Kindertagesstätte

1 Bild

Kita-Eröffnung am Meisenweg für Herbst 2019 geplant

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 09.08.2018

Pünktlich zum nächsten Kindergartenjahr am 1. August wird die neue Kita am Meisenweg in Ickern nicht starten. Aber der Caritasverband hofft, die Kita im Herbst 2019 eröffnen zu können. 90 Kinder im Alter von 0 bis sechs Jahren sollen dann hier betreut werden. Auf dem gut 2.000 Quadratmeter großen Grundstück im Bereich Meisenweg/Heimstraße ist ein zweigeschossiges Gebäude mit insgesamt knapp 900 Quadratmetern Nutzfläche...

1 Bild

Die Kita „Mittendrin“ ist auf den Hund gekommen

Judith Grütter
Judith Grütter | Wesel | am 26.07.2018

Mit „Ace“ erhält das Team der Kita „Mittendrin“ tierische Unterstützung im Kita-Alltag. „Ist der süß!“ Da waren sich die Kinder der inklusiven Kindertagesstätte „Mittendrin“ sofort einig, als Ace im Mai letzten Jahres erstmals Kita-Luft schnuppern durfte. Corina Bärz, Besitzerin und Leiterin der Lebenshilfe Einrichtung, hat den kleinen Welpen langsam an den Kita-Alltag herangeführt. „Ace ist in der Kita groß geworden“,...

2 Bilder

Verkehrssituation am VKJ-Kinderhaus "Sterntaler": Eltern fordern Tempo 30-Zone

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Süd | am 21.07.2018

Essen: VKJ-Kinderhaus Sterntaler | Wenn Irene Syré ihre kleine Tochter morgens zur Kita bringt, ist das immer ein bisschen abenteuerlich. Die junge Mutter könnte gut und gerne auf diesen "Thrill" verzichten, der sich aus der Verkehrssituation rund um die Kindertagesstätte ergibt.  Das VKJ-Kinderhaus "Sterntaler", das Irene Syrés kleine Tochter besucht, liegt an der Ruhrallee 75. In der Mitte der vierspurigen Hauptverkehrsstraße befinden sich Parkbuchten,...

2 Bilder

Feuerwehrübung im leerstehenden Kindergarten

Das leerstehende Gebäude der AWO-Kindertageseinrichtung »Brausepulver« an der Wasserkurler Straße diente als Übungsobjekt des Löschzuges 2 der Freiwilligen Feuerwehr Kamen. Die Löschgruppen Westick, Wasserkurl und Methler wurden zudem aus ihren Standorten zu der Übung "alarmiert". Es wurde das Szenario durchgespielt, dass es im Kindergarten brannte. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang Rauch aus dem Dach und den...

1 Bild

Müllvermeidung ist kinderleicht

Judith Grütter
Judith Grütter | Wesel | am 04.07.2018

Umweltclownin Ines Hansen besuchte die Kita Mittendrin und faszinierte Kinder und Erzieher gleichermaßen mit guter Laune, lustigen Liedern und lehrreichen Umwelt-Tipps. Sie war die Belohnung für die Teilnahme an einer Müllsammel-Aktion. Die Aufregung in der Lebenshilfe-Kita war groß. Schließlich kommt nicht jeden Tag ein echter Clown zu Besuch – und schon gar nicht eine Umweltclownin. Doch bevor sich Ines Hansen...

1 Bild

Die "Rettungszwerge" des Deutschen Roten Kreuzes laden zu ihrem Sommerfest ein

Ein Spaß für die ganze Familie. Das soll das Sommerfest werden, zu dem das Kindertagesstätten-Team des Deutschen Roten Kreuzes am kommenden Samstag, 7. Juli, einlädt. Unterstützt wird das Kita-Team dabei von Eltern sowie von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern des Roten Kreuzes. Zwischen 15 und 18 Uhr warten eine Cafeteria, ein Fotoshooting für die ganze Familie, eine Tombola ohne Nieten und Bewegungsspiele für Groß und...

1 Bild

AWO-Kita „Spatzennest“ feiert ihren 50. Geburtstag

Die Kita „Spatzennest“ wurde 1968 von der AWO Düsseldorf eröffnet. Der Stadtteil Garath steckte damals noch in den Kinderschuhen. Immer mehr Familien mit kleinen Kindern zogen in den neu erbauten Stadtteil und suchten nach Betreuungsplätzen für ihren Nachwuchs. Heute werden in der vor gut 20 Jahren neu erbauten Kita 77 Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt von 14 pädagogischen Fachkräften betreut....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

SkF-Kindertagesstätte in Gladbeck-Butendorf: "Oase" endlich in neuen Räumlichkeiten

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 04.06.2018

Gladbeck: Oase Kindertagesstätte | Butendorf. Endlich war es soweit. Der von der Stadt Gladbeck erstellte Kindertageseinrichtungs-Neubau in der Breslauer Straße 45 ist fertig und wurde vor wenigen Tagen offiziell an den Träger der Einrichtung, den "Sozialdienst katholischer Frauen" ( SkF) übergeben. Das neue Haus bietet ab sofort Platz für zwei Kindergartengruppen mit 50 Plätzen und zwei Nestgruppen mit je 10 Plätzen für Jungen und Mädchen im Alter von 12...

1 Bild

Grüne erfragen Stand von „Little Bird“

Stefanie Schadt
Stefanie Schadt | Oberhausen | am 15.05.2018

Seit September 2016 ist das KiTa-Elternportal „Little Bird“ online. Im letzten Jugendhilfeausschuss gab es dazu einen auf Initiative der Grünen von der Ampel-Koalition angeforderten Sachstandsbericht. In diesem zeigte sich die Fachverwaltung zufrieden – immerhin gab es bisher 12.000 Vormerkungen und 1.000 Vermittlungen in Kindertageseinrichtungen sowie bei der Kindertagespflege, die über das System zustande kamen. „Wir sind...

1 Bild

Flohmarkt in der Kita "Wunderland" der Lebenhilfe

Dirk R. Schuchardt
Dirk R. Schuchardt | Duisburg | am 14.05.2018

Duisburg: Kita "Wunderland" der Lebenshilfe | Wanheim-Angerhausen. Auf dem Gelände der Kindertagesstätte "Wunderland" findet am Samstag, 26. Mai 2018 zum ersten mal ein Flohmarkt statt. Geboten wird alles, was Kinderherzen höher schlagen lässt: Spielzeug und Kinderkleidung. Und das alles zu humanen Preisen.  Der Flohmarkt hat von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Kita "Wunderland" ist leicht zu finden: Auf dem Gelände der ehemaligen Englischen Kaserne: Am Gebrannten...

2 Bilder

Kita Lebensgarten jetzt noch größer - Erweiterung wurde in Uedem mit einem Familientag gefeiert

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 13.05.2018

Nun hat auch die Wolkengruppe ein „echtes“ Zuhause. Dank des jetzt eingeweihten Anbaus kann die sechste Gruppe der Inklusiven Kita Lebensgarten schöne Räumlichkeiten ihr Eigen nennen. UEDEM. Das, was die aktuell 104 Kinder und ihre erwachsenen Begleiter in der Kindertagesstätte Lebensgarten bisher provisorisch gemeistert haben, ist nun abgeschlossen: Die Mensa, die zum Übergang während der Baumaßnahmen als Gruppenraum...

1 Bild

Kita Wunderland freut sich über Unterstützung der Sparda-Bank

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 26.04.2018

Michaela Lensing, die Leiterin der Tageseinrichtung Wunderland, freute sich sehr über die Unterstützung der Sparda-Bank in Wesel. Mit dem Sponsoring soll neues Spielzeug für die Kindergruppen angeschafft werden.

Anbau am Kindergarten Wischenstück wird eingeweiht

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 19.04.2018

Dorsten: Kita Wischenstück | Wulfen. Familien, Nachbarn und Interessierte sind am Samstag zu einem kleinen Fest eingeladen. Nach einem Jahr Bauzeit ist der Anbau an den Kindergarten Wischenstück fertiggestellt und wird am Samstag, 21. April feierlich eingeweiht. Dazu eingeladen sind natürlich die Familien der 61 Kinder, die in der Tagesstätte betreut werden, ebenso Nachbarn, Freunde und Interessierte. Von 11 bis 14 Uhr gibt es ein kleines Fest; für...

2 Bilder

An der Kaserne in Emmerich geht es voran

Es ist schon beeindruckend, wie sich die Situation auf dem ehemaligen Kasernengelände geändert hat. Davon überzeugten sich am Montag Mitglieder der CDU bei einem Rundgang. Direkt neben dem ehemaligen Kommandeursgebäude entsteht mit großen Schritten der Gesundheitspark. Die Resonanz auf die Einladung war riesengroß. Das freute auch den Beigeordneten Dr. Stefan Wachs. Endlich mal eine Baustelle, auf der es läuft. "Wir haben...

1 Bild

Die Kinder können es kaum erwarten - Neue Kita in Goch wird Dependance der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 12.04.2018

Lavin, Sophie, Jule, Merle und Alissa hatten letztens einen besonderen Termin. Perfekt ausgestattet wie Bauarbeiter waren sie zusammen mit ihren Freunden Julien und Emma zu Gast im Gebäude der Arnold-Janssen-Schule. GOCH. Hier laufen die Umbauarbeiten auf Hochtouren, denn bekanntlich werden dort nach den Sommerferien im August nicht nur Grundschüler sondern auch 45 Kindergartenkinder betreut. Der Rat der Stadt Goch hatte...

2 Bilder

Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion: "Wir waren heute bei der Zeitung!"

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 23.03.2018

Die „Großen“ der Kindertagesstätte „Familienbande“ an der Bahnhofstrasse 46 in Kamen  besuchen im letzten halben Jahr ihrer Kindergartenzeit interessante Arbeitsplätze in der Erwachsenenwelt. Die wissbegierigen Fünf- und Sechsjährigen der Familienbande waren letztens im Hellmig Krankenhaus zu Gast, am heutigen Freitag beim Stadtspiegel und demnächst gehen sie zur Feuerwehr und besuchen eine Apotheke in Kamen. Beim...

1 Bild

Frühlingsfest im Evangelischen Familienzentrum Alpen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 22.03.2018

Alpen. Passend zum Frühlingsanfang lud das Evangelische Familienzentrum Alpen alle Familien, deren Kinder aktuell die Kindertagesstätte besuchen und alle, die die KiTa ab dem 1. August besuchen werden, zum Frühlingsfest ein. Die leichte Schneedecke am Morgen wollte nicht zum Tag passen, an dem der Frühling begrüßt und innerhalb eines Gottesdienstes für das Neuerwachen der Natur gedankt werden sollte. Umso größer war die...

2 Bilder

Dortmunder Puppentheater

Dortmund: Gaststätte Flora | Das Dortmunder Puppentheater kommt nun mehr seit 4 Jahren , in die Gaststätte Flora . Jedes Jahr gibt es ein neues Stück , das mit viel liebe von Maik Graf von Leonstein , selbst geschrieben worden ist . Das Stück heisst " wie verhalte ich mich wenn es brennt " Hier wird den Kinder spielerisch erklärt , wie man sich zu verhalten hat wenn ein Feuer ausbricht . Das Stück geht ca. 45 min Der Eintritt beträgt 7 Euro...

1 Bild

Kinder Zaubershow

Dortmund: Zum Muskelkater | Der Zauberer Sascha reist mit seinem kleinen Partner Flitzikus durch die ganze Welt . Auf der Reise erlebt er die dollsten sachen. Er trifft einen gefährlichen Dinosaurier , der eigentlich ganz niedlich ist . Aber ist das überhaupt ein Dinosaurier oder doch ein kleiner Drache ? 45 min Spannung und Spass für Gross und Klein . Der Eintritt beträgt 7 Euro normal und 6 Euro Ermässigt P.p Info Hotline :...

1 Bild

Kinder Zaubershow

Dortmund: Haus Stiepelmann | Der Zauberer Sascha reist mit seinem kleinen Partner Flitzikus durch die ganze Welt . Auf der Reise erlebt er die dollsten sachen. Er trifft einen gefährlichen Dinosaurier , der eigentlich ganz niedlich ist . Aber ist das überhaupt ein Dinosaurier oder doch ein kleiner Drache ? 45 min Spannung und Spass für Gross und Klein . Der Eintritt beträgt 7 Euro normal und 6 Euro Ermässigt P.p Info Hotline :...

1 Bild

Kinder Zaubershow

Dortmund: Gaststätte "Zur alten Eiche" | Der Zauberer Sascha reist mit seinem kleinen Partner Flitzikus durch die ganze Welt . Auf der Reise erlebt er die dollsten sachen.  Er trifft einen gefährlichen Dinosaurier , der eigentlich ganz niedlich ist . Aber ist das überhaupt ein Dinosaurier oder doch ein kleiner Drache ? 45 min Spannung und Spass für Gross und Klein . Der Eintritt beträgt  7 Euro normal und 6 Euro Ermässigt P.p Info Hotline :...

1 Bild

CDU beantragt mehr Unterstützung für Tagespflegeeltern

Die CDU möchte dem Rechtsanspruch der Eltern für ihre Kinder auf einen Kindertagesplatz gerecht werden. „In Langenfeld befinden wir uns mit den Kindertagesstätten sowohl zahlenmäßig als auch von der Qualität der Einrichtungen her auf einem hohen Niveau. Im nächsten Jahr werden drei neue Kitas in Langenfeld eröffnet. Wir wissen jedoch auch, dass dennoch nicht jedem Kind ein Platz in einer der Kitas garantiert werden kann. ...

4 Bilder

Vier Kindertagesstätten in Brackel, Asseln, Neuasseln und Wickede als Familienpastoraler Ort

Dortmund: Kita St. Clemens | Die vier Kindertagesstätten (Kitas) im PastoralenRaum Dortmund-Ost sind Einrichtungen der katholischen Kirche. Somit gelten die Leitlinien der Katholischen Kindertageseinrichtungen im Erzbistum Paderborn. Diese Leitlinien prägen ihr Einrichtungsprofil und  kommen dem Recht auf religiöse Erziehung nach.Deshalb hat sich jede Einrichtung auf den Weg zur Zertifizierung als „Familienpastoraler Ort“ gemacht und diese...

1 Bild

Kinder -Kleider-und Spielzeugmarkt am 04.03.18 in Sickingmühle

Simone Welter
Simone Welter | Marl | am 02.03.2018

Marl: Mühlenkindergarten | Am 04.03.2018 in der Zeit von 12:00 Uhr - 15:00 Uhr findet im Familienzentrum Mühlentreff, Hammer Straße 66, in Marl-Sickingmühle der Kinderkleider - und Spielzeugmarkt statt! Hier finden Sie tolle Kleidungsstücke von Gr.50 -152 sowie Kinderspielzeug und Schuhe zu tollen Preisen! Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Es gibt Currywurst, Kaffee und Kuchen! Weiterhin dürfen Schwangere schon um 11:30 Uhr rein und shoppen! Es lohnt...

4 Bilder

Trödel rund ums Kind - Flohmarkt in St. Libori

Kai Henning
Kai Henning | Dortmund-Ost | am 23.02.2018

Dortmund: St. Liborius | Von Anorak bis Zipfelmütze Der Trödelmarkt für gut erhaltene Kinderkleidung, beliebte Spielwaren und viele weitere Angebote "rund ums Kind". Am Sonntag, dem 04. März 2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr lädt der Elternrat der Sankt Liborius Kindertagesstätte in das Libori-Gemeindezentrum ein. Zusätzlich zu dem vielfältigen Trödel-Angebot gibt es frische Speisen und Getränke, wie zum Beispiel frische Würstchen vom Grill...