Foto der Woche
Welt-Zugvogel-Tag

Foto der Woche: Zeigt uns eure schönsten Schnappschüsse von Vögeln passend zum Welt-Zugvogel-Tag. Foto: Kerstin Zenker
  • Foto der Woche: Zeigt uns eure schönsten Schnappschüsse von Vögeln passend zum Welt-Zugvogel-Tag. Foto: Kerstin Zenker
  • hochgeladen von Kerstin Zenker

Vor allem im Frühling zwitschert es in unseren Wäldern und Gärten. Nach der langen Winterpause kehren die Zugvögel zu uns zurück, denn die wärmeren Temperaturen, längeren Tage und die blühende Natur sorgen für die richtigen Bedingungen. Es mangelt nicht länger an Fressen und auch kalte Temperaturen sind eher unwahrscheinlich. 

Am heutigen Samstag, 14. Mai, wird der "Welt-Zugvogel-Tag" begangen. Daher wollen wir zu Ehren der Zugvögel eure schönsten Fotos sehen. Ob im Flug, beim Fressen, Schlafen oder Zwitschern ist dabei egal. Hauptsache, es zeigt die Faszination und den Facettenreichtum der fliegenden Tiere.

Der "Welt-Zugvogel-Tag" wurde 2006 von dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen zum Schutz der Zugvögel ins Leben gerufen. Er dient dazu, auf den notwendigen Schutz von Zugvögeln und ihrer Lebensräume aufmerksam zu machen. 

Heimische Zugvögel

Während die meisten Langstrecken-Flieger aus ihrer Überwinterung in verschiedenen Gebieten Afrikas zurückkehren, kommen die Kurz-  und Mittelstrecken-Vögel aus dem Mittelmeerraum zurück.

Die bekanntesten Zugvögel bei uns sind Kuckuck, Nachtigall, Rauch- und Mehlschwalbe, Weißstorch, Fitis und Zilpzalp Kranich, Buchfink, Rotkehlchen, Star, Kiebitz, Kormoran, Feldlerche, der große Brachvogel, Singdrossel, Hausrotschwanz und natürlich die Graugans.

Die Vögel verlassen Deutschland meist zwischen August und Oktober und kehren im April und Mai zurück. Sie verlassen Deutschland nicht etwa, weil die Kälte ihnen zusetzt, sondern weil sie durch die geringe Vegetation und die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und den Schnee nicht genügend Nahrung finden (Quelle: nabu.de).

Eure Fotos

Macht jetzt mit und zeigt uns euer Foto! Das Gewinnerfoto erscheint wie immer in unseren gedruckten Ausgaben, sowie auf unserem Instagram-Kanal (www.instagram.com/lokalkompass).

Die Spielregeln

Hier noch einmal die Regeln: Immer samstags findet ihr auf lokalkompass.de/fotoderwoche einen neuen Fotowettbewerb, bei dem sich Hobby-Fotografen in der Lokalkompass-Community einer neuen Herausforderung stellen.

► Mitmachen ist kostenlos und kein großer Aufwand. Einfach auf lokalkompass.de/register als Bürgerreporter registrieren und los geht's.
► Den Wettbewerbs-Beitrag aufrufen (zu finden hier), nach unten scrollen und auf "Teilnehmen" klicken.
► Systembedingt kann jeder Nutzer nur ein Bild hochladen.
► Bis zum darauffolgenden Samstag (21.05.22) werden Vorschläge entgegen genommen.
► Eine Jury aus unseren Redaktionen entscheidet in der Regel am Dienstag nach Teilnahmeschluss (24.5.22), welches Bild das schönste/beste/ausgefallenste Foto der Woche ist. Der Gewinner wird unter dem Beitrag in den Kommentaren bekannt gegeben. Außerdem erhält der Gewinner eine Benachrichtigung per Persönlicher Nachricht.
► Die Siegerfotos werden in vielen unserer Anzeigenblätter im Kerngebiet von Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. Zusätzlich wird das Foto der Woche immer auch auf unserem Instagram-Kanal (www.instagram.com/lokalkompass) veröffentlicht.

Bitte beachtet auch unsere weiteren Foto-Aktionen:
-> Newswall
-> Dein Lieblingsfoto

Welt-Zugvogel-Tag
Autor:

Laura Maria Dziuba aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.