Sport- und Gesundheitszentrum

Beiträge zum Thema Sport- und Gesundheitszentrum

Sport
Lara Krieger freut sich über die namhafte Spende, die Ulrike Hartung, und Susanne Weppelmann mitgebracht haben. 
Foto: PR-Foto Koehring/TW
2 Bilder

Digitaler Fitnesstag des Werdener SGZ ergab 1.400 Euro zugunsten krebskranker Kinder
Sportlich sein und Gutes tun

Anlässlich des 50. Geburtstages des Stadtbades Werden hatte das Sport- und Gesundheitszentrum SGZ eingeladen zum digitalen Fitnesstag mit Onlinekursen von Pilates über Zumba bis Qigon. Der komplette Erlös von 1.400 Euro kommt nun krebskranken Kindern zugute. Ulrike Hartung und Susanne Weppelmann vom SGZ überreichten jetzt die Spende an die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder. Ganz in der Nähe des Universitätsklinikums hat der gemeinnützige Verein ein Refugium...

  • Essen-Werden
  • 08.05.21
  • 1
Sport

Digitaler Fitnesstag des SGZ am 24. April zugunsten krebskranker Kinder
Online-Sport für den guten Zweck

Das Stadtbad Werden wird in diesen Tagen 50 Jahre alt. Das dort beheimatete Sport- und Gesundheitszentrum SGZ lädt deshalb am Samstag, 24. April, zum digitalen Fitnesstag. Von 10 bis 19 Uhr gibt es die verschiedensten Onlinekurse, von Pilates über Zumba bis Qigon. Die Gebühr pro Workshop beträgt fünf Euro. Der gesamte Erlös von diesem Tag wird an die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. gespendet. Wer Interesse an diesem ungewöhnlichen Format findet, kann sich...

  • Essen-Werden
  • 20.04.21
Vereine + Ehrenamt
Das SGZ im Stadtbad soll sich noch mehr der Werdener Bevölkerung öffnen.
Foto: Henschke
3 Bilder

Wie geht es dem großen Werdener Traditionsverein?
WTB kommt gut durch die Krise

Wie ist Werdens größter Verein bisher durch die Pandemie gekommen? Der stellvertretende Vorsitzende Enrico Kleinser sieht den Werdener Turnerbund gut aufgestellt. Kleinser ist heilfroh, dass der Vorstand sich in allen sieben Sparten des WTB auf seine Leute verlassen konnte: „Unser Abteilungsleiter haben tolle Arbeit geleistet. Und zwar komplett ehrenamtlich.“ Das musste man durchaus so manchem Vereinsmitglied klarmachen, dass vehement seine Rechte einforderte. Da wurde kritisiert, gedrängelt,...

  • Essen-Werden
  • 03.10.20
Sport
Geschäftsstellenleiterin Ulrike Hartung an ihrem neuen Arbeitsplatz. Der WTB-Vorsitzenden Brigitte Schmitt und ihrem Stellvertreter Uli Kromer gefällt’s.
Foto: Henschke
2 Bilder

Die neue Geschäftsstelle des Werdener Turnerbundes ist endlich betriebsbereit
Tradition und Moderne vereint

Sofort kommt die erste „Kundschaft“. Ein Großvater erkundigt sich, welchen Sport der Werdener Turnerbund für seinen fünfjährigen Enkel anbietet. Da ist Ulrike Hartung in ihrem Element: dem Manne kann geholfen werden. Die Geschäftsstellenleiterin kümmert sich um die über 1.800 Mitglieder des Großvereins. Ulrike Hartung nimmt Platz an ihrem neuen Arbeitsplatz im vorderen Bereich der Geschäftsstelle, im hinteren Teil entstand ein Besprechungsraum. Alles sehr hell, in trendigen Farben, auf neuestem...

  • Essen-Werden
  • 02.06.20
Sport
Mit Hochdruckreinigern werden die Überlaufrillen der Becken gereinigt.
3 Bilder

Nach Bekanntgabe der neuen Regeln für Freibäder in NRW wird weiter am Konzept gefeilt
Hesse macht sich startklar für die Saison: Ab 30. Mai soll das Dellwiger Freibad öffnen

Sven Conrads ist froh über die vielen Helfer. Um das Freibad Hesse in Dellwig für den anstehenden Saisonstart fit zu machen, packen derzeit alle mit an: SGZ- und Freibadteam, die Sportler von RuWa Dellwig und der SG Wasserball. In Handarbeit werden die Fugen der Gehwege gesäubert, mit dem Hochdruckreiniger die Überlaufrinnen der Becken vom Dreck befreit. von Christa Herlinger Seit Montag bekommen die Helfer zusätzliche Verstärkung: Fachfirmen fahren mit ihren Fahrzeugen auf dem Gelände am...

  • Essen-Borbeck
  • 20.05.20
Sport
Karl Berheide war einer der Gründungsväter von Grün-Weiß Schönebeck.

Ehemaliger Vereins- und Kreisvorsitzender starb mit 84 Jahren
SGS trauert um Karl Berheide

Die Sportgemeinschaft Schönebeck trauert um ihren ehemaligen Vorsitzenden Karl Berheide, der am 17. November im Alter von 84 Jahren verstorben ist. 1968 war Karl Berheide einer der Gründungsväter des SC Grün-Weiß Schönebeck und blieb seinem Verein (später SG Schönebeck) als Mitglied und Ehrenmitglied über 50 Jahre treu verbunden. Vier Jahre lang führte er die Geschäfte der Fußballabteilung bevor er von 1979 bis 1982 die Geschäftsführung des Hauptvereins übernahm. Von 1982 bis 1998 leitete er...

  • Essen-Borbeck
  • 27.11.19
Sport
Sportwissenschaftler Stephan Haag (r.) und Ökotrophologe Martin Bauer (l.) werden zusammen mit Mark Kohlberger den Kurs leiten, unterstützt von (v.l.) Nina Ernst, Stephan Czerwinsky und Sibylle Trappmann.        Foto: Schütze
2 Bilder

"Von Null auf 42": Fit für den Marathon - Zwei Kursplätze zu gewinnen!

Unter professioneller Anleitung im Laufe eines Jahres topfit werden für einen Marathonlauf - das ist das Ziel des Kurses „Von Null auf 42“. Zwei unserer Leser dürfen sich über einen Platz für das komplette Trainingsjahr inklusive Laktatmessung, Videoanalyse und Ernährungsberatung freuen. „Jeder kann es schaffen, in zwölf Monaten fit zu werden für einen Marathon. Auch Menschen, die bisher nicht viel gelaufen sind.“ Mark Kohlberger muss es wissen. Der diplomierte Sportwissenschaftler ist einer...

  • Dortmund-West
  • 08.08.14
Sport
Das sind sie, die kleinen Wasserflöhe der DJK Werden. Wer möchte sie trainieren?
2 Bilder

Mit Kopfsprung ins Nass

DJK Grün Weiß Werden sucht Schwimm-Trainer Kopfsprung, Kraul- oder Bruststil, eine flotte Rollwende, die letzten Meter, anschlagen, Sieg! So kann Schwimmen aussehen, es kann aber auch der stolze Opa sein, der dem Nachwuchs seiner Kinder behutsam die Angst vorm gar nicht so kühlen Nass nimmt. Bei der DJK Werden ist für jeden was dabei: die Altersstruktur der DJK-Schwimmer zieht sich durch alle Altersgruppen vom Kleinkind, welches gerade Schwimmen lernt, bis zu den Senioren, die sich auch im...

  • Essen-Werden
  • 13.02.13
Sport

Jetzt für neue Kurse anmelden

Ab Montag, 11. Juni, 9 Uhr, können sich Interessierte beim Sport- und Gesundheitszentrum Werden für die Kurse des zweiten Halbjahres anmelden. Die Angebote reichen wieder von Aquafitness bis hin zu Zumba. Infos gibt es auch im Internet unter www.sgz-werden.de oder direkt im Stadtbad Werden. Bürozeiten: montags: 14 bis 16 Uhr, mittwochs: 9 bis 11 Uhr, donnerstags: 16 bis 19 Uhr sowie freitags: 10 bis 12.00 Uhr.

  • Essen-Werden
  • 08.06.12
Sport
7 Bilder

Stadtbad Nord-Ost wieder freigegeben

Endlich wieder schwimmen, Kurse belegen, Sport treiben im Stadtbad Nord-Ost. An der Straße Schonnebeckhöfe, gleich neben der Gustav-Heinemann-Gesamtschule, wurde die Einrichtung nach kompletter Sanierung wieder eröffnet. Fotos: Gohl

  • Essen-Nord
  • 23.09.11
Sport
So feucht-fröhlich soll es jetzt auch wieder im Stadtbad Nord-Ost zugehen.

Endlich wieder Wasser im Nord-Ost-Bad

Nach 14 Monaten mit umfangreichen Umbauten wurde das Stadtbad Nord-Ost wieder eröffnet. Die Einrichtung neben der Gustav-Heinemann-Gesamtschule bietet gleich ein vielfältiges Programm. Eigentlich sollte der Startschuss schon eher gegeben werden, doch Korrekturen, welche vom Bauordnungsamt gewünscht wurden, machten eine Verschiebung notwendig. Doch nun wurde an den Schonnebeckhöfen der Schwimmbetrieb aufgenommen. Auch öffnet das Sport- und Gesundheitszentrum, zu dem Fitness- und Gymnastikräume...

  • Essen-Nord
  • 12.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.