Schülervertretung

Beiträge zum Thema Schülervertretung

Kultur
5 Bilder

Was so alles los ist, wenn beliebte Schulleiter Geburtstag feiern!
Auch die Schülervertretungen werden so richtig aktiv!!!

Wenn ein richtig beliebter Schulleiter einen runden Geburtstag feiert, beglückwünscht ihn natürlich nicht nur das gesamte Kollegium sehr herzlich, auch die Schülerschaft und alle weiteren am Schulleben beteiligten Personen gratulieren ihm sehr freundlich zu seinem neuen Lebensjahr. So durfte der in Sonsbeck wohnende Wilfried Schönherr, Leiter der Realschule An der Fleuth, sich schon am frühen Morgen des vergangenen Freitags über zahlreiche einzeln ausgesprochene Glückwünsche zu seinem 60....

  • 03.07.21
  • 3
  • 3
Kultur
Die Außenwand der von IKG und MBR genutzten Dreifach-Turnhalle zeigt sich nun mit einem in den Schulfarben gehaltenen Graffiti für Respekt und Vielfalt ganz neu gestaltet.
4 Bilder

IKG und MBR sind Schulen ohne Rassimus und Schulen mit Courage - und zeigen es
Neues Graffiti für Vielfalt prangt am Asselner Schulzentrum

Am Asselner Schulzentrum am Grüningsweg mit dem Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) und der Max-Born-Realschule (MBR) ist ein "Graffiti für Vielfalt" entstanden. Jetzt wurde es vor Ort präsentiert. Die Außenwand der von beiden Schulen genutzten Dreifach-Turnhalle zeigt sich nun mit einem in den Schulfarben gehaltenen Graffiti für Respekt und Vielfalt ganz neu gestaltet. Das Motiv hatten Schüler*innen der Schülervertretung (SV) und der Arbeitsgemeinschaft (AG) „Schule ohne Rassismus – Schule mit...

  • Dortmund-Ost
  • 25.03.21
Kultur
Sabine Kliemann tritt die Nachfolge von Jürgen Rasfeld an der UNESCO Schule an.

Sabine Kliemann übernimmt die Amtsgeschäfte von Jürgen Rasfeld
Neue Schulleiterin an der UNESCO

Sabine Kliemann ist die neue Leiterin der UNESCO-Schule. Sie tritt die Nachfolge von Jürgen Rasfeld an, der Ende des vergangenen Schuljahres in den Ruhestand gegangen ist. An der UNESCO-Schule Kamp-Lintfort ist es ungewohnt still. Kein Lachen, kein Rufen. Ein paar Kinder aus den unteren Klassen werden in der Notbetreuung von einigen Lehrkräften beim Distanzlernen unterstützt. „Zu meinem Start“, so die neue Schulleiterin Sabine Kliemann, „hätte ich mir gerne eine andere Zeit mit einem bunten...

  • Kamp-Lintfort
  • 02.02.21
Vereine + Ehrenamt
100 Geschenkpäckchen und Geschenkbeutel konnten die Schüler der Gesamtschule Walsum der Tafel in Meiderich übergeben.

Spendenaktion der Gesamtschule Walsum zu Gunsten der „Duisburger Tafel“
„Ein Zeichen der Solidarität"

Die Schülervertretung der Gesamtschule Walsum rief auch dieses Jahr die Schulgemeinde zu einer Weihnachtsspendenaktion zu Gunsten der „Duisburger Tafel“ auf. Gesammelt wurden haltbare Lebensmittel, Kosmetika und auch Spielzeug und Kinderbücher.  Insgesamt konnten zirka 100 Geschenkpäckchen und Geschenkbeutel der Duisburger Tafel in Meiderich übergeben werden.  „Wir freuen uns sehr, dass unsere Aktion von so Vielen aktiv unterstützt wurde, denn gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es wichtig,...

  • Duisburg
  • 23.12.20
Politik
Der Unterrichtsbeginn könnte entzerrt werden, so dass die Schulbusse nicht so voll sind.
2 Bilder

In Mülheim soll Unterrichtsbeginn gestaffelt werden
Infektionsrisiko in Schulen minimieren

Am Mittwoch berieten sich die Mülheimer Schulen mit Marc Buchholz, wie es denn weitergehen soll mit dem Unterricht. Der Oberbürgermeister regte eine Entzerrung des Unterrichtsbeginns an, um Druck vom Schulbusverkehr zu nehmen. Die Zahl der Schüler in Quarantäne ist weiterhin sehr hoch. Mit 1.023 sind 4,9 Prozent der Mülheimer Schülerschaft betroffen. In der Vorwoche waren es mit 1.462 sogar noch deutlich mehr. Die Stadt spricht von sinkenden Zahlen. Auch die Zahl der Infizierten sei gesunken,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.11.20
Politik
Die Schülervertretung lockte die Schüler der Europaschule mit orangefarbenen Plakaten, sich über ihre Teilnahme an der Kommunalwahl zu informieren.
2 Bilder

Plakataktion zur Kommunalwahl an der Europaschule Dortmund in Wambel
Schülervertretung ruft junge Erstwähler zur Teilnahme auf

Die Schülervertretung (SV) der Europaschule Dortmund, Am Gottesacker, in Wambel hat im Rahmen der bevorstehenden Kommunalwahlen 2020, alle Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren zu einem besonderen "Date" eingeladen. Die Aktion sollte den Jugendlichen bewusstmachen, dass ihre Teilnahme an den nächsten Kommunalwahlen ihre erste demokratische Partizipation im Alter von 16 Jahren sein wird und sie ihr Recht auf Wahlen in NRW wahrnehmen sollten. Die Einladung zum "Date" machte die Schülerinnen und...

  • Dortmund-Ost
  • 10.09.20
Kultur
2 Bilder

Was engagierte Schulen und deren SV (Schülervertretung) so alles zu leisten bereit sind
Der jährliche Besuch im Friedensdorf Oberhausen gehört an der "Realschule An der Fleuth" mit zum SV-Programm

Frau Deutscher und Frau Staschok bringen diese Aktion der Schülervertretung (SV) seit einigen Jahren mit ganz viel Engagement auf den Weg! Aber auch andere Lehrer/-innen tragen zu dieser SV-Aktion bei, sei es durch das Einsammeln der von den Schüler/-innen bzw. den Eltern gespendeten Artikel, sei es durch persönliche Spenden!!! Friedensdorf Oberhausen Am 16.01.2020 war es wieder soweit, dass eine Schülerdelegation mit ihren SV-Lehrerinnen Frau Deutscher und Frau Staschok und ihrem Schulleiter...

  • 28.01.20
  • 2
  • 3
Politik
"Stoppt den Klimawandel!" Die Botschaften der Schüler vom Gymnasium Kamen sind eindeutig. Foto: Anja Jungvogel
6 Bilder

Gymnasium Kamen: Schüler-Aktion gegen den Klimawandel
„Wir haben keinen Planeten B"

Die Schülervertretung rief und alle machten mit: Ganz unter dem Motto "Fridays for Future" organisierten die Gymnasiasten auf ihrem Schulhof eine Aktion gegen den Klimawandel. Und das Ganze kam nicht etwa mit gemeinschaftlichem "Schulschwänzen" daher, sondern reihte sich brav in den Zeitplan zwischen der sechsten und siebten Unterrichtsstunde ein. Damit war auch Schulleiterin Angelika Remmers einverstanden und mischte sich unter ihre Schüler, die mit selbst bepinselten Plakaten und Kostümen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.03.19
Vereine + Ehrenamt

Realschüler übergeben Spenden an das Friedensdorf in Oberhausen
Eine tolle Aktion, die von großer Solidarität zeugt

Realschüler übergeben Spenden an das Friedensdorf Eine kleine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der 10. Klasse der Realschule An der Fleuth besuchte mit ihren SV-Lehrerinnen Frau Staschok und Frau Deutscher das Friedensdorf in Oberhausen. Dabei informierten sie sich über die Arbeit der Hilfsorganisation und überbrachten Spenden, die alle Klassen der Schule im Vorfeld gesammelt hatten. So erhielten schwer kranke Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten viele Kleider- und Spielzeugspenden. Die...

  • 27.02.19
  • 1
  • 2
Politik
In seiner letzten Sitzung im vergangenen Jaht hat der Rat der Stadt Dinslaken endgültig das Aus der Friedrich-Althoff-Sekundarschule beschlossen. Stattdessen soll am Standort der jetzigen Realschule eine neue Gesamtschule etabliert werden. Die RS zieht dagegen in die Räume der FAS.

Konstruktive Gespräche zum Dinslakener Schulfrieden
Neugestaltung der Schullandschaft sorgte für Unmut - verschiedene Szenarien vorgestellt

Dinslakens Schuldezernentin Christa Jahnke-Horstmann und der zuständige Geschäftsbereichsleiter Thomas Termath von der Stadtverwaltung haben sich mit den Schulleitungen sowie Eltern- und Schülervertretungen der Realschule im Gustav-Heinemann-Schulzentrum (GHZ) und der Friedrich-Althoff-Sekundarschule (FAS) getroffen. Gemeinsam wurde über die beiden Schulstandorte gesprochen. Das Team der Schulverwaltung hat am runden Tisch verschiedene Szenarien für die beiden Schulstandorte vorgestellt. Daraus...

  • Dinslaken
  • 17.01.19
Kultur

Schülerschaft der Johannes-Kessels-Akademie spendet Konzerterlös

In einer kleinen Feierstunde mit der gesamten Schülerschaft des katholischen Berufskollegs überreichten jetzt Sophia Steyerthal, Jan Heckenberger und Noah Waleczek /Schülervertetung der Johannes-Kessels-Akademie Gladbeck eine Spende an die Flüchtlingshilfe des Caritasverbandes. Mit dem „Schrei nach Liebe“ der „Ärzte“ eröffnete die Schulband die Veranstaltung und erinnerte so noch einmal an das Event, aus dem die gesammelten Spenden hervorgegangen waren: das Mini-Musikfestival „Rock for...

  • Gladbeck
  • 18.12.18
Überregionales
Gerne setzen sich die Schülervertreter für die Jugendlichen in ihrer Stadt ein.

Toller Spendenerfolg - 449,78 Euro für die Notschlafstelle „Raum 58“

Die Idee war einfach, aber effektiv: Durch das Sammeln von leeren Pfandflaschen wurde Geld für den guten Zweck gesammelt. Bis zu den Sommerferien war diese Aktion ein Erfolg, denn die Schülersprecher konnten einen Betrag in Höhe von 449,78 Euro an die Essener Notschlafstelle für Jugendliche, „Raum 58“ ,überweisen. Mit diesem Geld kann nun ein kleiner Teil dazu beigetragen werden, dass den Jugendlichen in der Einrichtung geholfen werden kann. Das kann in Form von Verpflegung, Hygieneartikeln,...

  • Essen-Werden
  • 30.08.18
  • 1
Überregionales
Die Schülervertretungen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, Pestalozzi-Gymnasiums und der Peter-Weiss-Gesamtschule überreichen dem Bürgermeister die Unterschriftenliste: (v.l.) Nele Dörr, Sarah Heinrich, Paul Jordan und Bürgermeister Werner Kolter

Schüler übergeben Bürgermeister Kolter über 1.400 Unterschriften für den Erhalt der Eissporthalle

Gemeinsam überreichten die Schülervertretungen vom Geschwister-Scholl-Gymnasium, Pestalozzi-Gymnasium und der Peter-Weiss-Gesamtschule Bürgermeister Werner Kolter über 1.400 Unterschriften von Unnaer Schülerinnen und Schülern. Mit der Aktion machen die Schülervertretungen ihre Kritik an ein mögliches Aus der Eissporthalle deutlich. Denn damit würde einer der wenigen verbleibenden Anlaufpunkte für Kinder und Jugendliche wegfallen. Die Schülerinnen und Schüler appellieren, die Beschlüsse zu...

  • Unna
  • 08.07.18
  • 1
Überregionales
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet spricht zu Schüler des Marien-Gymnsiums Werden

Einfach mal anfragen...

Wenn es darum geht, Wahlversprechen zu halten, kann sich künftig mancher Politiker Nachhilfe beim Werdener Mariengymnasium holen. Die aktuellen Schülervertreter waren seinerzeit mit dem Versprechen angetreten, hochkarätig besetzte Podiumsdiskussionen an die bischöfliche Schule zu holen. Und nachdem sie im vergangenen Sommer bereits den damaligen Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) begrüßen konnten, war am Montag dessen Parteikollege und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet der Einladung...

  • Essen-Werden
  • 08.05.18
Politik
Schüler bei der Friedrich Ebert-Stiftung in Berlin

Schüler nahmen an Berliner Konferenz über politische Bildung teil

Wulfen/Berlin. Populistische Parteien verzeichnen einen enormen Zulauf, Millionen Geflüchtete suchen Asyl in Europa, einzelne junge Menschen radikalisieren sich, eine rechtspopulistische Partei wird drittgrößte Kraft im Bundestag. „Diese Entwicklungen lassen auch unsere Schüler nicht unberührt“, sagte Hermann Twittenhoff, Leiter der Gesamtschule Wulfen. Und weiter: „Schule muss daher Raum für kontroverse Diskussionen bieten. Sie muss jungen Menschen demokratische Werte mit auf den Weg geben,...

  • Dorsten
  • 15.03.18
  • 1
  • 1
Kultur
11 Bilder

Die Schülervertretung an der Realschule An der Fleuth veranstaltete eine tolle SV-Disko

An jeder deutschen Schule gibt es eine Schülervertretung (SV). In diesem Gremium arbeiten alle Klassensprecher/-innen mit, und gemeinsam mit den SV-Lehrer/-innen vertritt die SV die gesamte Schülerschaft bei allen wichtigen schulischen Entscheidungen. Die SV setzt aber auch die Ideen und Wünsche der Schülerschaft um, insofern sie mit der Zustimmung der Lehrerschaft realisierbar sind. An der Realschule An der Fleuth sind die Kolleginnen Sandra Deutscher und Claudia Dörk die Lehrerinnen,...

  • Xanten
  • 04.02.18
  • 2
Überregionales
Als Valentinsengel verkleidet verteilten Schüler der Albert-Einstein-Realschule Grüße und Herzlollis.

Valentinsengel der Albert-Einstein-Realschule verteilen Grüße und Herzlollis

Auch in diesem Jahr fand an der Albert-Einstein-Realschule wieder eine gelungene Valentins-Aktion statt. Die Schüler der Schülervertretung verteilten als Valentinsengel verkleidet Grußkarten und Herzlollis an ihre Mitschüler. Jeder Schüler, der einem Mitschüler eine Freude bereiten wollte, konnte im Vorfeld einen Valentinsgruß gestalten und bei der Schülervertretung einen Herzlolli bestellen. Die Valentinsengel verteilten Grüße und Lollis dann am Valentinstag in den Klassen, wo sie bereits...

  • Dortmund-Nord
  • 16.02.17
Überregionales
Dei Schülervertreter des Gymnasiums Bergkamen haben einiges in der Zukunft vor. Fotos: privat
4 Bilder

Bergkamen: Schülervertreter nehmen neue Projekte in Angriff

Die diesjährige Fahrt der Schülervertreter des Städtischen Gymnasiums Bergkamen führte ins SportCentrum Kamen-Kaiserau, um an zwei Tagen gemeinsam an spannenden Projekten zu arbeiten. In fünf Arbeitsgruppen sprachen die Schüler über neue Schulhof- und Gebäudegestaltung, die Mitarbeit in der Mensa, die Organisation und Arbeit in der Schülerfirma und über geplante Workshops gegen Rechts. Jetzt heißt es "Ärmel aufkrempeln". In der Schule darf man nun gespannt sein, wann die Projekte in die Tat...

  • Kamen
  • 06.04.16
Politik

Eintreten für die Interessen der Bochumer SchülerInnen

Gründung der BezirksschülerInnenvertretung Bochum Endlich gehört auch Bochum wieder zu den zahlreichen Städten in NRW mit einer aktiven BezirksschülerInnenvertretung (BSV). Nachdem die BSV-Arbeit in den letzten Jahren vernachlässigt wurde, hat sich auf der Bezirksdelegiertenkonferenz am vergangenen Donnerstag die BSV Bochum neugegründet. Initiiert hatte diese Konferenz im Kulturzentrum Bahnhof Langendreer ein Bündnis aktiver Schüler und Schülerinnen, das bereits Anfang des Jahres...

  • Bochum
  • 10.05.15
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Jurymitglieder Patryk und Sergio bei der Auswertung ihrer Aufzeichnungen :)
41 Bilder

Eine echt gut gelungene SV-Karnevals-Disco ...

... dank ganz vieler netter, fleißiger Helferinnen und Helfer! Unsere Schülerinnen und Schüler sind bekannterweise sehr an diesen Fotos interessiert, und sie wissen auch, dass sie sich sie hier im LK Xanten anschauen können. Deshalb gibt's hier im Xantener LK eine Fotogalerie von einer Schule in Geldern, okay? Eine liebe DANKSAGUNG ntl :) auch!!! Mein erstes und wichtigstes DANKESCHÖN geht an Sergio, unseren supertollen Moderator. Zwei Stunden lang hat er für beste Unterhaltung gesorgt. Nicht...

  • Xanten
  • 07.02.15
  • 4
  • 1
Überregionales

Stadt Marl ermutigt Schülervertretungen zur Zusammenarbeit

Schülerinnen und Schüler wollen jetzt eine gemeinsame Stadtschülervertretung bilden. Die Schülervertreter von acht weiterführenden Schulen in Marl haben sich darauf verständigt, eine gemeinsame Stadtschülervertretung zu bilden. Das ist das Ergebnis eines gemeinsamen Gesprächs im Rathaus. Die Stadt hatte die Schülervertretungen aller weiterführenden Schulen zum Dialog ins Rathaus eingeladen. Die Schüler haben einen Sponsorenlauf für einen guten Zweck vorgeschlagen, an dem sich die...

  • Marl
  • 05.02.14
Kultur
9 Bilder

Weihnachts-Fußballturnier am Hansa Berufskolleg Unna

Zum ersten Mal veranstaltete die SV des Hansa Berufskollegs dieses Jahr ein „Weihnachts-Fußballturnier“ am letzten Tag vor den Ferien. Mitmachen konnten alle Klassen mit Auswahlteams zu sechs Personen mit mindestens einer Schülerin pro Team plus ErsatzspielerInnen. Hochmotiviert bereiteten sich die 25 Mannschaften mit der Unterstützung ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler frühmorgens in der Kreissporthalle für die Gruppenphase vor. Gespielt wurde dann parallel auf zwei Plätzen. Insgesamt sehr...

  • Unna
  • 03.04.13
Überregionales

„Volle Kraft voraus!“

„Das sollten wir unbedingt öfter machen“, war das Feedback der 37 Schüler des Mariengymnasiums, die zusammen mit ihren SV-Lehrern Dr. Christian Bendel und Ilona Bisping an einer dreitägigen SV-Fortbildung teilnahmen. Die inhaltliche und organisatorische Gestaltung lag dabei in den Händen zweier Teamer von der KSJ (Katholische Studierende Jugend). Der erste Tag stand ganz unter dem Fokus der Gruppenfindung der Schüler aus den Klassen 7 bis 13. Der Höhepunkt war das gemeinsame Lagerfeuer mit...

  • Essen-Werden
  • 24.09.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.