stadt-und-landesbibliothek

Beiträge zum Thema stadt-und-landesbibliothek

Kultur

Lesetage für Senioren

„Auch wir hören gerne Geschichten“ - unter diesem Titel laufen die stadtbezirksweiten Vorlestage für Senioren ab Freitag, 20. März. Bekannte Persönlichkeiten aus dem Stadtbezirk lesen jeweils ab 15 Uhr in folgenden stationären Einrichtungen: Altenzentrum Broder-Jordan Haus, Pflegezentrum Am Westfalentor, Seniorenhaus Gartenstadt, Wohnstift Auf der Kronenburg, Seniorenzentrum Im Kaiserviertel und im Alloheim Senioren-Residenz in Körne. Es lesen: Bezirksbürgermeister Udo Dammer, Elisabeth...

  • Dortmund-City
  • 17.03.15
Kultur
3 Bilder

Galaktische Leseförderung

Star Wars Reads Day in der Zentralbibliothek Dortmund 2012 wurde der Star Wars Reads Day ins Leben gerufen. Am 11.10.2014 wurden wieder im gesamten deutschsprachigen Raum in Buchhandlungen, Spielwarenhandlungen, Bibliotheken und Schulen das Lesen und das gedruckte Buch gefeiert – und zwar auf galaktisch gute und sehr coole Art. Dieses Jahr beteiligte sich zum erstenmal die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund an diesem ganz besonderen Tag. Von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr wurde wie jeden Samstag...

  • Dortmund-City
  • 02.11.14
Ratgeber
Rund 10.000 Bücher sind für E-Book-Reader in der Stadtbibliothek auszuleihen.

10000 E-Books ausleihen

Wer in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund Futter für seinen E-Book Reader sucht, findet nun auch über 3.000 belletristische Titel. Nach einer einmonatigen Testphase wurde das „Onleihe”- Angebot für Belletristik nun freigegeben. Dazu gehören vor allem Romane und Erzählungen, Krimis, Science-Fiction & Fantasy sowie Jugendromane und auch Klassiker der Weltliteratur. Über das E-Bookportal der „Onleihe” werden die Titel im weit verbreiteten EPUB Format zum Download bereitgestellt. Das...

  • Dortmund-City
  • 03.02.14
Kultur
Samstag lädt die Bibliothek zu einer humorvollen Lesung ein.

Nach-Lese zum Weltlachtag

"BreitSeiten unseres Humors“ so lautet das Thema der Lese-Reihe „Am Samstag vorlesen“ der Wirtschaftsjunioren (WJ) Dortmund Kreis Unna Hamm am kommenden Samstag, 11. Mai. Vorgelesen wird von 11 bis 13 Uhr im Studio B der Stadt- und Landesbibliothek. Im Mittelpunkt steht die Vielfalt des Lachens und dessen, was man witzig findet: Von schreiend komisch bis bitterböse, mal leise, mal sprachgewaltig, melodisch oder polternd. Die beiden Wirtschaftsjunioren Marco Di Venanz und Florian D. Schulz...

  • Dortmund-City
  • 08.05.13
Kultur
15.000 Euro konnten die Freunde der Stadt- und Landesbibliothek für die Anschaffung von Kindern- und Jugendbüchern spenden. Der Vorsitzende des Vereins, Dr. Walter Aden, begutachtet hier mit Kindern aus der FABIDO-Tageseinrichtung  Leopoldstraße die neuen Bücher.
2 Bilder

Futter für Leseratten

430 Mitglieder hat der Verein „Freunde der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund e.V.“ Das klingt gar nicht nach so viel. Doch damit sind die Freunde bundesweit ganz vorne. Diese erfreuliche Bilanz konnte der Vorsitzende Dr. Walter Aden den Mitgliedern bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung am 14.Februar im Studio B der Stadt- und Landesbibliothek, verkünden. Angesichts knapper werdender kommunaler Ressourcen landauf und landab, kommen auf den Förderverein ganz neue Aufgaben zu. Die...

  • Dortmund-City
  • 19.02.13
Kultur
Zu beliebten Reihe "Dortmund liest" lädt die Bibliothek am Montag (21.) ein.

Promis lesen aus Lieblingsbüchern

Seit 2000 geben prominente Dortmunder in der Reihe „Dortmund liest“ Kostproben aus ihren Lieblingsbüchern. Die nächste Veranstaltung ist am Montag, 21. Januar, um 19.30 Uhr in der Rotunde der Stadt- und Landesbibliothek, Max-von-der-Grün-Platz 1-3, geplant. Unter der Moderation von Dr. Walter Aden lesen an diesem Abend Dr. Bettina Horster, Vorstand VIVAI Software AG, Direktorin des ECO e.V., Maximilian Reinelt, Goldmedaillengewinner Olympische Spiele mit dem Deutschland-Achter, Jörg Stüdemann,...

  • Dortmund-City
  • 17.01.13
Kultur

Dortmunder Bücherstreit

Kurz nach der Frankfurter Buchmesse lädt Donnerstag (25.) um 20 Uhr die Stadt- und Landesbibliothek zum 30. Dortmunder Bücherstreit ins Studio B am Königswall. In der Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek“ heißt der Schwerpunkt „Horizonte“. Es lesen Rutgar Booß, Marianne Brentzel, Horst-Dieter Koch, Ulrich Moeske und Juliane Ziskoven von David Albahari aus: Der Bruder , Saskia Fischer: Ostergewitter, D. Miller: Die eiskalte Jahreszeit der Liebe, Sten Nadolny: Weitlings Sommerfrische und ...

  • Dortmund-City
  • 22.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.