Wer überfiel zwei Frauen am 1. Mai?

Immer wieder muss der Sicherheitsdienst an der Grillwiese am 1. Mai eingreifen
2Bilder

Was geht bloß in so einem Menschen vor? Eine unfassbare Tat ereignete sich gegen 19.55 Uhr am 1. Mai. Ein junger Mann soll zwei Frauen grundlos am Cappenberger See attackiert haben. Mit äußerster Brutalität habe er die Frauen mit Faustschlägen und Tritten gegen den Kopf traktiert, wie die Mutter eines Opfers berichtet.

Ein ca. 18 bis 20 Jahre alter Mann, südländischer Typ, hatte drei Frauen, die von der Grillwiese kamen und am Cappenberger See eine kleine Rast machten, angesprochen. Der Mann hatte nach einer Zigarette gefragt und diese auch bekommen. Dann soll er eine der Frauen (23) angefasst haben. „Als meine Tochter sich wehrte, schlug der Mann mit der Faust zu. Er schlug auch ihre Freundin (22) und trat auch zu, als die Frauen am Boden lagen. Eine dritte Frau konnte flüchten“, so die Mutter.

Beide Lünerinnen erlitten Prellungen und Platzwunden. Der Täter flüchtete. Die 23-Jährige kann nun aufgrund der Verletzung nicht mehr ihre Sportaufnahmeprüfung an einer Uni absolvieren.
Die Mutter der Verletzten ruft nun Zeugen auf, sich bei der Polizei zu melden.
Immer wieder gibt es brutale Attacken im Rahmen der Maifeier an der Grillwiese. In diesem Jahr zählte die Polizei 20 Körperverletzungen, davon sogar eine schwere und fünf gefährliche.

Ein weiterer Fall in diesem Jahr: Ein Familienvater erlitt nach einer Schläger-Attacke einen doppelten Kieferbruch. Er war mit Familie auf dem Rad unterwegs gewesen.

Immer wieder muss der Sicherheitsdienst an der Grillwiese am 1. Mai eingreifen
Am idyllischen Cappenberger See soll ein Unbekannter nach der Maifeier an der Grillwiese zwei Frauen brutal angegriffen haben.
Autor:

Lokalkompass Lünen / Selm aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen