"Sommer in der Stadt" Kalkar ab 17./18. Juli mit großer Sandfläche und unterschiedlichen Programmangeboten
Kalkarer Sommerkirmes fällt aus

Auch in diesem Sommer fällt die traditionelle Kalkarer Kirmes Ende Juli aus. Vielversprechend ist die Meldung, dass es ab dem 17./18. Juli für sechs Wochen wieder heißen wird: "Sommer in der Stadt" mit einer großen Sandfläche und unterschiedlichen Programmangeboten.
  • Auch in diesem Sommer fällt die traditionelle Kalkarer Kirmes Ende Juli aus. Vielversprechend ist die Meldung, dass es ab dem 17./18. Juli für sechs Wochen wieder heißen wird: "Sommer in der Stadt" mit einer großen Sandfläche und unterschiedlichen Programmangeboten.
  • Foto: LK-Archiv: Kleve
  • hochgeladen von Helena Pieper

"Auch in diesem Sommer fällt die traditionelle Kalkarer Kirmes Ende Juli aus.", teilt Harald Münzner von der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Tourismus der Stadt Kalkar, mit.

Nach der notwendigen Absage des Schützenfestes kann dies die Kalkarer Bürger sowie die Gäste der Stadt wohl kaum überraschen. So bedauerlich diese der Pandemie geschuldete Absage ist, so vielversprechend ist doch die Vorab-Meldung, dass es ab dem 17./18. Juli für sechs Wochen wieder heißen wird: "Sommer in der Stadt" mit einer großen einladenden Sandfläche und unterschiedlichen Programmangeboten.

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen