Vinyl

Beiträge zum Thema Vinyl

Kultur
Dorstens junge Musikszene gibt ein mächtiges Lebenszeichen von sich: Am 1. März erscheint das Doppelalbum „BAAM! – Mit Abstand die Besten“ – vom Rock Forum ganz klassisch auf Vinyl gepresst.
Video 25 Bilder

BAAM! – Mit Abstand die Besten
Rock Forum veröffentlicht Doppelalbum mit lokalen Bands als musikalischen Impfstoff

Dorstens junge Musikszene gibt ein mächtiges Lebenszeichen von sich: Am 1. März erscheint das Doppelalbum „BAAM! – Mit Abstand die Besten“ – vom Rock Forum ganz klassisch auf Vinyl gepresst. Die beiden Platten versammeln 21 Eigenkompositionen von 21 Dorstener Bands und Projekten. Wer das limitierte Album kauft, erhält damit zugleich einen Download-Code für den digitalen Musikgenuss. Der erste Lockdown im März 2020 traf auch Dorstens Musikszene hart: Keine Konzerte und Festivals mehr, kein...

  • Dorsten
  • 19.02.21
  • 1
Kultur
So sieht das Fanpacket aus. Es kommt im orangenen oder schwarzen Beutel. Dazu ist es von Bergmann und Bartkowski signiert.

Für Bochumer Musikliebhaber
Movie-Trip-Fanpacket zu Weihnachten

"Die Movie Trip Show" kann in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Deshalb haben sich Sven Bergmann und Oliver Bartkowski etwas ausgedacht. Sie bringen ihre Show als signiertes Fanpacket heraus. Movie-Trip-Fanpacket zu Weihnachten Die "Movie Trip Show" von Bergmann & Bartkowski ist eine der erfolgreichsten Veranstaltungsreihen in Bochum und seit Jahren ein ausverkauftes Gastspiel am Schauspielhaus. Sämtliche geplanten oder angedachten Auftritte für dieses Jahr wie im...

  • Bochum
  • 23.11.20
Kultur
9 Bilder

Vinyl lebt
Rainking Recordstore: Lifestyle - Leben - Überleben

Die Schallplatte hat es erstmals seit 1989 geschafft, die CD in den Verkaufszahlen zu übertrumpfen. Das war abzusehen, da der allgemeine Tonträger in Zeiten des Streamings immer mehr an Bedeutung verliert.  Allerdings gab es in den letzten Jahren eine Renaissance der Schallplatte. Die Menschen kaufen das schwarze Gold in fast allen Varianten. Nachpressungen, Pictures, Singles und Maxis. All das was der Markt so her gibt. Dadurch entstanden halt auch wieder sehr viele Geschäfte, die diesen ,zur...

  • Düsseldorf
  • 12.09.20
  • 1
  • 2
Kultur
Cover zu Vinyl Speed im Retro-Style der 70er Jahre Disco-Ära
Video 5 Bilder

#Sommerhit2021
Wunderbar wandelbar: Metropop von Chameleon Walk

Einen wirklich fluffigen Sommerhit namens „Vinyl Speed“, der voller Lebensfreunde steckt, haben Chameleon Walk zusammen mit XS-Xadis geschrieben. Der Produzent, Heiko Merrbach (bekannt aus Radio Top40, als DJ sowie als Radio-Stimme), ging dabei eine ungewöhnliche Kooperation mit den Musikern ein. Scheinbar unverträgliche Genres wurden gemixt. Entstanden ist "Metropop", das weder Dance noch Pop ist. Weder Rock-Song noch House. Aber von allem ein Bisschen was hat. Mit dem Titel veröffentlicht das...

  • Essen
  • 19.08.20
  • 1
Kultur
Wegen der Corona-Pandemie können wohl noch für einige Zeit keine Konzerte stattfinden. Um trotzdem ein starkes, musikalisches Lebenszeichen zu senden, möchte das Rock Forum eine Vinylplatte mit Aufnahmen von Dorstener Bands produzieren.
Video

Bands können sich bewerben
Rock Forum Dorsten produziert neue Dorsten-LP

Musikfreunde sitzen derzeit ziemlich „auf dem Trockenen“: Wegen der Corona-Pandemie können wohl noch für einige Zeit keine Konzerte stattfinden. Um trotzdem ein starkes, musikalisches Lebenszeichen zu senden, möchte das Rock Forum eine Vinylplatte mit Aufnahmen von Dorstener Bands produzieren. Die Songs dürfen gerne einen Bezug zu Dorsten haben und in der momentanen Situation Mut machen und positiv stimmen. Die Platte soll ein Sampler sein, mit einem Song pro Band, der im Idealfall schon...

  • Dorsten
  • 14.05.20
Kultur
2 Bilder

"Neubau": LP-Präsentation
Fisch und Oldrik präsentieren ihr Debut-Album live in den Rathsstuben Mülheim

Mülheimer Duo stellt Vinyl-LP "Neubau vor: 8.2. 2020, Rathsstuben, Bahnstraße 24 in Mülheim Als Pott-Punk-Urgestein Fisch (Die Lokalmatadore) und Surf-Bassist Oldrik (The Sidemen) während der Proben ihres gemeinsamen Country-Quartetts Freeway Cash allmählich merkten, dass sie beide seit Jahren ein weites musikalisches Feld beackert hatten sowie gerne Instrumente spielen, die sie gerade erst gelernt hatten, war die Duo-Gründung beschlossen und die Richtung klar: viele eigene deutschsprachige...

  • 02.01.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

POST PARTY im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
"Hier geht die POST ab“ oder “Wenn andere feiern und du arbeiten musst, dann kann das einen Riesenspaß machen“ – Ein Partybericht

Zumindest ging mir das gestern so, bei der alten POST PARTY (am 21. Dezember) im SCALA Kulturspielhaus! Für die, die damit nichts anfangen können sei erklärt: Die ALTE POST war eine Kneipe, mit Biergarten und Partysaal in Flüren (heutiges Restaurant ART), die Anfang der 80er Jahre von Mike Dominicus belebt wurde. Mike pachtete 1982 die Kneipe mit dazugehörigem Biergarten im alten Postgebäude in Flüren an der Reeser Landstraße. Da man damals auf dem Weg in die Waschräume immer durch den alten...

  • Wesel
  • 22.12.19
  • 1
  • 1
Kultur
Historische Musikboxen sind ein Augen- und ein Ohrenschmaus. Paul Reutter wechselt an der Seeburg HF100G aus dem Jahr 1953 die Schallplatten aus. Foto: Jukepress

Freunde der Jukebox treffen sich am Gysenberg
Das gute alte Vinyl

Die Jukebox ist längst ein begehrtes Sammlerobjekt. Die Groschenräuber spielten einst Schellack-Platten, später Vinyl-Singles und in jüngerer Vergangenheit sogar CDs ab. Insgesamt prägten sie rund 80 Jahre Musikgeschichte. Die Jukebox, in Fachkreisen auch Phonograph genannt, gilt längst als Kulturgut, das gepflegt werden will. Fast 400 Liebhaber aus Deutschland und einigen Nachbarländern haben sich im Musikboxenverein organisiert. Die Freunde der Jukebox treffen sich am Samstag, 2. November,...

  • Herne
  • 16.10.19
  • 4
  • 3
Überregionales
Jürgen Krause in seinem Rock Store am Grendplatz 7 in Steele - mit einer seiner aktuellen Lieblingsplatten!
5 Bilder

Sein Herz schlägt Rock’n Roll! Jürgen Krause: seit 40 Jahren „auf Vinyl“

Vinyl ist wieder auf dem Vormarsch - die gute, alten Platte ist wieder „in“. Früher für Generationen von jungen Menschen das Medium für gute Musik in den eigenen vier Wänden, galt sie als Musikträger nach Erfindung der CD lange Jahre als überholt. Die Zahl der Plattenläden - früher wie Sand am Meer in Essen zu finden- ging stetig zurück, in den 90er Jahren verschwanden sie beinah vollständig. Einer, der durchgehalten hat, ist Jürgen Krause. Er eröffnete seinen Rock Store in Steele bereits 1976...

  • Essen-Steele
  • 08.06.17
  • 2
Kultur
3 Bilder

Klänge aus dem Schmelztiegel – Kalakuta Soul feiert mit dem Analog Africa Soundsystem die Rotunde-Eröffnung

Warme und tanzbare Sounds aus aller Welt gibt es bei der Clubreihe "Kalakuta Soul" für ein gemischtes Publikum in der Eröffnungswoche der Rotunde Bochum, am Samstag, dem 24. Juni, ab 23 Uhr, zu hören.Als Gast haben die Lokalmatadoren Guy Dermosessian und Ze Bebelo die DJs, Schallplatten-Schatzsucher und Album-Kuratoren Samy Ben Redjeb und Pedo Knopp vom Analog Africa-Label eingeladen. Ihre afrikanisch-lateinamerikanisch-karibische Mixtur aus Afrobeat, Afrofunk, Disco, Cavacha, Agbadja,...

  • Bochum
  • 17.05.17
Kultur
2 Bilder

Vibravoid: Sänger Christian Koch über Vinylschallplatten und vieles mehr

Einen der wenigen Auftritte in ihrer Heimatstadt hat am kommenden Samstag, 25. März, die Band Vibravoid. Bei der Nacht der Museen spielt die Psychedelic-Rock-Band im Filmmuseum. Der Rhein-Bote sprach mit Sänger Christian Koch darüber und über das Comeback der Vinyl-Schallplatte. Es ist später Vormittag. Christian Koch war lange auf, hat einen Konzertmitschnitt bearbeitet, ist gerade aufgestanden. In seiner Dachgeschosswohnung in Oberbilk sind die Fenster mit bunten Tüchern zugehangen,...

  • Düsseldorf
  • 23.03.17
  • 1
WirtschaftAnzeige
Wineo 800: Florian Rohlof präsentiert die neusten Produkte in seinem Sortiment.
3 Bilder

Wineo 800: Rohlof präsentiert neue Böden für neue Gemütlichkeit

Hervest. Fachwerk wird im Unternehmen Fußboden Rohlof groß geschrieben. Das spürt der Kunde schon, wenn er das 300 Jahre alte Fachwerkhaus am Hellweg 204 betritt. Wo im 18. Jahrhundert Goethe als Gast residierte, präsentiert Unternehmer Florian Rohlof Fachhandwerk heute in Sachen Bodenbeläge aller Art. Von Laminat, besonders robust und strapazierfähig, Design Vinyl, rutschfest, leise und elastisch bis hin zu Parkett können Kunden sich in dem renovierten Wohn- und Musterhaus selbst von der hohen...

  • Dorsten
  • 19.02.17
Kultur

Brunchen bei Vinyl-Hits

Es muss nicht immer Live-Musik sein, die Spaß macht. Das bewies das Team des Alldie-Kunsthauses in Langenberg, dort wurde im Rahmen von "Langenberg kulturinarisch" ein Vinyl-Brunch veranstaltet. Marcus Schmieder legte die alten Vinylplatten aus den 70er und 80er Jahren auf und unterhielt mit den bekannten Hits die Gäste beim späten Frühstück.

  • Velbert-Langenberg
  • 12.07.16
Kultur
Thomas Pieper (l.) von „Is Love Alive?“ und Falko Bröggelwirth (r.) von „Injustice System“ nehmen die Bandkarriere selber in die Hand und bringen ihre Vinyl-Veröffentlichung selber auf den Markt.
4 Bilder

Metal in die eigene Hand genommen - Kamener und Bergkamener Bands organisieren sich

Kamen ist nicht Kyoto und Bergkamen auch nicht Berlin. Das wissen auch die Bands in der heimischen Musikszene. Denn die Auftrittmöglichkeiten sind rar und der Weg bis zur eigenen Veröffentlichung ist weit. Zwei Combos preschen mit Eigeninitiative nach vorne und haben nun ihre eigene Schallplatte in der Hand. „Nicht, dass das falsch verstanden wird - die Stadt macht viel für die einheimische Musikszene“, grenzt Thomas Pieper von der Band „Is Love Alive?“ ein. Seine Jungs üben zusammen mit den...

  • Kamen
  • 25.01.16
  • 1
LK-Gemeinschaft

Guten Tag! Schätzchen aus Vinyl

Die Ausstellung bei „kunstwerden“ überrascht: ein schwarzer Kubus, eine blaue Wand, die fünf Säulen des Raumes sind nummeriert, zersprengte Gipsrelikte, Tarnnetze hängen von der Decke, vom Kopfhörer philosophische Betrachtungen, ein Zettel fleht: „Lieber Gott, lass mich Kunst werden!“ Die jungen Künstler sind vor Ort, erklären gerne, es gibt auch ein Heftchen mit weiteren Erläuterungen. Kann man alles schlecht erzählen, muss man gesehen und erlebt haben! Der DJ legt auf Vielleicht Freitag?...

  • Essen-Werden
  • 19.05.15
LK-Gemeinschaft
Auf der Schallplattenbörse gab es so manche Rarität

„Chillige“ Szene Schallplattenbörse

47. Marktplatz für Schallplatten und CDs im Bürgerhaus Reisholz Kein Parkplatz um das Bürgerhaus an der Kappeler Straße in Reisholz zu bekommen. Schon früh haben sich die Schnäppchenjäger eingefunden. Das wissen auch die Leute an ihren Ständen und deshalb, schnell noch ein Brötchen und einen Kaffee an der Bar des Cafés im Saal des Bürgerhauses, bevor es losgeht. Die eingefleischten Sammler kommen ganz gezielt. Sie wissen, pünktlich Dasein zu müssen, um die entsprechenden Schnäppchen zu sichern....

  • Düsseldorf
  • 09.11.14
Kultur
Die Rockstories-RetroLeseShow zu den 70er- und 80er-Jahren von & mit Ulli Engelbrecht. Der Stadtspiegel und der Ratskeller in Recklinghausen laden am 30. Januar dazu ein. Foto: privat

Wir laden ein: Rockstories-RetroLeseShow mit Ulli Engelbrecht

Am Mittwoch, 30. Januar, lädt der Stadtspiegel Recklinghausen ab 20 Uhr gemeinsam mit dem Ratskeller Recklinghausen zu einer Lese-Show der besonderen Art ein. Ulli Engelbrecht wagt gemeinsam mit den Besuchern den Rücksturz in die goldene Zeit des Rock und Pop, den 70er- und 80er-Jahren. Der Eintritt ist frei. Wenn es um die 70er und 80er Jahre geht, kann man Ulli Engelbrecht ohne Übertreibung ein wandelndes Rock- und Poplexikon nennen. Kaum jemand verfügt über ein solch profundes Wissen über...

  • Recklinghausen
  • 15.01.13
  • 3
Überregionales
andrä Musik Filme Games,in der Innenstadt. macht sich schön für das 25-jährige Jubiläum
3 Bilder

andrä in Dortmund wird geschlossen

Dortmund-City. Die Nachricht schockt alle Raritätensammler und Schäppchenjäger des beliebten und bekanntesten Medien An- und Verkauf Geschäftes Stadt. „Wir können nicht anders“, so Geschäftsführer Dirk Andrä, „wir müssen unser Geschäft am Westenhellweg schon am kommenden Montag, dem 17. September, schließen - für einen Tag“, fügt der Geschäftsmann schelmisch grinsend hinzu. Die Kunden können erleichtert aufatmen. andrä bleibt an Ort und Stelle. Die Schließung dient zur Vorbereitung auf die...

  • Dortmund-City
  • 13.09.12
  • 1
Überregionales
andrä erstrahlt bald in neuem Glanz
2 Bilder

andrä - der CD Markt in Münster wird geschlossen // Vorbereitung auf die Jubiläumswoche ist in vollem Gange

Münster. Am Montag, dem 10. September 2012 schließt andrä – der CD Markt, an der Verspoel 21, seine Pforten - für einen Tag. Grund sind die umfangreichen Renovierungsarbeiten zum 25-jährigen Firmenjubiläum. „Mit Münster fällt der Startschuss für einen aufregenden Monat in unserer Firmengeschichte“, verrät Geschäftsinhaber Dirk Andrä. In nur zwei Tagen wird mit Münster die erste von drei Filialen mit viel frischer Farbe, einer neuen Dekoration und einem komplett neuen Fußboden in Vorbereitung...

  • Dortmund-Ost
  • 06.09.12
Überregionales
Felix Rauls, Lukas Göbel, Georg Schäfer, Nick Hantke, Lukas Severins und Anne Uphues (v.l.) sind einige der Köpfe hinter dem aktuellen Juniorprojekt an der Waldstraße. Foto: Winkelnkemper

Gymnasium Waldstraße: Juniorprojekt läuft

(von Alex Winkelnkemper) Mit dem Slogan „Wat ne Uhr!“ schicken sich junge Hattinger an, in die Haushalte der Stadt vorzudringen: Das neue Juniorprojekt der Waldstraße produziert individuelle Uhren nach Kundenwunsch. „Das ist was für alle, die Lust auf eine stylische Uhr haben“, wirbt Anne Uphues. Die 17-jährige ist Vorstandsvorsitzende in dem von Schülern geführten Unternehmen, das ein Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln ist. Die Uhren werden in Eigenarbeit produziert; das...

  • Hattingen
  • 24.01.12
Ratgeber

Hörstoff der Woche: Underworld - Die Kunst der Elektronik

Jede Woche neu im Lokalkompass. Der CD-Tipp der Woche, Hörstoff für unsere Leser. Mit ihrem Beitrag zum Film "Trainspotting" wurden sie einer größeren Öffentlichkeit bekannt: Underworld. Dabei ist die Formation bereits seit den 80'ern im Geschäft und mitprägend für die erste Generation der elektronischen Musik, die man vorschnell und allzu leicht als Techno abwinkt, was im Falle von Underworld nicht zutrifft. Auch wenn sie auf so manch einer Veranstaltung dieses Genre mitgewirkt haben wie der...

  • Essen-Süd
  • 03.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.