Sprint

Beiträge zum Thema Sprint

Sport
WTB-Abteilungsleiter Reinhard Lehmann (r.) ist stolz auf Amelie Dierke und ihren Trainer Michael Nowotnik.
Foto: Archiv / Lukas
2 Bilder

WTB-Athletin Amelie Dierke holte über 100 Meter Bronze bei den Deutschen Meisterschaften
Wieder auf dem Treppchen

Was für eine Bilanz! Auch bei ihrem letzten Auftritt bei Deutschen Jugendmeisterschaften sprintete Amelie Dierke wieder aufs Treppchen. Es gab Bronze für die Werdener Leichtathletin. Für Amelie war es der letzte Start bei Jugendmeisterschaften, da sie im nächsten Jahr der U 23 angehört. Die Werdenerin kann auf eine unglaubliche Serie bei Jugendmeisterschaften zurückblicken: 2016 wurde sie sensationelle Zweite über 200 Meter und bestätigte diese Platzierung ein Jahr später. Dazu kam noch ein...

  • Essen-Werden
  • 03.08.19
Sport
Amira Hochsprung
4 Bilder

Leichtathletik
Regionsmeisterschaft U14 und U16 am 11.05.2019 in Duisburg

Bei den Regionsmeisterschaften für die Altersklassen U14 und U14 sicherten sich die Athleten des Weseler TV gleich 7x Gold 6x Gold und 7x Bronze. Gleich dreimal auf Siegertreppchen kam Tino Kettner(M14) im Kugelstoßen mit 10,58m, im Speerwurf mit 29,90m und im Diskus mit 31,94m. Mit allen drei Leistungen hat er die A-Norm für die Nordrheinmeisterschaften U16 am 01. Und 02. Juni in Mönchengladbach überboten. Im Hochsprung sprang Tino über 1,46m und damit auf Platz 2. Nach dem Vorlauf über 100m...

  • Wesel
  • 15.05.19
Sport
Amira Gonzales bei der Siegeehrung
3 Bilder

Weseler TV
Weseler TV stellte 2 Landesmeister und 1 Vizemeister

Mit zwei Landesmeistertitel und einem Viezemeistertitel konnten sich am Sonntag im Arena Sportpark Düsseldorf gleich drei Weseler Athleten in die Bestenlisten eintragen. Eine weitere Bronzemedaille, zwei vierte, ein fünfter und ein sechster und ein siebter Platz machten die Ausbeute unter den Top 8 Platzierungen vollständig. Jonah Schumann (M15) überraschte seine Trainer etwas. Hatte man im Hochsprung mit einer Platzierung unter den Top fünf gerechnet, steigerte sich Jonah, der zunächst...

  • Wesel
  • 13.03.19
  •  1
Sport
So sehen Sieger aus: Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung beim Sprintcheck-Finale am Sonntag in der Rundsporthalle Haspe!

Sportlich Gesund
Hagen für Gesundheit sensibilisiert: Kommunaler Gesundheitstag erfolgreich durchgeführt

Am Sonntag veranstaltete das Deutsche Sport- und Präventionsnetzwerk (DSPN) zusammen mit Partnern in Hagen einen kommunalen Gesundheitstag für junge Familien. Bei unterschiedlichen Ständen und Aktionen konnten sich junge Familien rund um die Themen Gesundheit und Sicherheit für Kinder informieren. Zusätzlich fand im Rahmen des Gesundheitstags das Stadtfinale des Sprintchecks statt. „Das Deutsche Sport- und Präventionsnetzwerk hat sich das Ziel gesetzt, kommunale Akteure aus dem...

  • Hagen
  • 28.02.19
Sport
Hier der Start der 1. Klässler mit Dezernentin Schneckenburger und Markus Laurenz vom Deutschen Sport und Präventionsnetzwerk mit Enes und Emir Kaan.

Grundschüler messen sich beim Sprint-Check
Die schnellsten Kinder

Beim Stadtfinale des Sprint-Checks haben sich die Grundschüler in der Brügmann-Halle gemessen. Auf der 16-Meter -Strecke waren die 4-Klässler Marie Binkowski von der Lieberfeld-GS und Ferenc Rapp von der Kreuz-Grundschule die schnellsten Kinder in Dortmund. Durch Lichtschranken wurden die Reaktionsgeschwindigkeit, das Sprintvermögen und Richtungswechsel gemessen. Die schnellsten Mädchen der 1. Klasse: Helin Düz (GS Lieberfeld), Luisa Goncalves (GS Libori) und Meriem Aifot (GS Libori), 2....

  • Dortmund-City
  • 05.12.18
Sport
Am Sonntag, 9. Dezember wird in der Petrinumhalle das Stadtfinale im Sprintcheck ausgetragen. Allen teilnehmenden Kindern wünschen wir viel Erfolg!

Auf die Plätze, fertig, Sprint!
Wer sind die schnellsten Kinder in Dorsten?

Dorsten. Am Sonntag, 9. Dezember findet ab 10 Uhr in Dorsten für rund 1.000 Kinder das Stadtfinale des Sprintchecks in der Petrinumhalle (Im Werth 17) statt. Präsentiert wird der Sprintcheck in Dorsten von INJOY. Die Kinder haben sich zuvor beim Sprintcheck an ihrer Grundschule für das Stadtfinale qualifiziert. Bei dem Sprintparcours messen Lichtschranken die Reaktionsgeschwindigkeit, die das Sprintvermögen, den Richtungswechsel und das Pendelvermögen der Kinder. Jedes Kind erhält neben...

  • Dorsten
  • 05.12.18
Sport
Amelie Dierke vom Werdener Turnerbund ist Deutsche Meisterin über 200 Meter. 
Foto: Daniela Fabri-Dierke
2 Bilder

Sensation in Rostock

Amelie Dierke vom Werdener Turnerbund ist Deutsche Meisterin über 200 Meter Die Sensation ist perfekt, Amelies Blick sucht ihren Trainer. Michael Nowotnik wartet schon am Rand, eine überglückliche Siegerin wirft sich ihm in die Arme. Der Werdener Turnerbund hat so manches Talent in seinen Reihen: Amelie Dierke steht nach ihrem sensationellen Erfolg im Fokus. Coach Nowotnik betreut die Leichtathletin schon seit vielen Jahren, die harte Trainingsarbeit im Sportpark Löwental zahlt sich aus:...

  • Essen-Werden
  • 30.07.18
Sport
3 Bilder

Aus Essen kehrten die WTV-Leichtathleten mit zahlreichen guten Platzierungen zurück.

Eigentlich ideale Voraussetzungen fanden die Weseler Leichtathleten bei gut 30 Grad vor, wenn da nicht ein sehr böiger Wind, in Essen am Sportpark Am Hallo, geherrscht hätte. Das führte leider dazu, dass bei den Sprüngen und Sprints mit über 3m/sec Gegenwind (zulässig sind maximal 2m/sec) recht schwierige Bedingungen herrschten. Recht gut kamen dagegen die WTV-Werfer in den Wettkampf. Für alle Kugelstoßer sprangen Gold- und Silbermedaillen heraus. Mewes König (M15) stieß die Kugel 11,93m weit...

  • Wesel
  • 05.07.18
Überregionales
2 Bilder

"RSOler" sportlich aktiv

Wie in jedem Schuljahr waren die Schüler*innen der Realschule Oberaden beim Sportfest im Römberbergstadion aktiv. Bergkamen. Die "RSOler" zeigten tolle Leistungen bei den Sprints, beim Weitsprung und den Ausdauerläufen über 800 und 1000 Meter. Zudem warfen die jüngeren Jahrgänge 5/6 mit dem Schlagball während die Älteren die Kugel stießen. Unterstützt wurde die Veranstaltung durch unseren Förderverein, der sich für die Verpflegung verantwortlich zeigte. Vorbildlich verhielt sich der...

  • Kamen
  • 23.06.18
  •  1
Sport
Laura Lindemann bei Ihrem EM-Erfolg 2017 in Düsseldorf. Foto: David Young

Lindemann gibt Startzusage

Sie gehört schon fast zum Inventar des T³ Triathlon Düsseldorf, wurde 2015 in der Sportstadt Deutsche Meisterin (Elite und U23) und im vergangenen Jahr Europameisterin auf der Sprint-Distanz. Die Rede ist von Laura Lindemann. Die 21-Jährige ist aktuell das Zugpferd der Deutschen Triathlon Union (DTU) bei den Frauen und eine der großen Hoffnungen für die Zukunft – auch mit Blick auf die Olympischen Spiele in Tokio 2020. Auch in diesem Jahr wird die gebürtige Berlinerin beim T³ Triathlon...

  • Düsseldorf
  • 07.06.18
  •  1
Sport
Heweling während seinem Wettkampf über 200 Meter.
2 Bilder

Reiner Heweling setzt Erfolgsserie fort

Der Weseler Leichtathlet im Dienst des LAZ Rhede zeigte sich in guter Verfassung und setzte seine Erfolgsserie bei den offenen LVN Landesmeisterschaften der Senioren in Mönchengladbach fort. Mit 12,23 Sekunden über 100 Meter wurde der amtierende Deutsche Hallenmeister (über 60 und 200 Meter) in der Altersklasse M55 souverän zum sechsten Mal in Folge LVN-Landesmeister. In 25,65 Sekunden über die 200 Meter Strecke wurde er mit über 2,5 Sekunden Vorsprung auch hier seiner Favorienrolle...

  • Wesel
  • 07.06.18
Sport
108 Schüler traten diese Woche in den Disziplinen 40 Meter-Hindernis-Sprintstaffel, Zonenweitsprung, Medizinball-Stoßen und Fünf-Minuten-Lauf gegeneinander an. Als Sieger des alljährlichen Leichtathletik-Wettkampfs der Hagener Grundschulen im Hagener Ischelandstadion ging die Vinckeschule hervor. Fotos: Nina Herzig
7 Bilder

Leichtathletik-Wettkampf der Grundschulen 2018 in Hagen / Vinckeschule tritt bei „Westfalen YoungStars 2018“ am 11. Juli in Dortmund an!

Im Hagener Ischelandstadion fand am Mittwoch, 18. April, der alljährliche Leichtathletik-Wettkampf der Hagener Grundschulen statt. In diesem Jahr nahmen acht Grundschulen mit neun Mannschaften am Wettbewerb teil. Die 108 Schüler traten in den Disziplinen 40m-Hindernis-Sprintstaffel, Zonenweitsprung, Medizinball-Stoßen und 5-Minuten-Lauf gegeneinander an und wurden von zahlreichen Eltern und Lehrern unterstützt. Ein großes Lob geht hier auch an die Sporthelfer des...

  • Hagen
  • 20.04.18
  •  1
Sport
Alexandra Kubis bei Dreisprung.
5 Bilder

Grippewelle zerstört Traum von Landesmeistertitel.

Als Paula Müller (W15) am frühen Samstagmorgen ihren Trainer Thomas Kubis anrief und ihm mitteilen musste, dass nun auch sie von der Grippewelle erwischt worden ist und nicht starten könne, war die Enttäuschung groß, galt sie doch als klare Favoritin im Kugelstoßen. Das Ergebnis bestätigte sich dann auch am Samstag, siegte doch die Moerserin Jesicca Tanyi mit 11,06m, einer Weite die Paula allemal gestoßen hätte, so ihr Trainer. Mit Paulas Absage verbunden war die zweite Hiobsbotschaft, da nun...

  • Düsseldorf
  • 06.03.18
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Auf die Plätze......

Und dann ertönt das Startsignal. So ist es bei einem Wettkampf des Lintforter-Schwimm-Clubs. So ein Kurzbahnrennen über 2x25m ist schnell erledigt. Einmal im Jahr findet im Panoramabad Pappelsee immer der Panorama-Sprint-Cup statt. Hierbei messen sich die verschiedenen Vereine. Dabei erscheinen insgesamt immer so über 150 Schwimmer, die dann in mehreren Streckenlänegn und Lagen ihr können zeigen, so das man immer ca. 750 Starts hat.

  • Kamp-Lintfort
  • 18.02.18
  •  5
Sport
Ilona Schaub.
2 Bilder

Sportler des SuS Oberaden in Essen und Olfen am Start

Mit Ilona Schaub (W45) nahm eine Aktive des SuS Oberaden an einem Werfertag der DJK Assindia in Essen teil. Im Kugelstoßen gelangen ihr ordentliche 8,60 m, den Diskus warf sie auf 21,29 m jeweils als Klassensiegerin  Bei einem Leichtathletiksportfest im westfälischen Olfen stellte sich Dietmar Westerhellweg (M55) der wesentlich jüngeren Konkurrenz (ab 20 Jahren) auf den Sprintstrecken. Über 100 m in 13,52s und 200 m in 27,98s errang.er jeweils Rang 2. Mit Jahresbestweite von 4,08 m folgte ein...

  • Unna
  • 22.09.17
Sport
Seiffert, Schaub und Ebeling vom SuS Oberaden.

Werfer- und Sprinter-Oldies vom SuS Oberaden unterwegs

Beim Sportfest des FC Nordkirchen erzielte Dietmar Westerhellweg (M55) über 100 m mit 13,12 s einen neuen Vereinsrekord, über 200 m reichten 27,86 s ebenfalls zum zweiten Rang in der Männerwertung ab 20 Jahre. Er siegte mit der 6 kg-Kugel (10,43 m) und dem Diskus (28,94 m) mit Jahresbestweite. Bei den offenen Kreismeisterschaften des Kreises Recklinghausen in Herten gingen drei SuS’ler an den Start. Mit neuem Vereinsrekord von 9,05 m übertraf Ilona Schaub (W45) erstmal die begehrte 9 m-Marke...

  • Unna
  • 06.09.17
Sport
Startschuss für die 1.500 m.

Zweiter Dreikampfwochentag des SuS Oberaden mit gutem Zuspruch

Auch am zweiten Tag der 18. Dreikampfwoche des SuS Oberaden kamen 65 Aktive aus 23 Vereinen ins Römerbergstadion. Mit großem Einsatz von mehr als 20 SuS-Kampfrichtern und Helfern wurden die Wettbewerbe bei idealen Wetterbedingungen problemlos bewältigt. Auf der Kurzsprintstrecke 75 m dominierte Christoph Ruppel (FC Nordkirchen, M20) mit 9,5s. Über die Stadionrunde von 400 m liefen Nils Wickern und Albert Henning (beide LV Oelde, M20) mit 61,6s und 61,8s ein spannendes Rennen. Schnellste...

  • Unna
  • 08.08.17
Sport
Jagoda Wolanin

Bahnabend des SuS Oberaden in Kamen

Mehr Klasse als Masse ging beim „Kamener Bahnabend“ an den Start. Bei diesem Sportfest, fast vor der Haustür des SuS , durften die Oberadener Leichtathleten nicht fehlen. Erstmals hatte der SuS, mit der blonden Julia Schlotmann, wieder ein hoffnungsvolles Sprinttalent am Start. Julia hielt sich in dem starken Feld gegen die ältere Konkurrenz hervorragend. Platz zwei für die U14 Läuferin und mit 13,60 s ein Eintrag in die Rekordliste des SuS. Da hatten es die fünf Mittelstrecklerinnen...

  • Unna
  • 09.07.17
Sport
Katharina Heyse. Foto: LAC Veltins Hochsauerland
3 Bilder

LAC-Sportler bei Westfalenmeisterschaften

Am kommenden Sonntag, 5. März, finden die diesjährigen Westfälischen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten mit den Wettkämpfen in der Altersklasse U16 in Paderborn ihren Abschluss. Vom LAC Veltins Hochsauerland werden acht Sportler an den Start gehen. Dabei gibt es speziell in den Sprint- und Sprungdisziplinen berechtigte Hoffnungen auf einige vordere Platzierungen. An erster Stelle ist Lukas Klemenz (TuS Rumbeck, M15) zu nennen, der versuchen wird, seinen Westfalentitel aus dem...

  • Arnsberg
  • 01.03.17
Sport
Der SV Neptun sammelte beim Sprint–und Staffel–Cup zahlreiche Medaillen. Am Ende konnten 31 Gold-,  24 Silber- und 34 Bronzemedaillen verbucht werden.

Neptunen im Goldrausch

Beim Sprint–und Staffel–Cup dominierten die Schwimmer des SV Neptun deutlich. Mit 31 Gold-, 24 Silber- und 34 Bronzemedaillen war das Team äußerst erfolgreich. Zahlreiche Vereine aus ganz Nordrhein-Westfalen waren der Einladung des SV Neptun gefolgt um sich wieder beim Staffelschwimmen zu messen. Über dreimal 25 Meter Lagen und viermal 25 Meter Kraulstaffel konnten die Jüngsten schon ihr Können unter Beweis stellen. Johanna Ritter, Pia Cebula, Fabian Grob und Nick Scholz belegten hier den...

  • Herne
  • 16.11.16
Sport
Gabriele Weller und Claudia Schulte zufrieden mit ihrem Auftritt.

Silber und Bronze für den TV Unna

An den Deutschen Seniorenmeisterschaften im thüringische Leinefeld-Worbis haben drei Athletinnen des TV Unna teilgenommen. Am erfolgreichsten zeigte sich die Älteste im Team: Gisela Sieben (Altersklasse W65) holte mit einer Saisonbestleistung von 16,56 Sek. auf 100 m Silber. Auch Werferin Gabriele Weller (W55) konnte mit einer Medaille nach Hause fahren. Im Kugelstoßen sicherte sie sich mit einem starken fünften Versuch und Saisonbestleistung (9,85 m) den Bronzerang. Auch mit ihren...

  • Unna
  • 14.07.16
Überregionales
Alexander Ockl bei der Siegerehrung.
3 Bilder

Velberter gewinnt Bronze bei den Deutschen Meisterschaften

Alexander Ockl war bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren erfolgreich: Für den Velberter gab es über die Distanzen 1500 Meter und 5000 Meter jeweils die Bronze-Medaille. Parallel zur Leichtathletik-Europameisterschaft in Leinefelde (Thüringen) fand auch die Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften der Senioren statt. Aus insgesamt 1400 Athleten aus mehr als 600 Vereinen wurden dabei die Deutschen Meister in der Altersklasse ab 35 Jahren ermittelt. Ebenfalls an den Start ging auch...

  • Velbert
  • 14.07.16
Sport
Sechs Medaillen holten die Athleten des TV Wattenscheid 01 bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel.
5 Bilder

TV Wattenscheid 01 holt sechs Medaillen bei der DM - Sprinter überzeugen mit drei Goldmedaillen

Dreimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze - so lautet die Bilanz des TV Wattenscheid bei den diesjährigen Deutschen Leichtathletikmeisterschaften. Dabei bewiesen die 01-Athleten einmal mehr ihre Sprinterqualitäten: Julian Reus über die 100m, Robin Erewa über die 200m und die 4 x 100-m-Staffel holten jeweils Gold. Julian Reus konnte in Kassel seinen Titel über 100 Meter verteidigen. Im Auestadion setzte sich der Inhaber des deutschen Rekordes bei starkem Gegenwind in 10,30 Sekunden...

  • Bochum
  • 19.06.16
  •  4
Sport
Joshua Koßmann (Nr. 14, rechts) sprintete über 60 Meter zum neuen Vereinsrekord.

TBH-Sprinter Joshua Koßmann schnellster Düsseldorfer beim 6. Advents-Meeting

Mit 7,13 Sekunden im Vorlauf und 7,15 Sekunden im Finale standen für Joshua Koßmann am vierten Advent über die 60-Meter-Strecke zu Buche. Der Sprinter des Turnerbund Hassels belegte beim 6. Advents-Meeting des ART Düsseldorf in der Leichtathletikhalle im Arena Sportpark damit den zweiten Platz. Der 20-Jährige musste nur Simon Schlebach vom TV Gladbeck den Vortritt lassen und war somit schnellster Düsseldorfer. Neben neuem Vereinsrekord hat sich der TBH-Sprinter sowohl für die...

  • Düsseldorf
  • 20.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.