Retter suchen Person in der Seseke

Von Brücken, hier an der Kamener Straße, leuchtete die Feuerwehr in die Seseke.
11Bilder
  • Von Brücken, hier an der Kamener Straße, leuchtete die Feuerwehr in die Seseke.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Feuerwehrleute leuchten mit Scheinwerfern auf das trübe Wasser der Seseke, in der Luft über dem Fluss schwebt ein Hubschrauber. Die Retter suchen im Hochwasser eine Person.

Ein Mitarbeiter der Leitstelle der Polizei Dortmund erklärt im Gespräch mit unserer Redaktion, dass zuvor eine Frau nahe einer Seseke-Brücke in Horstmar zunächst Stimmen hört, dann sieht sie Wasser eine Person. Die Person klammert sich laut der Anruferin eventuell an einen Baumstamm. Die Feuerwehr Lünen setzt nach dem Notruf kurz vor zehn  Uhr am Donnerstagabend neben der Berufsfeuerwehr mehrere ehrenamtliche Einheiten ein, diese besetzten die Brücken, beobachten  von dort das bräunliche Wasser. Ein Hubschrauber der Polizei kreist und nimmt dabei mit der Wärmebildkamera auch Teile der Lippe ins Visier. Taucher der Feuerwehr Dortmund sind ebenfalls vor Ort. Eine Person finden die Einsatzkräfte trotz aller Mühen nicht und beenden den Einsatz zunächst nach über zwei Stunden. Die Polizei hat bisher keine Hinweise auf eine vermisste Person.

Thema "Wasser" im Lokalkompass:

Kanal-Unfall: Schwimmer stirbt in Klinik

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen