Ein 44-jähriger wurde in Hochfeld mit einer Eisenstange am Kopf verletzt
Streit wegen Mietschulden löst Polizeieinsatz aus

Die Beamten stellten die Eisenstange sicher und suchen jetzt nach dem Täter, der einen 44-jährigen am Kopf verletzt hat.
  • Die Beamten stellten die Eisenstange sicher und suchen jetzt nach dem Täter, der einen 44-jährigen am Kopf verletzt hat.
  • Foto: LK
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Dienstagabend (28. Januar, 18:50 Uhr) ist die Polizei zu einer Schlägerei an der Wanheimer Straße ausgerückt. Etwa 15 Personen sollen, wie sich trotz Sprachbarrieren herausstellte, auf zwei Männer (20, 44 Jahre) losgegangen sein.

Dabei soll ein bislang Unbekannter den 44-Jährigen mit einer Eisenstange geschlagen und am Kopf verletzt haben. Rettungskräfte brachten ihn zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen soll es bei dem Streit um Mietschulden gegangen sein.
Die Polizei stellte die Eisenstange sicher und bittet nun um Hinweise: Der Unbekannte ist etwa 45 Jahre alt, 1,60 bis 1,70 Meter groß, hat kurze schwarze Haare und trug zur Tatzeit eine schwarze Jacke und einen Bart. Zeugen melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 36 unter der Rufnummer 0203 2800.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.