18-jährige bei Unfall in Essen verletzt
Polizei sucht nach weißem LKW

Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall auf der Karnaper-/Arenbergstraße in Essen ist am gestrigen Mittwochabend eine 18-jährige Autofahrerin verletzt worden. Nachdem ihr schwindelig wurde und sie die Kontrolle über ihren silbernen Nissan verlor, touchierte sie wohl einen weißen LKW, der sich von der Unfallstelle entfernte. Der Fahrer des LKW wird jetzt von der Polizei gesucht.

Die 18-jährige Essenerin war mit ihrem silbernen Nissan auf der Karnaper Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts unterwegs, als ihr nach eigenen Aussagen schwindelig wurde und sie vermutlich den Bordstein, der die Fahrbahn von den links verlaufenden U-Bahn-Gleisen trennt, übersah und die Kontrolle über ihren Wagen verlor.

Weißen LKW touchiert

Daraufhin touchierte sie wahrscheinlich einen weißen LKW , der vor ihr fuhr und nach rechts in die Arenbergstraße abbog, und geriet auf den Bahnsteig, wo sie gegen die Betonmauer stieß und sich leicht verletzte.

Zeugen gesucht

Der Fahrer des weißen LKW fuhr weiter - möglicherweise merkte er nichts von dem mutmaßlichen Touchieren. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können sowie der Fahrer des weißen LKW werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 0201/8290 zu melden.

Autor:

Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.