Alles zum Thema Willy-Brandt-Gesamtschule

Beiträge zum Thema Willy-Brandt-Gesamtschule

Überregionales
Während der Sommerferien wird die Willy-Brandt-Gesamtschule saniert.

WBG wird in den Ferien energetisch saniert

Wie in jedem Jahr, so werden auch jetzt die Sommerferien dazu genutzt, zumindest an einer Bergkamener Schule eine größere Baumaßnahme durchzuführen. Bei dieser Baumaßnahme handelt es sich um eine solche, die aufgrund der Größe und des Umfanges nicht während des laufenden Schulbetriebes vorgenommen werden kann. An der Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen wird die energetische Sanierung in der Abt. 5 – 7 fortgesetzt. Nachdem der dreigeschossige Trakt in den Sommerferien 2012 neue Fenster und...

  • Kamen
  • 26.07.13
Überregionales

Chloraustritt in der Willy-Brandt-Gesamtschule

Am Dienstagmorgen, 18. Juni, kam es noch vor Schulbeginn zu einer Chlorfreisetzung im Technikraum des Lehrschwimmbeckens in der Willy-Brand-Gesamtschule in Werne. Verletzt wurde niemand. Um 07:23 Uhr meldete der Hausmeister der Schule die Chlorfreisetzung im Technikraum des Schulschwimmbeckens im Untergeschoss des Schulgebäudes. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der nahegelegenen Hauptfeuer- und Rettungswache war deutlicher Chlorgeruch im Technikraum feststellbar. Ein Trupp geschützt...

  • Bochum
  • 18.06.13
Politik
Willy-Brandt-Gesamtschule

Opfer rechter Gewalt - Ausstellung in der Willy-Brandt-Gesamtschule

Vom 3. bis 14. Juni wird auf Initiative von “Langendreer gegen Nazis” die Wanderausstellung „Opfer rechter Gewalt seit 1990 in Deutschland“ gezeigt. Sie findet im Rahmen der Bürgerwoche-Ost in der Willy-Brandt-Gesamtschule, Wittekindstraße 33 statt. Sie wurde von der Initiative „Opferperspektive“ in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung zusammengestellt und wird ständig aktualisiert. Sie zeigt zurzeit 169 Todesopfer, deren Täter nachweislich dem rechten Milieu zugeordnet werden...

  • Bochum
  • 01.06.13
  •  1
Überregionales
Die Mühen haben sich gelohnt: 79 Schüler und Lehrer des Abschlussjahrgangs 1996 trafen sich zum großen Wiedersehen.

WBG-Abschlussjahrgang 1996 feierte Wiedersehen

Im Social-Network fing es an: Ein Klassentreffen? Warum nicht einfach mal der ganze Jahrgang! Besteht hier überhaupt Interesse??? Wo sind alle geblieben und wie können die ehemaligen Schulkameraden überhaupt erreicht werden? Und dann die große Frage: Wer war denn überhaupt in diesem Jahrgang, wer kennt alle Namen? Finden sich Freiwillige, die sich der Herausforderung stellen, alle 180 Schüler plus die Lehrer des Abschlussjahrganges 1996 der Willy- Brandt – Gesamtschule zu finden?! Tobias...

  • Kamen
  • 16.04.13
Überregionales

Zur heutigen Trauerfeier von Günter Stein

Heute war in der Schlosskirche in Heeren die Trauerfeier für den am 1. April in der Türkei verstorbenen Lehrer Günter Stein, der 17 Jahre lang an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Bergkamen gelehrt hat. Anschließend war auf dem Friedhof in Heeren die Urnenbeisetzung. Günter Stein wurde nur 62 Jahre alt. Er unterrichtete die Fächer Mathematik, evangelische Religionslehre und Physik. Bei seinen Schülern und im Kollegium war er sehr beliebt und geschätzt. Eine Besonderheit waren seine...

  • Kamen
  • 11.04.13
Ratgeber
15 Ehemalige der gemeinsamen Oberstufe der Martin-Luther-King-Schule und der Willy-Brandt-Gesamtschule gaben ihre Studienerfahrungen bei der „Infomesse der Ehemaligen“ weiter.

Studenten gehen wieder zurück in Brandt-Gesamtschule

Asienwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Lehramt, Medizin, Maschinenbau und viele weitere interessante Studienfächer stellten ehemalige Abiturienten der gemeinsamen Oberstufe der Martin-Luther-King-Schule und der Willy-Brandt-Gesamtschule den Schülern des zwölften Jahrgangs vor. Die schulinterne „Infomesse der Ehemaligen“, die jedes Jahr im Rahmen der Studien- und Berufswahlorientierung in der Oberstufe stattfindet, kam gut an. Infomesse der Ehemaligen Dabei wurde viel...

  • Marl
  • 11.04.13
Kultur

Brundibar

Seit vielen Wochen studieren Schülerinnen und Schüler der Willy-Brandt-Gesamtschule an der Bahnhofstraße 160 in Castrop-Rauxel die Kinderoper Brundibar ein. Am kommenden Samstag, 13.4.2013, um 18 Uhr ist es soweit: Gemeinsam mit einem Orchester aus Studierenden der Robert- Schumann- Musikhochschule in Düsseldorf führen sie das Werk in ihrer Schule auf. Brundibar ist ein Leierkastenmann, der die Konkurrenz von Aninka und Pepicek nicht dulden mag. Die beiden Kinder sind zum Markt gekommen, um...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.04.13
  •  1
Kultur

MORGENSTERN,SCHILLER & CO

Die Mozartklasse 7c der Willy-Brandt-Gesamtschule mit ihrem Musiklehrer Dominik Sahm begeisterte das Publikum von Anfang an des Auftrittes am 21.03.2013. Das Publikum wurde zum mitsingen motiviert und es entstand ein großer Chor mit Kanon der von der Akustik einfach harmonisch übereinstimmte. Im zweiten Teil der Aufführung wurden Gedichte bekannter Dichter wie Morgenstern und Schiller interpretiert und dieses musikalisch umgesetzt. Die Mozartklassen der Willy-Brandt-Gesamtschule werden...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.03.13
Überregionales

Willy-Brandt-Gesamtschule feiert 25-jähriges Bestehen

Die Willy-Brandt-Gesamtschule in Bergkamen feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen mit einer feierlichen Veranstaltung im Studiotheater. Besondere Attraktionen sind am Dienstag (5. März) ab 15 Uhrdie Ernennung von Prof. Peter Brandt zum Schirmherrn der Schule. Er ist der Sohn des Namensgebers. Außerdem wird die Verleihung des "Lions Quest" stattfinden. Die WBGE erhält das Qualitätssiegel als 2. Schule in Nordrhein-Westfalen. Außerdem werden ein BVB-Trikot und ein Fußball des FC...

  • Kamen
  • 28.02.13
Überregionales
Die „WBGE bleibt bunt“, finden (v.l.) Lehrerin Christiane Fischer, die Schülerinnen Kristina Vintergoller, Sura Janarsaeva, Maria Poljakov, Laura Schwerdt, Schulleiterin Ilka Detampel, Student Murat Dülger und Lehrer Bilgehan Fonk.
5 Bilder

Ein buntes Miteinander

Bunte Autos auf dem Parkplatz und die Buchstaben WGBE im Stil des Hollywood-Schriftzugs: Zwei Gemälde von jeweils zwei mal drei Metern zieren neuerdings Wände der Willy-Brandt-Gesamtschule (WGBE) in Bergkamen. Künstler ist der ehemalige Schüler Murat Dülger. Die Werke versinnbildlichen die kulturelle Vielfalt der Schüler. Das Team war mit seinen türkischen, tschetschenischen, russischen und deutschen Wurzeln bunt zusammengesetzt. Der ehemalige Schüler Murat Dülger, der zurzeit Architektur...

  • Kamen
  • 30.01.13
Überregionales
Unterzeichneten den Kooperationsvertrag: Schuldezernentin Petra Glöß (l.), Bürgermeister Johannes Beisenherz und WBG-Leiterin Gudrun Höhle.

Sekundarschule: Erster Partner

Die Vorbereitungen zur Gründung zweier Sekundarschulen laufen. Der offizielle Antrag geht in den nächsten Tagen zur Bezirksregierung nach Münster. Um Sekundarschulen (sie gehen bis zum zehnten Schuljahr) auf den Weg bringen zu können, muss auch eine Kooperationsvereinbarung mit einer Oberstufe geschlossen werden. Der „Vertrag“ besagt unter anderem, dass sich die „Kooperations-Schule“ verpflichtet, Sekundarschul-Absolventen der Klassen zehn (mit dem Ziel „Abitur“) aufzunehmen. Zudem wird es...

  • Castrop-Rauxel
  • 28.11.12
Überregionales
Der ehemalige Schulleiter Manfred Jaeger rauchte auch im Büro.

Super Vorbilder: Welcher Pauker raucht noch im Lehrerzimmer?

Zumindest aus Filmen, wie das „Fliegende Klassenzimmer“ oder die „Feuerzangenbowle“ kennen wir sie noch: Rauchende Lehrer. Für viele Schüler war das Bild des Paukers mit Zigarette oder Pfeife normal. Doch wie sieht es heutzutage an den Schulen aus? Schon seit Jahren gibt es keine Raucherzimmer mehr an Schulen. Unlängst ist die Klage eines Berliner Grundschullehrers gescheitert, der ein Raucherzimmer an seiner Schule gefordert hatte. Die Ermelingschule in Bönen kennt das Problem überhaupt...

  • Bergkamen
  • 25.09.12
  •  1
Kultur
Gemeinsam gefeiert und gesungen: 60 Jugendliche aus neun Ländern tauschten sich in Creil beim zweiten Internationalen Jugendtreffen aus.
3 Bilder

Willy-Brandt-Gesamtschule: Vier Mädchen beim Internationalen Jugendtreffen

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Das ist die bekannte Parole der Französischen Revolution und des Sturms auf die Bastille, an die der französische Nationalfeiertag erinnert. Und zu den Feierlichkeiten nach Creil reisten auch vier Schülerinnen der Willy-Brandt-Gesamtschule. Marls Partnerstadt verlieh der Erinnerungsfeier vor dem Friedensdenkmal in Creil in diesem Jahr einen ganz besonderen Charakter, als 60 Jugendliche aus neun Ländern gemeinsam die französische Nationalhymne...

  • Marl
  • 24.08.12
Überregionales
„So soll unser Haus mal später aussehen“, verraten Deniz, Leon-Philipp und Julian  Stefanie Hugot vom Innovation City Management.

Ein Zukunftshaus für Innovation City Bottrop

Bottrop. Innovation City betrifft jedes Alter. Ein Baum vor dem Haus ist ein alter Hut. Einer mitten im Haus, der für gutes Klima sorgt - das ist eine Idee, wie Zukunftshäuser aussehen können. Innovation City lud zur Aktion ein und die 7c der Willy-Brandt-Gesamtschule hat mitgemacht. „Ich bin mit Abfalltrennung groß geworden, für meine Mutter ist das nicht so selbstverständlich“, umreißt Stefanie Hugot vom Innovation City -Management die Idee des Projektes. Schulleiter Jochem Schwerdtner...

  • Bottrop
  • 03.07.12
Überregionales

Marler Schüler grüßen aus Spanien

Die Spanischkurse der gemeinsamen Oberstufe der Willy-Brandt-Gesamtschule und der Martin-Luther-King-Schule, begleitet von drei Lehrerinnen und zwei Studienreferendarinnen, waren auf dem Montjuich in Barcelona. Vorher stand schon eine Stadtführung durch das Altstadtviertel von Barcelona auf dem Programm. Auch bei großer Hitze lohnte sich am nächsten Tag die Sagrada Familia. Auf einer interessanten Gruppenführung erfuhren diejungen Marler viel Neues über diese tolle Kathedrale. Einige...

  • Marl
  • 03.07.12
Überregionales
Die Willy-Brandt-Gesamtschüler zeigten sich von der Preisverleihung im Schloss Bellevue beeindruckt.

Bottroper Gesamtschüler von Bundespräsident Joachim Gauck ausgezeichnet

Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesminister Dirk Niebel haben im Schloss Bellevue in Berlin rund 200 Schüler für ihre Beiträge zum Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik „Alle für Eine Welt – Eine Welt für Alle“ ausgezeichnet. Mit dabei war auch eine Klasse der Willy-Brandt-Gesamtschule in Bottrop. Unter dem Motto „Was siehst du, was ich nicht sehe? – Perspektive wechseln!“ waren bundesweit die Klassen 1 bis 13 aufgerufen, die Welt durch andere Augen zu betrachten...

  • Bottrop
  • 26.06.12
Kultur
135 kleine Mathe-Genies auf einen Streich. Die findet man in der Willy-Brandt-Gesamtschule.
2 Bilder

Brandt-Gesamtschüler sind die Einsteins der Zukunft

Die Albert Einsteins der Zukunft schießen in Marl anscheinend wie Pilze aus dem Boden. Der beste Nährboden für die kommenden Mathe-Genies scheint das Gelände der Willy-Brandt-Gesamtschule zu sein. Dort jongliert der Nachwuchs bereits mit Zahlen wie die großen Rechen-Akrobaten. Das bewiesen 135 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen fünf bis zwölf der Brandt-Gesamtschule beim internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“, der von der Humboldt-Universität Berlin organisiert wird....

  • Marl
  • 11.05.12
Überregionales
Linoldruck: Wer lernen wollte, wie das geht, der war bei der 6B genau richtig.
2 Bilder

Brandt-Schüler geben Antworten auf unübliche Fragen

Es gibt Fragen über Fragen, die einen im Leben quälen. Aber es gibt auch Wissenswertes, von dem man gar nicht ahnte, dass man es wissen wollte. Einige solcher Fragen wurden in der Willy-Brandt-Gesamtschule beantwortet. Am Tag der offenen Tür. Zum Beispiel: Was hat der Eiffelturm mit einem Oberschenkelknochen zu tun? Wie funktioniert morsen? Wieso gibt es tanzende Vampire? Zumindest das letzte Rätsel wurde gleich zur Eröffnung gelüftet. Und zwar von der Tanzgruppe des 6. Jahrgangs, die eine...

  • Marl
  • 10.02.12
Überregionales
Dana Jungjohann aus der 6f tritt als„Däna Dance“ auf und singt  „Dieser Weg“ von Xavier Naidoo.Fotos (4): Kappi
4 Bilder

„Nur der Spaß zählt“

Kaum noch ein Platz ist frei in der Aula der Willy-Brandt-Gesamtschule: Zehn Interpreten wollen ihr Können beim Music Star Contest präsentieren. „Oh, das wird nicht leicht, die Konkurrenz ist stark“, sagt Tim Hoffmann. Der 13-Jährige wird „You are not alone“ von Michael Jackson singen. Als Jackson hat sich der blonde Junge aber nicht verkleidet, er tritt in einem pinkfarbenen T-Shirt auf die Bühne. „Auch wenn ich den letzten Platz belegen sollte, ist mir das egal, nur der Spaß zählt“, sagt...

  • Bottrop
  • 27.01.12
Ratgeber
Intensive Einblicke per Kamera: In der Firma Zerspanungstechnik Baum durften die Willy-Brandt-Schüler die Arbeitsabläufe filmen. Damit wird den zukünftigen Azubis Einblicke in Berufe ermöglicht.

Kamera an - Job im Kasten

Nie gehört, nie gesehen, niemals damit was zu tun gehabt. Doch wie können sich Schüler ein lebendiges Bild von Berufen machen, die sie vielleicht später ergreifen wollen? Eigentlich simple: Kamera auf die Schulter und rein wie ran an die Jobs. Und zwar direkt dort, wo sie ausgeübt werden. „Fokus Berufswelt“ heißt ein Projekt an der Willy-Brandt-Gesamtschule, das sich im Rahmen des Berufsorientierten Projektunterrichtes (BOP) zum Ziel gesetzt hat, Ausbildungsberufe und Betriebe aus der Region...

  • Marl
  • 09.12.11
Überregionales
Große Freude am Projekt (v.l.): Schulleiter Jochem von Schwerdtner, Cornelia Geyer (wissenschaftliche Mitarbeiterin der HRW), Prof. Dr. Ioannis Iossifidis und Techniklehrer Achim Kannacher mit den Schülern Natascha, Lars und Emily. Fotos (2): Kappi
2 Bilder

Willy-Brandt-Schüler verbringen Projekttage an der Hochschule Ruhr West

Auf dem Boden kreisen und surren mehrere kleine Roboter vor sich hin. Einer fährt entlang einer schwarzen Linie, ein anderer stoppt kurz bevor er gegen eine Wand zu knallen droht. Inmitten dieser Atmosphäre befinden sich zahlreiche Jugendliche und Erwachsene, die, teils lachend, teils staunend, jenes Spektakel mit eifrigen Blicken verfolgen. Es handelt sich hierbei um rund 20 Schüler der Willy-Brandt-Gesamtschule, die im Rahmen ihrer Projektwoche an der Hochschule Ruhr West (HRW) zu Gast...

  • Bottrop
  • 21.10.11
Überregionales

Sie haben bestanden

Folgende Schülerinnen und Schüler haben an der Willy-Brandt-Gesamtschule ihr Abitur bestanden: Hatice-Kübra Atar, Nebil Baaroun, David Bayrak, Kismet Bayrak, Michael Blachetta, Yasmin Bouhouch, Alexander Brodovski, Mike Bula, Canan Celik, Elvin Ceylan, Amid Chaabi, Maximilian Corall, Julian Dahl, Alexander Daun, Fabian David, Zoe Dippel, Roman Domnin, Mustafa Duman, Britta Eckmanns, Robert Elbers, Anna Lena Eßner, Milad Fehresti, Robert Finis, Markus Franke, Deniz Fuhrmann, Jacqueline Futoma,...

  • Bochum
  • 06.07.11
Politik
Triple X ist gerettet: 260.000 Euro fließen jetzt wieder in das Sport-Areal-Projekt, so dass es mit den Baumaßnahemn an der Hagenstraße weitergehen kann.

1,5 Mio freigegeben: Projekte gerettet

Die Fortführung der Gesamtmaßnahme „Soziale Stadt Hüls-Süd“ ist gesichert und nicht zuletzt der Weiterbau der Sportanlage Triple X. Wie das geht? Landrat Cay Süberkrüb hat jetzt 1,5 Mio Euro an Mitteln für Marler Projekte freigegeben. Damit kann die Erneuerung der Hochstraße beginnen, aber auch die Ausstattung der Mensa in der Willy-Brandt-Gesamtschule wird nun realisiert sowie die Planungen für die Sanierung und Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses Lenkerbeck. Und nicht zum Schluss bleibt...

  • Marl
  • 26.05.11
Kultur
3 Bilder

White-Horse-Theatre an der Willy-Brandt-Gesamtschule

„The slug in the shoe“ – Was?! Schnecke im Schuh?! Das ist ja widerlich! Aber genau das ist die Absicht von Megan und Luke aus dem gleichnamigen Theaterstück des englischsprachigen White-Horse-Theatres, das am Freitag vor der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse in der Willy-Brandt-Gesamtschule gastierte. Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen verkürzten sich die Zeit bis zur Zeugnisausgabe mit dem englischsprachigen Theaterstück, das thematisch an die Lebenswirklichkeit vieler Kinder...

  • Marl
  • 14.02.11