Graffiti

1 Bild

Graffiti

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | vor 3 Tagen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Graffiti
27
24
22
18
3 Bilder

Dortmunder Graffiti-Tour bringt Farbe in die Stadt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 03.08.2018

Lebendiger und bunter gestaltet die Dortmunder Graffiti das Stadtleben. Nach dem Start an der Mauer Dorstfelder Brücke ging's auf Einladung des JKC weiter an der Mauer Sonnenstraße, heute gestalten junge Dortmunder Leinwände im Treff, Dienstag (7.8.) wird von 15 bis 21 Uhr im Westpark an der Lange Straße gesprayt und am Mittwoch (8.8) im Blücherpark, Donnerstag ( 9.8.) ist More Than Words an der Drehbrückenstraße Treffpunkt...

1 Bild

Eine Wand voller Kunst

Die streetart-Initiative von den Falken Gelsenkirchen und dem Jugend-Kultur-Zentrum Spunk organisiert am Sonntag, 2. September, einen Graffiti-Jam im Ückendorfer Kreativviertel rund um die Bochumer Straße. Ge. Ab sofort können sich Sprayer um eine Wand bewerben. Dazu genügt es, eine Skizze oder Fotos von eigenen Kunstwerken bis zum 19. August per E-Mail an pottwall@streetart-ini-ge.de einzusenden. Am 20. August folgt die...

1 Bild

Farbschmierereien auf der Skaterbahn in Witten-Herbede - Polizei sucht Zeugen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 24.07.2018

Witten: Skateanlage Herbede | Am Morgen des Montags, 23. Juli, 9.53 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von Farbschmierereien auf einer Skateranlage an der Zeche-Holland-Straße 1 in Herbede. Die Beamten stellten auf einer Fläche von etwa drei Quadratmetern drei aufgesprühte rechte Symbole sowie einen Schriftzug fest. Ein genauer Tatzeitraum konnte bisher noch nicht ermittelt werden. Die Kriminalpolizei fragt daher: "Wer kann Hinweise zu den...

1 Bild

Schulfest der Gesamtschule Scharnhorst gegen Rassismus, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und Homophobie

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 09.07.2018

Dortmund: Gesamtschule Scharnhorst | Mit i,Slam, HipHop und Graffiti gegen Rassismus, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und Homophobie wird am Donnerstag, 12. Juli, von 12 bis 15 Uhr Schulfest gefeiert an der Gesamtschule Scharnhorst, Mackenrothweg 15.   In der Vorbereitung sind mit Workshops dabei die i,Slammer aus Berlin, der HipHopper Ewane Makia, ein Graffiti-Team vom Archiv der Jugendkulturen ebenfalls aus Berlin und Gianni Jovanovic, schwuler...

1 Bild

Bundespolizei ist Graffiti-Sprayern auf der Spur

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 06.07.2018

Kleve: Bahnhof Kleve | Bei der Durchsuchung von fünf Wohnungen in Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn und Essen am Freitagmorgen trafen Beamte der Bundespolizei fünf tatverdächtige Sprayer an und stellten umfangreiches Beweismaterial sicher. Hierzu gehörten u.a. Täterkleidung, Ordner mit Graffiti-Skizzen, Fotoalben mit Graffiti-Bildern, diverse Datenträger, ein PC, ein Notebook und mehrere Mobiltelefone. Darüber hinaus entdeckten die Ermittler...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Auf frischer Tat ertappt: Graffiti-Sprayer geht Rheinbahn und Polizei ins Netz 1

Düsseldorf: Kettwiger Straße | Die Polizei und die Rheinbahn ertappten in dieser Woche einen Graffiti-Sprayer auf frischer Tat: Mit Sprühdosen bewaffnet, machte sich eine Person am 4. Juli gegen 1 Uhr auf einem Gleis im U-Bahnhof „Kettwiger Straße“ zu schaffen. Was der Sprayer jedoch nicht ahnte: Ein Mitarbeiter der Leitstelle sah ihn über die Videobeobachtungsanlage und informierte den Sicherheitsdienst, die Polizei und einen Funkwagen der Rheinbahn....

1 Bild

Schmiereien in der Grundschule Eick

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 05.07.2018

Moers: Eicker Grund | Unbekannte haben zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 6.30 Uhr eine Fensterscheibe an der Gemeinschaftsgrundschule im Eicker Grund beschädigt. Zudem beschmierten sie im Bereich der Pausenhalle und des Eingangsbereichs mit schwarzer Farbe mehrere Wände mit Graffiti (Schriftzüge: ghost, The ben 187 Jbg, 187). Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

6 Bilder

Graffiti-Kunst sinnvoll eingesetzt 11

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 27.06.2018

Durch einen Gaffiti-Künstler kann man eine alte Hausfassade wunderbar gestalten lassen......

29 Bilder

Die bunte Straße in Düsseldorf 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Düsseldorf | am 20.06.2018

Düsseldorf: Kiefernstraße | Es gibt in Düsseldorf zwei Straßen, die über die Stadtgrenze einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht haben. Vorweg sei gesagt, dass beide Straßen mit K anfangen, aber dann hört es schon mit den Gemeinsamkeiten auf. Während die einen zum Shoppen auf der Kö verweilen und im Winter sich in ihrem echten Nerz zur Schau stellen, sind andere in der Kiefernstraße eher mit einem Fotoapparat unterwegs. Über die Kö muss und will ich...

1 Bild

 Serien-Sprayer aufgeflogen

Ein aufmerksamer Zeuge, so berichtet die Polizei, ließ Anfang Mai einen mutmaßlichen Serien-Sprayer im Essener Westviertel auffliegen. Geschädigte können sich noch melden. Es war in der Nacht von Dienstag, dem 5. Mai, auf Mittwoch (6. Mai), als ein Essener mit seinem Auto unterwegs war. Kurz nach Mitternacht weckte ein verdächtiger Mann an der Einmündung Frohnhauser Straße/Ecke Haedenkampstraße sein Interesse. Der...

1 Bild

Manche wohnen lieber im Grünen, 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.06.2018

Andere eher im Bunten!

1 Bild

Unbekannte beschmieren mehrere Schulgebäude

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 19.06.2018

Moers: Schule | Unbekannte haben zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montag, 7 Uhr, zwei Schulgebäude an der Katzbachstraße und der Bankstraße in Moers beschmiert. An der Schule an der Katzbachstraße sprühten die Täter mehrere Schriftzüge "1UP" und "TMS" auf Wände und Böden, an der Bankstraße Zeichen und unbekannte Worte auf Außenwände und Türen. Im gleichen Zeitraum wurden an einer Schule an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neukirchen-Vluyn die...

1 Bild

Gladbecker Jusos setzen weiter auf Graffiti: Kreative Idee gegen Nazi-Schmiererien 13

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 28.05.2018

Gladbeck: Verteilerkasten | Butendorf. Die Gladbecker Jusos halten an ihrer Idee fest und gehen auf kreative Art und Weise gegen auf Strom-Verteilerkästen gesprühte NS-Partolen und Embleme vor. Eben jene Nazi-Graffiti, NS-Symbole, rechte Parolen, rassistische und antisemitische Schmierereien haben vor allen Dingen in jüngster Zeit für Schlagzeilen gesorgt. Und die Jusos auf den Plan gerufen, die in einer ersten Aktion das Erscheinungsbild des...

2 Bilder

Haltung und Meinung

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 24.05.2018

Der Tod des Redakteurs Gereon Buchholz ist ein nicht zu ermessender Verlust für Werden Gereon Buchholz ist tot. Diese Nachricht ließ Werden verstummen. Der langjährige Redakteur der Werdener Nachrichten hinterlässt eine Lücke, die noch gar nicht zu ermessen ist. Erst nach und nach begreift das Abteistädtchen, was für einen Verlust dieser Tod bedeutet. Erst nach und nach finden die Werdener Kraft, die Gedanken zu...

1 Bild

Nazi-Schmiererei in Gladbeck-Mitte: Farbenfrohes Graffiti soll Hakenkreuz schon bald überdecken 5

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.05.2018

Gladbeck: Nazi-Schmierereien | Gladbeck. Empörung bei den Gladbecker Jusos: Ein Verteilerkasten an der Ecke Uhland-/Goethestraße in Stadtmitte wurde von Unbekannten mit Hakenkreuzen verunstaltet. Juso-Vorstandsmitglied Berat Arici macht daher noch einmal deutlich, dass man sich in aller Deutlichkeit gegen jedwedes faschistisches Gedankengut stelle und man werde auch die entdeckte Schmiererei nicht hinnehmen. Und die Jusos wollen ihren Worten Taten...

3 Bilder

Gladbeck: Hakenkreuzschmierereien im Nordpark 1

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 09.05.2018

Gladbeck: Nordpark | Im Nordpark wurden Bänke, Abfallbehälter und Mauern mit Hakenkreuzen und anderen Zeichen beschmiert. Nun wird nach dem oder den Tätern gefahndet. Ein Zeuge hatte diese Beschädigungen am Montagnachmittag (7. Mai) entdeckt und daraufhin die Stadtverwaltung verständigt. Anzeige gegen Unbekannt wurde bereits erstattet, die Hakenkreuze wurden inzwischen entfernt. Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters oder der Täter...

16 Bilder

Graffiti-Fete an der Zechenmauer in Kamp-Lintfort 7

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 07.05.2018

Im Vorfeld der Landesgartenschau 2020 durfte ein Teil der alten Zechenmauer von "Fritzn Henn" in Höhe des Hotels "Altes Kasino" an der Ringstraße in Kamp-Lintfort von Kindern der Europaschule besprüht werden. Die Botschaft auf der Mauer hieß farbenfroh "Willkommen"! Die Einweihung des kleinen Kunstwerkes wurde am letzten Samstag mit einem Straßenfest begangen. Bürgermeister Christoph Landscheidt war mit Laga-Maskottchen...

1 Bild

Graffiti-Kurse für Kinder, Teens und junge Erwachsene in Heisingen

Essen: Kinder- und Jugendhaus Heisingen | Zwei Graffiti-Kurse für verschiedene Altersstufen startet das Kinder- und Jugendhaus der Evangelischen Kirchengemeinde Heisingen am Dienstag, 8. Mai, in seinen Räumen am Stemmering 20. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene lernen die Techniken des Graffitisprayens kennen – darunter Style-Writing, Streetart und Stencils. Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren treffen sich von 16 bis 17.30 Uhr, Jugendliche und junge...

1 Bild

XXL Graffiti

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Dinslaken | am 02.05.2018

Dinslaken: Kreativ.Quartier Lohberg | Schnappschuss

1 Bild

"Piccobello" säubert die Stadt

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | am 23.04.2018

Maria Humberg macht klar Schiff im Bahnhofstunnel. Wenn die städtische Mitarbeiterin mit ihrem Kollegen Frank Skobjen unterwegs ist, bleibt kein Dreck zurück. Piccobello heißt das Team, das die beiden Saubermacher in Diensten der Stadt Schwerte bilden. Bereits mit einem Graffitiprojekt im vergangenen Sommer hatten Schwerter Jugendliche die Unterführung am Holzener Weg verschönert. Die Pfeiler erstrahlen seitdem im hellen...

1 Bild

„Gabionenwand-Kunst ist Steuergeldverschwendung“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 20.04.2018

Dortmund: Rathaus | „Erlaubt sich die Stadtverwaltung im Dortmunder Süden einen Schildbürgerstreich?“, fragt sich Thomas Zweier, Ratsmitglied für die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN sowie Mitglied im Kulturausschuss und Beschwerdeausschuss. Ihm geht die teure künstlerische Neugestaltung der Gabionenwand an der B 54 heftig gegen den Strich. Immer und immer wieder war und ist die Gabionenwand an der B 54 Thema in den Ausschüssen des Rates....

1 Bild

Polizei: Graffiti-Sprayer wehrte sich

Gleich drei Polizeimeldungen gibt es im Überblick. Es geht um einen Einbruch, Um Graffiti-Sprayer und ein beschädigtes Auto. Am Donnerstag (19. April) gegen 12 Uhr entdeckte eine 51-jährige Spaziergängerin zwei Männer, die Graffiti an einen Brückenpfeiler der Bahnüberführung an der Nierenberger Straße sprühten. Die Frau informierte sofort die Polizei und beschrieb die Täter. Eine Polizeistreife traf kurz darauf an der...

1 Bild

Sprayer am Autobahnkreuz erwischt

Vielleicht künstlerisch wertvoll, ganz sicher jedoch illegal: Die Polizei erwischte am Autobahnkreuz zwei Graffiti-Sprayer, die sich an einer Schallschutzwand zu schaffen machten. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum vergangenen Freitag. Bei den Männern handelt es sich um einen 29-Jährigen Bochumer und einen 21-Jährigen Dortmunder. Die Polizei beschlagnahmte 26 Sprühdosen und nahm die beiden Männer vorläufig fest.