Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

LK-Gemeinschaft

Wenn Weihnachtselfen sich in Marder verwandeln....

Kettwig Kurier und Lokalkompass suchten die schönsten Weihnachtsgeschichten- Leider bin ich etwas spät dran . Ich möchte Ihnen jedoch mein tierisches Weihnachtserlebnis nicht vorenthalten. Die schönste Geschichte ist es zwar nicht...aber vielleicht eine der Lustigstens... Rückblick Weihnachtsfest in den schönen, renovierten, eigenen 4 Wänden dies war unser Weihnachtswunsch. Es kam alles anders…… Letzter Arbeitstag im Kindergarten. Gemeinsam mit den Kindern freute ich mich auf...

  • Velbert
  • 20.12.16
  •  1
Überregionales
Kostenlos Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn beim 2. Monheimer Sternenzauber vor dem Rathaus
2 Bilder

Weihnachtsferien im neanderland

Von der Sternenreise bis zum Farbenrausch Wenn der Festtagsrummel vorbei ist und alle Geschenke ausgepackt sind, kommt im neanderland keine Langeweile auf. Zahlreiche Museen und Freizeitattraktionen im Kreis Mettmann haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack und jede Altersklasse in den Weihnachtsferien zusammengestellt. Dazu bietet die Region jede Menge familientaugliche Wanderwege und viele Möglichkeiten, das Jahr geschmackvoll ausklingen zu lassen. Kleine und...

  • Velbert
  • 16.12.16
Ratgeber
Foto: PR

Alkohol in der Weihnachtszeit

Zu einer Weihnachtsfeier, zum Festtagsessen und zur Silvesterparty gehört für viele ein Glas Sekt oder Wein zur Feierkultur dazu. Schnell bleibt es in geselliger Runde jedoch nicht bei einem Glas – doch wie viel Wein oder Sekt ist eigentlich erlaubt und gibt es einen unbedenklichen Alkoholkonsum? Eine Expertin gibt Tipps. „Grundsätzlich gilt, dass sich regelmäßiger und übermäßiger Alkoholkonsum negativ auf unsere Gesundheit auswirkt“, fasst Doktor Daniela Musiol, Oberärztin der Klinik für...

  • Velbert
  • 14.12.16
LK-Gemeinschaft
Foto: PR

Neanderthal Museum am zweiten Weihnachtsfeiertag und Neujahr geöffnet

Heiligabend, am ersten Weihnachtsfeiertag und an Silvester bleibt das Neanderthal Museum in Mettmann geschlossen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag ist das Museum von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ebenfalls geöffnet ist das Museum an Neujahr, dann allerdings erst ab 13 Uhr. Empfehlenswert ist der Besuch des Museums auch deshalb, weil dort zurzeit (bis 23. April) die Sonderausstellung „PLAYMOBIL“ zu sehen ist. Die Besucher können in die Welt des Alten Roms blicken,  Ritterturniere und mittelalterliches...

  • Velbert
  • 14.12.16
Überregionales
Der Weihnachtswald im Rathaus-Innenhof ist einzigartig und begeistert jedes Jahr aufs Neue. Foto: Bangert
5 Bilder

Diesen Markt will man nicht verpassen

Heiligenhauser kamen in Scharen zu den Weihnachtsbuden Der Weihnachtswald anlässlich des Weihnachtsmarktes war wieder der absolute Hingucker. Der erste Weg führte viele Besucher in den Rathaus-Innenhof, den Stadtförster Hannes Johannsen zusammen mit einigen fleißigen Helfern in einen geheimnisvollen Fichtenwald verwandelt hatte. Zwischen den Nadelbäumen gab es viel zu entdecken: Eulen, Eichhörnchen, Füchse und andere Tiere, die sein Neffe Pius Mühl kunstvoll mit der Motorsäge aus den...

  • Heiligenhaus
  • 13.12.16
LK-Gemeinschaft
Achtung, es weihnachtet sehr!

Oh du Schreckliche: Wie man eine weihnachtliche Anekdote provoziert

Wisst ihr noch damals, als Tante Käthe ihre üppige Hochsteckfrisur an die schönen roten Christbaumkerzen verloren hat? Oder das eine Mal, als Opa Werner so viel von dem leckeren Haselnussschnaps probiert hat, dass er sich noch vor dem Abendessen in die Weihnachtskrippe übergeben musste? Ja, Weihnachten. Das ist die Zeit von Frieden und Besinnlichkeit, aber auch von Familienwahnsinn und grandiosen Missgeschicken. von Jens Steinmann In jeder Familie werden Weihnachtsanekdoten überliefert....

  • 10.12.16
  •  16
  •  19
Vereine + Ehrenamt
Anke Stamm (von links) ist froh, dass rund die Hälfte der Wunschzettel bereits von den Sträuchern gepflückt wurden. Gemeinsam mit ihren Töchtern Aliah (8 Jahre) und Laura (20 Jahre) sortiert sie derzeit schon die ersten Geschenke.

Wünsche von den Sträuchern pflücken

Ob Junge oder Mädchen, ob in Deutschland geboren oder erst vor kurzem hierher gekommen, ob nur wenige Wochen alt oder aber 16 Jahre alt - die Evangelische Kirchengemeinde in Langenberg möchte Kindern ihre Weihnachtswünsche erfüllen. Und damit das gelingt, wird wieder um Mithilfe gebeten. "In diesem Jahr hängen insgesamt 222 Wünsche in unseren Weihnachts-Sträuchern", so Anke Stamm, Organisatorin der Aktion. Das Team des "Ein Kaffee"/ "Ein Shop" der Kirchengemeinde hilft dem Weihnachtsmann zum...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.12.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Tönisheider lieben den "Hubbelsgasser"

Kleiner als sonst, aber trotzdem gut besucht war der Hubbelsgasser Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz. Die Tönisheider lieben "ihren" Weihnachtsmarkt, auf dem man keine Geschenke kaufen kann, wo sich aber der ganz Ort trifft. Organisator Wilbert Hager geht davon aus, dass im nächsten Jahr wieder mehr Hütten aufgestellt werden können.

  • Velbert-Neviges
  • 05.12.16
Überregionales

Tersteegenschüler singen im Klinikum

Das ist immer wieder ein Höhepunkt für das medizinische Personal und den Patienten im Helios Klinikum Niederberg: Schüler der Hetterscheidter Gerhard-Tersteegen-Schule streifen durch das Haus und singen Nikolaus- und Weihnachtslieder. Lehrerin Christina Schöpper macht das seit 15 Jahren. Sie und ihre Schützlinge sind jedes Jahr gern gesehene Gäste.

  • Velbert
  • 05.12.16
Überregionales

Abfuhrtermine zu Weihnachten und Neujahr

Um Weihnachten herum gibt es bei der Müllabfuhr und auf dem Wertstoffhof veränderte Abfuhr- beziehungsweise Öffnungszeiten „In diesem Jahr wird die Abfallabfuhr zwischen Weihnachten und Neujahr ausschließlich nachgefahren“, erläutert Abfallwirtschaftsplanerin Irmgard Olberding. Die Abfuhren der Restmüll, -Biotonnen und gelben Säcke werden vom zweiten Weihnachtstag am 26. Dezember auf Dienstag, 27. Dezember verschoben. Infolgedessen werden alle weiteren Abfuhren einen Tag nach hinten verschoben,...

  • Velbert
  • 30.11.16
Überregionales
Foto: PR

Zehn Jahre Weihnachts-Wunschbaum bei real,-

Die Weihnachtszeit ist für alle Kinder etwas ganz Besonderes und ein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum das Größte. Für viele hilfsbedürftige Kinder bleibt dieser Wunsch allerdings unerfüllt. Grund genug für real,-, die Wunschbaum-Aktion auch in diesem Jahr und somit bereits zum zehnten Mal durchzuführen, denn auch die Kinder des Kinderheims Haus Maria Frieden freuen sich sehr, wenn sie eine kleine Weihnachtsüberraschung auspacken können. Im Eingangsbereich des real,- Marktes in Heiligenhaus...

  • Heiligenhaus
  • 23.11.16
Überregionales
Beispielprodukte von Patienten der Klinik hergestellt. Foto: PR
2 Bilder

Traditioneller Weihnachtsbasar

Handgefertigtes für Weihnachten: Auch in diesem Jahr lädt die Psychiatrische Fachklinik Langenberg der Evangelischen Stiftung Tannenhof wieder zu ihrem traditionellen Weihnachtsbasar ein. Am Donnerstag, 1. Dezember können Interessierte von 10 bis 16 Uhr Dekorationsartikel und Kinderspielzeug erwerben, sowohl weihnachtlich als auch zweckmäßig. Zudem gibt es Kaffee und Weihnachtsgebäck. Seit vielen Jahren ist der Weihnachtsbasar ein fester Bestandteil in der Jahresplanung der Psychiatrischen...

  • Velbert-Langenberg
  • 23.11.16
Überregionales
Die Mitarbeiter der Sparkassen-Filiale in Langenberg sowie die engagierten Damen des Caritas-Kreises der Pfarrgemeinde St. Michael haben wieder den Baum geschmückt und auch die 90 Sterne mit den Wünschen der Bürger angebracht.

Wünsche werden wahr dank des "Weihnachts-Wunschbaumes"

Mittlerweile gehört er schon zur vorweihnachtlichen Tradition der Sparkassenfiliale am Froweinplatz in Langenberg: Der große "Weihnachts-Wunschbaum". Und dieser wurde auch in diesem Jahr wieder aufgestellt und schön geschmückt. Außerdem wird er zum sechsten Mal dafür sorgen, dass viele Weihnachtswünsche in Erfüllung gehen können, für die eigentlich kein Geld da ist. Weihnachten ohne Geschenke? Für die meisten Menschen ist das wahrscheinlich unvorstellbar. Was aber sollen Familien tun, deren...

  • Velbert-Langenberg
  • 21.11.16
LK-Gemeinschaft
Tara Riedmann erzählt gefühlvoll und lebendig. Mit ihren Romanen erfüllt die Düsseldorferin sich einen Kindheitstraum.
2 Bilder

Bücherkompass: Weihnachtsromane von Tara Riedmann

Während sich allmählich die ersten Glühweinstände zum Ausschank bereit machen und sich die Innenstädte für das Weihnachtsgeschäft herausputzen, geht es auch beim Bücherkompass emsig zu. In dieser Woche versorgen wir euch mit zwei weihnachtlichen Romanen der Düsseldorfer Autorin Tara Riedmann, die seit drei Jahren Erzählungen unterschiedlicher Genres veröffentlicht. Und heute fällt der erste Schnee Bücher, Musik und Karamellbonbons – mehr braucht die Bloggerin Sam nicht zum Glücklichsein. Doch...

  • 15.11.16
  •  22
  •  3
Überregionales
10 Bilder

Volle Hüttenpracht auf dem Offersplatz - Weihnachtsmarkt in Velbert

Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit bekannten Künstlern und lokalen Chören, Wechselhütten, in denen verschiedenes Kunsthandwerk präsentiert wird, ein Nikolaus, der im Helicopter eingeflogen wird, und vieles mehr hat der 42. Velberter Weinhnachtsmarkt zu bieten. Los geht es mit der Eröffnung am Freitag, 25. November, um 17 Uhr durch Bürgermeister Dirk Lukrafka. Bis Sonntag, 18. Dezember, können Velberter Bürger und weitere Interessierte den Markt in der Innenstadt besuchen. An dem...

  • Velbert
  • 14.11.16
LK-Gemeinschaft

Lichtermarkt für Jung und Alt

Am Samstag, 26. November zwischen 15 und 18 Uhr erstrahlt das offene Bürgerhaus BiLo in Gemütlichkeit! Der alljährliche Lichtermarkt an der Von Humboldt-Straße 53 lädt ein zum Verweilen und Stöbern bei Kaffee und Kuchen, Grünkohl und Glühwein zu erschwinglichen Preisen. Verschiedene Aussteller verkaufen an ihren Ständen liebevoll Selbstgemachtes und freuen sich auf zahlreiche Gäste, die sich von der feierlichen Vorweihnachtsstimmung anstecken lassen. Wer zum Einlass um 15 Uhr eintrifft, kann...

  • Velbert
  • 09.11.16
Überregionales
Kreativ und dekorativ wird es auf dem Adventsbasar der WFB Werkstätte und des Vereins der Freunde und Förderer des Werkstätte.

Vielfältiges Angebot beim Adventsbasar in der WFB Velbert

Die WFB Werkstätten und der Verein der Freunde und Förderer der Werkstätten des Kreises Mettmann in Velbert veranstalten am Sonntag, 13. November von 11 bis 17 Uhr den bekannten und beliebten Adventsbasar in die WFB am Flandersbacher Weg 8 in Velbert. Kreative selbstgebastelte Geschenke für Weihnachten, Advents- und Weihnachtsschmuck, Dekorations- und Geschenkartikeln aus allen nur denkbaren Materialien suchen dankbare Abnehmer. Grünkohl, Reibekuchen der Kolpingsfamilie Velbert, Gegrilltes,...

  • Velbert
  • 04.11.16
Überregionales
26 Bilder

Abstimmen und gewinnen: Dein Star für Velbert

Das wird spannend! Beim „42. Velberter Weihnachtsmarkt“ - 25. November bis 18. Dezember, mit 50 Ständen und Showbühne am Offersplatz - dürfen Sie entscheiden, welche Künstler an den Schlager-Samstagen auf der Bühne stehen sollen. Planen Sie Ihr Weihnachtsmarktprogramm einfach mit und gewinnen Sie! Sandy Wagners „Macarena“ könnte wie „Mir fliegen die Wolken weg“ von Dana Pelizaeus, „Das rote Pferd“ von Markus Becker, der „Lassotanz“ mit Olaf Henning oder was Neues von Chris Roberts zum...

  • Velbert
  • 17.10.16
  •  5
  •  1
Überregionales

"Weihnachten im Schuhkarton" startet

Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ findet in diesem Jahr zum 21. Mal statt, Velbert ist zum 11. Mal mit dabei. Seit dem ersten Aufruf im Jahr 1996, Geschenkpäckchen für bedürftige Kinder zu packen, wurden allein im deutschsprachigen Raum über sieben Millionen Schuhkartons gesammelt und vorwiegend an Kinder in Osteuropa verteilt. Auch in diesem Jahr ruft der Träger der Aktion, Geschenke der Hoffnung, dazu auf, Kinder in Not mit einem Geschenkkarton zu erfreuen. Die Päckchenspenden...

  • Velbert
  • 05.10.16
Politik

Weihnachtsgrüße von Dirk Lukrafka

Liebe Bürgerinnen und Bürger, Weihnachten ist das Fest der Liebe. Es ist aber auch die Zeit, in der wir uns auf unsere Werte besinnen sollten. Dazu zählen Nächstenliebe und das Füreinander. Beides sollte immer das Miteinander in unserer Gesellschaft gestalten. Es ist der Zeitpunkt gekommen, um zurückzublicken und vorauszuschauen. Stellvertretend für die Wünsche der Bürgerschaft an die Stadt Velbert steht für mich der Wunschbaum im Rathaus. An ihm hingen viele Sterne mit Wünschen bedürftiger...

  • Velbert
  • 25.12.15
Politik

Weihnachtsgrüße von Bürgermeister Dr. Jan Heinisch

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, auch wenn es uns die Witterung aktuell nicht leicht macht, sich in weihnachtliche Stimmung zu versetzen: Die Weihnachtstage und der Jahreswechsel stehen unmittelbar bevor. Das zurückliegende Jahr war international und national, aber auch hier bei uns lokal in Heiligenhaus sehr ereignisreich. Von Unternehmensansiedlungen über den weiteren Hauptstraßenumbau, das Richtfest am künftigen Campus der Hochschule Bochum, die Einweihung des neuen Parks in der...

  • Heiligenhaus
  • 25.12.15
LK-Gemeinschaft
Hohoho: auch auf lokalkompass.de weihnachtet es sehr.
4 Bilder

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Im Lokalkompass gibt es so viele schöne Texte und Bilder(galerien) zum Stichwort Weihnachten. Diese Community ist ein Geschenk, und wir wünschen Euch auch dieses jahr ein frohes Weihnachtsfest und eine guten Rutsch ins neue Jahr! Euer Redaktions-Team aus der Essener Verlagszentrale! PS: Falls an Heiligabend der Lokalkompass grün wird, zwischen den Tagen die Trolle aus ihren Höhlen kommen oder zu Neujahr das Internet verschwindet: Ihr wisst, wie Ihr uns erreichen könnt. Frohes Fest...

  • 24.12.15
  •  51
  •  54
Überregionales

Geschenke vom Storch

Was am morgigen Heiligabend schön verpackt unter ihren Weihnachtsbäumen liegen wird, wissen sie noch nicht. Eines aber ist für vier Paare in meinem engsten Umfeld ganz klar: Die mitunter schönsten Geschenke bringt weder das Christkind noch der Weihnachtsmann. Die schönsten Geschenke bringt der Storch. Und der war wieder ganz fleißig, wie mir in den vergangenen Tagen mehrfach verkündet wurde. Für die werdenden Eltern und auch ,Tante Maren‘ bedeutet das, dass es Ende Juni beziehungsweise Anfang...

  • Velbert
  • 23.12.15
Vereine + Ehrenamt
25 Bilder

Erstes "Langenhorster Weihnachtsdorf"

Zwei Tage Weihnachtsdorf im Langenhorst mit attraktivem Programm für Klein und Groß Bereits vor einigen Monaten starteten die Vorstands- und Festausschussmitglieder der Siedlergemeinschaft Langenhorst e. V. mit der Planung des „Ersten Langenhorster Weihnachtsdorfes“. Fieberhaft wurden die Vorgehensweise und Umsetzbarkeit diskutiert und überlegt. Nachdem der Grundstock geklärt war, ging es – mithilfe der gebildeten Arbeitsgruppen – in die detaillierte Planung und Vorbereitung. Viele...

  • Velbert
  • 22.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.