Schauspiel

Beiträge zum Thema Schauspiel

Kultur
5 Bilder

Kleines Theater Herne - Es wird wieder geplant
PLANEN - PLANEN - PLANEN

Auch diese Coronazeit nutzen die Damen und Herren des Kleinen Theater Herne zu Planungen. Nachdem die neuen Klima- und Luftreinigungsanlagen in der Neustraße 67 eingebaut sind und dort "laborähnliche" Luft (99,7% Luftreinheit) herrscht, ist das Ensemble damit beschäftigt Planungen für das kommenden Jahr zu vollziehen. Dabei sein werden auf jeden Fall der "Theater-Escape-Room" und "Zeit für Geschichten". Beides war schon für das letzte Quartal 2020 geplant, die Planung kann wohl aber in diesem...

  • Herne
  • 24.11.20
Kultur
KTH-Empfang
6 Bilder

Kleines Theater Herne - Saubere Luft im Zimmertheater
LABORLUFT IM KTH

In der letzten Woche hat sich in der Neustraße 67 viel getan: Eine neue Klimaanlage mit Hepa-Filter wurde eingebaut, Raumfiltergeräte installiert und so einiges auf Vordermann gebracht. Im Kleinen Theater Herne sah es in der vergangenen Woche aus, wie auf einer Baustelle: Die Decke wurde zum Einbau der neuen Klimaanlagen geöffnet und entsprechend angepasst, die Versorgungsgeräte im Außenbereich montiert und die mobilen Raumfilteranlagen positioniert. Die Luft im Kleinen Theater Herne ist jetzt...

  • Herne
  • 18.11.20
Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - IM NOVEMBER GESCHLOSSEN
Corona killt Kultur

Kultur zu gestalten wird in Corona-Zeiten immer schwieriger. Nachdem sich die Mitglieder des Kleinen Theater Herne gefreut hatten, endlich wieder auf der Bühne tätig zu sein, bilden die jetzigen Corona-Entscheidungen ein weiteres Aus für das Zimmertheater. Die kleine Bühne im Herzen Hernes hat eigens Luftreinigungssysteme angeschafft um seinen Gästen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Die Einhaltung der Hygienevorschriften und die Abstandsregelung waren Aufgaben, die es zu meistern galt...

  • Herne
  • 30.10.20
  • 1
  • 1
Kultur

KLEINES THEATER HERNE FREUT SICH WENN ES WEITER GEHT
Kleines Theater Herne hofft im Kulturleben der Stadt verbleiben zu können

Auch in der Corona-Krise sind die Mitglieder des Kleinen Theater Herne aktiv. In Absprache mit dem Vorstand, ist z.B. der Golden Ticket Gutschein entstanden, den Theaterinterressierte erwerben können. Der Golden Ticket Gutschein wird beim Kauf eines Theatertickets an der Kasse mit verrechnet, er gilt auch als Wertgutschein für das Getränkeangebot des Theaters und ist 3 Jahre gültig. Sinn des Gutscheines ist es, durch den Kauf das KTH in der Corona-Krise zu unterstützen. Das Ensemble um Andreas...

  • Herne
  • 29.04.20
Kultur
Noch ist die Wiedersehensfreude groß: v.l. die Freundinnen Elisabeth (Manu Kempin), Angela (Jessica Majchrzak), Claudia (Claudia Hennig) und Bettina (Astrid Lenz) in einer Proben-Szene aus „Lügen, Sex und Sahnetörtchen“.
3 Bilder

Ein bunter Unterhaltungs-Strauß im Kleinen Theater

Beim Kleinen Theater Herne setzt man im neuen Jahr solide auf seine bewährten drei Standbeinen: auf Gastspielen namhafter Künstler, auf Stücke aus der Feder von Theatermitgliedern sowie auf Stücke anderer Autoren. „Mit unseren Gastspielen gelingt es uns auch im kommenden Jahr wieder, viele Sparten abzudecken“, freut sich Theaterleiter Andreas Zigann. Zaubershows, Musik, Kabarett, Comedy und gelegentlich Brachialhumor – alles ist dabei. „Wir können auch wieder etliche Schwergewichte der Szene...

  • Herne
  • 06.01.16
Kultur
Copyright 2015: Ralf Lambrecht - Theater Traumbaum, Lothringerstr. 36 c, 44805 Bochum,
Nicht zur Weiterverwertung freigegeben.
28 Bilder

Spannende Werkstattaufführung des Kinder-Theater-Kurses "Kleine Haie"

Tja, kaum hat eine Kurstaffel mit dem Schauspielkurs "Kleine & große Haie" für Kids & Teens zwischen 8 und 14 Jahren begonnen, und schon sind die sieben Wochen auch schon wieder vorbei. Wenn es spielerisch zugleich locker und intensiv ist, vergeht die Zeit eben wie im Fluge. Heute war es dann so weit, die Werkstattaufführung für Eltern, Freunde und Verwandte, denn Theater und vor allem auch Proben müssen ja ein konkretes Ziel haben. Die Kleine Haie haben die acht Szenen (fast:)) komplett selbst...

  • Bochum
  • 17.03.15
Kultur
Gruppenbild mit Zeitzeugen
7 Bilder

"Viele Grüße Ingrid" - Antikriegsstück feierte Premiere in der Erich-Fried-Gesamtschule

Am Ende war es totenstill. Mit der schwarzen Standarte in der Hand hatte Lotti (Merit Schröder) mit brüchiger Stimme eine Moll-Version des berüchtigten HJ-Liedes vorgetragen. "... die Fahne führt uns in die Ewigkeit." Ihre besten Freundinnen Ingrid und Marianne, gerade 13 Jahre alt, sind tot, beerdigt. Opfer eines Blindgängers. Ein vermeidbarer Tod, sinnlos wie der Krieg. Das Publikum war sekundenlang schweigend beeindruckt, bevor der Applaus losbrach. Minutenlange stehende Ovationen für eine...

  • Herne
  • 24.11.14
  • 1
Kultur
Stehende Ovationen nahmen die Sänger, Tänzer und Schauspieler nach der grandiosen Vorstellung von „In Dulce Jubilaeum“ entgegen.

"In Dulce Jubiläum" - Dance Area Herne feierte seinen 10. Geburtstag mit einem grandiosen Musical - Nächste Aufführung am 31. Mai im Kulturzentrum

Let’s-Dance-Juror Joachim Llambi hätte ganz sicher eine glatte Zehn gezogen, bei The Voice of Germany hätten sich die Jury-Mitglieder um die Sangestalente nur so gerissen und bei DSDS wären sie ohnehin in den Recall gekommen. Ob allerdings Papst Franziskus den saloppen, kritischen und humorvollen Umgang theologischer Reflexionen über die katholische Kirche im Musical „In Dulce Jubilaeum“ schätzen würde, wird Andrea Eisenhardt wohl nie erfahren. Ganz egal – die Aufführung anlässlich des...

  • Bochum
  • 29.05.14
Kultur
Am Consol Theater ist man bereits Feuer und Flamme für das grenzenlos kreative Projekt der Kulturmetropole Ruhr.
2 Bilder

"Pottfiction": Kreativ die Welt verändern

Hinter dem Titel „Pottfiction“ verbirgt sich ein Projekt ohne kreative Grenzen für junge Menschen, die sich selbst und ihre Umwelt neu erleben, erfinden und gestalten möchten. Neugierig, leidenschaftlich und verrückt „Wir beschäftigen uns in der Gruppe Gelsenkirchen mit dem Thema ‚neugierig‘“, berichtet Sven Hensel, Abiturient und Teilnehmer von „Pottfiction“. Weitere Gruppen in der Kulturmetropole Ruhr beschäftigen sich mit den Themen „mutig“, „verrückt“, „romantisch“ und „leidenschaftlich“....

  • Gelsenkirchen
  • 10.05.14
Überregionales
Bitte recht selbstbewusst: Hanna Schwab (rechts) und ihre Schützlinge.
3 Bilder

Emschertal-Berufskollegschüler lassen den Körper sprechen

Selbstbewusst und locker, das kommt immer besser an als schüchtern und verschreckt. Denn der erste Eindruck zählt zumeist. Das gilt bei der ersten Begegnung mit dem (hoffentlich) nächsten Partner und noch viel mehr beim Vorstellungsgespräch. Auf dem Weg zum richtigen Körpergefühl hilft das theaterkohlenpott. Der Schulalltag kann manchmal ganz schön öde sein. Still sitzen, ruhig sein – und die Praxis liegt in weiter Ferne. Doch an diesem Tag ist für 17 angehende Krankenpfleger des...

  • Herne
  • 23.04.13
Kultur
Das Tanzfestival SidebySide-net 2012 im Heerdter "Theater der Träume".
58 Bilder

Foto der Woche 14: Tag des Theaters

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Tag des Theaters Der 27. März wird seit 1961 als Welt-Theatertag gefeiert. Offiziell werden für diesen Tag international renommierte Theaterleute um "Botschaften" gebeten, die sich mit "der Bedeutung und Wirkung der Bühnenkunst im gesellschaftlichen Kontext auseinandersetzen". Wir hingegen fragen lieber offiziell...

  • Essen-Süd
  • 01.04.13
  • 25
Überregionales
23 Bilder

Hits, Beats und die Liebe / Theater in der Hibernia-Schule

In den Straßen von New York: Zwei Gangs, die Hits und die Beats, kämpfen um die Vorherrschaft in ihrem „Revier“. Eine Prise Liebe zwischen zweien, die aber leider auf den verschiedenen Seiten stehen, kommt dazu. Wer aber nun glaubt, in der Hibernia-Schule käme die Westside-Story auf die Bühne, der irrt sich gewaltig. „Reflections“ heißt das Schauspiel, das die Klasse 10 b am 27. und 28. Januar (jeweils um 20 Uhr) aufführt. Und geschrieben haben es die Schülerinnen und Schüler selbst: auf...

  • Herne
  • 20.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.