Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

31 Bilder

Ausflugstipp
Rund um Burg Linn

Auf dem Heimweg nach Wesel machte ich eine kleinen Schlenker und besuchte die Burg Linn, eine imposante Wasserburg im Krefelder Stadtteil Linn aus dem 12. Jahrhundert. Otto von Linn verkaufte das "Allodium de Linne" 1188 für 100 Mark an den Kölner Erzbischof Philipp I. von Heinsberg, behielt die Burg jedoch als Lehen. Alljährlich zu Pfingsten findet auf dem Gelände der Burg der überregional bekannte Flachsmarkt , ein tradioneller Handwerkermarkt , statt. Hier der Link zur Burg:...

  • Wesel
  • 02.05.13
  •  25
10 Bilder

Schlösser und Burgen
Wasserburg Anholt

Die Burg Anholt war namensgebend für die ehemalige Stadt Anholt, heute ein Stadtteil von Isselburg in Nordrhein-Westfalen. Die Anlage ist eines der größten Wasserschlösser des Münsterlandes. Ihre Ursprünge liegen in einem Wehrbau aus dem 12. Jahrhundert zur Sicherung des Besitzes der Diözese Utrecht. Auch wenn der Name nahelegt, Anholt sei eine Burg, handelt es sich eigentlich um ein Schloss. im Laufe der jahrhunderte wurden durch die wechselnden Besitzer ständig an-u. Umbauten...

  • Wesel
  • 09.04.13
  •  15
  •  2
Unter Denkmalschutz - Die Käseglocke (Bj. 1926)
7 Bilder

Städtereise
... auf Entdeckung gehen, den Horizont erweitern ... (3) Worpswede

Letzter Tag der Reise. Die Koffer sind bereits gepackt. Von Bremen führt unser Weg nach Worpswede. Der Ort ist bekannt durch die Künstlerkolonie Worpswede, eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft von Künstlern, die 1889 gegründet wurde. Zusammen mit einer kundigen Führung entdecken wir zu Fuß den malerischen Ort. Ein kleiner Spaziergang durch den Wald führt uns zum Haus Barkenhoff. Ehemals ein Bauernhof, zwischenzeitlich ein Kinderheim, heute ein Museum sowie Werkstatt und Atelier für meist...

  • Wesel
  • 14.09.12
  •  9
29 Bilder

Städtereise
.. auf Entdeckung gehen, den Horizont erweitern.. (1) Bremen

.... in der Stadt mit den vier tierischen Musikanten. Die historische Kulisse des Marktplatzes gehört ebenso dazu, wie die Böttcherstraße und das malerische Schnoorviertel. 41 Personen, reiselustige Damen des Frauenchores Wesel e.V. 68 und nette Gäste, erkundeten erst innerhalb einer Stadtrundfahrt danach privat schöne Plätze der Hansestadt Bremen.

  • Wesel
  • 10.09.12
  •  9
  •  1

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.