Alles zum Thema Schillerplatz

Beiträge zum Thema Schillerplatz

Überregionales
Jugendräte Erik Stephan und Lukas Mielczarek. Foto: Jugendrat

Kinder- und Jugenddemo gegen schmutzige Luft 

Drohen Fahrverbote für alte Dieselfahrzeuge? Werden Umrüstungen staatlich gefördert? Beim Thema Schadstoffe kommen die eigentlichen Leidtragenden eher selten zu Wort: Kinder und Jugendliche. Um das zu ändern organisiert ein Aktionsbündnis um den Düsseldorfer Jugendrat am Freitag eine Kinder- und Jugenddemo. In der Landeshauptstadt werden seit geraumer Zeit an zahlreichen Straßen die EU-Grenzwerte des vor allem durch Dieselfahrzeuge ausgestoßenen Schadstoffes Stickoxid deutlich überschritten....

  • Düsseldorf
  • 29.10.18
  • 28× gelesen
  •  1
Politik

Sommermärchen 2.0

Antrag der CDU-Fraktion: EM 2024 in Iserlohn Deutschland hat den Zuschlag für die Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024 bekommen. Die CDU-Fraktion des Rates der Stadt Iserlohn hat deshalb umgehend beantragt, den Punkt „EM 2024 in Iserlohn“ auf die Tagesordnung des nächsten Haupt- und Personalausschusses zu setzen. „Friedliche feiernde Fußball-Fans auf dem Schillerplatz - das war das Bild, was vielen Iserlohnern von der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Erinnerung...

  • Iserlohn
  • 28.09.18
  • 23× gelesen
Politik
Erläuterten das Vorgehen bei der Suche nach den Bergbauschächten: Dr. Felicitas Wolters (Abteilung Umwelt-und Klimaschutz), Jürgen Richters (Stadtwerke Iserlohn), Thorsten Grote (Bereichsleiter Bodenmanagement), Gabriele Bilke (Bereichsleiterin Städtebau), Ulrike Badziura (Abteilungsleiterin Umwelt-und Klimaschutz) und Gutachter Dr. Michael Clostermann (von links). Foto: Stadt

Alte Schächte am Iserlohner Schillerplatz

Probebohrungen im Bereich der ehemaligen Ladenzeile Iserlohn. Seit Montag, 3. September, werden mithilfe eines Bohrspülverfahrens Sondierungssarbeiten zur Erkundung alter Bergbauschächte auf dem Schillerplatz (im Bereich der ehemaligen Ladenzeile vor dem Sparkassengebäude) durchgeführt. Bereits seit dem 15. Jahrhundert wurde in Iserlohn intensiv Bergbau betrieben und seit Mitte des 19. Jahrhunderts bis Anfang 1900 wurden Erze im Untertagebau über Schächte und Stollen abgebaut. Aus dieser...

  • Iserlohn
  • 09.09.18
  • 137× gelesen
Politik
Der Treppenaufgang an der Deutschen Bank präsentiert sich aktuell (nicht nur) nach Ansicht der Werbegemeinschaft nicht unbedingt als attraktives Tor zur Innenstadt. Fotos: Schulte
2 Bilder

Neue Iserlohner Werbegemeinschaft sorgt sich um Attraktivität der Innenstadt

"Nur Veranstaltungen zu machen reicht nicht" Vor fast auf den Tag genau zwei Monaten wurde die neue Iserlohner Werbegemeinschaft mit großer Euphorie aus der Taufe gehoben. Grund genug, einmal zu schauen, was sich seitdem getan hat. Von Christoph Schulte Iserlohn. "Momentan sind wir bereits 27 Mitglieder", berichtet Geschäftsführer Marc Tillmann, "dennoch gehen wir weiter von Geschäft zu Geschäft, um zusätzliche von einer Mitgliedschaft zu überzeugen." Dabei zeigten sich die Unternehmer...

  • Hemer
  • 21.07.18
  • 134× gelesen
Politik
Nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages im Iserlohner Rathaus erläuterten der stellvertretende Vorsitzende des Sparkassen-Vorstandes Manfred Schäfer und Stadtbaurat und Geschäftsführer der Schillerplatz GmbH Mike-Sebastian Janke die Hintergründe zum Erwerb der Ladenzeile und des Sparkassenanbaus durch die Stadt Iserlohn.

Stadt Iserlohn kauft Ladenzeile und Anbau der Sparkasse für Umgestaltung des Schillerplatz-Areals

Der Schillerplatz ist der herausragende öffentliche Platz im Herzen der Einkaufsstadt. Als Scharnier zwischen Innenstadt und Rathaus sowie den nördlich gelegenen Wohnvierteln hat der Schillerplatz eine entscheidende Bedeutung. Vor allem dient er als Marktplatz sowie als Standort des Karstadt-Warenhauses und der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse. Unübersehbar ist, dass der Schillerplatz und die Ladenzeile vor dem Sparkassengebäude in die Jahre gekommen sind. Deshalb ist für die Stadt Iserlohn...

  • Iserlohn
  • 28.07.17
  • 181× gelesen
Überregionales
Von links: Ruprecht Melder (Architekturbüro Chapman Taylor), Dr. Christoph Krämer (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Iserlohn), Manfred Schäfer (stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Iserlohn), Thomas Nagel (Mitglied des Vorstands der Sparkasse Iserlohn), Gunther Deichsel (Organisationsabteilung Sparkasse Iserlohn), Klaus-Peter Broer (Leiter der Organisationsabteilung der Sparkasse Iserlohn), Heiner Kolde (Architektenbüro bkp kolde kollegen), Josef Rotthoff (Fa. JBR-Partner). Foto: Günther
2 Bilder

Sparkassen-Gebäude am Schillerplatz wird saniert

Knapp 50 Jahre nach der Grundsteinlegung für die große Erweiterung der Hauptstelle am Schillerplatz in den 60-er Jahren investiert die Sparkasse Iserlohn rund 18,6 Mio. Euro in die Sanierung ihres Gebäudes. „Dabei geht es nicht nur um Energieeffizienz, Haustechnik und Brandschutz, sondern insbesondere auch um die Anforderungen, die die Kunden an uns richten. Innerhalb eines halben Jahrhunderts hat sich der Bedarf an Produkten, Dienstleistungen, Präsentationsmöglichkeiten, Ausstellungsflächen...

  • Iserlohn
  • 09.05.17
  • 616× gelesen
Politik
(V.l.:) Ressortleiter Mike Janke, Medienreferentin Christine Schulte-Hofmann, Gabriele Bilke, Leiterin des Bereiches Stadtplanung, und Verena Richters von der Abteilung Stadtentwicklung und Freiraumplanung bei der Vorstellung der Umfrage-Ergebnisse.

Bürgerumfrage Schillerplatz: Ergebnisse liegen vor

„682 Teilnehmer, die mitgemacht haben, ist ein recht gutes Ergebnis“, erklärte Mike Janke, Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Iserlohn, bei der Vorstellung der Ergebnisse der Schillerplatz-Umfrage im Iserlohner Rathaus. Gestartet wurde die Befragung im Rahmen eines Bürgerforums, zu dem die Stadt Iserlohn als Auftaktveranstaltung zur Entwicklung des Schillerplatz-Areals alle Interessierten am 15. August auf den Schillerplatz eingeladen hatte. Ziel war es,...

  • Iserlohn
  • 03.12.15
  • 154× gelesen
Politik
Sie sind auf die Vorschläge und Bedürfnisse der Iserlohner Bürger gespannt (von links): Pressesprecherin Christine Schulte-Hofmann, Ressortleiter Mike Janke, Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens und Stadtplanerin Gabriele Bilke.

Stadt Iserlohn lädt zum Bürgerforum ein

Noch ist es Zukunftsmusik, aber der Entschluss ist bereits gefasst, den Schillerplatz langfristig umzugestalten. In welcher Art und Weise, das steht zurzeit noch in den Sternen.Aus diesem Grund lädt die Stadt alle Iserlohner Bürger am kommenden Samstag ab 8 Uhr auf den Schillerplatz zu einem Bürgerforum ein. „Vor Ort können sich die Menschen ein Bild von den Macken, dem Charakter und den Eigenschaften der umliegenden Gebäude am Schillerplatz machen. So haben die Bürger die Möglichkeit, sich...

  • Iserlohn
  • 12.08.15
  • 105× gelesen
Politik

Mike Janke: „Ich sehe Iserlohn gut aufgestellt“

„Nein, langweilig wird es mir bestimmt nicht. Wir können in den kommenden Jahren sehr viel Richtungsweisendes in Iserlohn gestalten.“ Mike Janke, seit Januar 2014 Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz, hat viele Ideen und Pläne, die er zusammen mit seinem Mitarbeiter-Team ausarbeiten und der Politik zur Entscheidung vorlegen wird. „Was noch im Jahr 2015 von uns im Planungsausschuss vorzustellen ist, sind Vorschläge, wie eine Lösung für die Alexanderhöhe aussehen könnte....

  • Iserlohn
  • 31.01.15
  • 482× gelesen
Überregionales
Vor allem junge Familien ließen sich den traditionellen Martinsumzug durch die Iserlohner Innenstadt am 11.11. nicht entgehen.
84 Bilder

Sankt Martin war ein guter Mann beim Iserlohner Martinszug

So tönte es erneut aus fast fünfhundert Kehlen beim traditionellen Martinsumzug durch die Iserlohner Innenstadt, der wie jedes Jahr von der dritten IBSV-Kompanie ausgerichtet wird. Die vielen St. Martins-Lieder wurden vom IBSV-Spielmannszug mit Chef Volker Halfmann begleitet und zum Schluss gaben das amtierende IBSV-Königspaar Anke Sölken und Wolfgang Barabo und sein Hofstaat die Stutenkerle aus. Vorher wurde auf dem Schillerplatz die Legende vom heiligen Martin aufgeführt. Seit vielen Jahren...

  • Iserlohn
  • 11.11.14
  • 657× gelesen
  •  1
Überregionales
Menschenmassen zwischen Wermingser Straße und Schillerplatz am verkaufsoffenen ersten Sonntag im Oktober. Dazwischen drängelte sich immer wieder die beliebte Bimmelbahn.
107 Bilder

Iserlohner verkaufsoffener Samstag mit großem Hollandmarkt

Obwohl sich der goldene Oktober der letzten Tag nicht zeigte, war die Innenstadt an diesem verkaufsoffenen Sonntag proppevoll. Dafür sorgte auch nicht zuletzt ein echt holländischer Markt mit seinen vielen kulinarischen Spezialitäten unserer Nachbarn. Für den kommenden Winter gab es sogar Lama-Decken und Filzpantoffeln zu ergattern. Auch die Stadtwerke sorgten für den kommenden Winter vor. An ihrem Glücksrad konnte man bis zu 100 kWh Strom gewinnen. Dementsprechend lange Schlangen bildeten sich...

  • Iserlohn
  • 05.10.14
  • 634× gelesen
Überregionales
40 Bilder

CSD-Motto 2014: Gleiche Liebe! Gleiche Rechte?

Die Schwul-lesbische Initiative Märkischer Kreis (SLIMK) hat am Samstag mit knapp einem Dutzend Mitgliedern und Helfern den Christopher Street Day (CSD) auf dem Schillerplatz ausgerichtet. "Gleiche Liebe! Gleiches Recht?" lautet das Motto, das darauf hinweisen soll, dass es ein Grundbedürfnis eines jeden Menschen ist, zu lieben und geliebt zu werden. Egal ob männlich, weiblich, inter oder transsexuell, schwul, lesbisch, bi oder hetero - niemand sucht sich die Art zu lieben aus. Gleichzeitig...

  • Iserlohn
  • 06.09.14
  • 654× gelesen
  •  1
Kultur
Unser Foto wurde im vergangenen Jahr aufgenommen, als das Modehaus B&U seine Mode präsentierte.

Die Modenacht wird ersatzlos gestrichen

Schade. Der Wetterbericht sagt für heute Abend nichts Gutes voraus. Deshalb haben die Verantwortlichen die Modenacht auf dem Schillerplatz, die ein Höhepunkt in den Iserlohner Sommernächten darstellt, abgesagt. Zunächst wurde mitgeteilt, dass diese Modenschau eine Woche später angeboten wird. Wird aber nicht so sein, weil es Probleme mit der Verpflichtung der Modells gibt. So wird es in diesem Jahr keine Modenacht geben. Umso größer ist die Vorfreude auf 2015.

  • Iserlohn
  • 15.08.14
  • 354× gelesen
Politik

Geduld haben mit der neuen Stadt-Immobilie

"Wer glaubt, dass sich in den kommenden Jahren einiges verändern wird, muss ein großer Optimist sein." Mit dieser Aussage möchte ein Iserlohner Experte, der verständlicherweise nicht genannt werden möchte, der Stadt zunächst ein großes Lob für den Erwerb der Karstadt-Immobilie (Kaufpreis ca. 9,5 Millionen Euro - über 50-seitiger Kaufvertrag) aussprechen, aber zugleich Realismus anstelle von Euphorie auf den Terminplan setzen. Dass im Rathaus nicht die Kapazitäten vorhanden sind, um die vielen...

  • Iserlohn
  • 16.07.14
  • 361× gelesen
Sport
78 Bilder

Grundschul-Fußball-Turnier auf dem Schillerplatz

Fünf Stunden lang haben Schüler und Schülerinnen auf dem Schillerplatz ein Streetsoccer-Turnier ausgespielt. Für die Sparkassen-Streetsoccer-Tour 2014 hatten folgende Schulen gemeldet. Jungen: KG Kilian, GG Bömberg, GG Hennen, GG Sümmern, GG Herscheid, GG Lichte Kammer, GG Im Wiesengrund und die GG Martin-Luther, Plettenberg. Mädchen: KG Kilian, GG Bömberg, GG Hennen, GG Sümmern, GG Im Wiesengrund, GG Auf der Emst, GG Herscheid und GG Martin-Luther aus Plettenberg. Die Sieger werden zum...

  • Iserlohn
  • 05.06.14
  • 162× gelesen
Überregionales
Kunterbuntes Schillerplatzfest,Foto:Kurt Gritzan
29 Bilder

Kunterbuntes Schillerplatzfest

Kunterbuntes Schillerplatzfest am 24.05.2014 Der "Runde Tisch Feldmark" hat zum ersten Stadtteilfest auf dem Schillerplatz eingeladen. Und das mit großen Erfolg. Mit einem bunten Programm feierte das "Kunterbunte Schillerplatzfest" mit vielen Feldmarkern Bürgerinnen und Bürgern seine Premiere. Musik, Spiele für Kinder sowie Essen und Trinken erwarteten die Besucherinnen und Besucher am heutigen Samstag von 11-16 Uhr. Auf dem kunterbunten Programm des Festes standen ein...

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.14
  • 631× gelesen
Politik
Oberbürgermeister Frank Baranowski eröffnete am heutigen Freitag ,nach gut einem Jahr Umbauzeit ,den neu gestalteten Schillerplatz in der Feldmark.Foto:Kurt Gritzan
17 Bilder

Der neue Schillerplatz in der Feldmark

Offizielle Eröffnung des neuen Schillerplatz am 14.03.2014 Oberbürgermeister Frank Baranowski eröffnete am heutigen Freitag ,nach gut einem Jahr Umbauzeit ,den neu gestalteten Schillerplatz in der Feldmark. Der Schillerplatz präsentiert sich nun,offener, heller und freundlicher. Die Neugestalltung hat rund 250.000 Euro gekostet.Bei der Planung ,haben sich die Bürgerinnen und Bürger und der „Runde Tisch Feldmark“ aktiv beteiligt. Die Spielplatzfläche für Kinder wurde mit einem neuen...

  • Gelsenkirchen
  • 14.03.14
  • 520× gelesen
  •  1
Politik
SPD Stadtverordnete Michaela Marquardt

Michaela Marquardt: Der Schillerplatz ist endlich fertig

Die Sanierung des Schillerplatzes ist offensichtlich schneller als geplant abgeschlossen worden. Das berichtet die SPD-Stadtverordnete Michaela Marquardt aus der Feldmark. Gestern 05. März 2014 um 15 Uhr traf sich der Koordinierungskreis des "Runden Tisches Feldmark" zu dem auch die SPD Stadtverordnete Michaela Marquardt und Architekt Martin Güldenberg gehören, direkt am Schillerplatz. Die Zäune um den Schillerplatz wurden gerade abgebaut und die letzten Blumen gepflanzt. Michaela...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.14
  • 416× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Schwul-Lesbische Initiative Märkischer Kreis SLIMK e. V. feiert ihrzehnjähriges Bestehen.

SLIMK: Schwul-Lesbische Initiative MK feiert Zehnjähriges

"Wir fördern die Begegnung von Menschen mit unterschiedlichen Neigungen, egal ob homo-, bi- oder heterosexuell" - seit zehn Jahren setzt sich die Schwul-Lesbische Initiative Märkischer Kreis SLIMK e. V. für mehr Akzeptanz und Toleranz gegenüber gleichgeschlechtlichen Lebensweisen und Transidenten ein - mit mehr und weniger Erfolg. "Den eingetragenen, gemeinnützigen Verein haben wir damals gegründet, um den CSD hier im Märkischen Kreis organisieren und eben rechtlich und finanziell absichern zu...

  • Hemer
  • 18.01.14
  • 793× gelesen
Überregionales
Lea-Sophie von der KiTa Max&Moritz aus Sümmern war an diesem kalten aber trockenen Martinstag zum Zug durch die Iserlohner Innenstadt gekommen.
131 Bilder

St. Martins-Umzug am Schillerplatz

Große Freude bereitete wieder einmal der diesjährige St. Martinszug den Iserlohner Kindern auf dem Schillerplatz in Iserlohn. Mit wunderschönen, zum Teil selbst gebastelten Laternen und warm eingepackt, so nahmen an diesem Montag über 300 Kinder am Martinszug des IBSV teil. Traditionell führt die 3. Kompanie dieses Iserlohner Event durch. Der St. Martin (Axel Duhr /Ari) hoch zu Pferde, der Bettler (Olaf Kramer 3. Kompanie/ Zug Wermingsen). Nach dem Vorlesen der St. Martinsgeschichte zogen die...

  • Iserlohn
  • 11.11.13
  • 844× gelesen
  •  1