Cinque Alaaf you: Fulminante 15. Cinque-Sommernacht im Forstgarten Kleve

21Bilder

Es war keine heiße Sommernacht mehr, wie wir sie so lange genießen durften, aber trocken und die Sonne schien, Niederrheinherz, was willst du mehr? An diesem Samstag sind wieder einmal an die 2.500 Besucher in den Klever Forstgarten gepilgert, um einen unterhaltsamen Abend zu genießen. Nur freundliche Menschen, wie mich später noch eine Besucherin aufklärt, die wie ich in der Schlange zum Lumpenpack ansteht. Sie hat natürlich Recht :-) 

Das Programm ein Genuss, Moderator Ludger Kazmierczak hat direkt Kellen verkauft, da die Einwohnerzahl im Verhältnis zu den Ratsmitgliedern einfach zu groß geworden ist. Und macht die Vorteile eines Besuchs bei Puppa Schmitz deutlich: Abends am Tresen, am nächsten Tag schon verwesen. Denn dort gibt's ja zum Glück auch Beerdigungskaffee. 

Bruno Schmitz als Lehrer erzählt von Kindersicherung auf der Rutsche und von Schülern, die zum Purzelbaum den Helm aufsetzen. So nicht, schließlich ist man ja in der Schule und nicht beim Volkssturm. 

Köbes Underground aka Die drei Liköre wundern sich über die Namen der Jugendlichen heute wie Opfer, Dicker, Alter und Schwör und machen Kölle porschefrei. Rosi steht nicht auf deutsche Männer in Sandalen mit Socken drin und kurzer Hose, was zumindest das weibliche Publikum sehr gut nachvollziehen kann. 

Das Lumpenpack begeistert durch humorvolle Texte und rockigen Gitarrensound. Mimimimi-Myriam und Eva Petry werden wir so schnell nicht mehr vergessen! 

Der Abschluss hatte es richtig in sich, die Gags von Wolfgang Trepper kamen nahezu ohrfeigenartig und hatten den Sport auf dem Kieker. Fußball und Triathlon gut und schön. Aber wieso beim Biathlon zweiter werden, wenn man doch ein Gewehr hat? 

Und Ludger Kazmierczak bewies mit "Herzlich willkommen in Kleve", dass er auch "böse" kann. Dann wurde die Bühne geräumt für alle Tanzwütigen, die später noch zu Köbes Underground die Tanzfläche rockten.  

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen