Tatkräftige Unterstützung in der Haustechnik
Bewohnerbeteiligung im Haus am Ginsterweg

Bernd Hardamek (l.) und Einrichtungsleiter Lars Rosner
  • Bernd Hardamek (l.) und Einrichtungsleiter Lars Rosner
  • Foto: Ev. Johanneswerk
  • hochgeladen von Sven Leichner

Der Arbeitsbereich der Haustechnik im Alten- und Pflegeheim „Haus am Ginsterweg“ in Castrop-Rauxel hat seit einiger Zeit tatkräftige Unterstützung:

Der Bewohner Bernd Hardamek engagiert sich sehr und geht dem Hausmeister eifrig zur Hand. Als der 57-Jährige Ende 2015 in die Einrichtung gezogen ist, war daran kaum zu denken.

Herrn Bernd Hardamek ging es gesundheitlich so schlecht, dass er alleine Zuhause nicht mehr zurecht kam. Im Haus am Ginsterweg hat er sich ins Leben zurückgekämpft und nun strotzt er nur so vor Energie. Er hilft bei der Müllentsorgung, liefert Getränke aus und räumt jeden Abend die Tische auf seinem Wohnbereich ab. „Ich hab immer viel gearbeitet und freu mich, auch hier helfen zu können. Die Arbeit macht mir viel Spaß“ berichtet Bernd Hardamek.

Das merkt auch der Haustechniker Mark Voßbrink: „Herr Hardamek ist immer sehr engagiert und es tut ihm sichtlich gut, eine sinnvolle Aufgabe zu haben“.

Als Dank für seinen Einsatz überreichte ihm der Einrichtungsleiter Lars Rosner einen Präsentkorb mit Schokolade, einer eigens für ihn bedruckten Mütze und anderen Leckereien.

Die Mitarbeiter des Haus am Ginsterweg bedanken sich für die tatkräftige Unterstützung.

Autor:

Sven Leichner aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.