Duisburg: Blaulicht Duisburg

1 Bild

Rücksichtslose Raser auf der Brücke der Solidarität ausgebremst: einer mit 120 km/h unterwegs

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | vor 1 Tag

Zwei Tage hintereinander, 15. und 16. Oktober, zog die Polizei Duisburg auf der Brücke der Solidarität Raser aus dem Verkehr. Das Lasermessgerät war am Montag gerade aufgebaut, als ein junger Mann in einem roten Mercedes mit sage und schreibe 120 km/h quasi angeflogen kam. 50 km/h sind dort erlaubt. Abzüglich der Toleranz blieben 66 km/h zu viel. Das macht zwei Punkte, 440 Euro Bußgeld und mindestens zwei Monate...

1 Bild

Böse Überraschung: Mülheimer vermisst Motorboot an der Marina Duisburg 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | vor 3 Tagen

Eine böse Überraschung erlebte ein Mülheimer, der am Samstag, 13. Oktober, um 11.30 Uhr an der Marina Duisburg zum Liegeplatz seines Bootes fuhr. Der 49-Jährige hatte es am 19. September dort in Höhe der Schifferstraße 90 in Kaßerfeld verlassen. Vor Ort musste der Bootseigner feststellen, dass es nicht mehr da ist und nur die Reste der Befestigungsleinen am Steg lagen. Die "Marisol" ist ein Motorboot vom Typ "Bayliner...

1 Bild

Stadtweite Verkehrskontrolle der Polizei Duisburg: 42 Anzeigen wegen Handynutzung 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 11.10.2018

42 Anzeigen wegen Handynutzung am Steuer waren das Ergebnis einer Schwerpunktkontrolle des Verkehrsdienstes am Mittwoch, 10. Oktober. Von 10 bis 18 Uhr kontrollierten die Polizisten an mehreren Stellen im Stadtgebiet. Hauptaugenmerk war dabei die gefährliche Ablenkung durch die Handynutzung am Steuer, die Unfallursache überhaupt. Bei den Kontrollen gingen aber auch andere Verkehrssünder ins Netz: elf Anzeigen wegen...

1 Bild

Unbekannte schlachten BMW in Alt-Homberg aus - Polizei Duisburg sucht Zeugen!

Sascha Mangliers
Sascha Mangliers | Duisburg | am 10.10.2018

Wie die Polizei Duisburg mitteilt, haben Unbekannte zwischen Sonntag, 8. Oktober, gegen 18 Uhr und Montag, 9. Oktober, 5.50 Uhr einen hochwertigen BMW auf dem Heideweg in Alt-Homberg aufgebrochen und von innen komplett zerlegt. Sie bauten Airbags, die Gangschaltung, das Navigationsgerät, den Bordcomputer sowie das Lenkrad aus und verschwanden unbemerkt mit den Autoteilen. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen...

1 Bild

Polizei Duisburg kontrolliert Reisebusse vor Klassenfahrten: Busfahrer Weiterfahrt untersagt

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 08.10.2018

16 Reisebusse kontrollierte die Polizei heute am Abteigymnasium und der Gesamtschule Süd auf Wunsch der Lehrer, bevor die Schülerinnen und Schüler damit zur Klassenfahrt starteten. In Hamborn waren die beiden Busse bis auf eine abgelaufene Bescheinigung (Verwarngeld erhoben) in Ordnung. Die Fahrten konnten stattfinden. Kein Ersatzbus bis Mittag Im Süden mussten die Beamten in zehn Fällen...

1 Bild

Duisburg-Aldenrade: 18-Jähriger rast auf Schulparkplatz gegen Baum 4

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 05.10.2018

Wie die Polizei Duisburg mittelt, endete am Donnerstag, 4. Oktober, um 18 Uhr, die Raserei eines gerade 18 Jahre alt gewordenen jungen Mannes auf dem Parkplatz des Kopernikus-Gymnasiums frontal an einem Baum. Er und einer seiner beiden Mitfahrer (17,18) klagten über Übelkeit und Schmerzen. Sie kamen ins Krankenhaus. Der weiße Scirocco war vorne ziemlich demoliert, die Airbags hatten ausgelöst.

1 Bild

Zwei Stunden Geschwindigkeitsmessung: Polizei Duisburg bremst 40 Raser aus

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 04.10.2018

20 Verwarngelder und 20 Anzeigen wegen zu schnellen Fahrens waren das Ergebnis von zwei Stunden Geschwindigkeitsmessung am Mittwoch Abend, 3. Oktober. Die Polizisten hatten sich von 22 bis 24 Uhr die Lärmschutzzone auf der Kremerstraße im Dellviertel als Standort für die Lasermessung ausgesucht. Zwei Verkehrsteilnehmer stoppten sie mit 38 km/h zu viel auf dem Tacho, 68 statt der erlaubten 30 km/h. Ein Fahrzeugführer hatte...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Duisburg-Ruhrort: Frau auf den Po geschlagen - schon einen Tag später für drei Monate in Haft geschickt 2

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 02.10.2018

Am Sonntag, 30. September, näherte sich gegen 17.15 Uhr ein 27 Jahre alter Mann einer Frau auf der Hafenstraße und schlug ihr mit der flachen Hand auf den Po. Anschließend lief er davon. Die 29-Jährige ging nach Hause und machte sich dann mit ihrem Lebensgefährten auf die Suche nach dem Flüchtigen. Nachdem sie ihn angetroffen hatten, verständigten sie die Polizei. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest. Im Rahmen...

1 Bild

In der U 79: Fahrschein-Kontrolleur ins Bein gestochen 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 28.09.2018

Bei einer Fahrscheinkontrolle in der U79 Höhe Platanenhof stach heute, 28. September,  gegen 10 Uhr ein Fahrgast einen Kontrolleur nach ersten Polizeiinformationen mit einem Messer in den linken Oberschenkel. Die Polizei fahndet zurzeit nach einem etwa 180 cm großen, 20 bis 30 Jahre alten Mann mit Drei-Tage-Bart und kurzen schwarzen Haaren. Er trägt eine dunkle Jacke und eine dunkle Hose und ist in Richtung Platanenhof...

1 Bild

Polizei Duisburg warnt: "Betrügerische Anrufer wollen Ihr Geld!"

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 27.09.2018

Im ganzen Duisburger Stadtgebiet versuchen aktuell betrügerische Anrufer an das Geld gutgläubiger Bürgerinnen und Bürger zu kommen. In der einen Variante meldet sich ein angeblicher Sparkassen-Mitarbeiter und kurz darauf ein angeblicher Polizeihauptkommissar. Beide versuchen an Wertsachen aus dem Schließfach oder aus Verstecken zu Hause zu gelangen. Die zweite Variante basiert auf dem angeblichen Gewinnspiel von H&M....

1 Bild

Duisburg-Beeck: 19-Jähriger von mehreren Personen zusammengeschlagen

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 24.09.2018

Am Samstag, 22. September, gingen gegen 0.17 Uhr mehrere Männer im Bereich der Neanderstraße in Beeck auf einen 19-Jährigen los. Die Auseinandersetzung begann auf dem Schulhof der dortigen Fährmann-Schule und setzte sich auf der Straße fort. Sie schlugen und traten ihn, auch als er am Boden lag. Er erlitt mehrere Frakturen und wird in einem örtlichen Krankenhaus stationär behandelt. Einer der Beteiligten zog im Rahmen der...

1 Bild

Handy am Steuer? Polizei Duisburg "erwischt" vier Fahrer 2

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 21.09.2018

Der Verkehrsdienst der Polizei Duisburg zieht eine positive Bilanz: Im Rahmen der europaweiten Kampagne "sicher.mobil.leben - Ablenkung im Blick" haben die Beamten am Donnerstag, 20. September, besonders darauf geachtet, ob sich die Verkehrsteilnehmer von Handy & Co. ablenken lassen. Bis zum frühen Nachmittag hielten sie vier Personen (drei Auto-, einen Radfahrer) an, die während der Fahrt ihr Handy in der Hand hielten....

1 Bild

Polizei und Staatsanwaltschaft Duisburg gelingt Schlag gegen falsche Polizeibeamte 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 18.09.2018

Einen Untersuchungshaftbefehl und 17 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckten Staatsanwaltschaft und Polizei Duisburg heute mit über 50 Beamten ab 8 Uhr in Duisburg und mehreren anderen Städten. Grundlage der Aktion ist ein Ermittlungsverfahren, welches wegen des Verdachts des banden- und gewerbsmäßigen Betruges gegen neun Personen im Alter von 17 bis 33 Jahren geführt wird. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, sich in...

1 Bild

Duisburg-Mittelmeiderich: Polizei stoppt Rennen - Autos beschlagnahmt

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 12.09.2018

Ein nächtliches Autorennen auf der Von-der-Mark-Straße/Bahnhofstraße in Meiderich haben Polizisten heute, 12. September, 0.17 Uhr, gestoppt. Den Beamten war ein roter und ein weißer Daimler an der Kreuzung Von-der-Mark-Straße/Bahnhofstraße/Westender Straße aufgefallen. Beide Autos standen nebeneinander an der roten Ampel . Als es grün wurde, gaben die beiden Vollgas, bogen in die Bahnhofstraße ab und überholten sich...

1 Bild

Nächtliche Verfolgungsjagd per Hubschrauber: Täter nach Einbruch in Wanheimerort festgenommen 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 11.09.2018

Polizisten haben heute kurz nach Mitternacht, 11. September, 0.15 Uhr, einen Einbrecher verfolgt, der an der Straße "Alte Kaserne" in Büroräume eines Autohauses eingebrochen war. Der 41-Jährige fuhr über die Wanheimer Straße und die Forststraße, wo er den Wagen auf einem Supermarktparkplatz abstellte und davon rannte. Mit Hubschraubern und weiteren Kräfte gelang es schließlich, den Mann festzunehmen. Im Auto sicherten die...

1 Bild

Bissingheim: 14-jähriger Praktikant entblößt sich vor Mädchen

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 11.09.2018

Ein 14 Jahre alter Praktikant hat sich am Freitag, 7. September, um 11:15 Uhr in einem Kindergarten in Bissingheim vor einer Fünfjährigen entblößt und in schamverletzender Weise gezeigt. Eine Erzieherin hatte ihn dabei beobachtet und die Polizei alarmiert. Die Kripo hat die Ermittlungen gegen den Jugendlichen wegen Exhibitionismus vor Kindern aufgenommen.

1 Bild

Rollstuhlfahrer mit Stein beworfen: Polizei Duisburg fasst 20-Jährigen 2

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 06.09.2018

Ein Mann hat am Mittwoch, 5. September, um 17.15 Uhr, auf der Uhlandstraße Ecke Stormstraße in Rheinhausen einen Rollstuhlfahrer ohne ersichtlichen Grund mit einem Ziegelstein beworfen. Dieser traf den 62-Jährigen am Arm und verletzte ihn leicht. Anschließend rannte der Steinewerfer weg. Zeugen, die das ganze beobachtet hatten, nahmen noch die Verfolgung auf, verloren ihn allerdings aus den Augen. Dank ihrer guten...

1 Bild

Gemeinsame Aktion von Staatsanwaltschaft Duisburg und Polizei gegen Sozialbetrug - 7 hochwertige Autos sichergestellt

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 05.09.2018

Am Dienstag, 4. September, richteten Polizei Duisburg und Staatsanwaltschaft in der Zeit von 8 bis 12 Uhr vor den Jobcentern in Stadtmitte und Homberg Kontrollstellen ein. Ziel war die Kontrolle von Leistungsempfängern, deren Fahrzeuge mit dem Bezug von Sozialleistungen nicht in Einklang zu bringen waren. Bei einem Mann und einer Frau ergab die Kontrolle, dass sie mit Haftbefehlen gesucht wurden. Die Polizisten nahmen sie...

1 Bild

Polizei Duisburg: 55 PEGIDA-Anhänger trafen auf 1.500 Gegendemonstranten

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 04.09.2018

Duisburg: Hauptbahnhof | Nach monatelanger Pause hat PEGIDA am Montag mal wieder am Hauptbahnhof auf sich aufmerksam machen wollen. Das brachte weit mehr Gegendemonstranten auf die Beine. Die Polizei Duisburg zog am Abend ein überwiegend positives Fazit: "Mit 1.500 Gegendemonstranten haben die Duisburger heute Abend am Bahnhof weit mehr auf die Straße gebracht als PEGIDA. Es kamen gerade 55 Rechte auf dem Bahnhofsvorplatz zusammen. Gegen die...

1 Bild

Polizei zeigt weiter Präsenz: erneuter Einsatz gegen die Drogenszene im Kantpark

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 30.08.2018

Duisburg: Kantpark | Die Polizei Duisburg zeigt erneut Präsenz im Kantpark, in dem sich die Drogenszene gerne trifft. Einsatzkräfte haben hier am Mittwoch in der Zeit von 17 bis 20 Uhr insgesamt 21 verdächtige Personen kontrolliert. Die Beamten nahmen dabei einen 21-jährigen und einen 18-jährigen Mann fest, der mit Betäubungsmitteln gehandelt haben soll. Die Polizisten schrieben insgesamt vier Anzeigen, stellten unter anderem Marihuana...

1 Bild

Papageien in Neumühl gestohlen - Polizei Duisburg sucht Zeugen

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 28.08.2018

Im Zeitraum von Montag, 27. August, 22 Uhr, bis Dienstag, 28. August, 6 Uhr, haben Unbekannte zwei Blaustirnamazonen aus dem verschlossenen Käfig eines Gemeinschaftsgartens an der Theodor-Heuss-Straße in Duisburg-Neumühl gestohlen. Beide Vögel haben grüne Federn mit gelben Farbakzenten. Ihr Markenzeichen ist eine blau gefärbte Stirn. Der 53-jährige Besitzer hatte den Verlust der beiden Vögel am Dienstag bemerkt und bei...

1 Bild

Duisburg-Vierlinden: Randalierer geht in Bus auf Fahrgäste los - Psychiatrie!

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 28.08.2018

Am Dienstag, 28. August, um 9.20 Uhr ist ein Randalierer in einem Bus auf andere Fahrgäste losgegangen. Als die Beamten auf der Bahnhofstraße eintrafen, beendeten sie eine noch andauernde körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Angaben des Busfahrers und weiterer Fahrgäste führten die Polizisten zu einem Tatverdächtigen, dem sie aufgrund seines aggressiven Verhaltens Handschellen anlegten. Grund des...

1 Bild

"Aktion Straße" der Duisburger Polizei wurde für Verkehrsteilnehmer teuer

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 16.08.2018

Bei der "Aktion Straße" führte die Polizei am Mittwoch von 6 bis 14 Uhr an zahlreichen Stellen im Duisburger Norden Verkehrssicherheitskontrollen durch. Zwei Fahrer mussten aus dem Verkehr gezogen werden, da sie schon am Vormittag unter Drogeneinfluss standen. Rund 160 Verwarngelder gab's wegen zu schnellen Fahrens, sechs Anzeigen für Verkehrsteilnehmer, die mehr als 20 Stundenkilometer zu schnell waren. Dazu gab es vier...

1 Bild

Fahraddieb will gestohlenes Bike per Ebay verkaufen: echter Besitzer und Polizei legen ihn rein 2

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 15.08.2018

Ein 18 Jahre alter Mann ist am Dienstag, 14. August, in einen Keller eines Mehrfamilienhauses an der Straße "An der Fliesch" in Huckingen eingebrochen und hat wenig später seine Beute online verkaufen wollen. Als der 43 Jahre alte Mieter des Kellers den Diebstahl bei der Polizei anzeigte, fiel ihm auf, dass sein gestohlenes Rad gerade bei Ebay zum Verkauf angeboten wurde. Das Herrenrad hatte der Täter noch am Tatort...

1 Bild

Polizei ging auf Nummer sicher: Pfadfindertour gestoppt 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 13.08.2018

Eigentlich wollten die 184 Pfadfinder am frühen Freitagmorgen vom Wedau-Stadion aus mit vier Reisebussen ihre Ferientour nach Dublin/Irland antreten. Doch die ohnehin 26-stündige Fahrt verzögerte sich um mehrere Stunden, da die Polizei bei einer Kontrolle der Busse und Fahrer Sicherheitsmängel feststellte. Die Beamten stellten bei drei Fahrern Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten fest. Einer hatte seine Fahrerkarte...