schule waren konzentriert bei der Sache, als es zuerst darum ging, zu entscheiden, was es in Gladbeck an Besonderheiten gibt. Schnell konzentrierte man sich auf Gebäude, die über die Stadtgrenzen hinaus bekannt oder für den einzelnen von Bedeutung sind. Danach stellten die Kinder zuerst einmal Schablonen von...

  • Gladbeck
  • 22.03.19
Kultur
3 Bilder

100 Jahre Waldorfschule
Gladbeck: Schüler gestalten Zeitkunst zum Jubiläum

Vor 100 Jahren erhielt Gladbeck das Stadtrecht verliehen und im Jahre 1919 wurde in Stuttgart von Rudolf Steiner und dem Direktor der Waldorf Astoria Zigarettenfabriken Emil Molt die erste Waldorfschule, als Gesamtschule für die Arbeiterkinder der Fabrik gegründet. Die Freie Waldorfschule in Gladbeck, die 1980 gegründet wurde, feiert mit einer Festwoche vom 29. Juni bis zum 10. Juli das Jubiläum. Unter anderem wird es eine öffentliche Schulfeier mit anschließendem Sommerfest auf dem...

  • Gladbeck
  • 20.03.19
Kultur
Junge Talente aus Gladbeck: Schülerinnen und Schüler vom Heisenberg-Gymnasium Gladbeck, Riesener-Gymnasium, Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule, Erich-Kästner-Realschule und vom Ratsgymnasium erhielten eine Aufnahmeurkunde für ihr Stipendium. Die in der Lichtburg Geehrten (von 24 Gladbeckern insgesamt) sind: 
obere Reihe (von links nach rechts): Berfin Karabag, Arjanisa Mehmeti, Martina Homa, Ceren Yazgan, Nasdar Ghanem, Lamia Achachah, Gina Marcinczyk, Julia Nguyen, Mary-Jane Meike, Franziska Große-Kreul, Dijana Savic, Ahlam Boujjia, Daniel Lejtner, Melina Tamimi, Muhammed Filizay 
Untere Reihe (von links nach rechts): Ozan Oruc, Caner Kekeç, Furkan Efe, Akram Boujjia, Luca Joel Taris.

Förderung für hervorragende schulische Leistungen
Gladbeck: Stipendium für junge Talente

In der Essener Lichtburg wurden Mitte November 160 Schülerstipendiaten geehrt. Von den 24 Gladbecker Stipendiaten erhielten 16 ihre Aufnahmeurkunde aus den Händen der Ministerin für Schule und Bildung des Landes NRW, Yvonne Gebauer,  Bärbel Bergerhoff-Wodopia (Mitglied des Vorstandes der RAG-Stiftung) und Prof. Bernd Kriegesmann, Präsident der Westfälischen Hochschule. Acht weitere Schüler sind schon seit letztem Jahr dabei und werden ein Jahr weitergefördert. "Damit ist Gladbeck eine...

  • Gladbeck
  • 14.11.18
  •  2
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  •  19
  •  15
Politik

FDP: Leuchttürme für Chancengerechtigkeit schaffen

Mit der Gründung von 60 Talentschulen werden die Freien Demokraten mehr Chancen schaffen, insbesondere in Stadtteilen mit besonderen Herausforderungen. Diese Schulen unterschiedlicher Schulformen mit exzellenter Ausstattung und modernster digitaler Infrastruktur sollen als Orte der Aufstiegschancen über das Schultor hinaus wirken.

  • Gladbeck
  • 23.08.18
Überregionales
Voller Stolz präsentierten die Schüler das neue Hybridkraftwerk. ^Foto: Kariger

Energie für Gladbeck: Erich-Fried-Schüler bauen umweltfreundliches Kraftwerk

Wind, Sonne und Wasser: Die Kraft der Natur mit moderner Technik zu nutzen, war das Ziel eines ehrgeizigen Projektes an der Erich-Fried-Schule. Ein kombiniertes Hybrid- und Pumpspeicherkraftwerk war in einer gemeinsamen Anstrengung verschiedener Arbeitsgemeinschaften in Zusammenarbeit mit dem Bergmann- und Geschichtsverein entstanden. Das Kraftwerk zieht Energie dabei aus drei Quellen. Zunächst sind es ein Windrad und eine Solaranlage, die drei Akkus laden. Überschüssige Energie wird dabei...

  • Gladbeck
  • 18.06.18
Vereine + Ehrenamt
Zum deutsch-französischen Jugendcamp in Gladbeck laden nun der Freundeskreis Marcq-en-Baroeul, die Falken und die Stadt Gladbeck ein. (Symbolbild)

Gladbeck: Noch Plätze beim deutsch-französischen Jugendcamp frei

Ferienangebot für Francophile: Der Freundeskreis Marcq-en-Baroeul lädt vom 16. bis 22. Juli zum deutsch-französischen Jugendcamp auf dem Gelände des "Wacker-Gladbeck"-Sportvereins. Insgesamt sind für deutsche Jugendliche 15 Plätze vorgesehen. Teilnehmen können 12 - 14 jährige Schüler und Schülerinnen aller Schulformen der Klassen 7 - 9, die bereits Grundkenntnisse der französischen Sprache erworben haben.Da nur ein begrenztes Kontingent von 15 Plätzen für deutsche Jugendliche zur Verfügung...

  • Gladbeck
  • 15.05.18
Kultur

Anne-Frank-Realschule leitet Netzwerk für bilinguales Lernen

Gladbeck, 30.04.2018 - Die Anne-Frank-Realschule mit ihrem bilingualen Zweig (Englisch) hat im Schuljahr 2017/18 eine neue, verantwortungsvolle Aufgabe übernommen. Sie ist Referenzschule für bilinguales Lernen in einem Netzwerk von Schulen aus den Regierungsbezirken Münster und Düsseldorf geworden. Damit fällt der Schule die Aufgabe zu sich darum zu bemühen, Erfahrungen im bilingualen (zweisprachigen) Unterricht zu bündeln, zu koordinieren und für alle Beteiligten gewinnbringend nutzbar zu...

  • Gladbeck
  • 04.05.18
  •  1
Natur + Garten
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1c der Mosaikschule mit Bürgermeister Ulrich Roland, den Lehrkräften, den Ehrenamtlichen des Kotten Nie, des Rotary Clubs Gladbeck-Kirchhellen und weiteren Gästen. Foto: Stadt Gladbeck

Gladbeck: Baumpflanzaktion am Kotten Nie

Eine ganze Menge kleiner Sämlinge brachten die rund 280 Grundschüler der Mosaik-, Regenbogen- und Josefschule im Rahmen der Einpflanzaktion am Kotten Nie in die Erde. Aus ihnen werden in ein paar Jahren kleine Bäumchen, die dann auf einem Grundstück an der Welheimer Straße in Gladbeck in die Natur gesetzt werden. Auf dem Grundstück des denkmalgeschützten Bauernhofes Kotten Nie haben Erstklässler im Rahmen des waldpädagogischen Projektes, das 2014 durch den Rotary Club Gladbeck-Kirchhellen...

  • Gladbeck
  • 26.04.18
  •  1
  •  3
Überregionales
Die komplexe Steuerung von Roboterarmen fordert die ganze Aufmerksamkeit der Hauptschüler. Foto: privat

Erich-Fried-Schule Gladbeck: Robotik im Schulalltag

Um Robotik dreht es sich in der neuen Mechanik-Technik-AG des zehnten Jahrgang der Erich-Fried Schule in Gladbeck. Die nicht ganz einfache Steuerung von Roboterarmen fordert dabei die ganze Konzentration der Schüler. Ehrgeizig konstruierten sie ein Modell mit fünf Motoren, das auf vielfältige Weise eingesetzt werden kann. "Ein weiterer Erfolg für die Schüler im Übergang Schule zum Beruf", lobte der Seniorenexperte Walter Hüßhoff. Die Maßnahme wird vom Zdi Zentrum Gladbeck...

  • Gladbeck
  • 03.11.17
Überregionales
Die Gesamtschüler halfen den Senioren, sich am Computer zurecht zu finden. Foto: privat

Junge Hilfe für Senioren: Führung ins digitale Neuland

Schulalltag mal anders: Zwölf Senioren aus dem Stadtteil erhielten Unterricht von Schülern der Gladbecker Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule. Zu diesem gemeinsamen Projektnachmittag luden Gesamtschule und Arbeiterwohlfahrt interessierte Senioren ein, die „Nachhilfe“ in der Anwendung von PC, Internet und Nutzung erhielten. „Die digitale Welt ist für so manchen – auch heutzutage noch – ein Buch mit mindestens sieben Siegeln,“ so Karin Gerbig vom Rentforter Seniorenbüro. „Wie schalte ich meinen PC...

  • Gladbeck
  • 10.10.17
Überregionales
Die Abiturienten konnten sich über ihren Abschluss freuen. Foto: privat

Gladbeck: Berufsschüler feiern ihr Abitur

Geschafft, aber glücklich: Nach vielen Jahren Schule konnten die Abiturienten am Berufskolleg Gladbeck nun ihren Abschluss feiern. Über die Hochschulreife freuen sich Alev Ayvere, Michelle Dieckmann, Pascal Domienik, Yannik Leven, Janel Lucks, Alexander Mancic, Selina Mero, Lena Nies, Leah Pfeiffer, Christoph Samen, Patrycja Tyszko, Maximilian Verkamp und Merisa Zonic.

  • Gladbeck
  • 03.07.17
Kultur

Heisenberg kreativ HIN & WEG - Musisch-künstlerische Ausstellung

Gladbeck. Dieses Jahr zeigt das Heisenberg-Gymnasium am heutigen Mittwoch, 21. Juni um 18 Uhr in der musisch-künstlerischen Ausstellung „HIN & WEG“ Werke aus allen Jahrgangsstufen. HIN und WEG sind wir sowohl bei der Betrachtung der riesenhaften Alltagsgegenstände der Klasse 8d oder den Meisterwerken der Kunst zum Anfassen der Klasse 9c, als auch bei Reisen an verschiedene Orte. Hierbei zeigen Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 5 phantastische Weltraumcollagen aus Zufallstechniken...

  • Gladbeck
  • 21.06.17
Überregionales
Die Schülergruppe aus Enfield ist vom 18. bis zum 25. März zu Gast in Gladbeck. Foto: Kariger

Austausch: Schüler aus Enfield erkunden Gladbeck

Besuch von der Insel: Eine Schülergruppe aus dem britischen Enfield ist in dieser Woche zu Gast in Gladbeck. Damit kommen die 37 Jugendlichen der Latymer School nun der Einladung für den Gegenbesuch nach, den ihre deutschen Altersgenossen vom Heisenberg-Gymnasium im vergangenen Herbst bei ihrem eigenen Besuch in England ausgesprochen haben. Nun können sich die im Durchschnitt 15 Jahre alten Teenager auf ein buntes Programm freuen: Geplant sind Ausflüge zur Zeche Zollverein, in die...

  • Gladbeck
  • 20.03.17
  •  1
Kultur
Mitglieder des Zupforchesters beim letzten offenen Weihnachtssingen

„Offenes Weihnachtssingen“ der Musikschule - Eingeladen ist jeder der gern singt

Rentfort-Nord.Am Freitag, den 16. Dezember ab 18 Uhr wird auch in diesem Jahr wieder das große „Offene Weihnachtssingen“ der Musikschule der Stadt Gladbeck in der Sporthalle Rentfort-Nord, Enfieldstraße 142 stattfinden. Alle Sangesfreudigen sind recht herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Ensembles und Orchestern der Musikschule sowie den Chören und „Ensembles Kunterbunt“ der Gladbecker Grundschulen, Advents- und Weihnachtslieder anzustimmen. Alle Teilnehmer erhalten zur Unterstützung...

  • Gladbeck
  • 13.12.16
Überregionales
Auf den fertigen Schulgarten waren die deutschen und marokkanischen Schüler gleichermaßen stolz. Fotos: privat
5 Bilder

Gladbeck - Marokko: Freundschaft pflanzen

Ein Freundschaftsbesuch, der Wurzeln schlagen soll: 15 Schüler der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule reisten von Gladbeck nach Marokko, um im dortigen Beni Sidel Jbel Collége zusammen mit marokkanischen Schülern einen Garten anzulegen. Die marokkanische Sekundarschule (7.-9.Jahrgang) mit rund 400 Schülern liegt in der Region Nador, einer Region, aus der viele Gladbecker mit marokkanischen Wurzeln kommen. Die evangelischen, katholischen und muslimischen Schüler mit marokkanischen, türkischen,...

  • Gladbeck
  • 01.12.16
Überregionales
In den gemütlichen Kuschelecken lässt es sich besonders gut schmöckern.

Gesamtschule öffnet neue Schülerbücherei

Rentfort-Nord..In gemütlichen Sitzecken sitzen Schüler und lesen in ruhiger Atmosphäre ein Buch. Kein seltenen Bild, sondern ab jetzt Normalität in der Ingeborg Drewitz Gesamtschule. Initiert von den beiden Lehrerinnen Ulrike Thiele und Angelique Sluka und der Hilfe einiger Schüler entstand der gemütliche Leseraum, der von den Schülern gut angenommen wird. Ein extra Märchentisch, "Die drei ???", das aktuell angesagte "Gregs Tagebuch" und natürlich auch Wissensbücher stehen zur...

  • Gladbeck
  • 08.11.16
Sport
In Gladbeck spielen über 300 Schülerinnen und Schüler den Milchcup beim Tischtennis-Rundlauf-Turnier aus.

Tischtennis-Rundlauf-Turnier rund um die Milch in Gladbeck

Es geht wieder los: Sechzehn Jahre Milchcup und über 200.000 teilnehmende Schüler und Schülerinnen aus ganz Nordrhein-Westfalen seit dem Start im Jahr 2000 sind die Eckdaten des größten Tischtennis-Turniers in Deutschland. Landesweit sind in diesen Tagen rund 25.000 begeisterte Wettkämpfer der Klassenstufen drei bis sechs in ganz Nordrhein-Westfalen am Start. Der von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. (LV Milch NRW) ausgeschriebene Milchcup unter dem Motto...

  • Gladbeck
  • 08.02.16
Ratgeber

Rhetorik für Schüler in den Osterferien bei der VHS

In diesem Jahr liegen das Osterfest und damit auch die Osterferien der Schulen so früh wie schon lange nicht mehr. Deshalb weist die Volkshochschule bereits jetzt auf zwei Rhetorikseminare für junge Leute hin, die vom 30. März bis zum 1. April in der zweiten Woche der Osterferien stattfinden. Hier trainieren Schülerinnen und Schüler, ihren Standpunkt überzeugend zu vertreten und kleine Redebeiträge zu gestalten. Die erste Gruppe am Vormittag (8.45 - 13 Uhr) wendet sich an Schüler/-innen im...

  • Gladbeck
  • 03.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.