Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Ratgeber

Familienbegleiter - Was ist das?
Hilfen für Familien

Fröndenberg. Das ökumenische Projekt der ev. Kirchengemeinde Fröndenberg und Bausenhagen und des kath. Pastoralverbundes Fröndenberg, die Familienbegleitung, gibt es seit 2016. Die geschulten Familienbegleiter arbeiten ehrenamtlich und kümmern sich um Fröndenberger Familien, die sich in einer schwierigen Lebensphase befinden. Die Begleiter werden so zu einer Bezugsperson in der Familie. Sie treffen mit den Familien eine Vereinbarung über die Art und Ziele sowie den Umfang der Hilfe. Diese Hilfe...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 18.11.19
LK-Gemeinschaft
Großformatige Bildkarten wecken Erinnerungen.

Neues Format in der Bücherei: Erzählcafé
Erzähl doch mal...

Menden. Die Dorte-Hilleke-Bücherei startet ein neues Veranstaltungsformat: In Kooperation mit dem Seniorentreff und dem Netzwerk Vorlesen findet am Dienstagvormittag, 3. September, von 10.30 bis 12 Uhr ein Austausch in gemütlicher Runde statt. Zum Thema 1950er-Jahre sind alle eingeladen, die mit dieser Zeit Erinnerungen verbinden. Ins Gespräch kommen die Gäste des Erzählcafés mithilfe großformatiger Bildkarten, die Motive aus den 50er Jahren zeigen und so Erinnerungen wecken: Ob an das alte...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.19
LK-Gemeinschaft
Unter den alten Eichen der großzügigen Außenanlage lässt es sich gut feiern.

Thema „Bayern“
Sommerfest der Häuser St. Raphael

Wickede. "Ein familiärer, kommunikativer Nachmittag mit den Angehörigen und den Bewohnern dazu ein passendes, kleines Programm", so lautete das Credo des zum zweiten Male unter dem neuen Konzept ausgerichteten Sommerfestes der Häuser St. Raphael. Die Senioren hatten sich für den Themenschwerpunkt „Bayern“ entschieden, da sie in früheren Zeiten dort am liebsten Urlaub gemacht hätten, berichtete Bereichsleiterin Margit Bartmann vom Sozialen Dienst der Wimberner Altenhilfeeinrichtung. Bereits...

  • Wickede (Ruhr)
  • 30.07.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Nachbarschaftshilfe in Ardey
Farbenfroh geht an den Start

Die freiwillige Nachbarschaftshilfe „ Farbenfroh“ in Ardey geht am 01.08.2019 an den Start. Es beginnt ein weiteres Kapitel des Förderverein Dorfgemeinschaft Ardey und zahlreiche Helfer und Helferrinnen werden in dem Projekt“ Farbenfroh“ ihren älteren Mitmenschen bei Alltagsproblemen zur Seite stehen. Die Projektleiter Birgit Fuchs, Sibylle Fleitmann und Ludwig Steenhuis haben ein tragfähiges Konzept erarbeitet und konnten schon in der Startphase über 25 Mitarbeiter für die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.07.19
Kultur

Farbenfroh in Ardey
Erstes Treffen der Nachbarschaftshelfer in Ardey

Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes verändern: Unterstützung im Alltag für ältere Menschen, kleine und kleinste Reparaturen, für die sich kein Handwerker auf den Weg macht, Besorgungen, Hund ausführen, Rat und Hilfe bei Anträgen, Schriftverkehr oder wenn der PC und Handy nicht funktionieren. Für alle diese Probleme haben sich schon zahlreiche Nachbarschaftshelfer bei der Nachbarschaftshilfe „Farbenfroh“ gemeldet. Alle diejenigen, sowie Mitbürger und Mitbürgerinnen die sich angesprochen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 22.06.19
  •  2
Ratgeber

Projekt „JederBus“ im Allee-Café
Auch ohne Auto mobil

Fröndenberg. Mobil zu sein ist in Fröndenberg ein wichtiges Thema. Besonders ältere und mobilitätseingeschränkte Bürger/-innen, die auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind, benötigen manchmal besondere Unterstützung, um ihre alltäglichen Wege zurücklegen zu können. Dieser Herausforderung stellt sich die VKU mit dem Projekt JederBus seit vielen Jahren. Ziel dabei ist, allen Menschen größtmögliche Mobilität zu ermöglichen und das Busfahren einfacher zu machen. „Mobilität bedeutet...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.06.19
LK-Gemeinschaft

Es geht zum Westfalen Culinarium
Seniorensommerfahrt

Fröndenberg. Am Donnerstag, 11. Juli, laden die Seniorenkreise in der Stadt Fröndenberg e. V. Seniorinnen und Senioren zu einer sinnlich-kulinarischen Genussreise durch die Kultur Westfalens ein. Los geht es um 8 Uhr von der Bushaltestelle Parkplatz Lidl/Bahnhof. Die Fahrt führt in den Kurort Nieheim, der mit einem einzigartigen Museumskonzept überrascht. Mitten im historischen Stadtkern widmen sich vier Museen der kulinarischen Vielfalt Westfalens. Auf insgesamt 3.000 m² kann im Westfalen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Landrat Michael Makiolla händigte den Seminarteilnehmer*Innen ein entsprechendes Zertifikat aus.  Foto: Helmut Eckert

Zuwachs in der Seniorenberatung
16 neue "Senioren helfen Senioren"-Berater*Innen

Vergangene Woche endete die Schulung der neuen Seniorenberater*Innen der Kreispolizeibehörde Unna und 16 neue Berater*Innen aus dem gesamten Kreisgebiet stocken die örtlich im Kreis Unna bestehenden Berater-Teams auf. Kreis Unna. Sie werden als Multiplikatoren das im 24. Seminar „Senioren helfen Senioren“ (ShS) Erlernte in und bei diversen Veranstaltungen an Senior*Innen im Kreis weitergeben. Kriminalhauptkommissarin Petra Landwehr (auch Leiterin des Projektes „Senioren helfen Senioren“)...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.03.19
Vereine + Ehrenamt

Seniorengemeinschaft Platte Heide hofft auf Unterstützung
"Geht es weiter?"

Menden. Zu den Themen "Wir blicken zurück" und "Geht es weiter?" traf sich die Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide zur Jahreshauptversammlung im Marienheim. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken eröffnete Marianne Janowsky den offiziellen Teil mit dem Kassenbericht. Es stellte sich heraus, dass man sich dieses Mal nicht mit einem "Minus" abfinden musste, sondern sich über ein kleines "Plus" freuen konnte. Der Jahresrückblick zeigte, dass auch 2018 ein ereignisreiches Jahr war. Zwölfmal...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.01.19
Vereine + Ehrenamt

Senioren helfen
Anti Rost in Ardey

ANTI ROST im Bunten Sofa Das Münsteraner Projekt "ANTI ROST" , Senioren helfen Senioren, stellten die beiden Vorstandsmitglieder des Trägervereins, Dieter Maaßen und Hermann Holzapfel, im Dorfcafe Buntes Sofa vor. Die ehrenamtlichen Senioren helfen bei Kleinstreperaturen und übernehmen Arbeiten, die früher von Familienangehörigen oder Nachbarn erledigt wurden und so geringfügig sind, daß man dafür keinen Handwerksbetrieb beauftragen würde. Ob eine defekte Glühbirne oder eine lockere...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 15.12.18
Vereine + Ehrenamt

Besinnlicher HBL Seniorennachmittag wieder gut besucht

Am 1.Advent Sonntag begrüßte Vorsitzender Stefan Lorke mehr als 120 Seniorinnen und Senioren in der Schützenhalle Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e.V. und sagte: „Wir freuen uns, dass Sie gekommen sind. Denn auch wir haben Freude daran. Ich danke Ihnen für Ihre Treue zum Verein! Fühlen Sie sich hier in Ihrer Schützenhalle wohl." Begrüßen konnte Stefan Lorke auch das amtierende Schützenkönigspaar Philipp Wergen und Chantal Degenhardt, Kaiser Frank Auer und den Ehrenvorsitzenden Heribert Wiemann...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.12.18
LK-Gemeinschaft

Stadt Balve lädt "ältere Generation" ein
Adventlicher Seniorennachmittag

Balve. Wie in den Vorjahren lädt die Stadt Balve Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahren wieder zu einem adventlichen Nachmittag in die Aula des Schulzentrums „Am Krumpaul“ ein. Die Veranstaltung, die auch in diesem Jahr von Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie dem Lehrerkollegium der Städtischen Realschule organisiert und durchgeführt wird, beginnt am Dienstag, 11. Dezember, um 15 Uhr. Der Bürgermeister wird das etwa zweistündige Programm mit der Begrüßung der Senioren eröffnen. Bei Kaffee...

  • Balve
  • 23.11.18
Kultur
Motto "Kunst der Farbe".
2 Bilder

"Kunst der Farbe" - Ausstellungseröffnung im Ausstellungsfoyer der Stadt

Menden. Unter dem Motto „Kunst der Farbe“ präsentieren die Seniorenkunstgruppe Menden (eine seit März 2017 bestehende Gruppe des Seniorenwohnheims Hansa) und ein Malkurs der VHS Menden/Hemer/Balve zusammen ihre Werke im Ausstellungsfoyer des Neuen Rathauses der Stadt Menden. Am Sonntag, 7. Oktober, 11 Uhr, wird die Ausstellung von der Kulturausschussvorsitzenden Jutta Manger eröffnet, musikalisch untermalt von Gitarrenschülern der Musikschule. Basierend auf der Farblehre der sieben Kontraste...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.10.18
Überregionales
Der Ausflug der Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide führte in diesem Jahr nach Brilon.

Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide

Menden. Warum in die Ferne fahren? ... Auch in der Nähe gibt es schöne Plätze. Das stellte die Seniorengemeinschaft St. Marien Platte Heide bei ihrer Fahrt nach Brilon fest, wo sie einen schönen Tag bei angenehmen Temperaturen erlebte. Nach einem gemeinsamen Mittagessen gab es bis zum Kaffeetrinken genügend Zeit zur freien Verfügung, die jeder Teilnehmer nach Belieben nutzte. "Ein schöner Tag" - so waren sich die Senioren einig, als sie sich in der Hoffnung auf eine neue Fahrt im nächsten...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
  •  1
Überregionales
Die Bewohner waren begeistert von dem Sommerfest. Vor allem die Aufführung von Hund Emilia wurde mit Leckerlis belohnt.
13 Bilder

Ein Hund fürs Gedächtnis - Sommerfest in Villa Mauritius in Fröndenberg ruft nach Wiederholung

Fröndenberg. In der Seniorenwohngemeinschaft Villa Mauritius I in Fröndenberg hatten die Angehörigen der Bewohner für diese, den anderen Angehörigen und für Freunde im August ein Sommerfest ausgerichtet. Von 11 bis 18 Uhr war dieser Tag angesetzt, der vor allen Dingen als Dankeschön gesehen werden sollte an den Pflegedienst "lebenswert", Oliver und Annegret Mandischer aus Ense. Diese versorgen die Bewohner seit April pflegerisch und hauswirtschaftlich und sind auch für die Betreuung zuständig....

  • Menden (Sauerland)
  • 27.08.18
Überregionales

Senioren helfen Senioren in Fröndenberger Sparkasse

Fröndenberg. Am Mittwoch, 4. Juli, informieren die Seniorenberater des Projekts „Senioren helfen Senioren“ der Kreispolizeibehörde Unna, Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz, in der Sparkasse Unna/Kamen in Fröndenberg zum Thema Bargeld und richtige Verhaltensweise beim Geldabholen am Automaten. Sie werden dort, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, Kunden der Sparkasse und am Thema interessierten Fröndenberger Bürgern Fragen beantworten. Natürlich geben die ehrenamtlich tätigen Seniorenberater...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 02.07.18
  •  1
Überregionales

Chic über 60 - Allee-Café wird zum Modesalon

Fröndenberg. Am Dienstag, 3. Juli, lautet das Motto „Chic über 60“und das Allee-Café verwandelt sich von 10 bis 17 Uhr in einen großen Modesalon. „Unsere Gäste haben an diesem Tag die Möglichkeit, sich in Ruhe und ohne Zeitdruck in einer vertrauten Umgebung beraten zu lassen“, sagt Sabine Banaczak, als Leiterin des Allee-Cafés, „alle sind zum Stöbern herzlich eingeladen und natürlich besteht kein Verkaufszwang.“ Angeboten wird bequeme und elegante Damen- und Herrenbekleidung in Strick und...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.06.18
Kultur
"Rund um St. Vincenz" lautet der Titel der Stadtführung, zu der Antonius Fricke am 9. Juni einlädt. (Foto: Archiv)
2 Bilder

Menden entdecken - Öffentliche Stadt- und Museumsführungen

Menden. Das Angebot des Mendener Museum startet am Samstag, 17. März, mit einer Führung anlässlich des 200. Geburtstags des Mendener Künstlers Friedrich Lillotte. Treffpunkt: 11 Uhr am Stadtmuseum. „menden in love“ - so heißt es am Samstag, 21. April, ab 11 Uhr im Stadtmuseum. In der Stadt und im Museum geht es auf Spurensuche nach Mendener Liebespaaren. Der Internationale Museumstag am Sonntag, 13. Mai, 11 bis 13 Uhr, steht unter dem Motto: „Netzwerk Museum - Neue Wege, neue...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.03.18
Sport
Friedhelm Saure vom VfL Fröndenberg ist NRW-Vizemeister im Kugelstoßen. Foto: Privat

Friedhelm Saure ist NRW-Vizemeister

Fröndenberg/Düsseldorf.  Bei der Leichtathletik-Senioren-Landesmeisterschaft, die in Düsseldorf ausgetragen wurde, holte sich Friedhelm Saure vom VfL Fröndenberg im Kugelstoßen in seiner Altersklasse den 2. Platz (10,15 Meter). Damit ist Saure NRW-Vizemeister! Im Hochsprung kam er auf Rang 4. Jetzt geht es weiter zur Deutschen Meisterschaft, denn mit seiner NRW-Leistung hat sich Friedhelm Saure für die Deutschen Seniorenmeisterschaften qualifiziert, die im März in Erfurt stattfinden...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.02.18
Überregionales

Trauercafé-Treffen

Menden. Am kommenden Samstag, 20. Januar, findet das Trauercafe-Treffen des Vereins „Die Brücke“ statt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sind von 15 bis 17 Uhr für ihre Gäste da um miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Gesprächsbereitschaft in der Öffentlichkeit ist oft begrenzt. Wie gewohnt findet das Treffen im Hansa Seniorenwohnpark an der Bodelschwinghstraße statt. Der Zugang besteht von der Unnaer Straße aus - ehemals Cafè/Restaurant „Olive“.

  • Menden-Lendringsen
  • 17.01.18
Überregionales
48 Bilder

" Chic über 60 " ......

Mode für die Dame über 60, eine Modenschau der anderen Art  ... Donnerstag , den 31.8. wurde im Allee Cafe in Fröndenberg bequeme und elegante Damenmode in Strick und Stoff vorgestellt . Unter anderem , Neue Herbst - und Wintermode , so wie auch Sommerschlussangebote. Bei Kaffee und Kuchen konnten die interessierten Damen und Herren den " Mannequins " zu schauen . 5 Ehrenamtliche führten verschiedene Modelle vor und mit Applaus wurde nicht gespart . ( Ich durfte dabei sein...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.09.17
  •  13
  •  14
Überregionales

Gemeinsam schmeckt es besser - Seniorenmittagstisch

Fröndenberg. Das Bürgerzentrum auf dem Mühlenberg, in der Von-Stauffenberg-Str. 5, öffnet am 18. August seine Türen zum "neuen" Seniorenmittagstisch. Unter dem Motto "Gemeinsam schmeckt es besser" sind Frauen und Männer ab 10 Uhr herzlich zum "Schnippeln, Brutzeln und Schmausen" eingeladen. "Der Menüplan lässt keine Wünsche übrig", ist sich Ingrid Werner, die den Mittagstisch anleitet und sich schon auf die gemeinsame Veranstaltung freut, sicher. "Apfel-Chicoree-Salat, Basilikumsüppchen mit...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.08.17
  •  1
Überregionales

Senioren wandern

Menden. Die SGV-Abteilung Menden lädt die Seniorenwandergruppe am Mittwoch, 2. August, zu einer Wanderung im Raum Sundern/Wildes Tal (Edelburg) ein. Treffpunkt für die etwa fünf Kilometer lange Wanderung ist der Parkplatz "Edelburg" an der B7/Zufahrt Brelen um 13.30 Uhr. Wanderführer H. und E. Stamm planen auch eine Einkehr im Anschluss an die Tour ein.

  • Menden (Sauerland)
  • 24.07.17
Überregionales

Senioren helfen Senioren im Kampf gegen Trickdiebe

Fröndenberg. Die Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz sind am Freitag, 14. Juli, im Freibad Dellwig "Am Schwimmbad" unterwegs. Hauptsächlich werden sie dort zwischen 13 und 15 Uhr zum Themenkreis "Handy- und Taschendiebstahl" informieren und Fragen beantworten. Der Infostand wird deutlich sichtbar gekennzeichnet sein und die ehrenamtlich tätigen Berater sind an ihren Namensschildern zu erkennen.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.