Sexualität

Beiträge zum Thema Sexualität

Vereine + Ehrenamt
Unser Jugendarbeiter Benjamin (Benni) Donndorf
15 Bilder

Wir reden, wir chatten - niedrigschwellig und kooperativ
"Wir contra Dr. Sommer und Co"

Viele fragen sich sicher, warum wir dieses Angebot unserer AIDS-Hilfe so sehr in den Vordergrund rücken. Und diese Frage ist verständlich. Jugendliche gehören, was HIV betrifft, insgesamt nicht zu den besonders gefährdeten Bevölkerungsgruppen. Da sie am Anfang ihrer sexuellen Aktivität stehen, sind sie jedoch eine wichtige Zielgruppe für die Sexualpädagogik und die Aufklärung zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen. Welche Angebote aus der AIDS-Hilfe  in Kooperation mit dem...

  • Hagen
  • 31.10.19
Ratgeber
Da gehen einem eine Menge Gedanken durch den Kopf
4 Bilder

HIV und andere Infektionen testen - immer wieder am letzten Mittwoch eines Monats
"Wenne Mittwochs überlebst, is Donnerstach"

Wenne Mittwoch überlebst, ist Donnerstach Das Lied zum Bericht Was  klingt, wie die Liedzeile des ehemaligen Ruhpott-Kabaretteams Missfits, war vor ein paar Tagen der Stoßseufzer eines unserer Besucher, nachdem er alle Untersuchungen und das Beratungsgespräch mit der Ergebnismitteilung bei uns hinter sich hatte und sich auf unserer Treppe vor dem Cafè erleichtert zurücklehnte und sich erst einmal eine Zigarette anzündete. "puh, jetzt bin ich wirklich erleichtert." Um diese...

  • Hagen
  • 20.08.19
Politik

LINKE im Kreistag Wesel fordern:
Gesundheitsamt soll Angebot ausbauen

DIE LINKE tritt dafür ein, dass der Kreis Wesel die Angebote seines Gesundheitsamtes ausbaut. Seit vielen Jahren werden dort kostenlose HIV-Tests angeboten. Nach Auffassung der LINKEN-Kreistagsfraktion sollten weitere Tests dazukommen. „Im Kreis Viersen, in Mönchengladbach und anderswo bieten die Gesundheitsämter auch kostenlose Tests auf andere sexuell übertragbare Krankheiten an. Das gibt, weil die Übertragungswege ähnlich sind, auch viel Sinn. Wir halten eine umfassende Beratung zu sexuell...

  • Dinslaken
  • 15.05.19
Kultur
Mike Ehlers (li., MItarbeiter des Ev. Kinderheims) nahm die symbolische Spende von Stiftungsbotschafter Ercan Önder entgegen.

Spende für das Kinderheim

Das Evangelische Kinderheim unterstützt seine Schützlinge durch ein sexual-pädagogisches Förderungsprogramm in der stationären Heimerziehung. Für das Engagement wurde die Einrichtung mit 1000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Das Kinderheim wurde 1911 gegründet und 1998 mit dem Evangelischen Jugendheim Wanne-Eickel zusammengeführt. Es hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche in ihren oft schweren Lebenssituationen zu unterstützen, sie in die Gemeinschaft einzugliedern,...

  • Herne
  • 01.10.18
Ratgeber
Sexualpädagogen klären im Freizeitbad Mollbeck auf.

Sommer, Lust und Liebe - heiß aber sicher! - Aufklärungs-Aktion des Gesundheitsamtes

Das "Dr. Hochsommer-Team" der Sexualpädagogen (Youthworker) für den Kreis Recklinghausen klärt Jugendliche auch bei heißen 30 Grad auf - am Mittwoch, 25. Juli, von 14 bis 17 Uhr im Freibad an der Mollbeck in Recklinghausen. "Sommer, Lust und Liebe - heiß aber sicher", heißt das Motto. Verschiedene Aktionen wie Glücksrad oder Promi-Quiz laden dazu ein, Fragen zu stellen, und bieten Raum für Gespräche mit Tipps für einen "sicheren" Sommer. Kostenlose Informationsmaterialien und Give-Aways haben...

  • Recklinghausen
  • 23.07.18
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Sommer, Lust und Liebe - heiß aber sicher!

Aufklärungs-Aktion des Kreisgesundheitsamts im Freibad Mollbeck .Das "Dr. Hochsommer-Team" der Sexualpädagogen (Youthworker) für den Kreis Recklinghausen klärt Jugendliche auch bei heißen 30 Grad auf - am Mittwoch, 25.07.2018, von 14 bis 17 Uhr im Freibad an der Mollbeck in Recklinghausen. "Sommer, Lust und Liebe - heiß aber sicher", heißt das Motto. Verschiedene Aktionen wie Glücksrad oder Promi-Quiz laden dazu ein, Fragen zu stellen, und bieten Raum für Gespräche mit Tipps für einen...

  • Marl
  • 22.07.18
  •  2
Kultur

Zwei Legionäre in einem „Freudenhaus“

Sétif, Algerien  1950. Die Sonne ist hinter dem Berg weggetaucht, und ein kühler Wind weht herüber, vermischt sich mit der Backofenwärme, ausgestrahlt von den Hauswänden, den Steinplatten des Bürgersteigs und der Asphaltstraße. Die Gleichzeitigkeit von heiß und kalt. Später werden wir in einem Araberdorf mit glühendem Gesicht vor offenem Feuer sitzen, während uns die Nachtkälte den Rücken heraufkriecht. Wir [Reinhard und Miros] bezahlen unseren Kaffee und gehen ins Bordell. Ein altes, graues...

  • Recklinghausen
  • 03.05.18
Kultur

Kopftuchgebot und –zwang – rufschädigend?

Das Kopftuch soll muslimische Frauen und Mädchen vor Aufdringlichkeiten muslimischer Männer schützen. Wird nicht dadurch diesen Männern unterstellt, sie seien allesamt potentielle Triebtäter? Am 25. April 2018 als Leserbrief in der Frankfurter Rundschau.

  • Recklinghausen
  • 19.04.18
Ratgeber
Kathrin Maraun und Melanie Luczak, die beiden AIDS-Fachkräfte beraten zu Untersuchungen und auch zur "Anti-HIV-Pille"
5 Bilder

Internationaler Frauentag - "Anti-HIV-Pille" auch für Frauen interessant

"Frauen haben das gleiche Recht auf Gesundheit und sexuelle Selbstbestimmung, wie Männer." So die AIDS-Fachkraft, Melanie Luczak, und weiter: "deswegen weisen wir anlässlich des Internationalen Frauentages besonders auf diese Möglichkeit für den Gesundheitsschutz von Frauen hin." So wissen die Fachleute bei der Hagener AIDS-Hilfe, dass neben Kondomen bzw. Femidomen (sog. Frauenkondom) und Schutz durch Therapie* mit der HIV-Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP), auch "Anti-HIV-Pille" genannt, eine...

  • Hagen
  • 07.03.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
HIV - Es gibt verschiedene Arten, die HIV daran hindern können, in Deinen Körper zu gelangen
7 Bilder

Sexualität - wieviel Risiko erlauben Sie sich?

Da hat man kaum die jahrelangen Aufrufe der HIV-Prävention verinnerlicht und glaubt zu wissen, dass nur ein Kondom oder unbedingte Treue vor einer Ansteckung mit HIV schützen, da  haut sich die Forschung plötzlich "einen raus" und erklärt, dass es ja nun doch viel mehr gibt, als nur diese Möglichkeiten. Jahrelang galt vielen Menschen HIV als natürliche Konsequenz, wenn sie mal kein Kondom zur Hand hatten. Die Angst sich angesteckt zu haben und die Schuldgefühle oder die Scham, weil man eben...

  • Hagen
  • 13.12.17
Sport
Fitness für Männer - jetzt an die Gesundheit denken!

Fitness für Männer – Thema Männergesundheit

Das Thema „Mann und Gesundheit“ war lange Zeit ein Randthema. Doch langsam aber sicher erkennen Männer die Zeichen der Zeit. Männer, die sich um ihren Körper kümmern, altern langsamer, bleiben länger fit und gesund und haben eine erfülltere Sexualität. Dafür müssen sie nicht asketisch leben, sondern können durch kleine Veränderungen große Wirkungen erzielen. Bewegung ist für den Menschen ebenso wichtig wie das tägliche Trinken und Essen. Ohne Bewegung ist der Körper auf Dauer nicht...

  • Oberhausen
  • 20.01.17
Ratgeber
3 Bilder

Lernwerkstatt HIV - Werde Multiplikator für sexuelle Gesundheit

WEITERSAGEN und ANMELDEN Werde Multiplikator für sexuelle Gesundheit Wer schon immer irgendwie muppetionellsten, fabelhafteltesten Team in Hagen gehören wollte oder wer schon immer mehr wissen wollte, als andere..... Diese Weiterbildung der VHS Hagen und der AIDS-Hilfe Hagen e.V. ist ultimativ das richtige für dich! Wir bilden Multiplikatoren aus, die Ihr Wissen in Beruf, Freizeit oder auch in die ehrenamtliche Mitarbeit bei der AIDS-Hilfe einbringen. Es handelt sich um eine...

  • Hagen
  • 02.01.17
Politik
besuchen Sie die Homepage http://gerne-anders.de/
4 Bilder

Travestiekünstlerin Lilo Wanders moderiert im Rathaus fachlichen Austausch zu Vielfalt

Am 21. November von 10:00 - 17:30 treffen sich Mitarbeiter der Jugendhilfe zu einer Fachtagung über Fragen sexueller Vielfalt in Schule und Jugendarbeit. Die Einladung zu dieser spannenden Veranstaltung geht von der Fachstelle für sexuelle Vielfalt und Jugendarbeit „Gerne Anders“ aus. Die Hagener AIDS-Hilfe beteiligt sich mit jahrzehntelangen Erfahrungen in der Sexualaufklärung und mit der Gruppe „Queerschlag“ (einer Selbsthilfegruppe für schwule, lesbische und transidente Jugendliche) an...

  • Hagen
  • 10.11.16
  •  1
Kultur

Siegfried Born: „Ein Bistum will Buße tun“ – Zur Entschädigung der Opfer der ehemaligen Regensburger Domspatzen

Im Missbrauchsskandal um die Regensburger Domspatzen ist offenbar ein Durchbruch erzielt worden im Sinne der von körperlicher und sexueller Gewalt betroffenen ehemaligen Knaben eines der ältesten Knabenchöre der Welt. Zum online-Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 12. Oktober 2016 nimmt Siegfried Born kritisch Stellung, der seit Jahren die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle durch die Katholische Kirche hier in Deutschland beobachtet: Entschädigung der Opfer bis spätestens Ende 2017 Von...

  • Recklinghausen
  • 15.10.16
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ob Sci-Fi, Comic oder Philosophie - der Sex kommt nicht zu kurz.

BÜCHERKOMPASS: Welcher Sex darf's denn sein?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diese Woche wollen wir Euch zum Schmunzeln bringen. Vielleicht auch zum Nachdenken. Ob diese Bücher dazu beitragen können? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Alf Rolla: Liebe 2.0 Eine Direktverbindung von...

  • 02.02.16
  •  6
  •  8
Überregionales
 Foto: Kosjak

Spaß beim Herzflimmern in Welper

Dennis, Fouad und Armin besuchten im Jugendtreff Welper das „Hattinger Herzflimmern“, eine Jugendparty mit Musik und Infos zum Thema Freundschaft und Liebe. Neben Anmachsprüchen und Stylingberatung stand die Fotobox hoch im Kurs. Mit diesen Selfies lassen sich auch Gefühle ziemlich gut rüberbringen.

  • Hattingen
  • 01.12.15
  •  1
Politik
http://www.aidshilfe.de/de/aktuelles/meldungen/deutsche-aids-hilfe-fordert-bessere-gesundheitsversorgung-fuer-fluechtlinge
2 Bilder

Sexualberatung für Flüchtlinge ist Gesundheitsvorsorge

Hagen, 28.10.2015—Flüchtlinge brauchen verständliche Informationen zu Schwangerschaft, Verhütung und Sexueller Gesundheit. Refugees Welcome: Dieses Motto fordert dazu auf, Flüchtlinge willkommen zu heißen und Integration zu ermöglichen. "Dazu gehört, Flüchtlingen Informationen zu den elementaren Lebensbereichen Sexualität, Verhütung, Schwangerschaft und Partnerschaft möglichst in ihrer Sprache zur Verfügung zu stellen", betont Andreas Rau, Leiter der AIDS-Hilfe Hagen e.V., und stellt...

  • Hagen
  • 28.10.15
Überregionales
Adelheid Neserke ist Pfarrerin in Bochum und wohnt mit ihrer Familie in Witten.

Auf ein Wort: Kirche und Sexualität

Eine Mohnblüte ziert das Cover. Sattes Rot, zarte Blütenblätter und mitten drin der Titel „Unverschämt – schön“. So sinnlich kommt ein Buch daher, das sich mit der schönsten Nebensache der Welt beschäftigt. Der Untertitel verrät genauer, worum es in der 2015 erschienen Schrift geht: Sexualethik: evangelisch und lebensnah. Im Klappentext heißt es: „Sie ist einen aufregende Gabe und manchmal eine schwere Last, sie ist die Form intimster Nähe und manchmal ein Mittel grausamster Gewalt: Die Rede...

  • Witten
  • 10.10.15
Kultur

In der Bibel steht alles Mögliche

Zum Leserbrief „Die Bibel bezieht eindeutig Position gegen jegliche Form der Homosexualität“ in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl, vom 23. 06. 15: In der Bibel steht alles Mögliche. Da wird Homosexuellen sogar die Todesstrafe angedroht: "Wenn jemand bei einem Manne liegt wie bei einer Frau, so haben sie getan, was ein Gräuel ist, und sollen beide des Todes sterben; ihr Blut sei auf ihnen." (3. Mose 20,13, Lutherbibel 1912) Auch dies: „Wenn ein Mann eine Frau geheiratet und mit ihr...

  • Recklinghausen
  • 24.06.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
die neuen Ideenbringer. Von links nach rechts: Andrea Kurtz, Uwe Brüggemann. Dagmar Pröhl
4 Bilder

Erstmalig 50 Prozent Frauenbeteiligung - neuer Vorstand bei der Hagener AIDS-Hilfe

Veränderung steht der Hagener AIDS-Hilfe ins Haus. Nachdem die Mitgliederversammlung am 22. April zunächst die Satzung geändert hatte, fanden turnusgemäß auch Vorstandswahlen statt. Diese hielten Überraschungen bereit. Während drei alte Vorstandsmitglieder einstimmig in ihrem Amt bestätigt wurden, wurden auch neue Kandidaten mit viel Zustimmung gewählt, die vorher niemand "auf dem Zettel" hatte. Der Vorstand ist damit auf sechs Personen gewachsen. Dagmar Pröhl, Andrea Kurtz und Uwe...

  • Hagen
  • 30.04.15
  •  1
  •  1
Ratgeber
vor der Püfung - einfach zusammen sein
14 Bilder

Prüfung geschafft - 10 neue Mitarbeiter für die Hagener AIDS-Hilfe

28 Jahre erfolgreicher Arbeit der AIDS-Hilfe Hagen waren und sind nur möglich, weil wir über die Jahre hinweg immer besonders gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter hatten und haben. Und bei deren Ausbildung geht die AIDS-Hilfe Hagen einen besonderen Weg: Wir bilden unseren Nachwuchs selbst vor Ort aus, anstatt ihn auf Wochenendseminare der AIDS-Hilfe NRW oder der Deutschen AIDS-Hilfe zu schicken. Und dies in diesem Jahr bereits zum zwanzigsten Mal. So konnte die AIDS-Hilfe auch in diesem...

  • Hagen
  • 30.04.15
Ratgeber

Bücherkompass-Rezension: "Schlaflos in Essen" von Pamela Halling

Das Buch „Schlaflos in Essen - die zweite Pubertät" handelt von einer Geschlechtsumwandlung. Die Autorin Pamela Halling hat es in autobiografischer Form geschrieben, und weil ich diese Erzählform sehr anschaulich und ansprechend fand, habe ich Euch die Geschichte in Ich-Form zusammengefasst! "Vor dem Spiegel betrachtete ich mich selbst als achtjähriger Junge in dem Shirt und einem Halstuch meiner Schwester. Es war nicht das erste Mal, dass ich die Sachen von meiner Schwester anhatte, aber...

  • Goch
  • 18.12.14
  •  7
  •  7
Ratgeber
Paar, Quelle: donum vitae

Sexuelle Probleme in der Partnerschaft? Hier gibt es Rat und Unterstützung.

Oft haben wir sehr viel Information rund um das Thema Sexualität. Es kann jedoch vorkommen, dass man trotzdem keinen Ausweg aus seiner persönlichen Situation findet. Dann kann eine kurzzeitige Beratung hilfreich sein, um in einer aktuellen Situation Entlastung und Unterstützung zu finden. In einem Beratungsgespräch können ihre Fragen zu Sexualität und Partnerschaft aufgegriffen werden, denn es gibt vielfältige Auslöser für sexuelle Probleme in Paarbeziehungen. Manchmal treten sexuelle...

  • Düsseldorf
  • 14.08.14
  •  1
Ratgeber
Auf einem Basar in Antalya soll das Potenzmittel auch in flüssiger Form erhältlich sein...

Frage der Woche: Wo kann man Viagra kaufen?

Viele Männer würden keine Spam-Mails zu Potenzmitteln erhalten, wenn einige Männer danach nicht immer wieder suchen würden. Aber die Foren sind voller Fragen: "Ich bin 65 Jahre alt, kann ich Viagra noch nehmen?... Wo kann man Viagra kaufen, und zwar billig und ohne Rezept?..." Im Rahmen unserer Frage der Woche wollen wir deshalb versuchen, das Problem bei der Wurzel zu packen. Klipp und klar vorab: Nein, wir wollen hier keinen Austausch zu dubiosen Online-Händlern, die rezeptpflichtige...

  • Essen-Süd
  • 13.06.14
  •  15
  •  3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.